Ankündigung Foren-Regeln

  • Regeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Foren-Regeln

    1. Allgemeines

      1. Jeder Benutzer ist dazu verpflichtet, sich über die Regeln der Plattform »Wii-Homebrew.com« auf dem Laufenden zu halten.

      2. Die Administratoren behalten sich vor, die Regeln jederzeit zu aktualisieren. Sollte innerhalb einer Woche ab Zeitpunkt der Aktualisierung kein Widerspruch persönlich an einem Administrator via privatem Nachrichtensystem vorliegen, gilt Ihre Zustimmung als stillschweigend erteilt.

      3. Die Betreiber der Plattform »Wii-Homebrew.com« unterstützen keine Piraterie oder sonstige Rechtswidrigkeiten. Diskussionen, die Piraterie verherrlichen sind untersagt. Downloads und Links zu unerlaubt vervielfältigtem Urheberrechtsmaterial wird es auf dieser Plattform nicht geben.


    1. Urheberrecht

      1. Alle Inhalte dieser Webseite, die von den Betreibern der Plattform stammen, einschließlich Grafiken, Artikel, Texte, Logos, Downloads und anderer Dateien, sind Eigentum von Wii-Homebrew.com und durch deutsches und internationales Urheberrecht, und andere Gesetze über geistiges Eigentum geschützt. Urheberrechtsgut von Dritten sind stets gekennzeichnet.

      2. Der Benutzer verpflichtet sich alle urheberrechtlich geschützten Inhalte der Plattform, einschließlich Grafiken, Artikel, Texte, Logos und sonstiges Gut nicht auf externen Webseiten zu benutzten, zu veröffentlichen oder sonst in einer anderen Weise das Urheberrecht zu verletzen. Selbstverständlich gilt dies auch für das Urheberrecht Dritter.

      3. Newstexte aus dem Newsportal dürfen ausschließlich als erkennbares Zitat mit einer deutlichen, mit einem direkten Link versehenen Quellenangabe zum entsprechenden Artikel auf externen Seiten veröffentlicht werden. Dies gilt jedoch in keinem Fall für Beschreibungen aller Downloads aus dem Downloadportal.

      4. Alle den Betreibern bekannten Fällen von Urheberrechtsverletzungen, werden geahndet.


    1. Verhaltensregeln

      1. Jeder Benutzer ist verpflichtet, die Persönlichkeitsrechte des Anderen zu wahren und keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumdenden, Gewalt verherrlichenden, rassistischen und sonstige Inhalte, die das Gesetz verletzen, zu veröffentlichen.

      2. Geht immer friedlich miteinander um. Sollte es zu offensichtlichen Streitereien zwischen Benutzern kommen, sind diese stets im privaten Rahmen zu klären. Auf persönlicher Nachfrage kann ein Teammitglied die Rolle eines Streitschlichters übernehmen.

      3. Die Veröffentlichung privater Daten, einschließlich Vor- und Nachnamen, Anschrift, Email-Adressen, Instant Messager-Kontakten und sonstigen Daten ist ohne Einverständnis der zugehörigen Person strikt untersagt und wird mit einer Sperre geahndet.

      4. Bei besonders schwerem Vergehen kann die IP-Adresse auf Nachfrage zur Identifikationsermittlung an eine entsprechende Rechtsabteilung weitergeleitet werden.


    1. Avatare, Signaturen und Bildergalerie

      1. Avatare, Signaturen und Galeriebilder mit pornografischen, rassistischen, beleidigenden und sonstigen fragwürdigen Inhalten sind verboten und ziehen eine Avatar-, Galerie- und Signatursperre nach sich. Bei extremen Vergehen auch eine Sperre aus dem Forum.

      2. Die Größe eines Avatars ist auf maximal 150x150 Pixel und 50 Kilobyte beschränkt. Es ist 1 Bild in Signaturen erlaubt, welches maximal 500x150 Pixel und 200 Kilobyte groß sein darf.

      3. Die maximale Länge einer Signatur beträgt 1000 Zeichen. (Ab 175 Aktivitätspunkten stehen 2000 Zeichen zur Verfügung.) Es ist darauf zu achten, dass die Signatur in vertikaler Sicht eine Höhe von 270 Pixeln nicht überschreitet. Um diese Grenzen einzuhalten, darf gerne ein sogenanntes Tab-Menü verwendet werden. Alternativ kann hier auch mit Spoilern gearbeitet werden. Es dürfen dann aber nur 2 Spoiler untereinander sichtbar sein.

      4. Wir erlauben Ref-Links in Signaturen, das heißt Links, für die man pro Klick mit Punkten belohnt wird. Es ist nur ein Ref-Link pro Signatur erlaubt. Werbung in jeglicher anderer Hinsicht ist strikt verboten. Dazu zählen auch Links zu deutschen Webseiten, die das gleiche Thema wie unsere Webseite behandeln, Links zu Ebay und anderen Verkaufsplattformen sowie Werbebanner. Ausnahmen können von der Administration auf Nachfrage per PN gemacht werden.

      5. Die Maximal-Schriftgröße in Signaturen beträgt 10pt. Grelle und aufdringliche Schriftfarben sind verboten (Dazu gehören die Farben Weiß, Gelb, Orange, Hellblau, Hellgrün und Pink).
        Rot darf nur in normaler Schriftdicke verwendet werden und nur in Maßen. Smiley-Spam ist ebenfalls untersagt.

      6. Die Signatur darf keinen direkten Hinweis auf das Renommeesystem enthalten. Als "direkt" gilt z.B. eine offen sichtbare Bewertungsaufforderung. Solche Hinweise müssen in einem Spoiler versteckt werden. Falls die Signatur ein Tabmenü enthält, so kann der Hinweis auch ohne Spoiler ab dem 2. Tab eingefügt werden.

      7. Der Benutzer stimmt zu, weder im Avatar, in der Signatur, noch in der Galerie urheberrechtlich geschützte Bilder und Werke ohne die ausdrückliche Zustimmung des Rechteinhabers zu veröffentlichen.

      8. Die Administratoren sind berechtigt, einzelnen Personen mehr Privilegien zuzusprechen.


    1. Privates Nachrichtensystem

      1. Für jeden Benutzer steht ein privates Nachrichtensystem (PN) für private Unterhaltungen zur Verfügung.

      2. Es ist ausdrücklich verboten Benutzer mit privaten Nachrichten zu beleidigen oder sonst wie zu belästigen. Auch ist das Verteilen von Werbung untersagt. Bekannte Fälle werden verfolgt.

      3. Support-Anfragen gehören ins Forum, da es den anderen Benutzern nichts nützen wird, wenn ein Problem privat geklärt wird. Jedoch erlischt in keinem Fall das Recht, Support-Anfragen via PN anzunehmen und sie zu beantworten.


    1. Benutzeraccounts

      1. Jeder Benutzer ist dazu verpflichtet, eine gültige Email-Adresse anzugeben. Sogenannte "Weg-Werf-Emails" sind verboten und führen nach Entdeckung zum sofortigen Ausschluss aus dem Forum. Die Betreiber der Plattform sind stets bemüht eine Blacklist mit nicht gültigen Email-Adressen zu aktualisieren. Jedoch ist es bei der Vielzahl und dem ständigen Wachstum solcher Email-Adressen praktisch unmöglich alle zu erfassen.

      2. Pro Person ist nur ein Account erlaubt. Sollte das Passwort vergessen werden, kann ein Neues via Email angefordert werden. Mehrfachaccounts führen zu einer entsprechenden Verwarnung des ersten Kontos und einer Sperre der entsprechenden Mehrfachaccounts.

      3. Grundsätzlich besteht kein Recht auf Namensänderungen. Benutzer werden ab dem Zeitpunkt ihrer Registrierung mit ihrem Benutzernamen identifiziert. Ein Ändern des Benutzernamens führt allgemein zu Verwirrung bei den anderen Benutzern. Ausnahmen können gemacht werden bei Benutzern, deren Registrierungszeitpunkt nicht länger als 2 Wochen her ist, sowie bei Benutzern mit einem speziellen Grund. Ob ein spezieller Grund vorliegt, liegt im Ermessen der Administratoren.

      4. Jeder User hat das Recht auf die Löschung seines Benutzeraccounts. Wir bemühen uns um eine zeitnahe Umsetzung. Es kann zu Nachfragen der ausführenden Person kommen. Gründe müssen nicht zwingend genannt werden. Die Nachfrage dient lediglich dazu mögliche Missstände vorab zu klären. Die Löschung des Accounts hat jedoch keinen Einfluß auf die Löschung von Beiträgen des Nutzers. Um eine schnelle Umsetzung zu gewähren, bitten wir um eine Benachrichtigung via privatem Nachrichtensystem. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Löschung Ihres Accounts jegliches Nutzungsrecht Ihrer geposteten Beiträge an den Forenbetreiber übertragen. Davon ausgenommen sind Beiträge, welche personenbezogene Daten enthalten. Sollten Sie sich also im Nachhinein wieder in unserem Forum registrieren, werden Ihre alten Beiträge nicht mit ihrem neuen Account verknüpft.


    1. Blog

      1. Allen Benutzern der Plattform »Wii-Homebrew.com« steht ein persönliches Blogsystem zur Verfügung, jedoch erst ab einem Aktivitätspunktekontostand von 175 Punkten. Die momentanen Aktivitätspunkte sind dem eigenen Profil zu entnehmen.

      2. Auch hier gelten die gleichen Regeln wie für das Forum, insbesondere sind beleidigende, obszöne, vulgäre, verleumdende, Gewalt verherrlichende, rassistische und sonstige Inhalte, die das Gesetz verletzen, verboten..

      3. Es ist ausdrücklich untersagt im Blog-Bereich Themen zu verfassen, die ausschließlich dem Zweck dienen einzelne User oder Usergruppen, das Forum an sich, das Team oder einzelne Teammitglieder aufgrund persönlicher oder allgemeiner Differenzen anzugreifen, bloßzustellen oder schlechtzureden. Solche Dinge sind untereinander zu klären (PN an User, Moderator oder Administrator), oder können in allgemeinen Fällen im Kritikbereich des Forums angesprochen werden. Blog-Themen die gegen diese Regel verstoßen, werden ohne Vorwarnung durch die Moderation gelöscht.


    1. Renommeesystem

      1. Das Renommeesystem dient dazu, Benutzer objektiv und fair zu bewerten.

      2. Missbrauch des Renommeesystems, etwa durch sinnfrei gegebene Bewertungen oder negative Bewertungen aus Rache oder anderen persönlichen Gründen ziehen einen Bewertungsberechtigungsentzug nach sich.

      3. Erweiterte Renommeeregeln sind hier nachzulesen.


    1. Lexikon

      1. Das Lexikon bietet eine eigene Wiki für unsere Webseite, die von jedem Benutzer bearbeitet werden kann. Jedoch müssen alle Einträge und Änderungen aus Sicherheitsgründen zunächst von einem Moderator freigeschaltet werden.

      2. Jeder Artikel ist so ausführlich wie möglich zu schreiben und darf kein Urheberrecht eines Dritten verletzen.

      3. Absichtlich permanente, überflüssige Änderungen und Einträge vom selbem Benutzer sind untersagt.

      4. Zu jedem Eintrag gibt es ein extra Diskussionsbereich. Auch hier zählen die allgemeinen Verhaltens- und Beitragerstellungsregeln.


    1. Chat

      1. Der Chat ist erst ab 175 Aktivitätspunkten betretbar.

      2. Mit dem Einloggen in den Chat aktzeptiert der Benutzer, das alle Chat-Nachrichten aufgezeichnet und bis zu einem Jahr gespeichert werden.

      3. Im Chat wird friedlich miteinander umgesprungen. Beleidigungen, verbale Angriffe, rassistische Äußerungen, extreme politische Ansichten und sonstige fragwürdige Inhalte sind verboten

      4. Supportanfragen im Chat sind strikt verboten. Dafür ist ausschließlich das Forum zuständig. Private Gespräche können in Privaträumen geführt werden.

      5. Jegliche Art von "Fantalk" innerhalb des Chats ist untersagt. Sollten sich anwesende User durch Fachspezifische oder extrem forenfremde Themen gestört fühlen, so sind solche Themen ausschließlich in private Räume zu verlagern. Den Aweisungen der Moderatoren ist dabei stets Folge zu leisten. Wird gegen diese Regel verstoßen, erfolgt ein temporärer Ausschluss aus dem Chat.

      6. Ausdrücklich verboten ist das Posten von Werbung, dazu zählen Links zu anderen Foren, Verkaufsplattformen oder sonstigen Webseiten. Dies gilt auch für private Nachrichten. Auch im Chat gilt, dass es verboten ist, illegale Links, Beiträge oder dergleichen zu veröffentlichen. Zudem ist das Diskutieren über externe Foren weder in privaten, noch in öffentlichen Räumen erlaubt. Ausnahmen bilden unsere Partnerseiten.

      7. Mitglieder, die personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift, etc.) gegen den Willen der zugehörigen Person im Chat oder im Forum veröffentlichen, bekommen eine Verwarnung, die ggf. zu einer Sperre führen kann. Im Falle einer Nicht-Sperrung durch unausreichende Verwarnungen, werden Mitglieder die gegen diese Regel verstoßen vom Chat für mindestens 24 Stunden gebannt.

      8. Im Chat wird ausschließlich Deutsch gesprochen. Andere Sprachen dürfen nur in privaten Räumen benutzt werden.

      9. Das Vortäuschen von Flüstergesprächen ist im Sinne der Allgemeinheit nicht erlaubt.

      10. Die maximal erlaubte Bildergröße beträgt 250x150 Pixel. Bilder- und Smileyspam sind zu unterlassen.

      11. Aufdringliche Farben sind verboten. Dazu gehören die Farben Weiß, Gelb, Orange, Hellblau, Hellgrün und Pink.
        Einige der oben aufgelisteten Farben sind u.U. mit fetter Schrift erlaubt.

    Moderatoren und Administratoren sind über die normalen Regeln hinaus befugt, ohne Rechtfertigungszwang Anweisungen und Verordnungen zu stellen.

     

     

    1. Themenerstellung und Beiträge

      1. Bevor ein Thema erstellt wird, ist vorher stets zu prüfen, ob es bereits ein Thread des gleichen Themas gibt. Dazu empfiehlt es sich die Forensuche zu verwenden oder ausreichend lange im Forum zu stöbern. Dies erhöht die Übersichtlichkeit und verhindert Konflikte mit den Moderatoren und Administratoren

      2. Sollte nach ausreichend langem Suchen kein passendes Thema gefunden worden sein, so kann ein neues Thema mit einem sinnvollen Titel erstellt werden. Titel wie "Hilfe!!!!" sagen nichts aus, erschweren die Suche nach Themen und können daher nicht akzeptiert werden und werden sofort gelöscht.

      3. Der Benutzer hat stets darauf zu achten, dass in den passenden Foren und Unterforen gepostet wird. Es empfiehlt sich zweimal zu kontrollieren, ob das Thema zum Forum/Unterforum passt um unnötigen Ärger und Arbeit für die Moderatoren zu vermeiden.

      4. Reine Dankesbeiträge und Dinge wie "Ok, mach ich später nach der Arbeit etc." sind untersagt. Für Danksagungen und Kurzkommentare steht jedem Benutzer das Renommeesystem zur Verfügung.

      5. Bei der Formatierung der Beiträge ist folgendes zu beachten. Übertriebene Benutzung von Satzzeichen (wie z.B.: „Hilfe!!!!!!!!!!!!!“) ist verboten. Auch ist das Schreiben nur mit Großbuchstaben, sowie nur mit farbiger und nur mit dicker Schrift nicht erlaubt. Das gilt ganz besonders für die Farbe Schwarz. Diese ist bei Usern, welche den Black-Style nutzen, so gut wie nicht lesbar. Die übertriebene Verwendung von Smilies ist ebenfalls zu unterlassen.

      6. Es sollte auf die Rechtschreibung und Zeichensetzung geachtet werden. Schlampig geschriebene Themen und Beiträge erschweren das Lesen und werden daher gelöscht. Vor dem Abschicken ist stets eine Überprüfung zu machen.

      7. Fragen sind verständlich und hilfreich zu beantworten, damit keine Missverständnisse entstehen. Antworten wie: "Da kann ich Dir leider auch nicht helfen" sind überflüssig und nicht hilfreich. Wer nichts Hilfreiches zu einem Thema zu sagen hat, der soll sich auch enthalten. Kein Spam.

      8. Zitate sind hilfreich, wenn z.B. vor einer Antwort mehrere Beiträge gepostet wurden, man sich allerdings auf ein Beitrag bezieht, der sich z.B. auf der vorigen Seite befindet. Auch können Zitate hilfreich sein, um zu erkennen, auf welchen Satz man sich genau bezieht. Zitate sind aufs Wesentliche zu kürzen. Mehrfachzitate, sowie verschachtelte Zitate machen das Thema unübersichtlich und müssen deshalb vermieden werden. Fakezitate sind zu unterlassen.

      9. Doppel- und Mehrfachbeiträge sind verboten. Nachträge und Korrekturen können durch die Editierfunktion gemacht werden. Ein Ausnahmefall liegt vor, wenn auf einen Beitrag innerhalb von 3 Stunden nicht geantwortet wurde. In diesem Fall darf ein weiterer Beitrag gepostet werden..

      10. Unnötige und doppelte Threads können von den zuständigen Moderatoren ohne Hinweis geschlossen oder gelöscht werden.

      11. Es dürfen keine illegalen Dateianhänge, das heißt, Dateien mit Urheberrecht verletzenden Inhalten hochgeladen werden.

      12. Links zu anderen deutschen Wii-Seiten, die das Thema Homebrew behandeln, sind verboten, ebenfalls Links zu Verkaufsplattformen, Links zu Webseiten mit urheberrechtlich geschütztem Material und zu Webseiten mit auf illegalen Inhalten weiterleitenden Links.

      13. Werbethreads sind zu unterlassen und ziehen eine sofortige Sperre nach sich.


    2. Administratoren und Moderatoren

      1. Moderatoren und Administratoren haben gegenüber Benutzern Weisungsbefugnisse, d.h., dass diese dazu berechtigt sind, andere User auf deren Fehlverhalten hinzuweisen, gegebenenfalls deren Postings zu kommentieren, editieren oder nötigenfalls zu löschen.

      2. Ebenso haben diese das Recht dazu, ganze Themen in andere Themenbereiche zu verschieben, falls diese in einem falschen Bereich gepostet wurden. Des Weiteren dürfen diese die Themen nötigenfalls schließen, sodass dort kein weiterer Beitrag erstellt werden kann, oder das Thema sogar löschen.

      3. Die Administratoren sind dazu berechtigt, den Benutzeraccount eines Mitglieds zu sperren, wenn dieses Mitglied zu oft gegen die Nutzungsbestimmungen verstoßen hat. Ab einer bestimmten Anzahl an Verwarnungspunkten erfolgt eine Sperrung auf Zeit. Nach dem Zeitraum darf man sich wieder im Forum bewegen. Eine Neuregistrierung nach der Sperrung ist nicht erlaubt. Mehrfachaccounts können einen permanenten Ausschluss des Benutzers nach sich ziehen.

      4. Die Entscheidungen der Moderatoren und Administratoren sind stets zu respektieren. Sollte jemand Schwierigkeiten mit einem Team-Mitglied bekommen, so ist das stets privat per PN zu klären. Öffentliche Diskussionenen und Vorführungen werden hier nicht geduldet.


    3. Deutsche Gesetze


    Folgende generelle Inhalte sind in diesem Forum untersagt und können gemäß deutschen Gesetzen zu Bußgeld, Schadenersatzforderungen oder Gefängnisstrafen führen:


      1. Die Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen nach § 86 Strafgesetzbuch

      2. Jegliche rassistischen Äußerungen insbesondere solche des § 130 Strafgesetzbuch

      3. Jede Hilfestellungen zur Strafbegehung (z.B. Anleitung zur Vervielfältigung von Raubkopien), die nach dem Strafgesetzbuch oder Urheberrecht geahndet werden können

      4. Keine Darstellung oder Verharmlosung von Gewaltdarstellungen (§131 Strafgesetzbuch)

      5. Die Verbreitung von pornographischen Schriften (§184 Strafgesetzbuch)

      6. Der Verweis auf Quellen, das Bereitstellen sowie die Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Werken jeglicher Art ohne das Einverständnis des Urheber (§ 2 und § 31 Urhebergesetz)

      7. Verleumdung, üble Nachrede oder sonstige Beleidigungen gegen Nutzer dieses Forums oder andere Personen und Organisationen sind zu unterlassen (§ 185-187 Strafgesetzbuch)

      8. Ebenso ist die Bedrohung von Nutzern und anderen Personen und Organisationen untersagt.


    1. Die Administratoren behalten sich das Recht vor Verstöße durch Ausschluss des Nutzers, Abmahnung des Nutzers mit löschen des jeweiligen Beitrages oder Strafanzeige des Nutzers zu reagieren.

      Die Administratoren distanzieren sich von allen Inhalten dieses Forums und verpflichten sich insbesondere Beträge der oben angeführten Art umgehend nach bekannt werden zu entfernen.

      Der Inhalt dieser Internetseite unterliegt dem Urheberrecht. Die Urheber behalten sich das Recht gemäß § 31 Urhebergesetz vor zu bestimmen in welcher Art und Weise Inhalte auf anderen Internetseiten verwendet werden dürfen. Sollte ein unerlaubter Verweis auf den Inhalt sowie eine unerlaubte Kopien des Inhaltes auf anderen Internetseiten auftauchen, können die Urheber Schadenersatz und Unterlassung gemäß § 97 Urhebergesetz verlangen. Soweit ein Nutzung von Inhalten gestattet wurde, dürfen diese durch den Nutzer nicht ohne Zustimmung des Urhebers verändert werden. (§ 39 Urhebergesetz)');


    Wer es sich ganz einfach machen will, sagt einfach: "Das ist mir zu kompliziert".
    Avatar und Signatur GFX © by Black.Pearl


    Supportanfragen per PN werden ignoriert und gelöscht!
    Ein Forum lebt von den Beiträgen der User.


    Wenn Euch bei einem Problem geholfen wurde, freut sich der Supporter über eine
    Bewertung mehr, als über einen Dankespost.
    ABER
    Der Button kann auch eingesetzt werden, wenn es nicht direkt um Euch geht.
    Findet Ihr einen Beitrag allgemein hilfreich oder auf sonst irgend eine Art gut, dann Lasst es
    den Verfasser wissen!!



    Der Melden Button wird leider viel zu selten eingesetzt.
    Viele hier denken, dass der Melden Button nur dazu da ist "Verstöße" zu melden.
    Aber auch alltägliche Unregelmäßigkeiten sollten gemeldet werden.
    Dazu gehören z.B. unnötige Doppelposts, Dankesposts, zu große Signaturen, Spam oder fehlende Spoiler (sysCheck).
    Das hat nichts mit Petzen zu tun!!
    Es hilft den Mods die Threads sauber und übersichtlich zu halten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von StarWolf3000 ()