Wii U hängt beim starten

    • Offen

      Wii U hängt beim starten

      Hallo,

      ich habe seit letzter Woche leider ein kleines Problem.
      Ich habe versucht meine Pikmin Disk auf meine U zu installieren, ich vermute ziemlich gleichzeitig mit dem Update auf 5.5.2.
      Hatte davor CBHC auf meiner Wii U installiert, wo ich jetzt drauf komm, dass ich da ned hätte updaten sollen. (hab CBHC mit Haxchi allein verwechselt, wo ja ein Update kein Problem gewesen ist)
      Meine U hängt jetzt jedes mal beim starten beim "Wii U" Logo. Musik bricht ab und nichts geht weiter. Kann auch nicht mehr ins CBHC Bootmenü hinein und so.

      Gibt es da irgendeine Chance, was ich machen kann, oder is das ein klarer Fall die Konsole zu Nintendo zu schicken.
      Hat mit Nintendo hier schon jemand Erfahrung?

      Danke schonmal im vorraus.
      Wenn du nicht in das CBHC Menü kommst sieht es schlecht aus, denn selber machen kann man da nichts es sei denn man hat zufällig einen Hardmod gemacht und ein NAND Backup vom kompletten Wii U speicher erstellt..

      Eins steht fest, wenn du die Konsole zu Nintendo zur Reparatur schickst entweder sie verweigern die Reparatur oder Nintendo schickt dir nen Kostenvoranschlag und wenn du zustimmst wird die Konsole kostenpflichtig repariert.

      :peach:
      Mainbord: Asus X370-Pro Sockel AM4
      CPU: AMD Ryzen 5 1600 6x 3,8Ghz
      CPU Kühler: Cooler Master Hyper 212 Evo
      RAM: 20GB DDR4 2400Mhz Crucial Ballistix Sport
      Grafikkarte: Zotac Nvidia Geforce GTX1070 AMP Extreme Edition!


      Switch:
      Nintendo Switch Neon Blau/Rot
      Firmware: 5.0.1
      128GB MicroSD

      Wii U:
      Wii U Premium Zombi U Limited Edition (Release)
      Firmware: 5.5.2E
      Wii U: Haxchi
      vWii: HBC 1.1.2, d2x cIOS

      Wii:
      Nintendo Wii Weiß (Release)
      Firmware: 4.3E, boot2v2
      cIOS: d2x cIOSv8, Hermes cIOS 5.1 MOD
      Bootmii: Bootmii@boot2
      Homebrew Channel 1.1.2 mit selbst erstellten Peach Theme
      Priiloader: Priiloader HDE
      USBLoader: USB Loader GX

      Gamecube:
      1x Lila, 1x Schwarz
      Breitband Adapter

      N64:
      Rumbler Pak

      SNES:
      RGB Kabel Mod

      SNES Mini:
      Hakchi2

      NES

      NES Mini:
      Hackchi2

      GB, GBC:
      Original GB
      Original GBC
      GB Boy Colour

      GBA:
      EZFlash IV

      NDS, DSi:
      Supercard DSTWO

      DSi XL:
      Firmware 1.4.2
      HiyaCFW


      Haupt 3DS:
      New Nintendo 3DS XL SNES Edition
      Firmware: 11.8.0-41E mit 11.4.0 NATIVE_FIRM
      Exploit: boot9strap v1.3
      Homebrew Launcher Exploit: Homebrew Launcher Loader
      Flashkarte: Supercard DSTWO, Gateway 3DS (In Rente), Sky3DS+ (Wird selten benutzt)
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1

      JAP 3DS:
      New Nintendo 3DS LL Metallic Black
      Firmware: 11.7.0-40J
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1
      Exploit: boot9strap 1.2

      Peach 3DS:
      Nintendo 3DS Coral Pink Princess Peach Edition (Limited Edition)
      Firmware: 11.7.0-40E
      Exploit: boot9strap 1.2
      Besonderheiten: Limited Edition (1000 Stück Weltweit)


      PS1:
      Modchip

      Playstation 2:
      PS2 Slim
      Free McBoot

      PlaystationTV:
      Firmware: 3.65
      Exploit: HenkakuEnso CFW, Whitelist Hack
      PSP Modus: Adrenaline CFW

      Playstation 3
      PS3 Slim
      Firmware: 4.82
      Coustom Firmware: 4.82 Cobra Ferrox v1.01


      250GB HDD
      UnleashX Dashboard


      Phat 120 GB HDD
      LT+ 3.0 Laufwerksflash

      Yoshi9288 schrieb:

      Eins steht fest, wenn du die Konsole zu Nintendo zur Reparatur schickst entweder sie verweigern die Reparatur oder Nintendo schickt dir nen Kostenvoranschlag und wenn du zustimmst wird die Konsole kostenpflichtig repariert.
      Können sie es verweigern, wenn ich dafür zahlen würde?
      Was sind denn da so die Preise gewesen?