Emu Coop - Singleplayer-Spiele über's Internet als Co-Op spielen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Emu Coop - Singleplayer-Spiele über's Internet als Co-Op spielen

      Kürzlich kam ein Projekt zum Vorschein, welches sich zum Ziel setzt, Singleplayer-Spiele für NES und SNES über's Internet zu Ko-Op-Spielen zu machen. Das wollte ich kurz vorstellen und ggf. auch gleich eine bettelnde Frage im Anschluss stellen :P

      mcclure.github.io/emu-coop/

      Der Emulator erlaubt es bspw. "Zelda - A Link to the Past" (und einige dafür existierende ROM-Hacks wie Item Randomizer) oder "Super Metroid" zu zweit über das Internet zu spielen. Dabei spielt quasi jeder Spieler sein Spiel für sich selbst, aber Errungenschaften werden in beiden Spielen geteilt. Sammelt bspw. in Zelda Spieler 1 ein neues Item (Greifhaken), dann bekommt auch Spieler 2 dieses Item (Greifhaken). Tötet Spieler 2 einen Boss, zählt auch für Spieler 1 dieser Boss als getötet. Dasselbe gilt analog für Super Metroid, sodass wenn Spieler 1 eine neue Waffe (Super Missiles) aufnimmt, auch Spieler 2 dann diese Waffe (Super Missiles) verwenden kann.

      Das ganze steckt noch ziemlich in den Kinderschuhen, aber m.W. ist es das erste Projekt dieser Art. Es basiert quasi völlig auf LUA-Skripten und nutzt IRC-Direktnachrichten für den Austausch zwischen zwei Spielern. Und es ist auch bei weitem noch nicht alles so fortgeschritten, dass alles in den Spielen gesynct wird, was man sich vielleicht wünschen würde - wohl auch mit dem Hinblick darauf, dass das ziemlichen Spam auf dem IRC-Server verursachen würde. So verschwinden bspw. aufgenommene Items von Spieler 1 nicht im Spiel von Spieler 2 - was in Super Metroid dazu führt, dass man bspw. denselben Energie-Tank zweimal aufnehmen kann (Spieler 1 und Spieler 2). Unschön.

      Jetzt stellt sich mir die Frage, ob jemand einen IRC-Server kennt oder hat, der keine solche Spam-Protection hat oder auf dem man Ausnahmen für eben jenen Zweck einrichten könnte, oder ob jemand weiß, wie man am einfachsten einen funktionierenden IRC-Server selbst aufsetzen kann, damit man zumindest selbst mit einem Mitspieler spielen kann. Freiwillige vor! ;)

      Und der Vollständigkeit halber möchte ich auch erwähnen, wie man das ganze verwendet. (Dabei kann es gut sein, dass man die amerikanischen NTSC-ROMs der Spiele braucht.)
      Man lädt sich den Emulator von der Seite herunter und startet ihn und dann das Spiel.
      Dann öffnet man im Menü des Emulators das Fenster zur Ausführung von LUA-Skripten.
      Hier wählt man dann das "coop.lua"-Skript aus dem Unterordner "coop".
      Nun gibt man einen gültigen IRC-Server ein - vorgegeben ist irc.speedrunslive.com und der dortige Administrator hat der Verwendung auch zugestimmt.
      Dann noch einen Nicknamen für sich und den seines Partners eingeben, bspw. "WHB-player1" und "WHB-player2".
      Und los.
      Der Partner für dieselben Schritte analog aus, nur dass er natürlich die Nicknamen jeweils andersrum eingeben muss.

      Viel Spaß damit!
      Was?Info
      ModellStandard (weiß, Release-Day)
      Zubehörinterne 500GB HDD, SDHC 32GB, LAN-Adapter, 128MB MemoryCard
      Wi-Fi SpieleWiimm's MKW Fun, Mario Kart Wii, Super Smash Bros. Brawl, ...

      Was?Info
      ModellPremium (schwarz, Release-Day)
      Zubehör500GB 2,5" HDD (schwarz), SDHC 32GB
      Wi-Fi SpieleMario Kart 8, Nintendo Land, Sonic Racing (S&ASRT), ...

      Was?Info
      Modell3DS XL (blau-schwarz)
      ZubehörSuperCard DSTwo, 4GB SDHC
      Wi-Fi SpieleMario Kart 7, ...

      Was?Code / ID
      Wiimm's MKW-Fun0904-9558-6482
      Nintendo Network IDEnting
      Nintendo 3DS5455-9634-9827


      Danke an feeder für meinen tollen Avatar!
      Naja, zur Not kann man sich selbst nen IRC-Server aufsetzen, die Grundkonfiguration der meisten sieht meist eh nur eine Flood Protection vor, also max. x Nachrichten pro Sekunde (oder Minute) pro Benutzer. Kann man dann ja auch ausschalten.

      Dass beide Spieler das gleiche ROM besitzen müssen (auch im Falle von ROM-Hacks/Randomizern mit dem identischen Seed), versteht sich von selbst.

      Das Prinzip an sich klingt jedenfalls interessant, bin gespannt, wie gut sich das noch entwickeln wird.


      EigenschaftWert
      Modell:PlayStation Vita Slim, WiFi, schwarz, PCH-2016
      System-Software:3.63
      Modell:PlayStation TV
      System-Software:3.63, Whitelist Database modified
      Software:7 Vita Cartridges, 9 Titel als PSN-Download (Stand: 10. November 2016)
      Currently playing:Akiba's Trip 2: Undead & Undressed (+ DLC)


      EigenschaftWert
      Modell:PlayStation 4 Slim, 1 TB, CUH-2016B
      System-Software:4.06
      Software:1 PS4-Disk, 3 PSN-Downloads (Stand: 22. Dezember 2016)
      Currently playing:Megadimension Neptunia VII (+ DLC)
      Backlog:Deponia, Fairy Fencer F: Advent Dark Force, Sword Art Online: Hollow Realization

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo 3DS XL Yoshi Special Edition (grün-weiß)
      System-Software:10.1.0-27E
      Software:5 Titel als 3DS-Cartridge, 8 3DS-Titel als Download, 4 Virtual-Console-Titel (Stand: 18. Oktober 2015)
      Flashkarten:SuperCard DSTWO (wird nicht im 3DS benutzt)
      Currently playing:Hatsune Miku: Project Mirai DX / Pokémon: Omega Rubin / Cave Story + (3DSWare)

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo GameCube PAL Silber
      Revision:DOL-001
      Zubehör:2 Controller (Purple + Silber, kabelgeb.), 1 MemoryCard (128 MB, BigBen Interactive), 1 Game Boy Player, Nintendo MultiAV-Kabel, RGB-Kabel
      Spiele:12
      Sonstiges:SD Media Launcher

      EigenschaftWert
      Modell:Nintendo Wii Weiß
      Systemmenü:4.1E
      Boot Loader:Fixed Boot Loader (boot1c) / Standard Boot Loader boot2 v4
      BootMii:IOS
      Priiloader:v0.4 rev80 DE
      HBC:1.1.2
      cIOS + MIOS:IOS222 (hermes v4), IOS249[38] rev19 / cMIOS v10 with integrated GameCube Backup Launcher v0.2
      USB Loader + Storage:USB Loader GX (1.0.x), uLoader 5.1, cfg USB Loader, Neogamma / ohne