Mittomo beendet seinen Service am 9.05.2018

      Mittomo beendet seinen Service am 9.05.2018

      Nintendo hat heute angekündigt, dass der Service von Miitomo am 9.5.2018 beendet wird. Miitomo ist die erste Nintendo App für Smartphone-Geräte, die am 20.3.2016 für Android und IOS Geräte entwickelt wurde.

      Nintendo schrieb:


      Miitomo – Nintendos App für Smart-Geräte – beendet seinen Service am 09. Mai 2018.
      Durch das Spielen von Miitomo erhaltene Platinpunkte (Miitomo-Platinpunkte) können auch nach dem Ende von Miitomo auf My Nintendo gegen Belohnungen eingetauscht werden.
      Beachte aber bitte, dass Miitomo-Platinpunkte nicht gegen Belohnungen für anderen Smart-Geräte-Apps eingetauscht werden können.
      Deinen Punktestand und deine derzeitige Anzahl von Miitomo-Platinpunkten kannst du hier einsehen.
      Weitere Informationen zu Miitomo erhältst du auf der offiziellen Miitomo-Website.


      Wow, ist ja eine sehr langlebige App gewesen. Ganze 2 Jahre... Ehrlich gesagt hätte sich Nintendo die App auch ganz sparen können wenn sie dieses Jahr schon wieder eingestellt wird.

      :peach:
      Mainbord: Asus X370-Pro Sockel AM4
      CPU: AMD Ryzen 5 1600 6x 3,8Ghz
      CPU Kühler: Cooler Master Hyper 212 Evo
      RAM: 20GB DDR4 2400Mhz Crucial Ballistix Sport
      Grafikkarte: Zotac Nvidia Geforce GTX1070 AMP Extreme Edition!


      Switch:
      Nintendo Switch Neon Blau/Rot
      Firmware: 5.0.1
      128GB MicroSD

      Wii U:
      Wii U Premium Zombi U Limited Edition (Release)
      Firmware: 5.5.2E
      Wii U: Haxchi
      vWii: HBC 1.1.2, d2x cIOS

      Wii:
      Nintendo Wii Weiß (Release)
      Firmware: 4.3E, boot2v2
      cIOS: d2x cIOSv8, Hermes cIOS 5.1 MOD
      Bootmii: Bootmii@boot2
      Homebrew Channel 1.1.2 mit selbst erstellten Peach Theme
      Priiloader: Priiloader HDE
      USBLoader: USB Loader GX

      Gamecube:
      1x Lila, 1x Schwarz
      Breitband Adapter

      N64:
      Rumbler Pak

      SNES:
      RGB Kabel Mod

      SNES Mini:
      Hakchi2

      NES

      NES Mini:
      Hackchi2

      GB, GBC:
      Original GB
      Original GBC
      GB Boy Colour

      GBA:
      EZFlash IV

      NDS, DSi:
      Supercard DSTWO

      DSi XL:
      Firmware 1.4.2
      HiyaCFW


      Haupt 3DS:
      New Nintendo 3DS XL SNES Edition
      Firmware: 11.8.0-41E mit 11.4.0 NATIVE_FIRM
      Exploit: boot9strap v1.3
      Homebrew Launcher Exploit: Homebrew Launcher Loader
      Flashkarte: Supercard DSTWO, Gateway 3DS (In Rente), Sky3DS+ (Wird selten benutzt)
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1

      JAP 3DS:
      New Nintendo 3DS LL Metallic Black
      Firmware: 11.7.0-40J
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1
      Exploit: boot9strap 1.2

      Peach 3DS:
      Nintendo 3DS Coral Pink Princess Peach Edition (Limited Edition)
      Firmware: 11.7.0-40E
      Exploit: boot9strap 1.2
      Besonderheiten: Limited Edition (1000 Stück Weltweit)


      PS1:
      Modchip

      Playstation 2:
      PS2 Slim
      Free McBoot

      PlaystationTV:
      Firmware: 3.65
      Exploit: HenkakuEnso CFW, Whitelist Hack
      PSP Modus: Adrenaline CFW

      Playstation 3
      PS3 Slim
      Firmware: 4.82
      Coustom Firmware: 4.82 Cobra Ferrox v1.01


      250GB HDD
      UnleashX Dashboard


      Phat 120 GB HDD
      LT+ 3.0 Laufwerksflash

      Würde mich wundern, wenn überhaupt jemand nach maximal 1 1/2 Jahren Die App noch "ernsthaft" gespielt hat. Miitomo war von Grund auf so aufgebaut, dass man für optische Sachen und die Tickets für die rng-Mechanik Geld ausgeben soll. Kenne die Zahlen nicht, gehe aber davon aus, dass nach einer gewissen Zeit die Meisten , wie z.B. Yoshi9288, die App eh nur noch für die überflüssigen Platinpunkte starteten.
      Gegen Null gehender Umsatz + Serverkosten -> wird eingestampft.


      Danke an feeder für den Avatar.