Multimedia Netzwerk Streaming

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Multimedia Netzwerk Streaming



      In diesem Tutorial möchte ich euch die Möglichkeit zeigen eure Videos/Audio Dateien vom PC auf die Wii zu streamen.
      Ihr besitzt ein Netzwerk sobald Wii und Pc an einem Router über WLAN oder LAN angeschlossen sind (z.B. Fritzbox)

      Was wird benötigt?
      -Hombrewchannel
      -bestehendes Netzwerk
      -MplayerCE

      1.Ordner im Netzwerk freigebe

      -wählt den Ordner, in dem Ihr eure Videos/Musik gespeichert habt (in diesem Beispiel den Ordner "Video")
      -rechtsklick->Eigenschaften im oberen Register auf freigabe
      -auf den Text klicken "blablabla...wenn sie das Laufwerk dennoch freigeben möchten"
      -Einen Haken bei "diesen Ordner im Netzwerk freigeben" machen
      -Bei "Freigabename" einen beliebigen Namen auswählen (ich verwende in diesem Fall "Video")
      -Bei "Netzwerkbenutzer dürfen Dateien verändern" darf kein Haken sein

      Netzwerk Ip-Adresse herausfinden:
      -geht auf "Start"->"Ausführen" und gebt in dem Fenster "cmd" ein
      -in dem nächsten Fenster gebt ihr "ipconfig" ein und drückt "Enter"
      -es werden mehrer Einträge aufgelistet. Wir brauchen die Nummer nach dem Eintrag "Ip-Adresse" (beginnt mit 192.)
      -merkt euch diese Adresse oder notiert sie^^


      2.MplayerCE vorbereiten

      - ladet euch den MplayerCE hier herunter (Aus der DownloadDatenbank)
      -Entpackt ihn und öffnet die Datei "smb.conf" (mit dem WIndows Editor zum Beispiel) in dem gerade entpacktem Ordner
      hier könnt ihr nun eure(n) freigegebene(n) Ordner eintragen

      #Samba share1 (smb1:/)
      ip1= hier tragt ihr eure Ip-Adresse ein (beginnend mit 192. die wir uns vorhin aufgeschrieben haben)
      share1=hier tragt ihr den Freigabename eures Ordners ein in unserem Fall "Video
      user1= hier gebt ihr euren Windows Benutzernamen ein
      pass1= hier das Passwort für euren Windows Benutzer Account (wenn ihr kein passwort habt einfach leer lassen)

      Wichtig:
      wenn euer Windows Benutzername oder Passwort ein Leerzeichen beinhaltet z.B. Max Mustermann müsst ihr dieses in "" schreiben
      also "Max Mustermann"

      hier ein Beispiel wie es aussehen könnte:
      #Samba share1 (smb1:/)
      ip1= 192.164.145.01
      share1=Video
      user1= "Max Mustermann"
      pass1= tollespasswort

      nun den Mplayer auf eure SD-Card unter Apps kopieren, starten, fertig.

      Frage: Router? Werden die Daten jetzt über das internet an meine Wii geschickt?
      Antwort: Nein werden sie nicht, da du Lokale Ip Adressen verwendest.

      F: Können andere übers I-net auf meine freigegebenen Ordner zugreifen?
      A: Nein können sie nicht. Dazu müsstest du erst ports an deinem Router freigeben und sie bräuchten deine Daten.
      bballer12 ist jetzt Hedgeshock
      Meine :Smiley_v3_Nintendo_Wii: :
      FW4.1E + CIos rev19 +IOS202+ BootMii in Boot2v4 + Preloader v0.29 + 2GB :23px-FrontSD.svg:
      3* :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: +2* :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Taurus ()

      Ok ich habs grad auch probiert. Wo genau muss man im Player hingehen um den Ordner zu öffnen?

      EDIT: Ich bin auf diesem SMB1 gegangen und aber dort steht dann "ERROR reconnecting" Ich hab alles so getan wie im Tut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Beyond B. ()

      Es kann sein dass deine Firewall den Zugang blockiert entweder die Firewall deaktivieren oder die IP deiner Wii erlauben.
      Wenn es während der Wiedergabe zu einem Stillstand kommt liegt das meistens daran dass Windows nichts mehr streamt ( was mit neueren Versionen ausgebessert wird).
      bballer12 ist jetzt Hedgeshock
      Meine :Smiley_v3_Nintendo_Wii: :
      FW4.1E + CIos rev19 +IOS202+ BootMii in Boot2v4 + Preloader v0.29 + 2GB :23px-FrontSD.svg:
      3* :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: +2* :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:
      Im Netzwerk können dann alle auf deien Freigegebenen Ordner zugreifen ja.
      Vom I net aus können se nicht auf deinen PC zugreifen da du ja ne Hardware Firewall von deinem Router hast(solange du nicht i welche ports geöffnet hast).
      Eig is ne software Firewall auf deinem PC eh unnütz.
      bballer12 ist jetzt Hedgeshock
      Meine :Smiley_v3_Nintendo_Wii: :
      FW4.1E + CIos rev19 +IOS202+ BootMii in Boot2v4 + Preloader v0.29 + 2GB :23px-FrontSD.svg:
      3* :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Remote: +2* :Smiley_v3_GCN_Wavebird_Controller:

      Beyond B. schrieb:

      Ok ich habe es mit beides probiert aber da steht immernoch das mit dem reconnecting error ;( Was kann ich machen?

      Du musst auch schauen das du exakt den Ordner Frei gibst wie er auch in der smb.conf steht.
      Dann sollte es eigentlich funzen.
      Ich habe z.B. D:\Musik\ freigegeben.
      Also muss in der config auch Musik stehen und nicht D\Musik
      :Smiley_v3_Nintendo_Wii: 4.1E mit Argon SPI ModChip | cIOS rev14 | USB Loader GX | MPlayer CE 0.75 German
      :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Remote: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_v3_Wii_Nunchuck: :Smiley_Wii_Classic_Controller: :Smiley_Wii_Classic_Controller:
      Ja ich kann dir behilflich sein.
      Es ist eigentlich sehr simpel.

      Also ich beziehe mich hierbei auf Win Vista, aber es geht natürlich auch auf XP oder Seven, wobei da vielleicht die Einstellungen anders sein können.

      Was ihr braucht:
      1. Eure Benuzerdaten
      2. Die IP Adresse des PC

      Anleitung:
      1. Unter Windows einen neuen Ordner anlegen, z.B. Wii
      2. in diesem Ordner die folgende Ordnerstruktur erstellen "snes9x/roms" und "snes9x/saves"
      3. Den Ordner Wii freigeben und die Berechtigungen so einstellen das der Hauptbenutzer mit dem ihr euch immer anmeldet Vollzugriff hat, das geht unter Win Vista mit dem Freigabeassistenten sehr leicht, unter XP müsst ihr dies mit Rechtsklick -- Eigenschaften im Reiter Freigabe oder Sicherheit einstellen und unter Seven auch Rechtsklick -- Eigenschaften, dann Freigabe --> Erweiterte Freigabe --> Berechtigungen --> Hinzufügen dort den Hauptbenutzer hinzufügen und diesen Vollzugriff geben. Für Vista in dem Freigabeassistenten muss man beim Punkt Berechtigungen seinen Benutzer hinzufügen, sofern der nicht vorhanden ist und den als Besitzer einstellen.
      4. Nun die Wii starten und SNES9x, dort unter Settings --> Network folgendes einstellen
      --> SMB Share IP: Die IP des PC
      --> SMB Share Name: Name des erstes Ordner, in diesem Beispiel Wii
      --> SMB Share Username: Benutzername des PC
      --> SMB Share Password: Passwort des Benutzernamen
      5. Nun wieder zurück zu den Settings und Saving & Loading aufrufen
      6. Dort unter Loading --> Network auswählen und wer möchte auch unter Saving, dann werden die Savegames auf dem Rechner gespeichert
      7. Nun raus aus den Settings und SNES9x müsste sich mit dem Ordner verbinden

      Falls Probleme auftreten, einfach nochmal fragen, ich kann auch gerne per Teamviewer weiterhelfen.

      Mfg, Strece
      Schlagfertig ist jede Antwort, wenn der Zuhörer wünscht er hätte sie gegeben.
      meine Wii
      Meine :26px-WiiDrawing.svg: : FW 4.1E(BigN), HBC 1.0.6, cIOS rev17, Bootmii(boot2), USB Loader GX + HDD, Truchabug :thumbup:
      Best Ever: :Smiley_v3_Nintendo_64: + RetroAction :Smiley_v3_Nintendo_Entertainment_System:
      1. Der Ordner Wii kann in jedem Ordner liegen
      2. Dann lass das Feld frei, ich meine dann geht es
      3. Kann ich gerne machen, aber erst so gegen Mittag^^ ist ja nun noch Frühmorgens

      Und ja so müsste es auch beim NES funktionieren, ich werde morgen bzw. heute mal ein Tut verfassen für den NES, SNES und GBA Emu zum SMB streamen.
      Auch das Problem das, die Einstellungen beim Neustarten des Emu weg sind, muss ich mir nochmal anschauen.

      Mfg, Strece
      Schlagfertig ist jede Antwort, wenn der Zuhörer wünscht er hätte sie gegeben.
      meine Wii
      Meine :26px-WiiDrawing.svg: : FW 4.1E(BigN), HBC 1.0.6, cIOS rev17, Bootmii(boot2), USB Loader GX + HDD, Truchabug :thumbup:
      Best Ever: :Smiley_v3_Nintendo_64: + RetroAction :Smiley_v3_Nintendo_Entertainment_System:
      Wegen dem pw man kann nix frei lassen im snes emu.
      Ja wäre cool wenn du n tut schreiben kannst.
      Und dann warte ich eben noch die 11 stunden.

      edit:// Hab mal in der readme geguckt, wenn man kein PW hat soll man 0 nehmen.
      So, ich hab also nen Ordner SMB in C:\ gemacht.
      Darin dann snes9x\roms
      smb ip - 192.168.2.100
      smb name - smb
      smb share - Blitzur
      smb password - 0

      Aber es kommt immer der Error loading smb:\snes9x\roms\
      Warum???
      (kann es sein das ich in den pfad settings snes9x/roms statt snes9x/roms/ geschrieben hab?
      werde gleich noch testen, aber mein kumpel zuockt grad am emu einen smw hack :P)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blitzur ()

      Kann mir einer mal bitte im Bezug auf Ordnerfreigaben bei Windows 7 helfen?

      Unter XP krieg ich das ja alles problemlos hin aber bei Windows 7 werd ich mit der "vereinfachten Bedienung" noch wahnsinnig. Die Windows Hilfe ist da auch nicht gerade die wirkliche Hilfe.
      :Smiley_v3_Nintendo_Wii: 1x :Smiley_v3_Wii_Remote: 1x :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      4.2E (Safe Firmware Updater)
      BootMii (IOS + Boot2),
      Priiloader GER rev48 (+ PW-Schutz [THX 2 BöhserOnkel]),
      ciosCORP 3.6, cIOS38 rev17, Hermes cIOS rev4, cMIOS v10,
      HBC 1.0.6, HBB 0.3.7, SoftChip r101, WiiFlow 1.1 r25,
      Hitachi SimpleDrive Mini 500GB
      :Smiley_v3_Nintendo_GameCube: Resident Evil 4 Sonder-Edition + RE4-Controller

      westgds schrieb:

      Rechtsklick auf dem Ordner Einstellungen-Freigaben-Richtlinien die Benutzerrechte ändern. sprich einen benutzer hinzufügen.
      entweder Für Alle oder Für Jeden.

      Soweit war ich ja schon. Aber egal, welche Benutzer ich frei gebe und egal, wie ich SMB im MPlayer CE konfigurier, es passiert nichts.
      :Smiley_v3_Nintendo_Wii: 1x :Smiley_v3_Wii_Remote: 1x :Smiley_v3_Wii_Nunchuck:
      4.2E (Safe Firmware Updater)
      BootMii (IOS + Boot2),
      Priiloader GER rev48 (+ PW-Schutz [THX 2 BöhserOnkel]),
      ciosCORP 3.6, cIOS38 rev17, Hermes cIOS rev4, cMIOS v10,
      HBC 1.0.6, HBB 0.3.7, SoftChip r101, WiiFlow 1.1 r25,
      Hitachi SimpleDrive Mini 500GB
      :Smiley_v3_Nintendo_GameCube: Resident Evil 4 Sonder-Edition + RE4-Controller
      Hi bei mir Funzt das mit den Freigaben und öffnen der Dateien alles ohne Probleme
      aber ich hab das Problem das ich wenn ich einenFilm übers Netzwerk gucken will der Cahe einmal gefüllt wird beim Öffnen danach wenn die daten ausm Cache abgearbeitet sind die Wii komplett freezt und nur mit langem Drücken auf den Power Knopf ausgeht jemand nen Tipp wie ich das zum laufen bekomme ?