USB-Festplatte (HDD) funktioniert nicht mehr!

      USB-Festplatte (HDD) funktioniert nicht mehr!

      Hallo liebe Community.
      Meine Wii wurde vor ca. einem 3/4 Jahr von einem Bekannten gehackt,der nun nicht mehr hier wohnt.Deshalb weiß ich nicht so genau mit was alles installiert wurde usw.
      Jedenfalls habe ich den HBC und den cfg USB-Loader drauf und beides hat seit meine Wii gemoddet ist einwandfrei funktioniert.Aber vor ein paar Tagen hat es bei einem Spiel sehr viel gelaggt.Dann ist gestern ein anderes Spiel komplett abgekratzt.Als ich die Wii neustartete und den USB-Loader öffnete,um das Spiel neu zu starten,reagierte der USB-Loader nicht.Dann habe ich es mit dem anderen Port versucht,dort ging es aber auch nicht.Alle anderen Dinge funktionierten einwandfrei (Wii selbst,Normale Spieledisks,Gamecube Spielediscs...) nur alles,was auf der Festplatte drauf war nicht.
      Anschließend wollte ich die Festplatte an meinen PC anschließen,um zu sehen,ob irgendwas nicht stimmt,doch dann kam zwar der normale windows 7 ton wenn ein USB-Laufwerk hineingesteckt wird und es wurde auch angezeigt,dass eine Festplatte angeschlossen ist,aber ich konnte das Verzeichnis nicht öffnen.Was ich aucch probiert habe,keine der Daten auf der Festplatte lies sich mehr anschauen.Also die gesamte Festplatte lies sich nicht öffnen.
      Erst dachte ich mir,dass meine Wii iwie kaputt ist,aber wenn sich die Festplatte selbst am PC nicht mehr öffnen lässt,dann kann es ja wohl nur an der Festplatte liegen,oder?!
      Ich hatte die Festplatte auch schon öfters am PC und da funzte es noch,aber jetzt nicht mehr!
      Leider sind meine ganzen Spiele dadrauf und ich will mir keine neue Festplatte kaufen,also weiß einer von euch,woran das liegen könnte und wie man das eventuell beheben kann?


      mfg Baby Bowser



      Zunächst solltest du 'nmal die Festplatte vom Windows-System auf Fehler überprüfen lassen.
      Rechte Maustaste auf das Laufwerk deiner angeschlossenen Festplatte --> Eigenschaften --> Tools --> Überprüfen
      Die Option "Fehlerhfte Sektoren wiederherstellen" oder wie das auch immer hiess selektieren (bei beidem 'n Haken setzen), (lang) warten und öhm.. uns Bescheid geben, ob sich was getan hat ;)

      Sofern es sich bei deiner Festplatte um eine HDD und keine SSD handelt, benötigs du Admin-Rechte!
      Bisher erhaltene Achievements:
      Laber mindestens ein Mal im Off-Topic über deine Prüfungen!
      Preis: ^x

      Angemeldet bei Brawlomaru Name: manuth
      Nie im Chat weil iPad
      Zockt alles und ist überall n Looser xD
      Ist bei SSBB manchmal nicht so recht dabei xD

      Endlich ist es so weit!!!
      Ich hab die Stelle als Informatiker!!!!! :D


      1 Wii (Weiss, I-Net)
      4 WiiMotes, 2 Wii MotionPlus
      1 WiiWheel
      3 Nunchucks
      1 GBA SP
      1 GC Controller (Kabel)
      1 Drittanbieter C-Controller
      1 16 GB SDHC
      1 GC-Speicherkarte
      1 iPad
      1 Duracell Ladestation xD
      1 Samsung Galaxy S3 JAAAAAAAAAAY!!!!!!! :D :thumbsup:


      Vielen Dank an Feeder für mein tolles Profilbild :)
      Bild von feeder
      Vielen Dank an mrexodia für das weitere tolle Profilbild :)
      Bild von mrexodia
      Echt toll von euch :D

      Würde ich persönlich eher über die Eingabeaufforderung im abgesicherten Modus machen...

      Laufwerkbuchstaben der externen Festplatte im Windows merken.

      Computer Neustarten.

      Kurz bevor Windows startet, F8 drücken.

      Menüpunkt -Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung- auswählen.

      Warten bis alles geladen ist, Administrator Konto auswählen und auf die Eingabeaufforderung warten.

      Nun ggf. ein paar mal, ohne Klammern, (cd..) eingeben, bis nur noch der Laufwerksbuchstabe deiner Internen Festplatte dort steht, z.B. (c:/).

      Jetzt tippst du, ALLES jeweils OHNE Klammern, (chkdsk [den Laufwerksbuchstaben deiner externen Festplatte]/F)

      Wenn der Vorgang beendet ist, tippst du einfach EXIT ein und bestätigst mit Enter.

      Nun noch den Taskmanager öffnen (strg+alt+entf) und Computer neustarten.

      Dann schaust ob du wieder auf die Platte zugreifen bzw. die enthaltenen Ordner usw. sehen kannst.

      Und vieleicht nochmal hier eine Rückmeldung geben, was jetzt los ist.

      MFG
      Checkdisk lässt sich auch im normalen Modus starten.
      Würde man da bspw. c:\ wählen, würde Windows nach dem nächsten Neustart das C-Laufwerk überprüfen...
      Kleine Frage nebenbei... wo liegt eig. der Unterschied, ob man die Aktion im Grafischen oder im cmd ausführt oO?

      MfG
      Bisher erhaltene Achievements:
      Laber mindestens ein Mal im Off-Topic über deine Prüfungen!
      Preis: ^x

      Angemeldet bei Brawlomaru Name: manuth
      Nie im Chat weil iPad
      Zockt alles und ist überall n Looser xD
      Ist bei SSBB manchmal nicht so recht dabei xD

      Endlich ist es so weit!!!
      Ich hab die Stelle als Informatiker!!!!! :D


      1 Wii (Weiss, I-Net)
      4 WiiMotes, 2 Wii MotionPlus
      1 WiiWheel
      3 Nunchucks
      1 GBA SP
      1 GC Controller (Kabel)
      1 Drittanbieter C-Controller
      1 16 GB SDHC
      1 GC-Speicherkarte
      1 iPad
      1 Duracell Ladestation xD
      1 Samsung Galaxy S3 JAAAAAAAAAAY!!!!!!! :D :thumbsup:


      Vielen Dank an Feeder für mein tolles Profilbild :)
      Bild von feeder
      Vielen Dank an mrexodia für das weitere tolle Profilbild :)
      Bild von mrexodia
      Echt toll von euch :D

      Also ich hab es jetzt mal so gemacht,wie WDNS gesagt hat.
      Zuerst hab ich den USB Anschluss meiner Festplatte in mein F Laufwerk gesteckt und habe die Schritte befolgt.
      Bei dem cmd teil habe ich "chkdsk F /F" eingegeben (ohne anführungszeichen),das ging nicht und dann habe ich "chkdsk /F" eingegeben.Dann stand dort,dass das Volume des Datenträgers woanders benutzt wird (hab ihn aber nirgends anders angeschlossen) und ob das Volume beim nächsten neustart überprüft werden soll.Ich hab J (also Ja) eingegeben und neugestartet.Dann kam die Überprüfung aber am Ende war ich immer noch genauso weit,wie am Anfang...
      Ich hab bestimmt irgendwas falsch gemacht oder?!

      EDIT: @manuth: Ja ich hab mir auch gedacht dass dann das C-Laufwerk überprüft wird.Und ich glaube daran lag es auch,dass es nicht funktioniert hat,weil C überprüft wurde ^^

      mfg Baby Bowser

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Baby Bowser ()

      Da fragst du noch xDDD

      Ich habe lediglich ein BEISPIEL genannt!
      Wenn es das C-Laufwerk bereinigt, hast du sas C-Laufwerk ausgewählt oder, was auch sein kann, ist, dass dz gar keine Partition gewählt hast und es von selbst dir genommen hat, auf der das System ist (standardmäßig C)
      Bisher erhaltene Achievements:
      Laber mindestens ein Mal im Off-Topic über deine Prüfungen!
      Preis: ^x

      Angemeldet bei Brawlomaru Name: manuth
      Nie im Chat weil iPad
      Zockt alles und ist überall n Looser xD
      Ist bei SSBB manchmal nicht so recht dabei xD

      Endlich ist es so weit!!!
      Ich hab die Stelle als Informatiker!!!!! :D


      1 Wii (Weiss, I-Net)
      4 WiiMotes, 2 Wii MotionPlus
      1 WiiWheel
      3 Nunchucks
      1 GBA SP
      1 GC Controller (Kabel)
      1 Drittanbieter C-Controller
      1 16 GB SDHC
      1 GC-Speicherkarte
      1 iPad
      1 Duracell Ladestation xD
      1 Samsung Galaxy S3 JAAAAAAAAAAY!!!!!!! :D :thumbsup:


      Vielen Dank an Feeder für mein tolles Profilbild :)
      Bild von feeder
      Vielen Dank an mrexodia für das weitere tolle Profilbild :)
      Bild von mrexodia
      Echt toll von euch :D

      So,irgendwie hab ich es jetzt hingekriegt,dass ich die Dateien der Festplatte auf dem PC sehen kann.Und zwar indem ich sofort,wenn ich den USB Anschluss anschließe unten in der taskleiste auf das USB Symbol rechtsklcike 8| !?!
      Aber dann steht dort "Datenträger muss vor der BEnutzung formatiert werden",da ich aber erst ein Backup meiner ganzen dateien,die darauf sind machen wollte habe ich erstmal auf nein geklickt.So,dann stand da noch "Der Datenträger ist eventuell beschädigt,auf Fehler überprüfen?" dort habe ich Ja geklickt und ein Häkchen bei Fehlerhfte Sektoren wiederherstellen gemacht.Und auf Start gedrückt.Nach ca. 3 sek. war das Fenster weg und es passierte nichts.Das habe ich nochmal probiert aber es funzte wieder nicht.
      Wenigstens kann ich jetzt die Dateien sehen,aber ich wollte mir ja ein Backup von allen machen also kopierte ich alles,aber es hat schon beim rechtsklick drücken 20 sek. geladen,als ich auf kopieren drückte,lud es auch so lange und das kopieren hat gar nicht geklappt.Dann habe ich versucht jeden Ordner einzeln zu kopieren aber ab einer Größe von ca. 300 mb ging gar nix mehr mehr...
      Und beim normalen reinstecken des USB Teils passiert wie vorher gar nichts...


      mfg Baby Bowser
      Ok...
      Das ist soooooo f**king sinnlos xD

      Wenn diese Frage kommt (formatieren usw) dann kannst du die Dateien eig. garantiert NICHT sehen!
      Was ich mir vorstellen könnte, ist folgendes:
      Variante 1: du hast einen zerschlissenen USB-Port und hast die Festplatte verkehrt herum angeschlossen (falsche Polung) (Auswirkungen: Heiß, heiß, futsch, futsch)

      Variante 2:
      Deine Festplatte wurde Erschütterungen unterzogen, während sie am laufen war!
      (Auswirkungen: wackel, wackel, kratz, kratz, futsch, futsch xD)

      Du kannst aber, die letzten Punkte bei beiden Erläuterungen der Auswirkungen scheinen, zu deinem Glück, nicht zuzutreffen, da die Frage wegen formatieren usw. kommt!

      Was auf jeden Fall zutrifft, da diese Meldung kommt, ist, dass du Hardware-Technisch n Fehler verursacht hast! Sei es der Wackelkontakt des Kabels, die Festplatte (die Varianten 1 und 2) oder sonst was!

      Warte am besten, bis noch n paar andere eine Antwort zu dieser Frage geben, aber ich würde jedenfalls sagen, dass du sie formatieren solltest, denn was du da drauf hast, lässt sich bestimmt irgendwo wieder beschaffen, sofern da nix drauf ist, was von persönlichem Wert ist.
      Bisher erhaltene Achievements:
      Laber mindestens ein Mal im Off-Topic über deine Prüfungen!
      Preis: ^x

      Angemeldet bei Brawlomaru Name: manuth
      Nie im Chat weil iPad
      Zockt alles und ist überall n Looser xD
      Ist bei SSBB manchmal nicht so recht dabei xD

      Endlich ist es so weit!!!
      Ich hab die Stelle als Informatiker!!!!! :D


      1 Wii (Weiss, I-Net)
      4 WiiMotes, 2 Wii MotionPlus
      1 WiiWheel
      3 Nunchucks
      1 GBA SP
      1 GC Controller (Kabel)
      1 Drittanbieter C-Controller
      1 16 GB SDHC
      1 GC-Speicherkarte
      1 iPad
      1 Duracell Ladestation xD
      1 Samsung Galaxy S3 JAAAAAAAAAAY!!!!!!! :D :thumbsup:


      Vielen Dank an Feeder für mein tolles Profilbild :)
      Bild von feeder
      Vielen Dank an mrexodia für das weitere tolle Profilbild :)
      Bild von mrexodia
      Echt toll von euch :D

      Kleine Frage nebenbei... wo liegt eig. der Unterschied, ob man die Aktion im Grafischen oder im cmd ausführt oO?
      Ganz kurz gesagt... Je weniger Prozesse und Programme nebenbei laufen, desto besser und genauer wird die Prüfung. Ausserdem erhöhen sich dadurch auch die Chancen einer "Reperatur".

      Bei dem cmd teil habe ich "chkdsk F /F" eingegeben (ohne
      anführungszeichen),das ging nicht und dann habe ich "chkdsk /F"
      eingegeben.Dann stand dort,dass das Volume des Datenträgers woanders
      benutzt wird (hab ihn aber nirgends anders angeschlossen) und ob das
      Volume beim nächsten neustart überprüft werden soll.
      So sollte es in der Befehlzeile korrekt aussehen...

      c:/chkdsk f: /f

      Du hast den : (Doppelpunkt) vergessen, deswegen hat er Laufwerk c: überprüft, was im laufenden Betrieb natürlich nicht funktioniert ;)

      Bevor Du formatierst, sag hier lieber nochmal Bescheid. Gibt noch diverse Möglichkeiten da evtl. noch was zu retten (keine Schelte, beziehe mich natürlich nur auf freeware).

      EDIT:
      aber ich wollte mir ja ein Backup
      von allen machen also kopierte ich alles,aber es hat schon beim
      rechtsklick drücken 20 sek. geladen,als ich auf kopieren drückte,lud es
      auch so lange und das kopieren hat gar nicht geklappt.Dann habe ich
      versucht jeden Ordner einzeln zu kopieren aber ab einer Größe von ca.
      300 mb ging gar nix mehr mehr...
      Hatte ich überlesen. Wenn Du noch nicht formatiert hast und die Daten unbedingt brauchst, solltest Du es mal mit xcopy versuchen. Ist ein freeware DOS Tool.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WDNS () aus folgendem Grund: Berichtigung. Nachtrag.

      Hallo,

      ich habe jetzt auch ein ähnliches Problem. Meine Festplatte ist defekt und somit kann ich es nicht mehr an die Wii anschließen. Nun möchte ich eine neue Festplatte mit Spielen machen. Gibt es dabei etwas, worauf ich achten sollte, wenn ich eine neue Festplatte nehme?
      Reicht es, wenn ich es nur NTFS formatiere und dann die Spiele auf die Festplatte übertrage?

      Ich bin leider ein Anfänger. Aber danke im Vorraus :)
      Hallo, ja es reicht wenn du auf NTFS Formatierst. Danach kannst du wie gehabt deine Spiele mittels dem Loader deiner Wahl (USB Loader GX, etc.) wieder Installieren. Auch mal hier: Wie geht das? vorbei schauen^^

      Mfg
      „Passwörter sind wie Unterwäsche. Du darfst sie keinen sehen lassen, musst sie regelmäßig wechseln und solltest sie nicht mit Fremden tauschen.“

      :luigi1: :sufu:

      :8px-Wiimote1.svg: :8px-WiiMote2.svg: :8px-WiiMote3.svg.png: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :39px-ClassicController.svg: :wiiwheel: :23px-FrontSD.svg: :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: