Anfängerfragen Softmod WII

    • Offen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Anfängerfragen Softmod WII

      Hallo Zusammen und ein frohes neues Jahr!

      Ich bin was Homebrew auf der WII angeht ein (technisch versierter) Anfänger und habe ein paar Fragen an euch:

      Meine Ziele sind:
      - Homebrew auf der WII ausführen
      - meine WII-Spiele von HDD starten
      - die WII das Ganze überleben lassen :)

      Nun habe ich das "[TuT] New Ultimate Homebrew Guide (Wii) - by Wii-Homebrew.com v1.0" (super Tutorial, vielen Dank dafür :thumbup: ) mehrfach gelesen und bereits den Homebrew-Channel erfolgreich auf meine WII/SD Karte gebracht (BootMii nur als IOS).

      Die nächsten Schritte wären meines Erachtens nach:
      - Patchen der IOS36, IOS80 und Installation cIOS236 mit dem Simple IOS patcher 1.14
      - Installation der d2x-cIOS (Installer v3.1 und d2x-v8-final)
      - Installation der Hermes cIOS (rev5.1)
      fertig.
      Die Software habe ich aus dem Softmodpaket, ich habe den manuellen mod gewählt da ich kein Windows habe; die WII hat Internetzugang. Eine USB2 HDD habe ich NTFS formatiert an die WII angeschlossen.

      Meine Fragen sind:
      - ist der UHG aktuell und zeitgemäß?
      - ist die aufgeführte Software aktuell?
      - ist das Patchen des IOS80 notwendig?
      - sind die Schritte so ok oder habe ich einen vergessen, der benötigt wird, um meine Ziele zu erreichen?

      Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße
      SelberMacher
      - Ja, der UHG ist aktuell und zeitgemäß.
      - Ja, die Software ist aktuell.
      - Patchen des IOS80 ist im Normalbetrieb nicht notwendig, ich glaube, das hatte was mit Kanälen auf der SD-Karte zu tun - ich würde es trotzdem einfach nach Anleitung patchen.
      - Nach "fertig" fehlt dann nur noch, einen USB-Loader runterzuladen, auf die SD zu packen und die Spiele auf die Platte zu installieren.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Hallo Leseratte,

      vielen Dank für deine schnelle Antwort :thumbsup: ; den USB-Loader hatte ich in meiner Auflistung vergessen ;) .

      Bei den d2x-cIOS finde ich neben der v8-final im Pack auch bei Sourceforge die v10-beta53-alt sowie v10-beta52. Hast Du da eine Empfehlung?

      Noch ganz außen vor gelassen habe ich den Priiloader, ist der für mein Szenario ratsam?

      Vielen Dank und viele Grüße
      SelberMacher
      Naja, sind halt beta. Ich würde die v8 installieren, wenn damit was nicht klappt kann man immer noch die v10 testen. Habe mal kurz in den Changelog geschaut, sind haupsächlich minimale Änderungen am USB-Protokoll um ein paar mehr USB-Platten zu unterstützen.

      Den Priiloader solltest du installieren, der bietet ein bisschen Brickschutz (allerdings nicht viel) und erlaubt dir, sämtliche Nintendo-Updates zu sperren, die dir sonst den Softmod wieder kaputt machen.

      Seit Mai 2016 finden auf Wiimmfi regelmäßig Mario-Kart-Wii-Wettbewerbe statt! Klick hier für weitere Informationen.
      Since May 2016, there are Mario Kart competitions / tournaments on Wiimmfi! Click here for more information.


      My Twitch


      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      Neu

      Hallo Leseratte,

      vielen Dank nochmals für Deine Tipps, habe gepatcht und die cIOS installiert und ... es funktioniert super :thumbup:

      Nun fehlen noch ein forwarder für den USB loader gx und der priiloader ...
      ... und da habe ich doch noch eine Frage:
      Sowohl die Installation des Priiloaders als auch die des USB Loader gx forwarders bergen ja Risiken, nur: Ist das Risiko des Priiloaders nicht viel größer als die Insatllation des forwarder WADs für den usb loader gx ?(
      Wie sollte man hier abwägen?

      Vielen Dank und viele Grüße
      SelberMacher

      Neu

      selbermacher schrieb:

      Hallo Leseratte,

      vielen Dank nochmals für Deine Tipps, habe gepatcht und die cIOS installiert und ... es funktioniert super :thumbup:

      Nun fehlen noch ein forwarder für den USB loader gx und der priiloader ...
      ... und da habe ich doch noch eine Frage:
      Sowohl die Installation des Priiloaders als auch die des USB Loader gx forwarders bergen ja Risiken, nur: Ist das Risiko des Priiloaders nicht viel größer als die Insatllation des forwarder WADs für den usb loader gx ?(
      Wie sollte man hier abwägen?

      Vielen Dank und viele Grüße
      SelberMacher
      Das Risiko ist verschwindent gering. Nur wenn während der 5 sekunden Installation der Strom ausfällt, könnte etwas passieren. Das gleiche könnte dir aber auch bei einem Update passieren, nur dass man hier eine viel längere installation hat.
      Wenn du den PriiLoader installiert hast, ist auch das Risiko durch die installation des USB Loader Forwarder nicht mehr existent, da du über diesen auf den WAD Manager zugreifen kannst, was dir wieder eine Löschung des Forwarders ermöglichen würde.

      Mit freundlichen Grüßen
      Fabulator

      Neu

      Hallo Fabulator,

      vielen Dank für Deine Erklärung; ich denke dann ist der priiloader als nächsten Schritt vorzuziehen.

      Welche Version könnt Ihr mir denn empfehlen? :)

      BTW: Ich habe gelesen das empfohlen wird den priiloader nur mit originalen IOS zu installieren ("It is highly recommended to install Priiloader only on a Wii with only unmodified IOSs!") ?( Stimmt das?

      Vielen Dank und viele Grüße
      SelberMacher

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von selbermacher ()