Wiisx will BIOS einfach nicht finden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wiisx will BIOS einfach nicht finden

      Hallo, wie unschwer zu erkennen bin ich neu hier.

      Ich möchte unbedingt Resident Evil 1 über den WIISX zum laufen bringen.
      Allerdings wird, scheinbar egal wie ich es mache, das Bios nicht erkant.

      Nach 3 Tagen ewigen rumprobieren und schierer Verzweiflung hoffe ich das mir hier geholfen werden kann.

      Ich habe eine Wii mit der Firmware 4.3E

      Homebrew ist nach dieser Anleitung installiert worden:

      monkeydesk.at/f19-anleitungen/…bomb-und-usb-loader-4427/

      Das lief dann alles

      Dann habe ich den SNES Emulator installiert und auch dieser lief/läuft.

      Nun stoße ich aber, wie bereits erwähnt, beim WIISX an meine Grenzen.

      Bios will nicht laden, und die ISO wird auch nicht angezeigt.

      Was ich bisher unternommen habe um der Lage Herr zu werden:

      -Ich bin der Ordner Struktur gefolgt und habe auch die Umbenennung der .bin Datei wie hier von Kommentar Nummer 4 vorgenommen.
      WiiSX v2.1 beta Hilfe!

      Dann habe ich dies hier gemacht um fehler in der CFG ausschließen zu können:

      IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader (Wii und vWii)

      Ich habe die WIISX Ordner in der richtigen Struktur versucht über den USB - Stick zum laufen zu bekommen, wie auch über die SD Karte.


      Auch dieser Anleitung bin ich gefolgt:



      Und auch das hier habe ich versucht:

      forumla.de/f-wii-homebrew-238/…-emulator-fuer-die-153579


      Wie sich unschwer erkennen lässt, habe ich es mir nicht leicht gemacht und ich habe auch keine Ahnung was ich noch tun soll.

      Ironischer weise sei noch folgendes angemerkt:
      In meiner Verzweiflung habe ich zum PCSX gegriffen, mit diesem lädt das Spiel ohne Problem, nur kann ich A meinen Classic Controller nicht nutzen und B läuft das Spiel über den Emu in Bullet-time ab.



      Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann, schon mal dank im voraus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gizmodragon ()

      Hi, wenn diese Liste stimmt, brauchst du es für Resident Evil 1 gar nicht weiter probieren, da es angeblich unspielbar ist.
      Zum Problem selbst kann ich nicht viel sagen, habe mit WiiSX bisher nur Digimon World 3 gespielt (bis mein Savestate kaputtging, as in: Kein Fortschritt mehr möglich und kein Save vor der Korruption vorhanden -.-), lief bei mir, wenn ich mich richtig erinnere auf Anhieb.

      Auf meiner HDD (FAT32-Partition, bin mir nicht sicher, ob WiiSX auch von NTFS lesen kann) sieht das dann so aus:

      Quellcode

      1. [max@~]ls -lha /media/max/Wii-HB-GC/wiisx/
      2. total 320K
      3. drwxr-xr-x 5 max max 32K Nov 19 2012 ./
      4. drwxr-xr-x 26 max max 32K Jan 1 1970 ../
      5. drwxr-xr-x 2 max max 32K Jul 11 2010 bios/
      6. -rw-r--r-- 1 max max 340 Nov 23 2012 controlC.cfg
      7. -rw-r--r-- 1 max max 340 Nov 23 2012 controlG.cfg
      8. -rw-r--r-- 1 max max 340 Nov 23 2012 controlN.cfg
      9. -rw-r--r-- 1 max max 340 Nov 23 2012 controlW.cfg
      10. drwxr-xr-x 2 max max 32K Jul 11 2010 isos/
      11. drwxr-xr-x 2 max max 32K Jul 11 2010 saves/
      12. -rw-r--r-- 1 max max 391 Nov 21 2012 settings.cfg
      13. [max@~]ls -lha /media/max/Wii-HB-GC/wiisx/bios/
      14. total 1.1M
      15. drwxr-xr-x 2 max max 32K Jul 11 2010 ./
      16. drwxr-xr-x 5 max max 32K Nov 19 2012 ../
      17. -rw-r--r-- 1 max max 512K Apr 23 1996 SCPH1000.bin
      18. -rw-r--r-- 1 max max 512K Jul 11 1997 SCPH1001.bin
      Alles anzeigen
      Allerdings habe ich auf meiner SD-Karte auch noch einen WiiSX-Ordner, der nur den Ordner „bios“ mit dem selben Inhalt wie der auf der HDD enthält.
      Kann jetzt also, ohne extra zu testen, nicht sagen, von wo WiiSX das BIOS lädt.
      „A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP“ – Leonard Nimoy
      WiiSX unterstützt keine NTFS-Partitionen.


      EigenschaftWert
      Modell:PlayStation Vita Slim, WiFi, schwarz, PCH-2016
      System-Software:3.63
      Modell:PlayStation TV
      System-Software:3.63, Whitelist Database modified
      Software:7 Vita Cartridges, 9 Titel als PSN-Download (Stand: 10. November 2016)
      Currently playing:Akiba's Trip 2: Undead & Undressed (+ DLC)


      EigenschaftWert
      Modell:PlayStation 4 Slim, 1 TB, CUH-2016B
      System-Software:4.06
      Software:1 PS4-Disk, 3 PSN-Downloads (Stand: 22. Dezember 2016)
      Currently playing:Megadimension Neptunia VII (+ DLC)
      Backlog:Deponia, Fairy Fencer F: Advent Dark Force, Sword Art Online: Hollow Realization

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo 3DS XL Yoshi Special Edition (grün-weiß)
      System-Software:10.1.0-27E
      Software:5 Titel als 3DS-Cartridge, 8 3DS-Titel als Download, 4 Virtual-Console-Titel (Stand: 18. Oktober 2015)
      Flashkarten:SuperCard DSTWO (wird nicht im 3DS benutzt)
      Currently playing:Hatsune Miku: Project Mirai DX / Pokémon: Omega Rubin / Cave Story + (3DSWare)

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo GameCube PAL Silber
      Revision:DOL-001
      Zubehör:2 Controller (Purple + Silber, kabelgeb.), 1 MemoryCard (128 MB, BigBen Interactive), 1 Game Boy Player, Nintendo MultiAV-Kabel, RGB-Kabel
      Spiele:12
      Sonstiges:SD Media Launcher

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo Wii Weiß
      Systemmenü:4.1E
      Boot Loader:Fixed Boot Loader (boot1c) / Standard Boot Loader boot2 v4
      BootMii:IOS
      Priiloader:v0.4 rev80 DE
      HBC:1.1.2
      cIOS + MIOS:IOS222 (hermes v4), IOS249[38] rev19 / cMIOS v10 with integrated GameCube Backup Launcher v0.2
      USB Loader + Storage:USB Loader GX (1.0.x), uLoader 5.1, cfg USB Loader, Neogamma / ohne