Angepinnt Priiloader German Mod Installieren

      @nurian89: Die Fehlermeldung sagt schon alles. Du hattest mal "SoftWii" installiert. Weder Supporte noch Unterstütze ich dieses "Software Paket".
      Installiere einfach ein ORIGINALES 4.1E Systemmenü, und dann läuft auch die Installation.

      • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
      • Unbrick - Bannerbrick/Semibrick/Pinnwandbrick/Themebrick - mit und ohne vorhandenem Softmod
      • Aktualisierung der Konsole
      • Einrichtung von SD Karten und Kanälen
      • Wii Hardwareumbau (Ersatzteile müssen vorhanden sein)

      Danke <33 Hat Alles Wunderbar geklappt jetzt is meine Wii 80 Prozent geschützt

      MKW Fun 2015-03 : 1681-0384-2471
      MKW Original : 4730-4650-8355
      :smilie_ssbmlogo: SSBB : 4086-2198-8442


      4.3E mit Homebrew
      HBC 1.1.2 LULZ
      DarkWii Red
      Bootmii/IOS
      Priiloader German Mod
      USB Loader GX (Wiiflow geht net :P)
      200 GB Festplatte für die Spiele!



      Profilbild by @Nippler69 :)
      Ich mag Züge.
      Ich bin seit 2015 Aktiv und werde noch so lange wie möglich aktiv bleiben [tabmenu][/tabmenu] :)

      Ich habe meine Wii, Firmware 4.3E, mit Letterbomb gesoftmoddet und den HBC und darüber dann Riivolution installiert. Kann die Wii bricken, auch wenn ich nichts mehr verändere, außer CTGP-R zu updaten und neue .gct-Files für Hacks über Gecko und Riivolution zu laden? Alle Spiele spiele ich mit den Original-Disks, nicht von USB-Speichermedien o.ä. Macht es also Sinn, den Priiloader zu installieren, wenn keine weiteren Mods oder so geplant sind? Warum steht eigentlich im Guide, ich solle den "apps"-Ordner auf der SD-Karte überschreiben? Damit werden ja alle HBC-"Apps" wie Gecko, Mii-installer etc. von der SD-Karte gelöscht - daher sollte ich den Apps-Ordner oder besser den ganzen Inhalt der Sd-karte am PC sichern und nach erfolgter Installation des Priiiloaders zurückspielen?

      • Firmware 4.3E
      • Softmod per LetterBomb
      • Bootmii als IOS
      • Homebrew-Channel 1.1.2
      • Riivolution 1.06 mit CTGP-R, Ocarina-Handler und Wiimm-Fi-Patcher
      :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :8px-Wiimote1.svg: :8px-WiiMote2.svg: :8px-WiiMote3.svg.png: :8px-Wiimote4.svg: :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      • Famicom - Famicom Disk System, AV-Mod, 2 Controller
      • Nintendo NES - 2 Controller
      • Super Famicom - 2 Controller, Super GameBoy 2, Koffer
      • Nintendo 64 - 2 graue Controller, Controller-Pak
      • Gamecube - 5 Controller, 1 Memorycard
      • Wii - Firmware 4.3E, gesoftmodded (LetterBomb), 5 Wiimotes, 3 Nunchucks, 2 Wiils
      • Wii U - Firmware 5.5E, vWii gesoftmodded (SmashStack), GCN-Adapter, 1 Gamepad
      • Switch - Custom Skin, 2 JoyCons, 1 Pro-Controller


      • Gameboy - Koffer, Netzteil mit aufladbarem Akku
      • Gameboy Advance
      • DS - hat den Schultertasten-Brick
      • DSi - auch defekte Schultertasten
      • 3DS - hat einen Scharnierbruch
      • 3DS XL - mit Controllergrip
      • New 3DS XL - Firmware 10.3.0-28E

      Mariofan13 schrieb:

      Kann die Wii bricken, auch wenn ich nichts mehr verändere, außer CTGP-R zu updaten und neue .gct-Files für Hacks über Gecko und Riivolution zu laden?
      Theoretisch nicht.

      Mit "apps-Ordner überschreiben" ist wohl eher dieser Windows-Dialog gemeint, wo man gefragt wird, ob man die beiden Ordner zusammenfügen möchte.

      DevkitPro-Archiv (alte Versionen): wii.leseratte10.de/devkitPro/


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Neu

      Dieser Aprilscherz-Entferner funktioniert in manchen Fällen. Wenn ich mich richtig erinnere ist ne Zufallskomponente drin, auf machen Konsolen taucht er gar nicht auf, auf machen immer, und auf manchen kann man ihn mit den genannten Dateien loswerden.

      Ob der Scherz allerdings immer noch vorhanden ist, weiß ich nicht. Zur Not irgendwann im März das Datum einen Monat vor stellen auf irgendwann Mitte April, und am 1. April hier ins Forum schauen ob die Hölle los ist :P

      DevkitPro-Archiv (alte Versionen): wii.leseratte10.de/devkitPro/


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Neu

      Stimmt es noch, was hier steht:

      wiidatabase schrieb:

      Übrigens hilft es nicht, den deutschen PriiLoader zu deinstallieren, da dieser selbst nach der Deinstallation den “Scherz” bringt.
      und

      wiidatabase schrieb:

      Übrigens könnte man im Falle eines Bricks nicht mal den Homebrewkanal vom PriiLoader DE aus aufrufen, da er die "neue" Title ID des Homebrewkanals nicht kennt

      Um die Wii auf Aprilscherz zu testen, könnte man sie doch auch auf den 1.April vorstellen und dann sehen, ob es geht?

      Funktioniert es noch, dass man dann trotzdem mit gedrückter Reset-Taste die Wii anschalten und normal booten kann?

      Neu

      Dass die erste Aussage stimmt halte ich für verdammt unwahrscheinlich. Wenn der Priiloader vernünftig vollständig deinstalliert wird dann ist er auch weg.
      Die zweite Aussage ist definitiv falsch. Man muss halt nur "Kanal starten" anstatt "Homebrewchannel starten" anklicken.

      Du könntest das Datum auf den 1. April vorstellen, aber wie schon gesagt, da ist ne Zufallskomponente drin. Ich weiß nicht genau worauf die basiert, aber es kann sein, dass dann bei deinem Test mit vorgestelltem Datum der Scherz nicht auftritt und am echten 1. April schon. Wenn natürlich beim Test mit vorgestelltem Datum der Aprilscherz auftaucht dann hast du damit bestätigt dass er vorhanden ist.

      Genau bestätigen oder widerlegen welche Arten von Aprilscherz noch im Priiloader drin sind kann wohl nur der Entwickler. Oder jemand der den ganzen Quellcode durchgelesen hat. Der "Priiloader German Mod" von @BöhserOnkel basiert auf dem Priiloader von DacoTaco, welcher unter der GPL steht. Das heißt, es müsste auch irgendwo den Quellcode des German Mod geben, den finde ich aber nicht, und BöhserOnkel war zuletzt Mitte 2016 online, keine Ahnung ob er das hier überhaupt irgendwann sieht.

      DevkitPro-Archiv (alte Versionen): wii.leseratte10.de/devkitPro/


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()