Allgemeine Anfängerfragen zur Wii und Homebrew

    • Offen

      Allgemeine Anfängerfragen zur Wii und Homebrew

      Hallo Leute,
      hab mich die letzten Wochen viel mit der Wii beschäftigt und habe doch einige Fragen. Ich habe meine Wii mit dem UHG Downloader hier aus dem Forum auf 4.1e gebracht und den Homebrewkanal installiert. Zusätzlich den Priiloader installiert. Anschliessend habe ich den USB Loader GX installiert. Soweit klappt auch alles. Wollte mich nun an meine Gamecube Sammlung ran machen, aber nun, da ich die SD Karte mehr in Anpruch nehme (evtl für DM(L), kommen einige Fragen auf.
      • Sobald ich die SD Karte aus der Wii nehme, funktioniert der USB Loader nicht mehr und der Homebrewchannel ist leer. Ist das richtig so?

      • Kann man Apps voll installieren (So dass sie ohne SD funktionieren) ?

      • Was ist Forwarder, bzw welche Funktion hat dieser? Einige Apps scheinen den zu brauchen (bspw. bei Nintendont habe ich die App jetzt auch im Wii Menü).

      • Da man für Gamecube Spiele eine SD mit FAT32 oder einen USB Träger mit FAT32 braucht, FAT32 aber nur bis 32GB möglich ist (sofern ich das richtig verstanden habe?) Macht es doch mehr Sinn, eine SD Karte mit 32GB zu nutzen, als ne 32GB Partition auf einer Festplatte in FAT32 zu erstellen, oder?Wel

      • Welcher ist der beste Backup Loader für Wii (Welcher kommt auch mit Gamecube zurecht)?


      Danke für´s Lesen und eventuelle Antworten,
      mfg phil
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:
      Hallo phil89,

      1. ja das ist so da alles von der SDkarte geladen wird. SD Karten am besten nicht im laufenden Betrieb heraus nehmen

      2. meines Wissens nicht was uns gleich zu 3. bringt, forwarder sind praktisch nur dazu da um nicht immer den hbc starten zu müssen um eine Anwendung zu laden, kürzt also nur ab

      3. du kannst auch größere SD Karten und Festplatten mit fat32 formatieren, meist brauchst du dazu aber ein Tool wie fat32formatter
      In aktuellen windows geht das mit bordmitteln nicht mehr

      4. ich selbst nutze den usbloadergx in Verbindung mit nintendont (lässt sich problemlos in usbloadergx einbinden) und hatte da noch nie Probleme
      Danke für die Antworten! Habe jetzt testweise mal Animal Crossing mit Nintendont und einmal mit Dios Mios gestartet. Unterschiede konnte ich jetzt nicht feststellen, ausser das bei DM(L) ein kurzer Greenscreen am Anfang war. Bei beiden funktioniert das aber mit der NMM nicht oder ich mache auch hier was falsch. Aber Nintendont läuft wohl besser. Jetzt nur noch ein Problem. Wie du geschrieben hast

      Shulk schrieb:

      4. ich selbst nutze den usbloadergx in Verbindung mit nintendont (lässt sich problemlos in usbloadergx einbinden) und hatte da noch nie Probleme
      wollte ich auch die Gamecube Spiele einbinden in die Gallerie der Backups. Hab ich auch geschafft, also das Spiel mit Cover und alles wird angezeigt. Allerdings startet das Spiel hier mit Dios Mios (Vom Funktionsumfang bin ich nicht so zufrieden, NMM funktioniert irgendwie nicht). Muss also Nintendont separat öffnen und das Spiel aus einer Liste (Textformat) anklicken. Wie mache ich es, dass ich die Spiele im USB LOADER GX anklicke und es dann Problemlos mit dem Nintendont startet?
      mfg
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von phil89 ()

      :patsch: da war der Hund begraben ^^ jetzt stört mich eigentlich nur noch, das er mir Nintendont öffnet und ich das Spiel nochmal aus der Liste aussuchen muss. Zusätzlich ärgert mich, das Nintendont keine Einstellungen speichert. Vor jedem Spielstart muss ich die Memorycard Emulator neu an machen. Gibt´s hier n Trick?

      Kann Nintendont GC Spiele eigentlich vom USB (externe Festplatte wo auch beispielsweise die Wii Spiele drauf sind) starten?
      mfg
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:
      Mit dem Memory Card Emulator hatte ich mich noch nicht befasst da ich noch ganz Retro eben eine Memory Card benutze
      Eigentlich sollte, wenn man das Spiel im usbloadergx startet, nur kurz ein initscreen von Nintendont erscheinen und danach gleich das Spiel starten. Könnte aber vielleicht auch eine Einstellung fehlen, muss ich nachher mal schauen.

      Um Wii und gc spiele auf einer hdd zu haben musst du sie glaub in 2 Partitionen teilen, eine für gc in fat32 und eine für die Wii am besten in ntfs.
      Eine Memorycard hab ich auch, aber scheint wohl die Sparvariante zu sein (59 Blöcke oder so). Von daher ist das emulieren schon relevant für mich ;) Wäre cool wenn ich mit Hilfe deiner Einstellungen das bei mir auch hinbekommen würde... Also mein Nintendont ist auf dem neusten Stand, wollte es über die wii schon updaten, aber bin aktuell. der USB Loader GX ist der, der mit MDLizard kam (vorher hatte ich ne andere Version drauf, wo ich nichtmal ein Menüpunkt für DM(L) oder Nintendont hatte.
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:
      Hab jetzt mal geschafft meine Einstellungen zu fotografieren
      Bilder
      • IMG_1296.JPG

        1,74 MB, 4.032×3.024, 15 mal angesehen
      • IMG_1297.JPG

        1,84 MB, 4.032×3.024, 17 mal angesehen
      • IMG_1298.JPG

        1,92 MB, 4.032×3.024, 18 mal angesehen
      • IMG_1300.JPG

        1,84 MB, 4.032×3.024, 14 mal angesehen
      • IMG_1301.JPG

        1,98 MB, 4.032×3.024, 19 mal angesehen
      Hallo, aber erst heute wieder die Zeit für meine Wii, habe gerade nachgeschaut und bin leicht verwirrt. Spielst du über eine WiiU? welche version von nintendont ist das? habe gewisse einstellunsmöglichkeiten nicht unter Nintendont.

      --==Nintendont==--
      Memory Card Emulation AN
      Auto Boot AN
      USB-HID Controller AUS
      GameCube Controller 1
      LED Activity AUS
      OSR Report AUS
      Log to file AUS


      Mir fehlt :
      Settings File
      Video Deflicker
      Memory Card Emulation (Auswahlmöglichkeit multi)
      Memory Card Blocks Size
      Native Controller
      WiiU Widescreen
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:
      Ich habe gerade ein weiteres Problem entdeckt. Habe meine externe Festplatte partitioniert (1. FAT32/2. NTFS). Der USB Loader GX erkennt die Spiele auch alle an, hat BIlder etc runtergeladen. Beim starten der Spiele kommt dann aber die Meldung:

      to run gamecube games with nintendont you need the boot.dol file in your nintendont loader path

      Was möchte der mir jetzt sagen?

      Über Nintendont ohne den USB Loader GX läuft es...
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:
      Aber sie ist da ?( hab die SD Karte gerade nochmal im PC drin.


      Habe jetzt nochmal alles von nintendont erneuert. jetzt sagt er mir statt dem oberern

      This Nintendont version does not support games on USB

      Aber wenn ich Nintendont über den Homebrewchannel öffne, kann ich von der Festplatte die Spiele spielen.
      :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :8px-WiiMote2.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: + :39px-ClassicController.svg: + :43px-GCNController.svg: + :47px-SensorBar.svg: + :33px-WiiWiFi.svg: + :23px-FrontSD.svg: + :11px-USBMSD.svg:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von phil89 ()