Ankündigung [3DS] Zu Hause mit der Nintendo-Zone verbinden

    • Tutorial

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nachdem ich die Geduld verloren habe, dachte ich mir ich mach einfach mal die WLAN Verschlüsselung weg und zack schon waren 6 Mii da. Hoffentlich hält die Funktion "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" auch alle Fremden draußen. :|

      Mal schauen wie lange das dauert bis die nächsten kommen...hoffentlich nicht zu lange und hoffentlich hat auch einer ein TIcket für ORAS.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bpx ()


      Hab jetzt genau das gleiche gemacht, Verschlüsselung weg und hab auch nur die Verbindung mit bekannten Geräten erlaubt und schon kamen auch wieder 6 Mii.
      Keine Ahnung wieso es jetzt funktioniert, weil hatte auch schon alles durchprobiert.
      :Smiley_v3_Nintendo_Wii: seit 7.12.06/Homebrew seit April 09
      2x :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: + MotionPlus , 1x :Smiley_Wii_Classic_Controller: , 6x :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: , 4x :Smiley_v2_DK_Bongos: , 4x :Smiley_v3_Game_Boy_Advance_SP: + 4 Gamecube-Verbindungskabel
      4x :27px-GCNMemoryCard.svg: (59/128/251/2043 Blöcke), 1x :23px-SDGecko.svg: , 1x 2GB :23px-FrontSD.svg:

      :Smiley_v2_Nintendo_DS_Lite: seit 2008/CycloDS Evolution vB.4 seit Sommer 2009
      Ich habe jetzt einige Zeit vertreichen lassen bis ich mich wieder an das Homepass Problem gewagt habe - jetzt weiß ich auch wieder warum.

      Für mich gibt es keine Möglichkeit eines MAC-Cycles, also habe ich einfach einen Hotspot auf meinem Laptop mit der McDoof Adresse (Auf Klein- und Großschreibung habe ich geachtet) erstellt. Aber nicht einmal die Nintendo-Zone blinkt. Ohne Verschlüsselung der "Hauptverbindung" des Routers und der Umbenennung auf die Mc-Doof Adressse klappt es komischerweise super.

      Ich weiß echt keinen Rat..

      bpx schrieb:

      Hoffentlich hält die Funktion "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" auch alle Fremden draußen.


      Tut sie nicht. Ein Fremder muss nur mal den Datenverkehr mitschneiden, bis irgend ein Gerät im WLAN was sendet (dann hat er eine zugelassene MAC), dann warten, bis sich das Gerät abmeldet, und dann diese MAC zum Verbinden benutzen.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Die Frage ist, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass sich jemand in dein WLAN einloggt. Macht doch heute keine Sau mehr. Aber trotzdem, offen stehen lassen sollte man es vermutlich trotzdem nicht, irgendwann geht das immer schief.
      Was?Info
      ModellStandard (weiß, Release-Day)
      Zubehörinterne 500GB HDD, SDHC 32GB, LAN-Adapter, 128MB MemoryCard
      Wi-Fi SpieleWiimm's MKW Fun, Mario Kart Wii, Super Smash Bros. Brawl, ...

      Was?Info
      ModellPremium (schwarz, Release-Day)
      Zubehör500GB 2,5" HDD (schwarz), SDHC 32GB
      Wi-Fi SpieleMario Kart 8, Nintendo Land, Sonic Racing (S&ASRT), ...

      Was?Info
      Modell3DS XL (blau-schwarz)
      ZubehörSuperCard DSTwo, 4GB SDHC
      Wi-Fi SpieleMario Kart 7, ...

      Was?Code / ID
      Wiimm's MKW-Fun0904-9558-6482
      Nintendo Network IDEnting
      Nintendo 3DS5455-9634-9827


      Danke an feeder für meinen tollen Avatar!

      Leseratte schrieb:

      Tut sie nicht. Ein Fremder muss nur mal den Datenverkehr mitschneiden, bis irgend ein Gerät im WLAN was sendet…

      Wenn man danach geht ist es nicht viel anders als mit Verschlüsselung. Und da mein Netz eh nur über Nacht dauerhaft offen sein wird mit der SSID und eh mein Handy und 3DS die einzigen registrierten Geräte sind aber eh an sind hab ich nicht zu befürchten dass da was passiert.
      Nö. Dann muss sich nur einer Nachts vor dein Haus stellen, seinen Laptop anschmeißen, den Traffic sniffen und kann (wenn dein Handy aus ist) mit der MAC des Handys ins Netz.

      Ein MAC-Filter ist kein Ersatz für eine Verschlüsselung, sondern nur eine Ergänzung.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Nur dass die Geräte halt nicht aus sind sondern an, wer lesen kann ist im Vorteil. :ahahaha:
      Dass die Verschlüsselung weg bleibt ist eh nur ein Kompromiss und dass der Filter nur Ergänzung ist weiß ich auch. Und wenn man sieht wie viele andere offenen WLAN Netze hier sind müsste es schon jemand direkt auf mich abgesehen haben wenn er Nachts bei mir vorm Fenster sitzt. :D So viel Paranoia kann man gar nicht ernsthaft schieben.
      Das Handy kann ruhig an sein, im StandBy wird es sich vom WLAN trennen und periodisch wieder damit verbinden.
      Was?Info
      ModellStandard (weiß, Release-Day)
      Zubehörinterne 500GB HDD, SDHC 32GB, LAN-Adapter, 128MB MemoryCard
      Wi-Fi SpieleWiimm's MKW Fun, Mario Kart Wii, Super Smash Bros. Brawl, ...

      Was?Info
      ModellPremium (schwarz, Release-Day)
      Zubehör500GB 2,5" HDD (schwarz), SDHC 32GB
      Wi-Fi SpieleMario Kart 8, Nintendo Land, Sonic Racing (S&ASRT), ...

      Was?Info
      Modell3DS XL (blau-schwarz)
      ZubehörSuperCard DSTwo, 4GB SDHC
      Wi-Fi SpieleMario Kart 7, ...

      Was?Code / ID
      Wiimm's MKW-Fun0904-9558-6482
      Nintendo Network IDEnting
      Nintendo 3DS5455-9634-9827


      Danke an feeder für meinen tollen Avatar!
      Also ich habe das Problem so gelöst:
      Ich habe die Antennen meines AP angeschraubt und die Sendeleistung auf 3dbm reduziert. Schon 2m entfernt auf meinem Schreibtisch ist der Empfang schon schlechter. Außerhalb meines Zimmers ist da tote Hose. Da soll mal jemand mitsniffen. Das wird der nicht schaffen, ohne dass ich ihn sehe. :)
      NameWertWert
      ModellNintendo 3DS XL weißNintendo Switch Grau
      SystemmenüLuma3DS 11.5.5-35EOriginal 4.0.2
      Aktuelles SpielMonster Hunter StoriesSuper Mario Odyssey
      Hallo,
      wir haben 2 3DS Xl. Ich hatte erst The_Cloud im Modem eingereichtet. Das hat funktioniert. Weil das zu lange gedauert hat, habe ich drei alte Modems rausgekramt, dann überall The_Cloud eingerichtet. Das hat funktioniert, war aber zu langsam. Also habe ich ein altes Laptop flottgemacht, Virtual Router installiert, SSID The_Clound und mit Maccyle die Adresse gewechselt. Das hat funktioniert. Dann hat Nintendo leider per Update The_Clound gelöscht. Also alles auf NZ@McD1 geändert und weiter ging es. Bis zum letzten Update. Leider unterstützt Virtual Router keine unverschlüsselte Verbindung. Also alte Modems wieder raus, Verschlüsselung raus. SSID weiter NZ@McD1 und jeweils kurz eingeschaltet. Da kommen jetzt immer noch Besucher, ist nur umständlich. Und ohne Verschlüsselung sind die Modems jeweils nach 10 Minuten wieder aus. Puzzles habe ich alle, nur bei RDK fehlt mir der Schlüssel für die versiegelte Passage. Ist aber egal. RDK und Puzzletausch sind eigentlich Zeitverschwendung. Ich bastel nur so gerne.

      Wenn Nintendo mich nicht haben will, dann gibt es ja auch bessere Spiele.

      Weihnachten fliegt der 3DS ohnehin in die Ecke, da bringt der Weihnachtsmann ein Smartphone.

      Frohe Weihnachten allen Homebrewern.
      Bekomme zwar alle 8 Stunden meine ca. 6 Miis (warum eigentlich nie mehr als das?) aber leider noch kein ORAS Ticket. Hatte schon alle anderen StreetPass Spiele deaktiviert...jetzt werd ich auch noch StreetPass selbst deaktivieren damit nur noch die ORAS "App" aktiv ist für StreetPass hoffentlich bekomme ich so endlich mein Ticket beim nächsten Versuch.
      6 ist das Maximum. Die StreetPass Plaza kann bis zu 11 (oder 11+ mit Special-Miis, glaub ich) Miis aufnehmen, aber das geht nur, wenn du zwei verschiedene Relays (also MAC Adressen) oder halt echte StreetPasses hast.
      Was?Info
      ModellStandard (weiß, Release-Day)
      Zubehörinterne 500GB HDD, SDHC 32GB, LAN-Adapter, 128MB MemoryCard
      Wi-Fi SpieleWiimm's MKW Fun, Mario Kart Wii, Super Smash Bros. Brawl, ...

      Was?Info
      ModellPremium (schwarz, Release-Day)
      Zubehör500GB 2,5" HDD (schwarz), SDHC 32GB
      Wi-Fi SpieleMario Kart 8, Nintendo Land, Sonic Racing (S&ASRT), ...

      Was?Info
      Modell3DS XL (blau-schwarz)
      ZubehörSuperCard DSTwo, 4GB SDHC
      Wi-Fi SpieleMario Kart 7, ...

      Was?Code / ID
      Wiimm's MKW-Fun0904-9558-6482
      Nintendo Network IDEnting
      Nintendo 3DS5455-9634-9827


      Danke an feeder für meinen tollen Avatar!
      "NZ@McD1" wird bei mir auf einmal nicht mehr als Nintendo Zone erkannt..? Komme damit auch in den eShop, fu...

      Mal "NintendoSpotPass1"

      Was zur Hölle..? Wenn ich eine andere SSID einstelle, dann sagt er mir das eine Nintendo Zone in der Nähe ist aber sobald ich die Verbindung in den Einstellngen speichere, mit dem dazugehörigen Passwort, geht es wieder nicht. Geht das nur noch ohne Passwort? Was für eine scheiße ist das?
      Herr (Iwata), vergebe meinen Sünden, den auch ich habe gesündigt (PlayStation TV Besitzer). (>_<)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fuffelpups ()

      Bei meiner McD-Zone (ohne Passwort) kamen über das Wochenende keine Miis an. Erst heute Nacht gab es wieder Besuch.
      Dennoch müsste die Nintendo Zone aufleuchten, weil sie anhand der SSID des Netzwerks erkannt wird.

      Ansonsten lässt sich nur mutmaßen, dass Nintendo in den letzten Firmwares eine Art Update Funktion für die Nintendo Zone eingerichtet hat.
      NameWertWert
      ModellNintendo 3DS XL weißNintendo Switch Grau
      SystemmenüLuma3DS 11.5.5-35EOriginal 4.0.2
      Aktuelles SpielMonster Hunter StoriesSuper Mario Odyssey

      Nein, bei mir kommen leider keine Miis mehr an.
      Das Nintendozonensymbol leuchtet nur solange auf, bis ich mich damit verbunden habe.
      Der 3DS läuft den ganzen Tag ab und an im Standby und Nintendozone ist auch über Gastzugang der Fritzbox den ganzen Tag verfügbar, aber leider nichts

      Wenn ich keine Verschlüsselung des Zugangs habe, leuchtet das Symbol auch weiterhin auf, auch wenn ich mich damit verbunden habe.
      Zulange kann ich das WLAN nicht offen lassen, weil dann gleich meine Nachbarn wie die Geier sich drauf stürzen...
      :Smiley_v3_Nintendo_Wii: seit 7.12.06/Homebrew seit April 09
      2x :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: + MotionPlus , 1x :Smiley_Wii_Classic_Controller: , 6x :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller: , 4x :Smiley_v2_DK_Bongos: , 4x :Smiley_v3_Game_Boy_Advance_SP: + 4 Gamecube-Verbindungskabel
      4x :27px-GCNMemoryCard.svg: (59/128/251/2043 Blöcke), 1x :23px-SDGecko.svg: , 1x 2GB :23px-FrontSD.svg:

      :Smiley_v2_Nintendo_DS_Lite: seit 2008/CycloDS Evolution vB.4 seit Sommer 2009
      Nach dem Wochenend-"Reset" kamen heute morgen 3 Miis bei mir an. Als ich gerade nach Hause kam, kamen 6 weitere Miis. Ich nehme mal an, dass Nintendo tatsächlich mal "aufgeräumt" hat, auch wenn es eventuell unbeabsichtigt war.
      Zumindest scheint mein offenes McDoof-Netzwerk weiterhin problemlos zu funktionieren.

      Wie üblich der Hinweis, dass ein verschlüsseltes Netzwerk bei mir auch zu Problemen geführt hat. Wer kann, sollte sich deswegen ein zweites WLAN mit sehr geringer Reichweite (Antennen abschrauben, Leistung mit DD-WRT verringern) anschaffen. Ein alter WLAN-AP reicht dafür meistens schon aus.
      NameWertWert
      ModellNintendo 3DS XL weißNintendo Switch Grau
      SystemmenüLuma3DS 11.5.5-35EOriginal 4.0.2
      Aktuelles SpielMonster Hunter StoriesSuper Mario Odyssey