UHG meldet Konfiguration nicht in Ordnung

    UHG meldet Konfiguration nicht in Ordnung

    Hi,

    hab seit langem mal wieder die ios/cios aktualisiert. UHG meldet bei sysCheck jedoch immer, dass Konfiguration nicht in Ordnung sei und ich die hier mal posten soll. Kann mal einer der Experten drüber gucken und sagen ob bzw. was das Problem und ggf. zu tun ist?

    Danke schon mal :thumbsup:

    Syscheck:

    sysCheck-Log vom 11.11.2011

    Quellcode: Mit sysCheck Checker prüfen (9 Empfehlungen)

    1. sysCheck v2.1.0b13 von Double_A und R2-D2199 ...laeuft auf dem IOS61 (rev 5662).
    2. Region: PAL
    3. Systemmenue 4.2E (v482)
    4. Priiloader installiert
    5. Homebrewkanal 1.0.8 benutzt IOS61
    6. Hollywood v0x21
    7. Boot2 v4
    8. Es wurden 240 Titel gefunden.
    9. Es wurden 49 IOS gefunden, von denen 11 funktionslos (Stub) sind.
    10. IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    11. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    12. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    13. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    14. IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    15. IOS12 (rev 526): Keine Patches
    16. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    17. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    18. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    19. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    20. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    21. IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    22. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    23. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    24. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    25. IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    26. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    27. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    28. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    29. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    30. IOS36 (rev 3608, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    31. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    32. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    33. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    34. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    35. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    36. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    37. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    38. IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    39. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    40. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    41. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    42. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    43. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    44. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    45. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    46. IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
    47. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    48. IOS70 (rev 6687): Keine Patches
    49. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    50. IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    51. IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    52. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    53. IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    54. IOS247[37] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    55. IOS248[57] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    56. IOS249[56] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    57. IOS250[38] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    58. IOS254 (rev 65281): BootMii
    59. BC v6
    60. MIOS v10
    61. Bericht wurde am 11.11.2011 generiert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von greenhorn ()

    Du müsstest deinen HBC einmal mit dem Hackmii-Installer neuinstallieren, damit der auf IOS58 läuft:
    Hackmii-Installer 0.8
    Zunächst den neuesten Hackmii-Installer herunterladen: (Downlaod)

    Diesen entpacken und in den Ordner apps auf der SD packen. (SD:\apps\Hackmii Installer\boot.elf)

    Nun SD Karte in die Wii, den Hackmii Installer über den HBC starten. Homebrew Channel 1.0.8 und Bootmii installieren. Fertig.


    Anschließend würde ich dir den zusätzlichen Brickschutz empfehlen:
    Empfohlenen zusätzlichen Brickschutz installieren

    Es handelt sich hierbei um einen Auszug aus dem >> [TuT] IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader <<, ich empfehle jedem sich dieses durchzulesen.
    Leseempfehlung:[TuT] IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader
    Weitere Leseempfehlung: Ultimate Homebrew Guide v1.0


    Laden Sie sich das PC-Tool >>UHG-Downloader<< herunter.
    Das Paket bitte am PC entpacken.
    • Starten Sie den UHG-Downloader.
    • Wählen Sie im 2. Fenster "U = Wii-Update" aus.
    • Danach dann "4 = Firmware 4.1 inkl. Brickschutz (ohne IOS und cIOS)".
    • Im nächsten Schritt werden Sie nach der Region Ihrer Wii gefragt.
      Wählen Sie den entsprechenden Punkt aus und bestätigen Sie mit Enter.
    • Es werden nun die das Systemmenü 4.1 und die gepatchten
      Systemmenü-IOS heruntergeladen.
      (Je nach Internetverbindung kann das eine ganze Zeit dauern.)
    • Nach erfolgreichem Download, müssen die Dateien nun wieder auf die
      SD-Karte kopiert werden. Folgen Sie dazu einfach den Anweisungen.
    • Legen Sie anschließend die SD-Karte wieder in die Wii ein.
    • Starten Sie den HBC und laden Sie den YAWMM.
    • Klicken Sie sich durch das Menü, bis zur Auswahl der Verzeichnisse.
    • Wechseln Sie in das Verzeichnis "update".
      Sie finden dort nun zwei weitere Ordner. (Schritt 1 und 2)
    • Wechseln Sie in den Ordner "Schritt 1" und installieren Sie alle Dateien.
      Dazu mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: den Cursor auf die erste Datei bewegen.
      Drücken -und halten- Sie die :24px-Buttonplus.svg: Taste, bis alle Dateien mit einem "+" markiert sind.
      Mit der Taste :26px-ButtonA.svg: starten Sie die Installation.
    • Wurde dieser Vorgang erfolgreich abgeschlossen, mit :24px-Wiimote_B_button.svg: den Ordner verlassen.
    • Öffnen Sie nun den Ordner "Schritt 2" und installieren die Datei "Firmware-64-v___.wad". ("___" sind Platzhalter für die Verison -Regionsabhängig-, z.B. bei Pal = 450)
      Sollte die Datei "IOS60[60]-v65535.wad" vorher nicht korrekt installiert worden sein, gibt der YAWMM hier
      eine Warnmeldung aus und bricht die Installation ab. Installieren Sie dann erneut die Datei aus dem Ordner "Schritt 1".
      Wurde die Datei "Firmware-64-v___.wad" erfolgreich installiert, verlassen Sie den YAWMM mit :24px-Buttonhome.svg: .

    Sollte sich der YAWMM aufhängen, starten Sie diesen bitte mit IOS36.


    Zum Schluss noch bitte den Priiloader neuinstallieren, da er beim Installieren des zusätzlichen Brickschutzes überschrieben wird.

    >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


    Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


    - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
    - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
    - Bootmii als IOS
    - HBC 1.1.2 [IOS58]
    - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
    - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
    - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
    :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


    - Firmware 4.0.3
    - HBC 1.1.2 [IOS58]
    - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
    - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]

    Hi Greenhorn,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!!

    Hab Deine Empfehlungen in die Tat umgesetzt und hat alles ohne Probleme gefunzt <- Nicht zuletzt wegen der perfekten Tuts und Apps von Euch...

    :thumbsup: THX

    Hier noch der aktuelle syscheck, denke aber das sollte es jetzt gewesen sein:

    sysCheck-Log vom 11.11.2011

    Quellcode: Mit sysCheck Checker prüfen (9 Empfehlungen)

    1. sysCheck v2.1.0b13 von Double_A und R2-D2199
    2. ...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
    3. Region: PAL
    4. Systemmenue 4.1E (v450)
    5. Priiloader installiert
    6. Homebrewkanal 1.0.8 benutzt IOS58
    7. Hollywood v0x21
    8. Konsolen-ID:
    9. Boot2 v4
    10. Es wurden 242 Titel gefunden.
    11. Es wurden 51 IOS gefunden, von denen 6 funktionslos (Stub) sind.
    12. IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    13. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    14. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    15. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    16. IOS11[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    17. IOS12 (rev 526): Keine Patches
    18. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    19. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    20. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    21. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    22. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    23. IOS20[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    24. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    25. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    26. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    27. IOS30[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    28. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    29. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    30. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    31. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    32. IOS36 (rev 3608, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    33. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    34. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    35. IOS40[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    36. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    37. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    38. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    39. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    40. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    41. IOS50[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    42. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    43. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    44. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    45. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    46. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    47. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    48. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    49. IOS60 (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    50. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    51. IOS70[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    52. IOS80[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    53. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    54. IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    55. IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    56. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    57. IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    58. IOS247[37] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    59. IOS248[57] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    60. IOS249[56] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    61. IOS250[38] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    62. IOS254 (rev 65281): BootMii
    63. BC v6
    64. MIOS v10
    65. Bericht wurde am 11.11.2011 generiert.
    Ja, jetzt sieht alles perfekt aus.

    Nutze bitte zum Bedanken den grünen Daumen unter den Beiträgen.^^

    >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


    Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


    - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
    - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
    - Bootmii als IOS
    - HBC 1.1.2 [IOS58]
    - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
    - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
    - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
    :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


    - Firmware 4.0.3
    - HBC 1.1.2 [IOS58]
    - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
    - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]