Wie wäre eine WiiU 3DS Verbindung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wie wäre eine WiiU 3DS Verbindung?

      Hi

      In einem Blog postete ich mal in meiner Zeit, in der ich noch gebannt war, einen Text, der den damaligen gerüchten etc. entsprach. Ich habe die einzelnen Elemente kombiniert und ein Bild des 3DS kam heraus. Mitlerweile hat sich natürlich vieles geändert und ein wenig veraltet ist der Text wohl auch, aber ich finde, er demonstriert gut, was möglich wäre. Im Übrigen hat Nintendo es zwar schon anders umgesetzt, aber bevor ich hier jetzt mit mir selbst diskutiere, ob ihr ihn bekommt, oder nicht:



      Wir geben zu, derzeit sind es nur einige Andeutungen, dass es eine nächste Konsole von Nintendo geben wird. Wir wollen in diesem Beitrag aber wohl eher auf den Controller der Wii eingehen.
      Nintendo ist allgemein bekannt dafür, dass sie immer den neuesten Trends nachgehen. Wenn man diversen Spielezeitschriften und Vermutungen unseres Teams traut, liegen viele der derzeitigen Trends derzeit bei 3D und vernetzten Geräten. Gewiss, dies ist nicht alles, was derzeit beliebt ist, aber wir werden hier vorerst nur auf die genannten Dinge näher eingehen.
      Derzeitige Gerüchte liegen bei einem Controller mit Bildschirm. Dort könnte man ein mögliches zusammenspiel erleben. Doch wie ist das Design das Controllers? Auch wenn einige News-Blogs bereits Skizzen anfertigten, so gibt es immer noch keinen Endentwurf für die Controller. Und nun kommen wir zu unserem Entwurf: Es ist der Nintendo 3DS.
      Der 3DS? Wie wir darauf kommen? Es werden zeitgleich Handkonsole und Standkonsole geplant. Wenn beides 2010 Stattfand werden die beiden Abteilungen sich sicherlich sehr viel abgesprochen haben. Und man muss schon sagen, es wäre durchaus von Nutzen, wenn Nintendo ein Zusammenspiel Planen würde. Den oben genannten Trends würde so etwas auf jeden Fall zustimmen.
      Außerdem dachte Nintendo bereits nachweisbar und für jeden bekannt, über eine Verwendung nach. Wir erinnern uns an dieser Stelle an den Nintendo Kanal auf der normalen Wii und den Nintendo DS Download spielen. Dort konnte man Demos von der Wii auf den DS übertragen und diese dort Spielen. Auch diverse Spiele wie z.B Animal Crossing ermöglichen bereits Übertragungen von Spielfiguren. Wieso sollte Nintendo diesen Gedanken also nicht weiterentwickelt haben? Sie würden die Vernetzungen immer mehr ermöglichen. Und auch verdienen würden sie daran, wenn sich viele beide Konsolen kaufen.
      Wenn die nächste Konsole eine Familienkonsole wird, so wird wahrscheinlich häufig davon ausgegangen, dass man zusammen spielt. Jeder hat schonmal Karten gespielt, und weiß deshalb, dass es Sinnvoll ist, wenn die anderen Spieler seine Inhalte nicht sehen. Ebenso wäre der 3DS mit eigenen Bildschirmen ein Bereich, wo Spieler Private Inhalte ablegen könnten. Auch bei anderen Spielen könnte es durchaus praktisch sein. Die Gesellschaftsspiele sind nur ein einfaches Beispiel. Der Fantasie sind bei so etwas kaum Grenzen gesetzt.
      Außerhalb der Spiele in Sachen reisen gäbe es auch viele Anwendungsmöglichkeiten. Wie bereits teilweise umgesetzt, können bei Spielen, die für beide Konsolen hergestellt werden, die Charaktere von einem auf die nächste Konsole übertragen werden. Dort kann dann bequem im Zug, im Bus, auf langen Reisen etc. weitergespielt werden. Die 3DS Generation und die Wii fangen wie Deutlich bemerkbar auch an, sich immer ähnlicher zu werden. Mii’s werden inzwischen auch bereits umgesetzt. Das heißt, das hin- und hersenden würde in Zukunft auch häufiger vorkommen.
      Das klingt doch an sich gar nicht so schlecht? Aber auch zu den Negativen Seiten müssen wir kommen. Das ganze wäre an sich relativ teuer. Man müsste sich 2 Konsolen auf einen Schlag kaufen. eine Lösungsmöglichkeit seitens Nintendo wäre, die Konsole an sich deutlich günstiger zu machen. Sie würden ja trotzdem viel verdienen, da sich die meisten noch die Controller dazu kaufen. Aber trotzdem wäre es schon recht teuer, wenn man für jeden einzelnen 222€ausgeben muss. Bei einer großen Familie könnte dies also sehr kompliziert werden.
      Die weitere und durchaus wahrscheinlichere Idee wäre daher, das ganze ein wenig mehr zu trennen. Die “Wii2″ hätte dann einen Extra Bereich, für die Leute, die mit ihrem 3DS Spielen. Dies wäre ein Extrabereich im Gegensatz zu den anderen Controllern. Die kleineren Spiele, wie Kartenspiele könnten mittels eines Shops, der in etwa mit dem aktuellem Shop Kanal übereinstimmen würde gekauft werden. Größere Spiele würden immer noch per CD gehen.
      Und zum Schluss gäbe es dann immer noch die Games, die mit beiden gesteuert werden können. Dies ist bei aktuellen Titeln, wie “Mario Kart Wii” ja bereits der Fall, wo man zwischen Wii Fernbedienung und Gamecube Controller wechseln kann.
      Dies war es auch nun erstmal mit den ersten Ideen, einer 3DS-Wii2 Verbindung. Ich werde gespannt sein, was ich im Internet so von anderen News-Seiten über eine solche Verbindung hören werde. Vielleicht werden sich ja auch einige Dinge von Nintendo bestätigen lassen. Trotzdem ist zu bedenken, dass das alles hier vorerst nur Ideen, in Kombination mit Gründen, weshalb das wirklich so sein könnte dargestellt wurden. Vielen werden wahrscheinlich noch weitere Ideen einfallen. Aber ein genaues Bild wird vorerst wahrscheinlich nicht erstellt werden können.
      Das wars mit dem "altem" Text. Immerhin gibts dann was zu diskutieren^^ .
      Dieser Beitrag wurde bereits mal editiert, zuletzt von »pegelf« (13.07.2010, 13:37)
      Ich finde es ja erstaunlich das bisher niemand auf deinen Post geantwortet hat...
      Denn das Thema ist brandheiß!
      Ich glaube bzw wünsche mir ja das man den 3DS alternativ als Controller nutzen könnte! Klar er wäre etwas kleiner, hätte nur ein Analogpad und kein Rumbel aber das würde wahrscheinlich technisch nicht das große Problem. Und das mit dem Alternativcontroller gab es ja beim Gameboy Advance und Game Cube schon mal (kenne das leider nur theoretisch ;(). Da konnte man ja auch die Steuerung übertragen.
      Ich fand es auch schon schade das die Wii und der DS so verhältnissmäßig wenig miteinander gemacht haben. Man kann ja einen Mii für ein bestimmtes DS Spiel übertragen von der Wii aus, einen Final Fantasy Teil kann man hosten von der Wii aus und das Game als Multiplayer mit den DS Spielern spielen(siehe auch oben), und dann die DS Demos. Habe ich noch was vergessen?
      Um deinem Blog ein Update zu verpassen: Nintendo hat es ja jetzt ähnlich vor wie mit der Wii(2006) und dem DS(2004), WiiU(ende2012) und der 3DS(anfang2011) das sind auch fast zwei Jahre! Damit wären die Anschaffungskosten auch verteilt.
      Und da BigN ja auch sowas mit nem zusatz 3D- Bildschirm für den GC schon mal in Planung hatten, den sie ja jetzt verbessert und im Handheld verwenden... Könnte ich mir vorstellen das sie momentan auch ältere Ideen wie die GC- GB Ad Kombination wieder aufgreifen. Zumal der 3DS doch fast danach schreit wenn man sich den neuen WiiU Controller ansieht!
      Was denkt ihr?

      Schönen Abend noch

      P.S. Eine Frage habe ich noch wann hast du den Text geschrieben?
      Naja teuer ist immer relativ. Die PS3 ist/war teuer(einführungspreis ca 600euro), je nachdem was die WiiU kosten wird würde die Kombination aber sicherlich auch mehr als 500 Euro kosten das stimmt schon. Aber sie wäre ja auch nicht zwingend notwendig!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black_Saint ()

      Also ich fände sie als dringend notwendig.

      1. Um es auszutesten
      2. Es würde bestimmt spaß machen.

      Aber Teuer wird es auch höchstwahrscheinlich sein, doch wenn man spaß haben will wird es sich schon lohnen, denk ich mal.
      Also sagen wir mal die WiiU wird 300-350€ Kosten (Der 3Ds Kostet ja schon NEU 200-250€ dann denk ich würde die WiiU so viel Kosten)

      Das wären sogar ein bisschen mehr als 500€, und ich denke mal, einen 3DS hat schon so gut wie jeder, und wenn man ihn halt bissi mehr als ein jahr behält, muss man sich halt nur noch ne WiiU kaufen und schon hätte man seinen spaß. (und ich denke mal das Preis von dem 3Ds sowieso noch sinken wir bzw. schon gesunken ist)

      lg Adam
      Momentmal ich verstehe unter notwendig das du ohne das eine Gerät keinen Spaß mit dem anderen hättest! Aber selbst wenn ich jetzt mal die extremwerte 350€ WiiU und 250€ 3DS nehme habe ich immernoch zwei Systeme für 600€ zum Erscheinungstag bzw Preis und nicht eins wie bei der PS3 beispielsweise (man merkt vielleicht das ich sie überteuert finde).
      Ich halte deine Preisverstellung auch für wahrscheinlich. Ich habe gelesen das der WiiU Controller zunächst auch nicht separat erhältlich seien soll. Vielleicht wäre der 3DS da die Lösung. Es gibt ja auch Gerüchte nach denen man 4 Wii Motes und (nur) 2 WiiU Controller anschließen kann.

      Black_Saint schrieb:

      Momentmal ich verstehe unter notwendig das du ohne das eine Gerät keinen Spaß mit dem anderen hättest!


      Bei mir ist das so, ich möchte immer ganz gerne das neuste haben und das so schnell wie möglich.

      z.B. ich hatte Einen Nds Lite schon ganz früh, Einen Dsi / Dsi XL / N3Ds / PS3 / XBox360 / iPhone 4 / iPod 4 usw...:D

      Bei mir ist das halt ein muss.

      Black_Saint schrieb:

      Ich habe gelesen das der WiiU Controller zunächst auch nicht separat erhältlich seien soll. Vielleicht wäre der 3DS da die Lösung. Es gibt ja auch Gerüchte nach denen man 4 Wii Motes und (nur) 2 WiiU Controller anschließen kann.


      Und zu den Controllern, ich denke i-wie nicht das man die Controller der "normalen" Wii nutzen kann (kann aber gut sein, bin mir aber echt nicht sicher), aber mit dem 3Ds halte ich das auch für den Anfang nicht möglich.
      Und zu der WiiU denke ich mal, wird der Controller mit erscheinen, alles andere wäre schwachsinnig. oder seh ich das falsch...?
      Was würde man denn von Nintendo denken, wenn die den Controller erst ein oder zwei Monate später rausbringen würden? ?(

      Lg ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Applecheata ()

      Der Controller ja, einer wird dabei sein. Aber ein einzeln zu Erwerbender ist noch nicht geplant. Und wenn ich mich nicht ganz irre war doch in den Videos von der E3 was mit dem WiiU Controller auf dem Boden von dem man mit der Wii Mote einen Golfball abgeschlagen hat!

      -Doppelpost zusammengefügt-
      Nintendo-Präsident Satoru Iwata hat sich zum Preis für den Controller der neuen Konsole Wii U geäussert. Noch einmal bestätigte er, dass die meisten Wii U-Spiele auf Controller ausgelegt sein werden. Dies, weil der neue Controller teurer als eine Standard-Wiimote sein wird.

      Dies ist auch einer der Gründe, warum man den Controller vorläufig nicht einzeln, sondern nur als Bundle mit der Konsole verkaufen wird. Wie teuer das ganze Paket schlussendlich sein wird? Darauf gibt es keine detaillierte Antwort, allerdings gab Reggie Fils-Aime von Nintendo of America an, dass die Wii U absolut erschwinglich sein wird.

      Dass die meisten Wii U-Games auf einen Wii U-Controller ausgelegt sein werden, bedeutet übrigens nicht, dass ihr komplett auf lokale Mehrspielergefechte verzichten müsst. Bekanntlich ist die Wii U vollständig abwärtskompatibel zur Wii und unterstützt deren Spiele und Peripherie. Insgesamt könnt ihr nebst dem regulären Wii U-Controller bis zu vier zusätzliche Wiimotes mit der neuen Konsole verbinden.
      Andy Wyss am 14 Jun 2011 @ 19:46
      Quelle: 87.230.111.105/wii/news/Wii-U%…er-Preis/11129/49654.html

      Hab auch nochmal weitergelesen es gibt wohl momentan auch noch Probleme mit der Koordination der Bild- Tondaten beim Streamen an zwei verschiedene Geräte... Damit wäre dann wahrscheinlich auch vorläufig die Idee mit dem 3DS als Controller auf Eis gelegt

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Black_Saint ()

      Black_Saint schrieb:

      Hab auch nochmal weitergelesen es gibt wohl momentan auch noch Probleme mit der Koordination der Bild- Tandaten beim Streamen an zwei verschiedene Geräte... Damit wäre dann wahrscheinlich auch vorläufig die Idee mit dem 3DS als Controller auf Eis gelegt


      Das ist wirklich tragisch, aber das wäre auch ein wenig zu brutal, also das wäre das letzte was man erwarten würde, finde ich.

      Aber das bekommen die hoffentlich hin, wär echt geil :rolleyes:
      Während der E3 Präsentation wurde ja das neue Super Smash Bros. angekündigt. Es wurde gesagt, dass der neue Teil für WiiU und 3DS erscheinen wird, und dass man beides miteinander kombinieren kann.
      Wer weiß ob die 3DS Version überhaupt kommt, Sie hätten den neuen Smash Bros. Teil niemals Ankündigen sollen wo er sich noch nicht einmal in der Entwicklung befindet, weil das Team erst noch Kid Icarus beendet und dann beginnt erst die Arbeit am neuen Smash Bros.
      Mir wär es lieber Sie konzentrieren sich auf eine Version, ganz ehrlich wer hollt sich lieber die 3DS Version oder beides? :happy:
      Herr (Iwata), vergebe meinen Sünden, den auch ich habe gesündigt (PlayStation TV Besitzer). (>_<)

      Fuffelpups schrieb:

      ... ganz ehrlich wer hollt sich lieber die 3DS Version oder beides? :happy:

      Ich kauf mir auf jeden Fall beide!

      Edit: Die Info hab ich vom Live-Stream der Nintendo Pressekonferenz. Keine Ahnung, ob's die jetzt noch irgendwo gibt. Hab das direkt auf der Nintendo E3 Website gesehen.
      Kaufst du dir SSB für Wii U oder 3DS? 7
      1.  
        Ja auf jeden Fall beide! Die Verbindung beider Spiele überzeugt mich. (5) 71%
      2.  
        Ne ich denke das für die Wii U reicht mir. SSB ist auf dem TV einfach besser und übersichtlicher. (1) 14%
      3.  
        Ne ich denke das für den 3 DS reizt mich mehr. (1) 14%
      4.  
        Keines von beiden. (0) 0%
      Hier mal eine Kleine Umfrage passt gerade so schön ^^
      Sorry Gomnes, aber diese Umfrage wird spätestens auf der nächsten Seite untergehn, da sie lediglich an einen (deinen) Post gebunden ist.
      Dafür würde sich doch eher eine einzelne Umfrage, bzw einen eigene Thread im passenden Bereich empfehlen.

      • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
      • Aktualisierung der Konsole
      • Einrichtung von SD Karten und Kanälen


      --- Try to beat me ---
      FC: 116082 - 795940
      Lust auf ein Match ? Einfach per PM melden ;)

      Applecheata schrieb:

      50% Mehr Leistung wäre schon hammer, aber irgendwie hört sich das auch ein bisschen viel an.
      Aber ich denke mal die WiiU ist ein paar Level bzw. eine generation höher als Die PS3 und die Xbox 360, und das bedeutet schon was gutes.
      :thumbsup:

      Ich glaube er hat eher das Zitat von Prof. Eibe gemeint.

      Prof. Eibe schrieb:

      Miyamoto meinte, dass man vielleicht den 3DS als zweiten Controller verwenden können wird.
      Bsp: nintendo-online.de/news/8354/…rwendet-werden/
      Genau Fluchtfahrer den Eintrag hatte ich gemeint!
      Wie oft braucht man die zweite schultertaste oder ein zweites analogpad bzw nen zweiten analog stick? Hast du den Classic Controller? Die Tasten ZL und ZR werden kaum verwendet! Und wenn es wirklich notwendig ist gibt es sicherlich möglickeiten das über irgendwelche Touchtasten etc zu machen! Vielleicht eine Umschalttaste ähnlich wie Shift auf deiner Tastatur.