Probleme mit 4.1 und HBC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Probleme mit 4.1 und HBC

      Hallo liebe HBC-Gemeinde!

      Erst Mal Hallo! Mein Name ist Andreas und ich besitze eine schwarze Wii samt einigem Zubehör.
      Vor mehreren Jahren habe ich diese mit HBC, Bootmii und Priiloader ausgestattet. Vorgegangen bin ich, wenn ich mich noch recht erinnere nach der Bannerbomb Methode, was auch problemlos funktionierte. Das Ganze Zubehör befindet sich noch immer auf der genutzte SD Karte. Die Wii stand jetzt länger ungenutzt rum, bis nun meine Kinder auf die Idee kamen mal die alte Matte des Family Trainers auszupacken. Cool, also Wii an, das gute alte Wii Home gesehen und aus irgendeinem Grund mal auf den HBC gedrückt. Bis an dieser Stelle ging ich noch davon aus dass wie früher HBC und USB loader GX funzen.

      Und nun beginnt das Problem:
      - Starte ich den HBC oder den Preloader kommt nichts. Schwarzer Bildschirm, Wii kann ich nur noch über Entstromung resetten.
      - USB Loader: Startet auch nicht, auch nur schwarzer Bildschirm.
      - Priiloader startet, sagt Homebrew nicht instelliert, Bootmii als IOS auch nicht.

      Ok denk ich. Auf der SD ist ja alles drauf, also neu installieren:
      - Bannerbomb ausgeführt
      - Homebrew neu installiert
      Ergebnis: Schwarzer Bildschirm nach der Installation weil der Homebrew wieder nicht startet.

      Also denk ich, installeir ich erstmal Bootmii:
      - Bannerbomb
      - Hombrew deinstalliert
      - Bootmii als IOS installiert
      Wow, immerhin startet Bootmii. Leider habe ich keine Ahnung wo ich über die Jahre das Backup gelassen hab.
      Aber, Bootmii lässt sich normal aus dem Priiloader starten. Immerhin ein Erfolg. Aber egal was ich versuche...:

      Dieser blöde blöde Homebrew lässt sich nicht so installieren dass er auch startet :( Hab sogar schon das ganze Zubehör für die SD Karte neu besorgt. Das Ergebnis ist immer dasselbe.

      Weiss da eventuell jemand Rat?! Ich würde mich sehr sehr freuen.
      Danke!!!

      MfG,
      Andreas
      Hm ...

      Priiloader startet, Bootmii auch, HBC trotz Neuinstallation nicht? Interessant.

      Machst du mal einen Syscheck?: SysCheck für Newbies
      (Den Syscheck kannst du auch über Bootmii oder den Priiloader starten, ohne funktionierenden HBC).

      Mit Bootmii als IOS ein Backup zurückspielen ist gar keine gute Idee - dauert relativ lange und wenn dabei die Wii hängenbleibt oder aus geht, kannst du sie in die Tonne treten.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Hallo und guten Morgen!

      Vielen Dank für die Antwort und die Bemühung. Wie gesagt, das BKP hab ich eh nicht mehr gefunden. Das Problem ist aber inzwischen erledigt. Aus irgendeinem Grund funzt der alte HBC nicht mehr so wie ich ihn installiert hatte. Habe jetzt mit Bannerbomb von früher alles bis auf den Priiloader deinstalliert und mit dem neuen TUT hier aus dem Forum mit der Automatisierten Methode alles neu installiert. Abwohl es auch der Hackinstaller 1.2 ist hat es so geklappt und alles läuft wieder.

      Sehr seltsam, aber erfreuich :P

      Vielen Dank trotzdem!!
      Hallo noch Mal!

      So, ich glaub ich kann das Problem etwas eingrenzen:

      Habe einen USB Stick in Port 0 stecken gehabt. Inzwischen startet der HBC wieder nicht wenn der Stick eingesteckt ist. Ist das Normalverhalten?!? Ich glaub in Etinnerung zu haben dass das mal funktionierte. Wenn der steckt kommt statt HBC nur schwarzer Bildschirm.

      MfG,
      Andreas