DS Spiele Dumpen 100% Legal.

      DS Spiele Dumpen 100% Legal.

      Folgendes wird benötigt:
      • eine NDS Flashcard (R4, M3 Real, usw)
      • einen WLAN Acces Point mit Verbindung zum PC
      • einen auf dem PC eingerichteten FTP Server
      • Rudolphs NDS Backup Tool (Homebrew)
      • das NDS Spiel selbst

      Die Befolgung dieser Schritte erlaubt es, alle Informationen aus einem NDS Spiel auszulesen (also z.B. auch den Spielstand):
      1. Vorbereitung auf dem PC
      2. Einrichtung des FTP Servers mit CesarFTP
      3. Vorbereitung der Homebrewsoftware
      4. Rudolphs Tool und die Bedienung
      5. Verwendung der Daten
      Schritt 1: Vorbereitung auf dem PC
      Spoiler anzeigen

      Zunächst benötigt zwei Programme: CesarFTP und Rudolphs WiFi Backuptool; hier in einem Paket zum Download: Klick.
      Jetzt entpackt ihr das Archiv und installiert schnell CesarFTP, bei der Installation muss nicht viel beachtet werden.

      Nun braucht ihr noch einen Ordner, in den alles, was vom NDS aus übertragen wird, hineinkommt. Der muss "NDS_Backup" heißen und kann sich irgendwo auf der Festplatte befinden.

      Startet nun CesarFTP und geht zu Schritt 2 über.


      Schritt 2: Einrichtung des FTP Servers mit CesarFTP
      Spoiler anzeigen
      Der Server läuft nun eigentlich schon, ihr müsst aber noch Userrechte erstellen.
      Dazu geht ihr über Settings -> Edit Users and Groups in das Usermenü, nun folgende Anweisungen ausführen:
      1. Add User
      2. User/Group Name: hier einen beliebigen Namen eingeben
      3. Login: anonymous
        Passwort: anonymous@anonymous
      4. weiter zu File Acces Rights


      Bei der Vergabe der Zugriffsrechte diese Schritte befolgen:
      1. zum NDS_Backup Ordner navigieren
      2. den Ordner in den FTP Server ziehen
      3. alle 4 Checkboxen bei den Acces Rights aktivieren
      4. Close



      Das User Fenster mit OK schließen.

      Damit ist der FTP Server eingerichtet, ihr solltet auf ihn zugreifen können:
      ftp://localhost
      Mit den Zugangsdaten:
      Login: anonymous
      PW: anonymous@anonymous


      Schritt 3: Vorbereitung der Homebrewsoftware
      Spoiler anzeigen
      Hier gibt es nicht viel zu tun, ich müsst nur die "NDS_Backup_Tool_Wifi.ini" öffnen und bearbeiten:
      ServerIP: IP eures Rechners, z.B. 192.168.1.10

      SaveFile: Hier wird die Größe der Savedatei in kb angegeben (schaut einfach mal auf die microSD Karte eurer Flashcard, beim M3 Simply / R4 sind es z.B. 512 kb)

      Das könnte dann so aussehen:

      Quellcode

      1. # # NDS_Backup_Tool_Wifi.ini # ServerIP 192.168.1.10 ! FTPd IP address ServerPort 21 ! FTPd Service Port FileDir /NDS_Backup ! Home Directory FTPUser anonymous ! FTPd Logon User name FTPPassword anonymous@anonymous ! FTPd Logon password SaveFile 512 ! Saving size : 0:auto, nnn:Save File Size(KB) #Trim ! Rom Triming Backup


      Den Rest lasst ihr wie er ist, weiter mit Schritt 4.


      Schritt 4: Rudolphs Tool und die Bedienung
      Spoiler anzeigen
      Hier ein paar Erklärungen, wie das Tool bedient wird:

      Die .NDS und die .INI Datei müssen in das Hauptverzeichnis (wichtig!) der microSD Karte.
      Nun könnt ihr das Tool wie gewohnt starten.
      Zunächst wird eine Verbindung zum AccesPoint (i.d.R. eurem RouteR) hergestellt, danach zum FTP Server auf eurem Rechner.
      Jetzt werdet ihr aufgefordert, das NDS Spiel einzulegen. Also Flashkarte herausnehmen, Originalspiel einlegen und per Druck auf A bestätigen.

      Jetzt gibt es 3 Verschiedene Bereiche (von links nach rechts; Wechsel mit den Schultertasten):
      Savedatei auslesen und auf den PC übertragen || Savedatei wieder auf die NDS Karte übertragen || NDS Spiel auslesen und auf den PC übertragen

      Links: Savedatei auslesen:
      Per Druck auf B wird die Savedatei aus dem NDS Modul gelesen und auf den FTP Server im .sav Format und in der vorher festgelegten (.ini Datei) Größe auf dem PC gespeichert. Normalerweise könnt ihr sie durch ändern der Endung für eure Flashkarte tauglich machen.

      Mitte: Savedatei wiederherstellen:
      Auf dem oberen Bildschirm könnt ihr mit den Pfeiltasten die .sav Dateien auswählen und dann per Druck auf A wieder auf die NDS Karte übertragen. Achtung(!) hierbei wird der alte Spielstand komplett gelöscht!

      Rechts: Spiel auslesen:
      Per Druck auf B kann nun das Spiel selbst ausgelesen werden. Es wird im .NDS Format im NDS_Backup Ordner gespeichert. Der Vorgang dauert seeehr lange, da alles über das schwache WLAN Modul des NDS läuft. Besser ist es, wenn ihr das Ladekabel anschließt, denn ein aktives WLAN frisst sehr viel Strom.


      Schritt 5: Die Verwendung der Daten
      Spoiler anzeigen

      Nun habt ihr euer NDS Spiel (.nds) und den Spielstand (.sav) vermutlich erfolgreich ausgelesen.

      Das NDS Spiel könnt ihr nun noch trimmen, am besten mit dem Trimmer 2.0 (-> Softwarepaket). Ansonsten wie jede andere .NDS die ihr habt behandeln.

      Da ihr in der .ini festgelegt habt, wie groß der Spielstand dann sein soll, sollte es reichen, die Endung der Datei eurer Flashkarte anzupassen. Wenn ihr doch Probleme dabei habt, dann stellt die Größe des Savegames einfach auf 512 kb und benutzt dann diesen Converter: klick. Das "Source format" ist dann der M3 Simply / R4 und das "Target format" eben eure Karte.

      Natürlich könnt ihr die Dateien noch umbenennen, dabei muss die .SAV Datei den gleichen Namen wie das Spiel haben, nur die Endungen (Formate) unterscheiden sich.

      Das war es eigentlich auch schon.


      - Eventuelle Probleme mit der Verbindung zum FTP Server -
      Wichtige Punkte sollten berücksichtigt werden:
      • Wurde die WLAN Verbindung vorher mit einem Spiel (z.B. Mario Kart) eingerichtet?
      • ist der Netzwerkname (SSID) sichtbar (=nicht verborgen) ?
      • blockt die Firewall vielleicht?
      • liegen die Homebrewdateien (.NDS und .INI) im Root der microSD Karten

      - Achtung -
      Es wird nicht jedes Spiel gehen, am wenigstens die neuen.

      - Wurde dir geholfen? -
      Funktioniert das auch mit small FTP?
      Vegetarier sind viel grausamer als gedacht. Ein Schwein kann wenigstens wegrennen, aber ein Salat?!? :D :P

      Kein Support per PN! Wir sind in einem Forum, und ein Forum lebt aus Fragen und Antworten.
      Was auch wichtig ist: Immer auf die Rechtschreibung achten!





      Wer mir und sich selbst 500mb gratis-Speicher schenken will, kann sich ja unter diesem >Link<unter Dropbox registrieren ;)

      Wii Konsole mit Firmware 4.1
      Mit Internet
      Zwei Gamecube-Controller
      2 Wii Fernbedienungen, von denen eine kaputt ist (ich frag mich immer noch wie das möglich ist...)
      Gemoddet nach den Regeln des ALTEN UHGs, aufgefrischt mit dem IOS-Update im neuen UHG.

      Gibts das selbe mit Small FTP hier: -Klick-
      Wii`s
      Wii alt (weiss)
      Wii in Weiss, Firmware 4.1, cIOS Waninkoko rev.21, USB Loader

      Wii neu (schwarz)
      Wii in Schwarz, Firmware 4.3, d2x-cIOS

      Zubehör
      2 :15px-Wiimoteplus.svg: weiss+WiiMotionPlus,WiiMote Plus (schwarz),3 Nunchuckus,Wii Speak, Wii Balance Board,Festplatte (z.Z. 40, bald grösser)

      :s_ende: <---------- :lol: :owned:

      Benutzen ----------> :sufu: <---------- Benutzen
      Ich sehe noch ein Problem:
      Die meisten werden sicherlich mindestens WPA/PSK zur Verschlüsselung im Netzwerk benutzen, das kann der DS(Lite) nicht, erst recht nicht in Homebrew. Und über den WiFi-Stick (Nintendo Dongle) gehts auch nicht, der wird von dem Tool nicht erkannt.


      EigenschaftWert
      Modell:PlayStation Vita Slim, WiFi, schwarz, PCH-2016
      System-Software:3.63
      Modell:PlayStation TV
      System-Software:3.63, Whitelist Database modified
      Software:7 Vita Cartridges, 9 Titel als PSN-Download (Stand: 10. November 2016)
      Currently playing:Akiba's Trip 2: Undead & Undressed (+ DLC)


      EigenschaftWert
      Modell:PlayStation 4 Slim, 1 TB, CUH-2016B
      System-Software:4.06
      Software:1 PS4-Disk, 3 PSN-Downloads (Stand: 22. Dezember 2016)
      Currently playing:Megadimension Neptunia VII (+ DLC)
      Backlog:Deponia, Fairy Fencer F: Advent Dark Force, Sword Art Online: Hollow Realization

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo 3DS XL Yoshi Special Edition (grün-weiß)
      System-Software:10.1.0-27E
      Software:5 Titel als 3DS-Cartridge, 8 3DS-Titel als Download, 4 Virtual-Console-Titel (Stand: 18. Oktober 2015)
      Flashkarten:SuperCard DSTWO (wird nicht im 3DS benutzt)
      Currently playing:Hatsune Miku: Project Mirai DX / Pokémon: Omega Rubin / Cave Story + (3DSWare)

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo GameCube PAL Silber
      Revision:DOL-001
      Zubehör:2 Controller (Purple + Silber, kabelgeb.), 1 MemoryCard (128 MB, BigBen Interactive), 1 Game Boy Player, Nintendo MultiAV-Kabel, RGB-Kabel
      Spiele:12
      Sonstiges:SD Media Launcher

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo Wii Weiß
      Systemmenü:4.1E
      Boot Loader:Fixed Boot Loader (boot1c) / Standard Boot Loader boot2 v4
      BootMii:IOS
      Priiloader:v0.4 rev80 DE
      HBC:1.1.2
      cIOS + MIOS:IOS222 (hermes v4), IOS249[38] rev19 / cMIOS v10 with integrated GameCube Backup Launcher v0.2
      USB Loader + Storage:USB Loader GX (1.0.x), uLoader 5.1, cfg USB Loader, Neogamma / ohne



      naja, das mit der Verschlüsselung kann man ja kurzfristig ändern. Kann man nachher ja wieder zurückstellen. Ist nicht so toll, aber möglich.

      >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


      Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


      - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
      - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
      - Bootmii als IOS
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
      - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
      :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      - Firmware 4.0.3
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]

      Ohne DLDI Kein Dumpen.
      Vegetarier sind viel grausamer als gedacht. Ein Schwein kann wenigstens wegrennen, aber ein Salat?!? :D :P

      Kein Support per PN! Wir sind in einem Forum, und ein Forum lebt aus Fragen und Antworten.
      Was auch wichtig ist: Immer auf die Rechtschreibung achten!





      Wer mir und sich selbst 500mb gratis-Speicher schenken will, kann sich ja unter diesem >Link<unter Dropbox registrieren ;)

      Wii Konsole mit Firmware 4.1
      Mit Internet
      Zwei Gamecube-Controller
      2 Wii Fernbedienungen, von denen eine kaputt ist (ich frag mich immer noch wie das möglich ist...)
      Gemoddet nach den Regeln des ALTEN UHGs, aufgefrischt mit dem IOS-Update im neuen UHG.

      Edit: Nach dem ich nun alle Probleme beseitigt habe, die Sicherheitsstufe im Router extra auf WEP runter gestellt habe, mich eine Weile mit dem Repeater rum geärgert hat, der sich weigerte seinen Einstellungen Folge zu leisten und die Verschlüsselung zu übernehmen, bin ich dann 2 Stockwerke tiefer direkt neben dem Router gesetzt, die Verbindung hat dann über WEP und zum FTP geklappt, er wollte eine Cartidge habe ich habe ein Spiel das ich kopieren wollte rein gesteckt und er hat immer gesagt das kein Spiel erkannt wurde. Bei jedem Spiel und sowohl bei meinem DSi XL als auch bei meinem 3DS.

      Mist. Nur Ärger mit dieser blöden Flashcard und nichts funktioniert so wie man es sich vorgestellt hat...
      Liebe Grüße eure Prinzessin Zelda

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Prinzessin Zelda ()

      Ich hatte das selbe mit dem DS(i).
      Die Anleitung ist auch normal für einen DS.

      Es heißt mit einem DS(i) würde das nicht gehen.
      Ich habe es trotzdem ausprobiert und bin soweit gekommen wie du.

      Mit einem 3DS wird es mit Sicherheit nicht klappen, wenn es schon mit einem DS(i) nicht geht.
      Und ob es mit einem XL geht, bin ich jetzt überfragt.

      Ich würde mal so aus dem Stand behaupten, du musst dir einen DS zum dumpen besorgen.

      EDIT:
      Eventuell liegt es auch an der neuen FW.
      Ich habe das auf einem DS(i) mit der FW 1.4.2 getestet.
      Die TUTs und die Tools zum Dumpen sind aber weit vor dieser FW entwickelt worden.

      .
      Gruß Ego:king:tron!

      Lass mich das für dich googlen. =D



      Clan: [S.E.F.] Special Elite Fighter!
      Page: sefclan.de!

      Tutorials!
      Weitere Links folgen!

      WiiKey1
      Systemmenü: 4.1E/4.2E/4.3E
      Bootmii: IOS/Boot2
      Priiloader: German MOD v0.7 finale
      Hermes cIOS: 202[60], 222[38], 223[37], 224[57]
      D2x cIOS: 246[58], 247[37], 248[57], 249[56], 250[38]
      USB Loader GX v2.2 rev1100
      NANDEmu von Sorg!

      Es funktioniert mit einem DSi und seinen Nachfolgern nicht, da jene einen Schutz eingebaut haben, was das wecheln der Karte während er eingeschalten ist unmöglich macht!!

      Die richtige Version des Tutorials ist übrigens hier:
      [TuT] DS-Spiele via WiFi dumpen

      Prof. Eibe schrieb:

      Die richtige Version des Tutorials ist übrigens hier:
      [TuT] DS-Spiele via WiFi dumpen
      Das weiß sie eigentlich ich habe ihr in einem anderen Thread alles 3 Möglichkeiten Verlinkt mit dem Zusatz,
      dass dieses TUT hier eigentlich genau das selbe ist wie das [TuT] DS-Spiele via WiFi dumpen.
      Der Unterschied liegt nur in dem FTP-Server. Von dacher ist es eigentlich auch egal welches der drei TUTs dafür verwendet werden.
      Zum laufen hat sie es ja bekommen also funktioniert das TUT genau so gut wie jedes andere auch und man kann mit keinem der TUTs ein DS(i) dafür verwenden.

      .
      Gruß Ego:king:tron!

      Lass mich das für dich googlen. =D



      Clan: [S.E.F.] Special Elite Fighter!
      Page: sefclan.de!

      Tutorials!
      Weitere Links folgen!

      WiiKey1
      Systemmenü: 4.1E/4.2E/4.3E
      Bootmii: IOS/Boot2
      Priiloader: German MOD v0.7 finale
      Hermes cIOS: 202[60], 222[38], 223[37], 224[57]
      D2x cIOS: 246[58], 247[37], 248[57], 249[56], 250[38]
      USB Loader GX v2.2 rev1100
      NANDEmu von Sorg!

      Du kannst dir ja einen DS ausleihen.
      Da musst du auch nichts machen, deine Karte müsste sofort so wie sie ist im DS funktionieren.
      Das Einzige, was du tun musst, ist den DS auf den Wifi einzustellen.

      Ich habe das auch so gemacht.
      Ich habe mir ein DS für einen Tag ausgeliehen und alle Spiele gedumt die ich hatte.

      .
      Gruß Ego:king:tron!

      Lass mich das für dich googlen. =D



      Clan: [S.E.F.] Special Elite Fighter!
      Page: sefclan.de!

      Tutorials!
      Weitere Links folgen!

      WiiKey1
      Systemmenü: 4.1E/4.2E/4.3E
      Bootmii: IOS/Boot2
      Priiloader: German MOD v0.7 finale
      Hermes cIOS: 202[60], 222[38], 223[37], 224[57]
      D2x cIOS: 246[58], 247[37], 248[57], 249[56], 250[38]
      USB Loader GX v2.2 rev1100
      NANDEmu von Sorg!

      Mit Videotheken wehre ich mir jetzt nicht so sicher.
      Ich habe in der nähe eine, die ist super.
      Da kümmert sich aber auch die Chefin der Massen um neues Zeug, das ist unglaublich.

      Ich könnte da alles ausleihen, PS3, XBOX360, DS und alle Spiele.
      Nur wird es wohl mittlerweile auch DS(i) sein, ich war schon länger nicht da.

      Informiere dich einfach. Eventuell habt ihr auch in der Nähe einen super Verleih.
      Wobei ich auch weiß, dass es nicht die Regel ist so ein Laden in der Nähe zu haben.
      Die restlichen Videotheken kann man bei uns auch in die Tone klopfen.

      .
      Gruß Ego:king:tron!

      Lass mich das für dich googlen. =D



      Clan: [S.E.F.] Special Elite Fighter!
      Page: sefclan.de!

      Tutorials!
      Weitere Links folgen!

      WiiKey1
      Systemmenü: 4.1E/4.2E/4.3E
      Bootmii: IOS/Boot2
      Priiloader: German MOD v0.7 finale
      Hermes cIOS: 202[60], 222[38], 223[37], 224[57]
      D2x cIOS: 246[58], 247[37], 248[57], 249[56], 250[38]
      USB Loader GX v2.2 rev1100
      NANDEmu von Sorg!