Mal wieder: We Sing Deutsche Hits und Mikrofone

    • Offen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mal wieder: We Sing Deutsche Hits und Mikrofone

      Hallo,

      ich versuche bereits seit ein paar Tagen das Backup von 'We Sing Deutsche Hits' per USB Loader GX zum laufen zu bringen, aber es gelingt mir nicht. Anscheinend soll es aber gehen, und deswegen will ich (noch) nicht aufgeben.

      sysCheck-Log

      Quellcode: Mit sysCheck Checker prüfen (2 Empfehlungen)

      1. SysCheck v2.3.0 HacksDen Edition von JoostinOnline, Double_A, R2-D2199, und Nano...laeuft auf dem
      2. IOS58 (rev 6176).Region: PALSystemmenue 4.1E (v450)Laufwerksdatum: 14.07.200807Homebrewkanal 1.1.2 benutzt
      3. IOS58Hollywood v0x21Konsolen-ID: 96161338Konsolentyp: WiiShop-Kanal-Land: Germany (78)Boot2 v4Es wurden 101 Titel gefunden.Es wurden 55 IOS gefunden, von denen 6 funktionslos (Stub) sind.
      4. IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      5. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
      6. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
      7. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
      8. IOS11[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      9. IOS12 (rev 526): Keine Patches
      10. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
      11. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
      12. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
      13. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
      14. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
      15. IOS20[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      16. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
      17. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
      18. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
      19. IOS30[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      20. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
      21. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
      22. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
      23. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
      24. IOS36 (rev 3608, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      25. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
      26. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
      27. IOS40[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      28. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
      29. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
      30. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
      31. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
      32. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
      33. IOS50[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      34. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
      35. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
      36. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
      37. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
      38. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
      39. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
      40. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
      41. IOS60 (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      42. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
      43. IOS62 (rev 6430): Keine Patches
      44. IOS70[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      45. IOS80[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
      46. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      47. IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
      48. IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      49. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      50. IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      51. IOS245[37] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      52. IOS246[38] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
      53. IOS247[53] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      54. IOS248[55] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      55. IOS249[56] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      56. IOS250[57] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      57. IOS251[58] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
      58. IOS254 (rev 65281): BootMii
      59. BC v6
      60. MIOS v10Bericht wurde am 17.01.2017 generiert.


      So sieht es aus:

      Ich hab We Sing Deutsche Hits (1) auf DVD, zwei Logitech USB-Mikrofone per USB-Hub am USB 1 (also oben, wenn die Konsole liegt, von hinten gesehen links wenn sie steht) angeschlossen. Alles geht bei Start von Disk ganz normal. Am anderen USB Port hängt die Festplatte. Die Wii hatte ich schon vor einiger Zeit gemodded und gestern abend per UHG nochmal ge-updated. USB Loader GX auch ge-updated, hat Version 3.0 (?), Revision ist jedenfalls r1262.

      Dann hab' ich die 'We Sing DH' Disk per USB Loader GX 'installiert', und ebenfalls auch die 'We Sing Robbie Williams'. So.

      Wenn ich aber mit den Default-Einstellungen die 'We Sing DH' starten will, kommt die Meldung dass kein Mikrofon angeschlossen ist. Beim Laden von 'Robbie Williams' werden sie allerdings erkannt. Das Default cIOS im Loader GX ist 249. Wenn ich in den Einstellungen für 'DH' auf ein cIOS anderes umstelle (224, 250, 223), dann gibt es nur einen schwarzen Bildschirm und die Wii muss neu gestartet werden. Das kommt mir komisch vor, vor allem weil hier zu lesen ist dass es mit 224 gehen würde.

      Tja.

      Was ich mich frage ist:

      1. Gibt es hier jemanden, der das Spiel am Laufen hat? Wenn ja, würde mich die Konfiguration der Wii und des Loaders sehr interessieren :)

      2. Kann es sein dass der USB Hub zwar beim Start über DVD korrekt verwendet werden kann, aber nicht beim Start über USB-Festplatte? (Ja, ich hätte es mal mit nur einem Mikro ohne Hub ausprobieren sollen, das mache ich dann heute abend)

      3. Gibt es eine Abhängigkeit von Loader? Sprich mit einem anderen Loader könnte es gehen? Ich hab's mal kurz mit dem 'Configurable USB Loader' versucht, aber da wurde der Bildschirm immer schwarz

      4. Was bedeutet es dass der Bildschirm (insbesondere bei cIOS224) schwarz wird? Soll ich da versuchen mit den ganzen 'Video'-Einstellungen des GX zumzuexperimentieren? Oder hat das keinen Sinn?


      Ich wäre dankbar wenn mir da jemand Infos/Tips geben könnte.

      Viele Grüße,
      Christoph
      Erstmal das d2x v9 oder v10 beta installieren.

      genau so wie du das v8 auch installierst hast.

      Anschließend lädst du dir die neueste version vom USB Loader runter.

      Nun ghehst du in den Usb Loader GX und wählst das Game aus. Gehst auf Einstellungen (in der spiel Auswahl neben start) und wählst boot / start IOS

      Dort testest du dich zwischen IOS 250 und 251 geg. ios 245 bis 248. (weiß nicht mehr genau welches das war..ist bei den we sing spielen unterschiedlich)

      danach das speichern nicht vergessen und zurück zum Spiel. Anschließend starten.


      Das Mikrofon geht auch nur an einem USB Port (meines wissens) allerdings siehst du ob das mic angeschlossen ist wenn du erstmal im spiel bist.. wird nichts angezeigt, mic. umstecken und das spiel neu starten. voher wird es im game nicht angezeigt.


      ------------------------------------------

      Wenn du das spiel spsielen willst, ohne das ganze von oben. Entweder von DVD oder WiiFlow USB Loader. Damit sollte es mit den Hermes Cios 222 bis 224 gehen.


      PS: Ist leider zu lange her, das ich dir direkt das boot ios sagen kann. Sollte aber nicht länger als 5 min dauern das durch zu probieren..

      Gruß. Tester
      Vielen Dank, 'Tester cIOS',

      also der UDB Loader GX ist aktuell, das hatte ich ja schon geschrieben.

      Und durchprobiert habe ich die cIOS ja auch, und natürlich auch so wie man das beim USB Loader GX eben einstellt. Wie gesagt, nur 249 ergab keinen Absturz, aber eben auch kein Mikro.

      Aber eine Frage hast Du mir ja indirekt beantwortet: 'Entweder von DVD oder WiiFlow USB Loader. Damit geht es (sollte) es mit den Hermes Cios 222 bis 224.' Das würde bedeuten dass der Loader sehr wohl einen Unterschied macht. USB Loader GX in Kombination mit cOIS224 - geht nicht. WiiFlow USB Loader mit cIOS224 - geht. Hoffentlich...

      So, und dann ist mir noch ein anderer Gedanke gekommen: Kann es sein dass der USB Hub nur USB 1 verträgt? Sprich, wenn ich das Spiel per 'Standard' über das normale IOS (ich glaube 57) spiele, verwendet das USB 1, und die Mikros werden gefunden. Aber wenn ich eins der mit USB 2.0 gepimptem cIOS starte kommt er mit dem Hub nicht klar? Oder so ähnlich. Ich werde heute abend den Hub mal weglassen und auch mal einen anderen ausprobieren. Mann, wenn das der Grund gewesen wäre...

      Viele Grüße,
      Christoph
      Richtig, hier im Forum Existiert auch ein TuT wo ich das mit den Mics gezeigt habe..
      Wie das mit dem HUB funktioniert kann ich dir nicht sagen. Das die Wii oder besser die Mikrofone nur mit einem Port gehen, im GX hatte ich ja bereits geschrieben.


      Das es über den GX mit min. 1 Micro geht weiß ich. Ich musste auch ein par mal testen. Meine IOS 250 wäre es gewesen mit d2x v9

      Probier das ev. mal aus.

      Oder geb mal bescheid ob es mit wiiflow geht.

      Edit: So habe nachgeschaut: eigentlich müsste es im USB Loader GX mit (Auszug aus deinem sys-check):
      1. IOS224[57] hermes cios
      2. (IOS250[57] d2x cios
      laufen, habe d2x v10.. so hab ich es bei mir.


      sicher das du alles richtig eingestellt und gespeichert hast?

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Tester cIOS ()

      Tja, das isses ja warum ich hier poste...

      Ich bin der Meinung dass ich alles korrekt aufgespielt und eingestellt habe. Warum die Deutschen Hits nach dem Start über 224 oder 250 die Wii 'abstürzen' lassen kann ich mir nicht erklären. Der USB Loader GX scheint auch zu funktionieren, jedenfalls bei den beiden anderen Kandidaten Robbie Williams und Mario Kart. Mehr DVDs habe ich halt noch nicht überspielt.

      Ich werde heute abend mal den Robbie Williams auch auf 224, 250 etc. testen und sehen ob die Wii dann auch im schwarzen Loch verschwindet. Und den USB Hub weglassen. Und Wiiflow und vielleicht ein paar andere Loader probieren.

      Drück' mir die Daumen...

      Christoph
      So, es geht. Ich hab' den WiiFlow Loader genommen um die Deutschen Hits zu laden, und dann ging es. Sogar mit dem USB Hub und zwei Mikros.
      Muss man nicht verstehen...
      Aber jedenfalls Danke für Deine Unterstützung, cIOS Tester!
      Dann können meine Mädels jetzt singen und spielen ohne dass ich das Wohnzimmer mit DVDs und Hüllen überschwemmt bekomme.
      Christoph