Nintendo 3DS Ordner gelöscht

      Nintendo 3DS Ordner gelöscht

      Servus meine lieben,

      habe wohl etwas Mist gebaut. Folgende Situation:

      Ich habe ein N3DSXL mit Luma Softmod von 11.x aus. Habe aktuell die aktuellste Firmware drauf, konnte aber immer noch Homebrews starten. So weit so gut. Ich wollte jetzt aber den DS verkaufen und wollte nicht meine 128 GB Speicherkarte mitgeben, also wollte ich den Inhalt auf die ursprüngliche 4 GB Karte transferieren. Der belegte Speicher von der 128 GB Speicherkarte war 15 GB groß, passte ergo nicht auf die 4 GB Speicherkarte. Also habe Ich den Ordner mit dem meist belegten Speicher auf meinen PC gebackupped und auf der Speicherkarte gelöscht, es war der Ordner: E\Nintendo 3DS\ewig lange Zahlen&Buchstabenkombi. So, weiß der Geier warum habe Ich auch das Backup gleich unwiderruflich mitgelöscht. Jetzt habe Ich natürlich keine Homebrew Apps mehr auf meiner Speicherkarte. Und kann auch keine installieren, da natürlich auch der FBI Installer mitgelöscht wurde. Meinen Softmod habe Ich noch, Ich kann noch in Godmode. Hourglass und Luma Konfig booten. Ich habe jetzt leider keinen plan wie ich überhaupt den Homebrew Launcher starten geschweige denn den FBI installer installieren kann. Wäre echt mega wenn mir ein Sachkundiger helfen könnte. Vielen Dank im Voraus.