Fehler 162-3006 beim Updaten vWii (Wii U 5.5.0 E)

    • Offen

      Fehler 162-3006 beim Updaten vWii (Wii U 5.5.0 E)

      Hallo.

      Ich habe den Fehler 162-3006 beim Updaten.
      Habe auch probiert mit Any Title Deleter den cIOS 36 zu löschen aber er startet nicht im Homebrew...
      Wie es aussieht habe ich die ios59 v7201 drauf anstatt v9249 und ios62 v6430 anstatt v6942.
      Hängt es damit zusammen?

      Ich weiß nicht mehr weiter. Meine Kinder können keine Wii U Spiele mehr spielen.
      Bitte um hilfe!
      Hallo,
      in folgendem Thread findest du Informationen zu deinem Fehler:
      Wii-U-Update Problem und es gibt einen Fehlercode?

      Es wird empfohlen IOS62 und/oder IOS59 zu löschen.
      Mach erst IOS62, wenn es nicht hilft, auch IOS59. Beides mit dem AnyTitleDeleter.

      MfG Crypto
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste
      Hallo,
      also wenn ich dieser ATD starte geht der Controller aus und die Wii U muss ich von Strom wegnehmen.
      Habe auch die Version 7.0 und 6 probiert, leider das gleiche.

      Schönen Abend.
      Mfg
      CipRCR

      Crypto schrieb:

      Kannst du mal einen Syscheck machen und anhängen?
      Dieser ATD sollte funktionieren: ATD

      MfG Crypto
      Dateien
      • sysCheck.txt

        (1,69 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ciprcr ()

      sysCheck-Log

      Quellcode: Mit sysCheck Checker prüfen (Alles in Ordnung! ✔)

      1. sysCheck v2.1.0b19 von Double_A und R2-D2199, Nano...laeuft auf dem
      2. IOS58 (rev 6432).Region: UnbekanntLaufwerksdatum: 12.07.2012Homebrewkanal 1.1.2 benutzt
      3. IOS58HomebrewFilter rev512 benutzt IOS58Hollywood v0x21Konsolen-ID: 618757262Boot2 v0Es wurden 67 Titel gefunden.Es wurden 34 IOS gefunden, von denen 0 funktionslos (Stub) sind.
      4. IOS9 (rev 1290): Keine Patches
      5. IOS12 (rev 782): Keine Patches
      6. IOS13 (rev 1288): Keine Patches
      7. IOS14 (rev 1288): Keine Patches
      8. IOS15 (rev 1288): Keine Patches
      9. IOS17 (rev 1288): Keine Patches
      10. IOS21 (rev 1295): Keine Patches
      11. IOS22 (rev 1550): Keine Patches
      12. IOS28 (rev 2063): Keine Patches
      13. IOS31 (rev 3864): Keine Patches
      14. IOS33 (rev 3864): Keine Patches
      15. IOS34 (rev 3864): Keine Patches
      16. IOS35 (rev 3864): Keine Patches
      17. IOS36 (rev 3864): Keine Patches
      18. IOS37 (rev 5919): Keine Patches
      19. IOS38 (rev 4380): Keine Patches
      20. IOS41 (rev 3863): Keine Patches
      21. IOS43 (rev 3863): Keine Patches
      22. IOS45 (rev 3863): Keine Patches
      23. IOS46 (rev 3863): Keine Patches
      24. IOS48 (rev 4380): Keine Patches
      25. IOS53 (rev 5919): Keine Patches
      26. IOS55 (rev 5919): Keine Patches
      27. IOS56 (rev 5918): Keine Patches
      28. IOS57 (rev 6175): Keine Patches
      29. IOS58 (rev 6432): USB 2.0
      30. IOS59 (rev 9249): Keine Patches
      31. IOS62 (rev 6942): Keine Patches
      32. IOS80 (rev 7200): Keine Patches
      33. IOS249[56] (rev 21010, Info: d2x-v10beta52-vWii): NAND Zugriff, USB 2.0
      34. IOS250[57] (rev 21010, Info: d2x-v10beta52-vWii): NAND Zugriff, USB 2.0
      35. IOS251[58] (rev 21010, Info: d2x-v10beta52-vWii): NAND Zugriff, USB 2.0
      36. BC v6
      37. MIOS v10 (DIOS MIOS 2.6.1+)
      38. IOS512 (rev 7): NAND Zugriff, USB 2.0
      39. IOS513 (rev 1): NAND Zugriff, USB 2.0Bericht wurde am 02.03.2016 generiert.


      Dein SysCheck mal überprüft.

      1. Deine IOSe für die vWii sind aktuell --> Hast du mal eine IOSe gelöscht und neu installiert? bei einer sysCheck-Überprüfung kann man nicht erkennen ob sie original von Nintendo ist oder aus einem backup installiert
      2. BC v6 und Mios v10 (DIOS MIOS 2.6.1+) gehören nicht dahin ---> Woher hast du denn diese Systemdateien her und welches Tut hast du genutzt? Denn in unserem vWii-Tut werden nur cIOS236, cIOS249 bis cIOS251 angeboten
      3. ATD funktioniert nur mit einer cIOS. Da du cIOS249, 250 und 251 drauf hast, kannst du im ATD eines der cIOSe einstellen und damit andere IOSe löschen.

      Die Ursache könnte mit der BC und vllt auch mit MIOS zu tun haben, wenn du nicht andere IOSe von einem Backup installiert hast.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.018GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.81HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--



      Erstmals vielen Dank.

      Ich habe die iOS Dateien glaube alle überschrieben mit denen welche ich auf der älteren WII U hatte. Bei der iOS 62 und 59 waren versionen von der normalen Wii drauf zusätzlich zu denen für die vWii.
      Die von der Wii könnte ich gestern mit dem YAWMM deinstallieren aber Update ging immer noch nicht.

      Dass Problem mit der ATD ist dass ich nichts umstellen kann wenn ich die starte.

      Kann man da überhaupt noch was machen.
      Welche iOSe müsste man löschen dass es sich einfach Original aussieht?
      Dann könnte ich die zurücksetzen und zur Reparatur einschicken da die noch Garantie hat...

      Natürlich nur wenn es anders nicht geht.

      Vielen Dank


      Taurus schrieb:



      Dein SysCheck mal überprüft.

      1. Deine IOSe für die vWii sind aktuell --> Hast du mal eine IOSe gelöscht und neu installiert? bei einer sysCheck-Überprüfung kann man nicht erkennen ob sie original von Nintendo ist oder aus einem backup installiert
      2. BC v6 und Mios v10 (DIOS MIOS 2.6.1+) gehören nicht dahin ---> Woher hast du denn diese Systemdateien her und welches Tut hast du genutzt? Denn in unserem vWii-Tut werden nur cIOS236, cIOS249 bis cIOS251 angeboten
      3. ATD funktioniert nur mit einer cIOS. Da du cIOS249, 250 und 251 drauf hast, kannst du im ATD eines der cIOSe einstellen und damit andere IOSe löschen.

      Die Ursache könnte mit der BC und vllt auch mit MIOS zu tun haben, wenn du nicht andere IOSe von einem Backup installiert hast.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ciprcr ()

      Du kannst mal @Crypto kontaktieren und den aktuellsten SysCheck noch mal anhängen. Durch den letzten SysCheck kann man keinen Fehler finden außer, dass du jetzt BC und MIOS gelöscht hast.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.018GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.81HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--



      Danke.

      Hallo @Crypto kannst du eventuell mal schauen ob du doch eine möglichkeit findest was ich machen könnte...
      Habe es geschafft mit "pymp my wii" die IOS 62 und 59 zu löschen aber funktioniert immer noch nichts.

      Gibt es eventuell die möglichkeit von eine anderen Wii-U die IOSe zu kopieren und auf der gebrickten zu überschreiben?

      Vielen Dank im Voraus.


      Taurus schrieb:

      Du kannst mal @Crypto kontaktieren und den aktuellsten SysCheck noch mal anhängen. Durch den letzten SysCheck kann man keinen Fehler finden außer, dass du jetzt BC und MIOS gelöscht hast

      Crypto schrieb:

      Kannst du mal einen Syscheck machen und anhängen?
      Dieser ATD sollte funktionieren: ATD

      MfG Crypto
      Dateien
      • sysCheck.txt

        (1,77 kB, 67 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IOSsyscheck.txt

        (2,58 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      ciprcr schrieb:


      Gibt es eventuell die möglichkeit von eine anderen Wii-U die IOSe zu kopieren und auf der gebrickten zu überschreiben?
      Das funktioniert leider nicht.
      Der Syscheck sieht soweit wirklich gut aus. Die Fehlermeldung beim Update hat sich auch nicht verändert?

      Man könnte im schlimmsten Fall ein Backup einer anderen vWii nehmen, umwandeln und extern flashen. Ist aber aufwendiger, da man die WiiU zerlegen muss und nen Programmer braucht, sowie diverse Kabel löten muss.

      MfG Crypto
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste
      Hallo.
      Also leider ist die fehlermeldung immer noch da...
      Daran will sich leider nichts ändern..

      Gibt es noch irgendwas was man probieren könnte?

      Danke und Gruß.




      Crypto schrieb:

      ciprcr schrieb:

      Gibt es eventuell die möglichkeit von eine anderen Wii-U die IOSe zu kopieren und auf der gebrickten zu überschreiben?
      Das funktioniert leider nicht.Der Syscheck sieht soweit wirklich gut aus. Die Fehlermeldung beim Update hat sich auch nicht verändert?

      Man könnte im schlimmsten Fall ein Backup einer anderen vWii nehmen, umwandeln und extern flashen. Ist aber aufwendiger, da man die WiiU zerlegen muss und nen Programmer braucht, sowie diverse Kabel löten muss.

      MfG Crypto
      Moin,
      kannst du mal das angehängte Tool starten und die erzeugte PermCheck.log Datei auf deiner SD-Karte hier posten?

      MfG Crypto
      Dateien
      • PermCheck.zip

        (150,3 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste

      Crypto schrieb:

      Moin,
      kannst du mal das angehängte Tool starten und die erzeugte PermCheck.log Datei auf deiner SD-Karte hier posten?

      MfG Crypto
      Hallo,

      es startet und bleibt hängen. Wii controller geht aus und die Wii U hängt sich auf.
      Auf den Bildern kann man es sehen.

      Es wurde auch keine Datei auf die SD-Karte erstellt.

      MFG,
      CipRCR
      Bilder
      • IMG_6580.JPG

        249,17 kB, 1.008×756, 55 mal angesehen
      • IMG_6582.JPG

        300,97 kB, 1.008×756, 112 mal angesehen
      ich habe mir mal die Bilder nochmal genau angeschaut. Das Programm "PermCheck" läuft schon richtig, nur die Fernbedienung geht aus, hängt damit zusammen, dass vermutlich nicht alle FB per HBC funktionieren. Es gibt einige Fernbedienungen, die funktionieren auf Homebrew nicht.

      Hast du mal ne andere FB zb eine weiße Wii Remote? Damit du noch beim Perm Check :26px-ButtonA.svg: drücken kannst.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.018GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.81HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--



      Vielen Dank,

      hab es endlich hinbekommen "PermCheck" zum laufen zu bringen indem ich aus dem UHG-Downloader die neuesten IOS installiert habe!
      Habe die Datei in einem Zip angehängt...
      Vielleicht hilft es...

      Gruß

      Taurus schrieb:

      ich habe mir mal die Bilder nochmal genau angeschaut. Das Programm "PermCheck" läuft schon richtig, nur die Fernbedienung geht aus, hängt damit zusammen, dass vermutlich nicht alle FB per HBC funktionieren. Es gibt einige Fernbedienungen, die funktionieren auf Homebrew nicht.

      Hast du mal ne andere FB zb eine weiße Wii Remote? Damit du noch beim Perm Check :26px-ButtonA.svg: drücken kannst.
      Dateien
      • PermCheck.zip

        (470 Byte, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Sieht soweit ich das beurteilen kann gut aus. Die Berechtigungen der IOS sollten so passen.
      Hast du das WiiU Update nochmal getestet nachdem du die IOS der vWii aktualisiert hast?

      MfG Crypto
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste

      Crypto schrieb:

      Sieht soweit ich das beurteilen kann gut aus. Die Berechtigungen der IOS sollten so passen.
      Hast du das WiiU Update nochmal getestet nachdem du die IOS der vWii aktualisiert hast?

      MfG Crypto
      Ja hab es probiert und sah zuerst ganz gut aus.
      Aber wo der 99% installiert hatte kam wieder die Meldung mit den gleichen Fehlercode.

      MFG
      Bilder
      • image.jpeg

        3,77 MB, 4.032×3.024, 40 mal angesehen
      • image.jpeg

        2,99 MB, 4.032×3.024, 32 mal angesehen
      • image.png

        1,42 MB, 1.334×750, 36 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ciprcr ()

      Keiner irgend eine Ahnung?

      Gruß

      Crypto schrieb:

      Sieht soweit ich das beurteilen kann gut aus. Die Berechtigungen der IOS sollten so passen.
      Hast du das WiiU Update nochmal getestet nachdem du die IOS der vWii aktualisiert hast?

      MfG Crypto

      Taurus schrieb:

      ich habe mir mal die Bilder nochmal genau angeschaut. Das Programm "PermCheck" läuft schon richtig, nur die Fernbedienung geht aus, hängt damit zusammen, dass vermutlich nicht alle FB per HBC funktionieren. Es gibt einige Fernbedienungen, die funktionieren auf Homebrew nicht.

      Hast du mal ne andere FB zb eine weiße Wii Remote? Damit du noch beim Perm Check :26px-ButtonA.svg: drücken kannst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ciprcr ()