Brauche Beratung bei neuem Fernseher Kauf

      Brauche Beratung bei neuem Fernseher Kauf

      Hallöche,

      ich will mir das erste mal seit 13 Jahren einen neuen Fernseher kaufen bin aber gerade ein bisschen überfordert ein Gerät zu finden dass meinen Bedürfnissen nachkommt sowohl Next-gen Konsolen als auch Retro Konsolen zu benutzen. Ich hab bei Freunden schonmal gesehen wie unspielbar beschissen N64 Spiele auf Full-HD Fernsehern aussehen können. Nun hab ich aber auch gelesen das es einige Fernseher gibt die das Upscaling besser hinbekommen oder einen Gaming Modus besitzen der Verschlimmbesserungen bei Retrokonsolen weglassen soll. Hat von euch damit jemand Erfahrung ob es Modelle gibt an denen sowohl mein N64 als auch meine PS4 ganz passabel aussehen? Oder komme ich nicht um den Kauf eines sehr tueren externen Upscalers herum bzw. um die Nutzung meiner sehr sperrigen alten Röhre?

      Freu mich über kaufempfehlungen :)
      Mario Kart Wii Friendcode:
      5460-6092-2743 (OpenHost)

      Distributions I play regularly:
      Wiimms Mario Kart Fun | CTGP-Revolution | Hack Pack v3 | Mario Kart Wii

      Custom Tracks by me:
      List of my Custom Tracks
      Vielleicht hilft meine eigene Check-Liste von vor ein paar Jahren weiter:
      • Möglichst viele HDMI-Eingänge.
      • Mindestens 1 Component Video Eingang für ältere Geräte.
      • Jeder Eingang als Spiel-Konsole umschaltbar, um alle Verbesserungen abzuschalten. Denn die können auch zur erheblichen zeitlichen Verzögerung führen, da die Bildverbesserungen zum Teil mehrere Frames benötigen. Am besten ist, wenn die Abschaltung dauerhaft pro Eingang erfolgt,
      • Matter Bildschirm, da Glanz auch spiegeln bedeutet. Hier sollte man im Laden sich nicht der Trickserei mit indirektem und gedämpften Licht ergeben. Ein weißes Blatt vor dunkler Kleidung kann zur Beurteilung der Spiegelfähigkeiten sehr hilfreich sein.
      • Tonausgang für den Verstärker, am besten Digital.
      • UPNP/DLNA Support neuerer Art.
      • Netzwerkanschluss für Smart-Funktonen ist auch ganz nett
      • Damals habe ich Wert auf passives 3D gelegt.

      WIT: Wiimms ISO Tools
      Verwaltet Plain ISO, WDF, WIA, CISO, WBFS, FST: kann Extrahieren, Erstellen, Patchen, Mischen und Überprüfen

      SZS: Wiimms SZS Tools
      Verwaltet SZS-, BRRES-, U8-, BMG-, BREFT-Dateien uvm.



      PN ohne persönlichen Charakter werden ignoriert. Support-Anfragen gehören ins Forum.
      Ich bin auch auf der Suche nach einem neuen Fernsehgerät. Konkret habe ich diesen hier ins Auge gefasst: amazon.de/dp/B06XPJ8WYS?creati…8WYS&&smid=A2JLPKWO3D94S2
      Meine Anforderungen:
      • Im Gaming-Modus möglichst geringer Inputdelay
      • viele HDMI-Eingänge
      • 4K Auflösung mit brauchbarem Bild, 50 Zoll oder mehr
      • Ton-Ausgang für den Verstärke
      • Wenn möglich, nicht deutlich über 800 Euro Kosten
      Der Fernseher soll wahrscheinlich an der Wand montiert werden. Da ich für meine Retro-Konsolen einen Röhrenfernseher habe (und mir sonst eh einen guten Scaler holen würde) ist es mir nicht so wichtig, ob er einen Komponentenanschluss hat oder nicht und wie das Bild der Retro-Konsolen aussehen würde.

      Ist der Fernseher, den ich verlinkt habe, zu empfehlen?

      • Firmware 4.3E
      • Softmod per Letterbomb
      • Bootmii als IOS
      • Homebrew-Channel 1.1.2
      • Riivolution 1.06 mit CTGP-R, Ocarina-Handler und Wiimm-Fi-Patcher
      :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :43px-GCNController.svg: :8px-Wiimote1.svg: :8px-WiiMote2.svg: :8px-WiiMote3.svg.png: :8px-Wiimote4.svg: :8px-Wiimote1.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      • Nintendo NES - 2 Controller
      • Super Famicom - 2 Controller, AC-Adapter für Eurosteckdose, Koffer
      • Nintendo 64 - 2 graue Controller, Controller-Pak
      • Gamecube - 5 Controller, 1 Memorycard
      • Wii - Firmware 4.3E, gesoftmodded, 5 Wiimotes, 3 Nunchucks, 2 Wiils
      • Wii U - Firmware 5.5E, GCN-Adapter
      • Gameboy - Koffer, Netzteil mit aufladbarem Akku
      • Gameboy Advance
      • DS - hat den Schultertasten-Brick
      • DSi - auch defekte Schultertasten
      • 3DS - hat einen Scharnierbruch
      • 3DS XL - mit Controllergrip
      • New 3DS XL - Firmware 10.3.0-28E


      • CPU: Intel Xeon E3-1231v3 @ Scythe Mugen 4 @ Corsair AF-120 LED blau
      • Mainboard: Asus Maximus VII Ranger
      • Grafikkarte: Gigabyte NVidia Geforce GTX980, OC'ed auf 1470MHz, Spannung @ Stock, Custom-Backplate
      • RAM: 32GB (4x8GB) G.Skill RipJawsZ
      • Festplatte: 250GB Crucial MX200 SSD, Seagate Barracuda 7200 3TB HDD
      • Sound: Asus Xonar Essence STX II
      • Netzteil: Be quiet! Dark Power Pro 10 550 Watt @ schwarz-blau gesleevte Kabel
      • Gehäuse: Phanteks Enthoo Luxe @ RGB-Led-Strip, 3x Corsair AF-140 LED blau
      • Bildschirm: Eizo 24" 1920 x 1200, IPS, 16:10, Displayport
      • Sysprofile: sysprofile.de/id190509