Wii & GC discs können nicht mehr gelesen werden. HILFE

      Wii & GC discs können nicht mehr gelesen werden. HILFE

      Guten Tag,

      Ich habe mich gerade erst in diesem Forum angemeldet und hoffe, versuche aber trotzdem so viele Regeln wie möglich einzubehalten.
      Falls dieses Thema nicht in dieses Sub-Forum hineingehört, tut mir das sehr leid.. :wacko:

      Ich besitze meine Wii schon sehr lange, so lange dass ich sie damals zu Nintendo schicken musste, damit Spiele wie Super Smash Bros. Brawl überhaupt gelesen werden konnten. (oooh was für ein herrliches Erlebnis das doch für uns alle war, nicht war?)
      Seitdem habe ich eine lange Zeit, trotz Softmod, so gut wie keine Probleme mit meiner Wii gehabt. Ab und zu musste ich neue Cios/Ios usw. installieren damit ich manche Spiele wie Monster Hunter per USB Loader GX überhaupt spielen konnte (ganz nebenbei, nein ich nutze den USB Loader nicht für illegale Aktivitäten, nachdem ich meine Spiele schon zum zig tausendsten mal schleifen lassen musste, kam mir die Idee Sicherheitskopien erstellen zu können sehr interessant vor).

      Irgendwann habe ich den Fehler begangen meine Wii per cios/ios abzudaten um Skyward Sword spielen zu können (es war wohlgemerkt nicht das offizielle Update des Spiels, ich habe wohl fehlerhaft versucht das offizielle Update per IOS/CIOS Update zu umgehen). Seitdem ergaben sich von mal zu mal immer mehr Fehler in meiner Wii, wie zum Beispiel, dass ich Spiele wie Super Smash Bros. Brawl DOCH nicht mehr spielen konnte oder, dass ich im Any Region Changer nicht mehr zwischen PAL und NTSC auswählen konnte.
      Obwohl ich meistens immer mit halbherzigen flicken gut davon kam, funktionierten ein paar Funktionen, wie die oben genannten, nie so einwandfrei wie sie es sollten.

      Ich bin mir nicht sicher, was für eine Sauerei ich zuletzt angestellt habe, aber seit neustem ist meine Wii noch nicht einmal dazu in der Lage Discs zu lesen. Alle.
      Noch nicht mal Gamecube Spiele funktionieren. Man könnte sagen, dass ich evtl. sowas ähnliches wie einen Semi Brick verursacht habe (obwohl ich mir noch nicht einmal sicher bin was ein Semi Brick ist... sry :dos: )

      Virtual Console, Wii Ware und USB Loader Spiele funktionieren immer noch einwandfrei, doch es scheint als hätte ich irgendwas am Laufwerk versaut und wenn es nur die "Treiber" sind, die die Wii nutzt um das Laufwerk verwenden zu können

      Ich hoffe ich konnte mein Problem wenigstens halbwegs verständlich erläutern, ich bin mir auch total im klaren, dass jegliche Probleme die ich momentan mit meiner Wii habe komplett auf mein unüberlegtes Verhalten zurückzuführen sind. Bitte beachtet, dass ich relativ wenig Ahnung von diesem ganzen Zeug habe, weshalb ich es sehr zu schätzen wissen würde, wenn ihr mir eure Erklärungen etwas verständlicher für einen Laien wie mich formulieren könnt... :threeeyes:
      Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn jemand mir helfen könnte.

      ... Hört ihr das...? E-e-es kommt aus meinem Schrank.... Oh nein... Mein armes Luigis Mansion ruft schon ganz verzweifelt nach mir... ;(

      PS: ich habe versucht einen Syscheck mit
      sysCheck 2.1.0 b19
      zu machen, bekomme aber nach sehr kurzer Zeit da hier: "
      Fehler beim Auslesen der TMD bei Ios 36"

      PS2: Ich besitze momentan folgende Dinge auf meiner SD Karte, falls es irgendwie dabei helfen sollte das eigentliche Problem besser zu identifizieren:
      USBLoader GX 1.0 r866,
      cIOS 222 installer v4 (obwohl im Homebrew Kanal "Version: 3" angezeigt wird)
      cIOS Installer rev14 von Waninkoko
      DOP-Mii v16 von 2 Devs
      DOP-Mii (Wiibrew Edition) v14.5 von 3 Devs
      Priiloader v0.7 von DacoTaco
      Simple IOS Patcher v1.14 von R2-D2199, Wii Power
      StartPatch v4.1.1E von aquilino
      Trucha Bug Restorer v1.11 von WiiPower
      WAD Manager v1.5 von Waninkoko
      YAWMM - Deutsch rev2
      cIos Installer REV19
      (hersteller nicht angezeigt)
      ciosrev14 (hersteller nicht angezeigt)

      Wenn mir irgendjemand helfen kann, VIELEN VIELEN VIELEN VIELEN VIELEN Dank im voraus!!!

      :luigi1: "If I can't be the best, I sure as hell can be the worst!" :luigi1:
      Jon Jafari, 2013

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von applegreen ()

      Führe mal bitte das tut:iosupdate aus, aber installiere mal NUR die IOS36-WAD-Datei aus dem ersten Schritt. Dann probierst du nochmal, einen Syscheck zu machen.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Tschuldige, wenn die Frage etwas dumm rüberkommt aber wenn ich im UHG auf "U = Wii Update" und dann auf "1 = IOS Update" gehe scheint es so als ob das Programm alle Standard IOS updaten möchte, ist das so richtig?

      :luigi1: "If I can't be the best, I sure as hell can be the worst!" :luigi1:
      Jon Jafari, 2013
      Es läd alle runter, ja. Aufpassen, dass du nur das IOS36 installierst, musst du danach an der Wii.

      Belshirash schrieb:

      Schritt 3- Installation der Dateien mit dem YAWMM:

      Startet den HBC.
      Ladet die App "YAWMM_DE"
      Den Disclaimer mit bestätigen.
      Auch den nächsten Schritt "HW_AHBPROT Flag vorhanden" wieder mit bestätigen.
      Im nächsten Bildschirm wählt ihr den Speicherort wo sich eure Dateien befinden.
      Hier dann einfach auf <Wii SD Slot> stehen lassen und wieder mit bestätigen.
      Ihr befindet euch nun im Hauptverzeichnis eurer SD-Karte.
      Stellt den Cursor ">>" auf "update" und öffnet mit das Verzeichnis.
      Ihr findet dort nun zwei weitere Ordner. (Schritt 1 und 2)
      Wechselt in den Ordner "Schritt 1" und installiert alle Dateien das IOS36.
      Dazu mit den Cursor auf IOS36 bewegen.
      Drückt + und startet die Installation mit A.
      Wurde dieser Vorgang erfolgreich abgeschlossen, mit den Ordner verlassen.

      Hier gehst du nur in den Ordner "Schritt1", gehst mit dem Cursor auf die IOS36, drückst kurz die +-Taste und installierst das IOS mit A. Danach mit B den Ordner verlassen, mit HOME in den HBC zurückkehen und erneut einen Syscheck durchführen.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Diese installiere ich dann per Wad manager, richtig?
      EDIT:Gerade gesehen, dass du deinen Beitrag geändert hast
      EDIT2: Sobald ich YAWMM öffne, bekomme ich einen riesen Fehlerbildschirm: Excpeption (DSI) Occured!
      i.imgur.com/w2KHnA0.jpg

      :luigi1: "If I can't be the best, I sure as hell can be the worst!" :luigi1:
      Jon Jafari, 2013

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von applegreen ()

      Welche Version hat dein HBC (siehst du wenn du HOME drückst)?

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Mit welchem TuT hast du den vorher deine Wii bearbeitet oder wie hieß das Tool was die alles nötige fürs Hacken deiner Wii bereitgestellt hat!
      So wie ich das sehe, wird das eine härtere Nuss. Ggf. könntest du mal deine Seriennummer hier reinschreiben, die ersten 6 Stellen reicht (LEH123).
      Zweite Frage, hast du BootMii in boot2 oder nur als IOS? Sollte es nicht installiert sein, ggf. mit dem HackMii-Installer nachinstallieren.
      Wenn es in boot2 installiert werden konnte und du das auch gemacht hast, dann nimm mal die SD aus deiner Wii und starte die Wii.
      Sollte das Laufwerk beim starten 1 mal lang und 2 mal kurz blinken (ich glaube so war die Reihnfolge) dann können wir schon mal mit arbeiten und deine Wii ein bisschen schneller flott kriegen ^^
      Solltest du nichts dergleichen haben (also BootMii in boot2), dann müssen wir mal gucken was dein tut:syscheck sagt, der ist in diesem Fall sehr sehr wichtig.
      Zur Not würde auch erst einmal der Syscheck vom ATD helfen ^^
      Okay, ich habe mich schon sehr lange nicht mehr gemeldet (Privatleben kam dazwischen) aber es sieht so aus, als würde ich es ENDLICH geschafft haben, einen Syscheck auszuführen!!
      Ich habe so gut wie möglich versucht vorsichtig mich mit IOS patchen durchzukämpfen.
      Nebenbei habe ich ausversehen IOS 222 und 223 "gestubt".

      EDIT: Nebenbei habe ich auch das mit dem Licht ausprobiert. Leider blinkt das licht nur einmal ganz kurz auf.
      Ich habe letztens übrigens versucht Monster Hunter Tri über den USB Loader zu spielen (mir bleibt ja nichts anderes übrig) und merkwürdigerweise funktionierte das Spiel nicht mehr und aus irgendeinem Grund wird mein USB Stick nicht mehr von USB-Loader GX erkannt.
      Ich habe versucht den USB-Stick zu formatieren und habe das Spiel nochmal draufgeladen aber aus irgendeinem Grund wurde der Stick immernoch nicht erkannt.

      Und wie schon gesagt, 222 und 223 sind jetzt ein "Stub" und anscheinend kann ich ohne diese den USB Loader GX nicht mehr nutzen...

      Meine Seriennummer ist LEH100

      Ich hoffe so sehr, dass das jetzt irgendwie hilft.


      sysCheck-Log vom 19.10.2013

      Quellcode: Mit sysCheck Checker prüfen (14 Empfehlungen)

      1. sysCheck v2.1.0b19 von Double_A und R2-D2199, Nano
      2. ...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
      3. Region: PAL
      4. Systemmenue 4.1E (v450)
      5. Priiloader installiert
      6. Laufwerksdatum: 13.02.2007
      7. Homebrewkanal 1.1.0 benutzt IOS58
      8. HomebrewFilter ist nicht installiert
      9. Hollywood v0x11
      10. Boot2 v4
      11. Es wurden 129 Titel gefunden.
      12. Es wurden 48 IOS gefunden, von denen 11 funktionslos (Stub) sind.
      13. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      14. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
      15. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
      16. IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
      17. IOS12 (rev 526): Keine Patches
      18. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
      19. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
      20. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
      21. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
      22. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
      23. IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
      24. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
      25. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
      26. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
      27. IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
      28. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
      29. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
      30. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
      31. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
      32. IOS36 (rev 3608): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      33. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
      34. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
      35. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
      36. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
      37. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
      38. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
      39. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
      40. IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
      41. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
      42. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
      43. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
      44. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
      45. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
      46. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
      47. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
      48. IOS60 (rev 6174): Keine Patches
      49. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
      50. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      51. IOS222 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      52. IOS223 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      53. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      54. IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      55. IOS247[37] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      56. IOS248[57] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      57. IOS249[38] (rev 19, Info: rev 19): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
      58. IOS250 (rev 65535): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
      59. IOS254 (rev 65281): BootMii
      60. IOS255 (rev 31337): Keine Patches
      61. BC v5
      62. MIOS v9
      63. Bericht wurde am 19.10.2013 generiert.

      :luigi1: "If I can't be the best, I sure as hell can be the worst!" :luigi1:
      Jon Jafari, 2013

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von applegreen ()