Virtual Wii Blackscreen Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Virtual Wii Blackscreen Problem

      Hallo zusammen, hoffentlich kann mir einer von euch helfen. Starte ich irgeneinen Channel der Virtual Wii, bekomme ich einen Blackscreen und das wars. Die Konsole lässt sich nur noch vom Strom nehmen. Ausschalten über die Powertaste funktioniert nicht mehr. Auch die Wiimote verliert die Verbindung zur Wii U, sibald ich einen Channel starte.

      Was ich vorher gemacht habe:
      Ich habe mir den UHG-Downloader geladen und bin alle Schritte des Programms soweit durchgegangen und habe die SD Karte vorbereitet mit:
      Dem Smash-Stack Savegame, Hackmii-installer, die modfizierte Version des WAD-Manager, sowie alle IOS-Updates, die der UHG-Downloader mir anbietet.
      Der Homebrew-Channel war flott installiert und als nächstes habe ich über den WAD-Manager die Updates installiert. Und ja, ich habe darauf geachtet, dass ich im UHG-Downloader Virtual Wii angegeben habe. Ein Backup habe ich natürlich nicht vorher angelegt

      Nun meine Frage, ob ich noch was retten kann. Oder habe ich einen (semi-) Brick?
      Hallo,
      kannst du auch keinen Standard Nintendo Channel starten?
      Also Mii Channel z.B.

      Poste bitte mal einen SysCheck.

      MfG Crypto
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste
      Hey Taurus, ja ich habe vWii angewählt. Es wurden auch 4 WAD-Dateien heruntergeladen, allerdings befinden die sich in einem Ordner namens "Update". Deshalb hatte ich IOS Updates geschrieben. Wollte keine Verwirrung stiften. Diese 4 habe ich über den WAD Manager installiert. Bei keiner gab es eine Fehlermeldung. Und als ich den WAD Manager verlassen wollte, kam es zum ersten Blackscreen und seitdem besteht das Problem ☹

      Edit: Beim Mii-Channel war ich zu voreilig, sorry. Dieser lässt sich starten. Allerding hat es ein wenig länger gedauert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The Tobynator ()

      Kannst du nochmal den Exploit nutzen, um den HBC zu installieren? Evtl. kommst du beim Beenden des Hackmii Installers ohne Fehlermeldung in den HBC und kannst einen SysCheck machen.

      MfG Crypto
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste
      Die vWii lässt sich nicht separat updaten, außer man installiert die notwendigen IOS Dateien selbst per WAD Manager.
      Nintendo aktualisiert die IOS wenn nötig beim Update der WiiU.
      Falls du also nicht die aktuelle Firmware haben solltest, würde ich ein WiiU Update probieren.

      MfG Crypto
      :help: Fullbrick auf einer Bootmii-im-Boot2 fähigen Wii, aber kein Bootmii installiert???
      :help: Fullbrick und NAND Backup vorhanden, aber kein Bootmii oder nur als IOS installiert???

      Hier findet ihr Hilfe --> Wer baut wo um Liste

      The Tobynator schrieb:

      Ok, habe ich gerade versucht. Aber alles ist auf aktuellstem Stand
      Ich habe zwischendurch ein bisschen gegooglet. Es gibt wohl ein paar Leute, die das gleiche Problem haben und bei den Meisten wird vermutet, dass bei IOS58 wohl etwas schief gelaufen ist. Kennt ihr ein Spiel, welches ohne IOS58 gestartet werden kann und den Hackmii Installer ausführt?
      Die IO58 bleibt ja bei Installation von vWii-HBC unberührt. Egal welche Spiel du nutzt um den Hack des HBC ausszuführen, die IOS58 wird verwendet. Dann scheint wohl unter Umständen deine IOS58 von der Wii sich eingeschleust zu haben.

      Du kannst ja mal abwarten, evtl wird es noch ein Wii U Update geben, denn am 22.8 sind Wartungsarbeiten am eShop, ob es danach ein Systemupdate gibt, ist fraglich.
      @Taurus so weit ich das weiß verwendet Super Smash Bros. Brawl allerdings nicht das IOS58 sondern das IOS37. Das IOS58 nutzen nur sehr wenige Spiele und Channels.

      :peach:
      Mainbord: Asus X370-Pro Sockel AM4
      CPU: AMD Ryzen 5 1600 6x 3,8Ghz
      CPU Kühler: Cooler Master Hyper 212 Evo
      RAM: 20GB DDR4 2400Mhz Crucial Ballistix Sport
      Grafikkarte: Zotac Nvidia Geforce GTX1070 AMP Extreme Edition!


      Switch:
      Nintendo Switch Neon Blau/Rot
      Firmware: 5.0.1
      128GB MicroSD

      Wii U:
      Wii U Premium Zombi U Limited Edition (Release)
      Firmware: 5.5.2E
      Wii U: Haxchi
      vWii: HBC 1.1.2, d2x cIOS

      Wii:
      Nintendo Wii Weiß (Release)
      Firmware: 4.3E, boot2v2
      cIOS: d2x cIOSv8, Hermes cIOS 5.1 MOD
      Bootmii: Bootmii@boot2
      Homebrew Channel 1.1.2 mit selbst erstellten Peach Theme
      Priiloader: Priiloader HDE
      USBLoader: USB Loader GX

      Gamecube:
      1x Lila, 1x Schwarz
      Breitband Adapter

      N64:
      Rumbler Pak

      SNES:
      RGB Kabel Mod

      SNES Mini:
      Hakchi2

      NES

      NES Mini:
      Hackchi2

      GB, GBC:
      Original GB
      Original GBC
      GB Boy Colour

      GBA:
      EZFlash IV

      NDS, DSi:
      Supercard DSTWO

      DSi XL:
      Firmware 1.4.2
      HiyaCFW


      Haupt 3DS:
      New Nintendo 3DS XL SNES Edition
      Firmware: 11.8.0-41E mit 11.4.0 NATIVE_FIRM
      Exploit: boot9strap v1.3
      Homebrew Launcher Exploit: Homebrew Launcher Loader
      Flashkarte: Supercard DSTWO, Gateway 3DS (In Rente), Sky3DS+ (Wird selten benutzt)
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1

      JAP 3DS:
      New Nintendo 3DS LL Metallic Black
      Firmware: 11.7.0-40J
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1
      Exploit: boot9strap 1.2

      Peach 3DS:
      Nintendo 3DS Coral Pink Princess Peach Edition (Limited Edition)
      Firmware: 11.7.0-40E
      Exploit: boot9strap 1.2
      Besonderheiten: Limited Edition (1000 Stück Weltweit)


      PS1:
      Modchip

      Playstation 2:
      PS2 Slim
      Free McBoot

      PlaystationTV:
      Firmware: 3.65
      Exploit: HenkakuEnso CFW, Whitelist Hack
      PSP Modus: Adrenaline CFW

      Playstation 3
      PS3 Slim
      Firmware: 4.82
      Coustom Firmware: 4.82 Cobra Ferrox v1.01


      250GB HDD
      UnleashX Dashboard


      Phat 120 GB HDD
      LT+ 3.0 Laufwerksflash

      Yoshi9288 schrieb:

      @Taurus so weit ich das weiß verwendet Super Smash Bros. Brawl allerdings nicht das IOS58 sondern das IOS37. Das IOS58 nutzen nur sehr wenige Spiele und Channels.
      Der HBC benötigt IOS58, daher bringen die Exploitspiele nichts. Der HackMii Installer funktioniert auch nur, wenn die IOS58 aktiv ist, so weit wie ich weis

      edit: Ohne Sycheck weis man jetzt auch nicht, welche IOSe noch streiken.


      @The Tobynator
      Hast du die IOS58 der vWii gesichert? Wenn ja, dann vllt mal die Lösung probieren
      Wii-U-Update Problem und es gibt einen Fehlercode?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Taurus ()

      Nun, genau da liegt mein größter Fehler. Ich habe kein Backup gemacht. Ich habe den HBC installiert und direkt danach YAWMM laufen lassen um die 4 IOS zu installieren. War blöd... Da ich jedoch schon etliche Wiis mit dem HBC ausgestattet hatte, habe ich mir das zugetraut. Könnte ich einen exploit starten, würde ich die boot.elf mit dem Wad-Manager auf der SD Karte austauschen und versuchen die IOS zu ersetzen. Nur kann ich wie gesagt Smash Bros. nicht starten

      The Tobynator schrieb:

      Nun, genau da liegt mein größter Fehler. Ich habe kein Backup gemacht. Ich habe den HBC installiert und direkt danach YAWMM laufen lassen um die 4 IOS zu installieren...
      Welche 4 IOSe hast du denn installiert? Kannst du mal die IOSe mit den versionen aufschreiben, sollten ja auf der SD Karte draufliegen, wenn du sie mit dem YAWMM installiert hast. Man muss sich mal ein genaueres Bild machen.