SysMenu from Scratch für Sneek

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Also sollte es damit aber möglich sein, sich seine eigene setting.txt auch regionsunabhängig aus einer txt Datei zu erstellen und bräuchte dafür auch nicht mehr die eigene setting.txt sondern könnte sich dadurch auch ein sysmenu für andere Regions erstellen.

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Da sind 2 Dateien drin, einmal für PAL und einmal für NTSC, also ja, sollte gehen, man kann die Datei ja einfach in den richtigen Ordner ( /title/00000001/00000002/data ) kopieren.

      • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
      • Unbrick - Bannerbrick/Semibrick/Pinnwandbrick/Themebrick - mit und ohne vorhandenem Softmod
      • Aktualisierung der Konsole
      • Einrichtung von SD Karten und Kanälen
      • Wii Hardwareumbau (Ersatzteile müssen vorhanden sein)

      Jo.
      Werd heut nachmittag mal n NTSC SysMenu für die Region US aufsetzen. Hoffe dass es mit der NTSC Setting.txt geht.
      Hier gibts den Setting encrypter/decrypter. Wenn ich die NTSC setting.txt decrypte,
      scheint es auch zu klappen, nur mit der EU setting.txt gibts nicht die GAMEREGION oder Serial No. Aber ne EU setting.txt haben wir ja. Nagut. Nächster Versuch: Sysmenu from Scratch für NTSC / Region: US.

      // Edit1: Im Sneek Thread von gbatemp steht auch, dass man keine cert.sys benötigt. Wenn man auch die ipslave.bin nicht benötigt, dann sollte man durch die setting.txt ein wirkliches sysmenu from Scratch erstellen können auch ohne eigenes Nandbackup. So wird eventuell nur die device.cert für den ShopChannel benötigt. Werds auf jedenfall noch testen.

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Berdsen ()

      Ygreck schrieb:

      was natürlich nice währe währe ein so cleanes menü das man damit verbindungshelfer durchführen könnte...
      Das wirst du nie hinkriegen. Ich habe schon so einiges getestet, es gibt da irgendwo ne Stelle im System die nicht verändert wird oder kann.
      Ich war sogar schon so weit, dass ich meinen Shop Account gelöscht habe, und NIX, dann bekommt man die Meldung, dass diese Wii schon daran teilgenommen hat.
      Ich würde auf die Seriennummer tippen, dass die mitgesendet und bei NInty gespeichert wird.

      • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
      • Unbrick - Bannerbrick/Semibrick/Pinnwandbrick/Themebrick - mit und ohne vorhandenem Softmod
      • Aktualisierung der Konsole
      • Einrichtung von SD Karten und Kanälen
      • Wii Hardwareumbau (Ersatzteile müssen vorhanden sein)

      Das könnte aus der Setting.txt kommen.
      Ich hab mir heute mal den Decrypter runtergeladen und wenn man ne setting.txt decryptet, wird eine SERNO ausgegeben, die die Seriennummer der Wii darstellen müsste. Habe allerdings mit diesem Decrypter/ Encrypter nur eine US setting.txt encrypted bekommen. Für Pal Wiis hab ich es im Augenblick nicht geschafft. Aber ich denke damit könnte man es mal testen.

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Allright.
      I got it work right now, ohh wrong language.
      Also. habe ne setting.txt aus dem Packet "setting replace tool" (Danke BöhserOnkel), die die Region US hatte. Habe ein SysMenu 4.2u gebastelt (also ein 4.2e mit der SystemMenu Version 481). Kleine Anmerkung noch, man kann auf die ipslave.bin und cert.sys verzichten. Setting.txt aus dem Packet ins neu erstellte NAND, SD in die Wii, einrichten, fertig. Hab jetzt n 4.2u am laufen. Wichtig hierbei ist natürlich ein Fernseher der NTSC unterstützt ansonsten denk ich, dass das Bild nicht ordentlich eingestellt ist oder dargestellt wird.
      Versuche grade eine bearbeitet encryptete setting zu verwenden. Mal schauen ob ich dann mit nem Sysmenu 4.2u am shopchannel anmelden kann (vie device.cert).

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Tja das hat leider nicht geklappt, da ich die ganzen Eu Channels genommen hatte. Ich bin aber auch verplant. Naja nach nem Update waren irgendwie alle Channels doppelt, außer dem Shop Channel und die Eula waren nicht mehr vorhanden und dann meinte er sowas wie System Files Corrupt. Werds auf jeden Fal morgen noch mal testen müssen. Auf jeden Fall hab ich noch ne andere gute Nachricht und zwar hat hier jemand einen Channel erstellt, der den HBC Installer läd.
      Werde mal das Tut aktualiesieren.

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Berdsen schrieb:

      Jo.
      Werd heut nachmittag mal n NTSC SysMenu für die Region US aufsetzen. Hoffe dass es mit der NTSC Setting.txt geht.
      Hier gibts den Setting encrypter/decrypter. Wenn ich die NTSC setting.txt decrypte,
      scheint es auch zu klappen, nur mit der EU setting.txt gibts nicht die GAMEREGION oder Serial No. Aber ne EU setting.txt haben wir ja. Nagut. Nächster Versuch: Sysmenu from Scratch für NTSC / Region: US.

      // Edit1: Im Sneek Thread von gbatemp steht auch, dass man keine cert.sys benötigt. Wenn man auch die ipslave.bin nicht benötigt, dann sollte man durch die setting.txt ein wirkliches sysmenu from Scratch erstellen können auch ohne eigenes Nandbackup. So wird eventuell nur die device.cert für den ShopChannel benötigt. Werds auf jedenfall noch testen.

      MfG Berdsen


      Habe eben im gbatemp Board gesehn, dass bei der bei dem encrypter/decrypter teil, das Auskommentieren der Prüfung, ob das Filenende erreicht wurde, reicht, um auch EU settings.txt zu de- und encrypten.
      Habs auch kompiliert und getestet und läuft wunderbar.
      Damit kann man dann auch die eigene setting.txt erstellen. Fraglich ist nur die Geschichte mit der Seriennummer, da die Vermutungen aufgekommen sind, dass es eine Prüfziffer gibt. Sollte diese an der letzen Stelle sein so hätte man 10 Unterschiedliche Versuche um die richtige zu treffen. Dass müsste ich mal austesten.
      Somit kann man aber ebenfalls eine setting.txt from Scratch erstellen oder bearbeiten, wie es einem passt.

      PS: Wenn das Teil jemand braucht, pm an mich.

      // Edit: hier kann man sich die Prüfziffer berechnen lassen. Bei Gtin 12 3x 0 eingeben (000serial - 1) und die letzte stelle weglassen. Habs eben mit 3 setting.txt versucht und es hat bei jeder übereingestimmt.

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Berdsen ()

      [Priiloader Installation]
      Hier ein kleines HowTo dazu, wie man Priiloader installiert. Man lade sich den Priiloader runter (egal ob den MOD vom BöhsenOnkel oder den Standart Priiloader). Packe ihn auf das USB Laufwerk um ihn von USB aus zu starten. Vorher kopiert man aus seinem NAND den Ordner /00000001/00000002/content irgendwo hin. Nun startet man im Sneek den Priiloader Installer und installiert. Das muss man wahrscheinlich 2 mal machen. Danach startet das Sysmenu nicht mehr. Nun entnimmt man die SD und schaut im Ordner /00000001/00000002/content welche Datei eine 1 hat also z.B. 1000008b.app (bei 4.2e) diese benennt man in seinem vorher kopierten Ordner ebenfalls 1000008b.app und kopiert diese nun in den SD Ordner /00000001/00000002/content.
      Und schon funktioniert der Priiloader.

      MfG Berdsen

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Hast du die Boot.dol auf dem USB-Gerät?

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      ich denke mal, du hast Sneek nicht so kompilliert, dass du sd Zugriff hast? Also packst du den Installer auf ein Usb Gerät, ebenfalls in apps und kannst ihn im Sneek NAND starten via HBC. Bei mir hats ebend geklappt.

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Berdsen ()

      ...bei mir klappt es leider nicht. Woran kann das liegen?

      Hab den cIOS installer auf ein usb gerät gepackt aber wenn ich den HBC im emulierten NAND laden will zeigt er mir nix an.



      Habe jetzt auch mal im echten NAND rev18 installiert, dann neues NAND Backup gemacht, den NAND extrahiert und neu auf sd-karte gemacht.



      Ich kann also kein cIOS installieren, weder bei meinem sys menu from scratch, noch bei meinem neuen emulierten NAND.



      Woran kann das liegen?
      Also.
      Zeigt er dir im HBC im emulierten NAND etwas an, wenn du dein USB-Gerät einsteckst? Die Ordner auf dem Usb Gerät müssen die gleiche Struktur haben wie auf der SD-Karte (USB:/apps/cios/boot.dol, etc.). Findet er bei dir die boot.dol nicht oder hast du Probleme beim installieren?

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB

      Wie ist die Platte formatiert?
      Heißt die dol wirklic boot.dol?

      Wii: White
      Firmware: 4.1e
      Homebrewchannel: Yes
      Bootmii @boot2: Yes
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:


      DS: Black
      Flashcard: Supercard DSOne
      Flashcard-Firmware: Evolution OS
      Storage-Card: 4GB


      XBox360: White
      Type: Falcon with HDMI
      Jtagged: Yes
      Harddisk: Self-Made 250GB


      PSP: Black
      Type: PSP Slim 2004
      Firmware: 5.50 Gen D3
      Storage-Card: 8GB