Loader friert beim dumpen ein

      Loader friert beim dumpen ein

      Hallo liebe Community,

      das Forum hier hat mir bei meinen bisherigen Hombrew-Versuchen gut geholfen. Leider bin ich jetzt doch auf ein größereres Problem gestoßen und musst mich dann doch registrieren.

      Vorneweg hier der SysCheck:
      sysCheck-Log vom 19.07.2012

      Quellcode: Mit sysCheck Checker prüfen (2 Empfehlungen)

      1. sysCheck v2.1.0b18 von Double_A und R2-D2199
      2. ...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
      3. Region: PAL
      4. Systemmenue 4.3E (v514)
      5. Priiloader installiert
      6. Laufwerksdatum: 18.12.2008
      7. Homebrewkanal 1.1.0 benutzt IOS58
      8. Hollywood v0x21
      9. Boot2 v4
      10. Es wurden 83 Titel gefunden.
      11. Es wurden 53 IOS gefunden, von denen 13 funktionslos (Stub) sind.
      12. IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      13. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      14. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
      15. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
      16. IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
      17. IOS12 (rev 526): Keine Patches
      18. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
      19. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
      20. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
      21. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
      22. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
      23. IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
      24. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
      25. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
      26. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
      27. IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
      28. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
      29. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
      30. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
      31. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
      32. IOS36 (rev 3608): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      33. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
      34. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
      35. IOS40 (rev 3072): Funktionslos (Stub)
      36. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
      37. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
      38. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
      39. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
      40. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
      41. IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
      42. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
      43. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
      44. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
      45. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
      46. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
      47. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
      48. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
      49. IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
      50. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
      51. IOS70 (rev 6912): Funktionslos (Stub)
      52. IOS80 (rev 6944, Info: rev 6944): Trucha Bug
      53. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      54. IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
      55. IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      56. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      57. IOS245[37] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      58. IOS246[38] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      59. IOS247[53] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      60. IOS248[55] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      61. IOS249[56] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      62. IOS250[57] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      63. IOS251[58] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      64. IOS254 (rev 65281): BootMii
      65. BC v6
      66. MIOS v10
      67. Bericht wurde am 19.07.2012 generiert.



      Zum Problem:
      Bisher habe ich alle meine Spiele erfolgreich mit dem USB-Loader GX gedumpt. Das hat bisher ganz gut geklappt. Heute will es jedoch nicht mehr so ganz einwandfrei funktionieren. Habe hier zwei Spiele auf Original-DVD die ich dumpen möchte: Skyward Sword und Super Mario Party 9.

      Anfangen wollte ich mich Skyward Sword.
      Beim ersten Versuch ist der Loader allerdings bei 100% abgestürzt bzw. eingefroren, beim zweiten Versuch bei ~98%. Der Dritte Versuch endete schon bei 0,00%.
      Der USB-Loader war jedesmal auf IOS249 gestartet.

      Daraufhin habe ich mich am Mario Party 9 versucht:
      1. Versuch: Absturz bei 100% (Loader gebootet auf IOS249)
      2. Versuch: Absturz bei 0,76% (Loader gebootet auf IOS249)
      3. Versuch: Absturz bei 0,76% (Loader gebootet auf IOS222)
      4. Versuch Absturz bei 0,76% (Loader gebootet auf IOS223)

      Ein einmaliger Versuch mit WiiFlow ist ebenfalls bei 0% eingefroren. Die Konsole musste dann übrigens immer doppelt ausgeschaltet werden, falls das was zur Sache tut. Einmal lange Power-Taste gedrückt halten damit das Bild schwarz wurde und nochmal damit die Konsole sich abschaltete und das Lämpchen rot wird.



      Gestern Abend hat alles noch wunderbar funktioniert, die einzigste Änderung die ich seither vorgenommen habe, ist, das ich ein gepatched IOS80 installiert habe. Inzwischen ist das wieder deinstalliert worden, brachte aber keine Besserung.


      Hoffe jemand kann mir helfen...

      Grüße
      Stuck



      // Edit:
      Bin auf die ganz schlaue Idee gekommen ein Game das schonmal erfolgreich gedumpt wurde zu testen. Also meine Original Mario Kart Disk eingelegt und los gings mit dem USB-Loader GX (IOS249). Siehe da, er hat es zwar bis 100,00% geschafft, jedoch war da Endstation. Also kann es ja eigentlich nicht mehr an den Disks liegen, sondern an meinen Settings. Ich begebe mich jetzt mal auf die Suche nach dem originalen IOS80 und schau ob das was bringt.
      Ich habe übrigens die schwarze Wii falls das wichtig ist ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stuck () aus folgendem Grund: Neue Erkenntnisse

      Moment. :)

      Dein SysCheck ist nicht ganz so Top-in-Ordnung wie er sein sollte. Die cIOS sind zwar alle auf dem aktuellen Stand aber es fehlt der zusätzliche Brickschutz.

      Da hilft: tut:iosupdate (IOS + cIOS + Brickshutz + Priiloader) --> die cIOS mach mal gleich mit, kann nicht schaden

      Jut, aber eigentlich tut das nichts zur Sache, schon gar nicht das IOS80 das hat nix mit dem dumpen zu tun.

      Du könntest mal versuchen es mit dem CFG USB Loader zu dumpen. Ich dumpe nur damit weil er es einfach am besten kann. :)

      Weiterhin liegt es evtl. am Dateiformat der HDD, ist es WBFS oder NTFS? Ich würde dir raten auf NTFS zu wechseln, aktuelle Loader kommen damit besser klar und amchen weniger Probleme.

      Welche Version vom USB Loader GX verwendest du? Die Aktuellste? WEnn nicht, auch diese mal updaten.

      :)
      Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. :th_trollface:
      Liegt es vielleicht an der Festplatte?
      Saugt die den Strom über USB oder externe Quelle?

      BootMii @ Boot2
      Firmware 4.1E
      CFG Loader Mod
      DIOS MIOS


      3DS XL Blau
      3DS Aqua Blau
      Botschafter Signatur
      Supercard DSTWO


      Schwarz - Premium Edition
      32GB Flashspeicher


      PS3 Slim Cech-2504B
      COBRA 7.00 Mixed w/Rogero 4.46 v1.00
      Webman
      500GB HDD


      Gigabyte GA-Z77X-D3H
      Intel core i5 3570k @ 4,2GHz
      Nvidia GeForce GTX 460
      8 GB DDR3 RAM
      Windows 7 Home Premium 64 bit

      weesel01 schrieb:

      aber keine schnellformatierung !!!


      Und warum nicht? Das tut nix zur Sache, und ist ein allgemeiner Irrglaube. Die Schnellformatierung reicht vollkommen aus!

      Da sitzt man ja nen halben Tag, wenn man eine z.B. 250GB Platte voll formatiert... :D Mag gar nicht dran denken wie lange das bei 1TB dauert... :hechel:
      Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. :th_trollface: