10 Dinge die ich am leben hasse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hier mal die dinge die mich im Leben (Und meistens in der Schule) ankotzen:

    1. 90% aller leute denken das Konsolen hacken, Softmodden, flashen... Wie man es auch nennen will illiegal sind und einen dan für dumm verkaufen wenn man sagt das es legal ist

    2. Durch 1. fragen mich verschiedene leute immerwieder wie man spiele aus dem internet spielen kann, diese Fragewürde ich aber NUR meinem Bruder beantworten falls er sowas tun würde

    3. Ärtzte die noch das Letzte stück meines lebens nehmen das micht zum kotzen ist

    4. Das man immer beliebt sein muss

    5. Das leute andere die nicht beliebt sind IMMER beleidigen! Warum?

    6. Leute die Lügen um Anderen zu schaden

    7. Das Ehrlichkeit immer bestraft wird...

    8. leute die sich hassen nur weil sie anderer meinung sind wenn es um die Frage PS3 oder XBOX360 geht

    9. Leute die andere treten und einen dann anbrüllen wenn man zurücktritt

    10. Leute die nur an sich denken!


    Danke an SubZero für diese Geniale Signatur ;)

    550 mal gelesen

Kommentare 5

  • AnGer -

    Zu 10: Ich halte eine gewisse Portion Egoismus für gesund. Menschen, die ausschließlich selbstlos bzw. altruistisch handeln, haben meiner Ansicht nach Komplexe.

  • nino -

    Ich bin genau deiner Meinung, Wiiplayer. In allen 10 Punkten. In der
    PS:Warum ist mein Blog leer? Weil ich mich meistens nicht traue, über Dinge zu sprechen, die mich gedanklich beschäftigen. Ich sollte mal offener werden. Ihr alle kennt nur mein reales Alter, sonst nix über mich.

  • Wiiplayer -

    1. Ja, aber nerft schon wenn jemand sogar dem Schulleiter sagt das ich illiegale sachen mahen würde
    2. ich unterstütze keinen Warez
    3. bei meinem vater funktionierts, er lässt mich Computer spielen aber wenn meine Mutti kommt muss ich den PC ausschalten
    4. Dann kommt aber 5.
    5. Da geb ich dir recht, obwohl ich mich manchmal auch nur wie ein NPC fühle
    6. ich habe dann aber eiN Schlechtes gewissen
    7. Siehe 6.
    8. Gibt´s genug beispiele an unserer Schule!
    9. 9.2 Gefällt mir :D
    10. gut gebe ich dir recht, aber ich meine wenn jemand NUR an sich denkt, sein gesamtes leben lang

  • Bio -

    1.) Unwissenheit ist doch ein Segen^^
    2.) Einfach antworten, ist doch ihre sache, wenn sie Probleme bekommen.
    3.) Einfach gehen
    4.) Muss man nicht. Sieh' mich an, ich bin ein Außenseiter und stolz darauf
    5.) Weil wir besser sind als sie, weil wir keine NPC's sind, die von den Medien gelenkt werden sondern bewusst anders sind
    6.) Es hindert dich keiner, das gleiche zu tun.
    7.) Dann lüge
    8.) Weißt du, was Hass ist? Nur, weil ich jemanden beleidige, bedeutet das nicht, dass es Hass ist.
    Stell dir 2 Freunde vor, die seit 10 Jahren beste Freunde sind. Der eine kauft sich eine XBox, der andere eine PS3. Deswegen, und nur deswegen, reden sie nie wieder miteinander. Das ist Hass.
    9.1) Weiche aus
    9.2) Trete so fest, dass der andere nicht mehr schreien kann
    10.) Jeder tut das. Wenn du entscheiden könntest, ob lieber du oder ein Unbekannter sterben soll, wer soll sterben?

  • supacheata -

    Ich stimme dir zu in: 1., 4., 6., 7.
    Teilweise in 5. und 9.
    Ab einer bestimmten Stärke, aber auch nur vielleicht, 10.