Team HyperX strikes back: WAD Manager v2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Team HyperX strikes back: WAD Manager v2.0


      So leute, da sind wir wieder: Team HyperX meldet sich mit einem neuen Homebrew zurück!

      Diesmal haben wir unser Wii-Projekt beendet, an welchem wir seit 2 Wochen gearbeitet und getestet haben. Es handelt sich hierbei um den Wad Manager in Version 2.0 mit vielen vielen neuen Features und Verbesserungen, wie man es von uns gewohnt ist ;)

      Hier der Changelog (kleiner Teil):
      • deutsche Sprachmodifikation
      • IOS-Auswahl
      • Starteinstellungen vorkonfigurierbar
      • Datei-Verzeichnisauswahl
      • Passwort-Schutz (!)
      • schwerer Bugfix bei der Installation von 40+MB Dateien
      • Sourcecode enthalten
      • uvm.




      Über Feedback würden wir uns freuen! Bitte tut dies hier oder per Privater Nachricht auf Wii-Homebrew.com oder WiiFreak.de. Danke.
      Unser neues Projekt ist schon in der Entwicklung ob es aber auch wieder für Wii ist wollen wir (noch) nicht verraten...und ja: Wir coden auch für PSP. C´ya!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Ark ()

      Klingt ja sehr interessant. Es ist auch erlaubt die Datei in die Datenbank aufzunehmen? Aso und bitte Bild fixen.^^ Vll neu hochladen, da es scheinbar nicht angezeigt werden darf.
      Projekt Wiiki . Auch du hast der Community sicher was mitzuteilen und willst es der Nachwelt hinterlassen? DANKE! Der Foren-Login funktioniert auch im Wiiki.

      TeamHyperX beim Face-Modding

      Um den Gerüchten um das Team HyperX entgegen zu wirken, habe ich mich entschlossen,
      einen kleinen Einblick in unsere Arbeit zu gewähren.

      Es wurde behauptet, das Team würde bestehende Dinge nur abändern.
      Hier eine kurze Vorschau in die Arbeit an einem unserer Hintergrundbilder.
      Es läßt sich daran ganz gut erkennen, daß kein Teil daran "geklaut" ist,
      sondern sämtliche Teile selbst erstellt wurden.



      Ich hoffe, ich konnte Euch damit einen Beweis liefern,
      daß das Team HyperX kein Interesse an billigen Kopieen hat.

      LG
      Black.Pearl
      Team HyperX (THX) meldet sich


      Wir geben wirklich alles um uns zu verbessern und jeder fängt mal klein an, ist es nicht so?
      Man sollte froh darüber sein, dass sich jemand die Mühe macht und sich Zeit für solche Mods nimmt - schließlich verlangen wir und auch andere Leute kein Geld.


      Wenn jetzt jemand kommt und sowas behauptet:
      "TeamHyperX = eine Person die aufmerksamkeit will? Na ich weiß nicht. Im letzten, vermeindlich beabrbeiteten Homebrew war als Coder WiiGator eingetragen in der XML Datei. Nach einigen Kommentare, konnte man auch gar keine änderung feststellen Viel Hype um nix." oder: loooool xDD meinen Namen unter ein Homebrew setzen und den background ändern kann ich auch xDD, den Wad Manager gibt es schon^^ genau die gleichen änderungen xD ich will ja nix behaupten lieber chaos xDD aber ich glaub, du hast dat ding nich selba mit hyperX gebastelt xD".

      Zu euch können wir eins sagen:
      Euch hat niemand dazu gezwungen unsere Homebrews zu nutzen. Und dass ihr die Modifikationen als geklaute Homebrews darstellt, sieht kein Coderteam wirklich gerne. Ja, wir nehmen Code von anderen aber was ist denn so schlimm daran? Ratet mal warum es MOD heißt...MOD=Modifikation. Wenn wir geschrieben hätten "Homebrew von Team HyperX" dann hättet ihr euch beschweren können, aber so verstehen wir die ganze Diskussion darüber nicht. Wer weiß: Aus uns kann vielleicht noch etwas Großes werden, gebt uns Zeit. Wir sind gerade in der Lernphase und steigern uns täglich. Wie schon bereits erwähnt: Neid ist versteckte Bewunderung!

      Übrigens: Einer der beiden Autoren, die den obigen Kommentar geschrieben hat, ist nun im Team. Das sagt wohl alles über uns...THX.


      Wenn wir genügend Spenden für eine weitere Wii hätten, die wir als Test-Konsole verwenden würden, wären wir viel schneller in der Entwicklung, denn derzeit müssen wir alles an einer einzigen Konsole testen. Ein Spendenkonto wird vielleicht schon bald veröffentlicht, bitte helft uns! Danke.


      Team HyperX (THX).
      Hallo Team HyperX,
      ihr seid echt klasse ;). Die Homebrews laufen einwandfrei. Aber wenn ihr eine zweite Wii braucht könnet ihr da nicht einfach Dolphin mit Systemmenü nehmen ? Habe gehört das angeblich Dolphin das Wii Menü starten kann. Wäre doch ne echte Alternative wenn es gehen würde.

      Liebe Grüße Karsten

      Karsten95 schrieb:

      Hallo Team HyperX,
      ihr seid echt klasse ;). Die Homebrews laufen einwandfrei. Aber wenn ihr eine zweite Wii braucht könnet ihr da nicht einfach Dolphin mit Systemmenü nehmen ? Habe gehört das angeblich Dolphin das Wii Menü starten kann. Wäre doch ne echte Alternative wenn es gehen würde.

      Liebe Grüße Karsten


      Leider geht das nicht. Dolphin ist noch sehr weit davon entfernt eine Wii komplett zu emulieren. Nur eine Handvoll Games lassen sich damit zocken allerdings ohne Fullspeed. Von Homebrew brauchen wir erst gar nicht anzufangen ^^

      Dark.Chaos schrieb:

      Team HyperX (THX) meldet sich


      Wir geben wirklich alles um uns zu verbessern und jeder fängt mal klein an, ist es nicht so?
      Man sollte froh darüber sein, dass sich jemand die Mühe macht und sich Zeit für solche Mods nimmt - schließlich verlangen wir und auch andere Leute kein Geld.
      Das ist auch o.k. so , da gebe ich dir vollkommen Recht!
      Jedoch verstehe ich auch die vermeidlichen Kritiker die du in deinem Post zitierst. Wenn ich mir den Changelog in eurem anderen Relase (Firmwaredowngrader) so anschaue ist da nicht wirklich was weltbewegendes dabei , zumindest nichts was einen derartigen Aufmarsch rechtfertigen würde ;) - alles schon in anderen Mods gesehen!
      Und auf den Post von Ark:
      So ich hab das ganze mal im Zusammenhabg mit dem Nintendobrick ausprobiert. Leider hilft auch dieser Downgrader nicht gegen den Nintendobrick. Ich hab glatt nen Fullbrick bekommen ^^ Keine Sorge ich hab Bootmii im boot2. So wie es ausschaut reinigt der Downgrader doch nicht alles zu 100% :whistling:

      Und meiner "Hilfestellung" wie man das implementieren kann. Kam nur leicht überheblich.:
      Dann kannst du das ja nun einbauen, weil wir arbeiten bereits am nächsten Projekt, was aber diesmal nicht für die Wii erscheinen wird. Auf das müssen wir uns jetzt nun voll und ganz konzentrieren. Der Source Code der Mod liegt dem Download ohnehin schon bei.

      Mal sehen wann und ob wir wieder etwas für die Wii veröffentlichen werden...

      Deine Antwort ist da schon ziemlich Lame! Zumal n paar Tage später dieses "Relase" hier von Euch kam.
      Sorry wenn ich es so hart sage - aber das sind alles Mods die die Welt nicht braucht! Keine wirklichen Neuerungen/Verbesserungen.
      Und Sachen wie:
      * stabiler aufgebauter Code (weniger Abstürze)
      * bis zu 10% schneller
      kann jeder schreiben.

      Wenn Ihrs drauf habt dann setzt die wünsche der User um bzw macht wirkliche Verbesserungen, oder lasst es - denn so seit ihr nur jemand von vielen!
      Ich hätte mir gewünscht das Ihr den Brickschutz in den Firmwaredowngrader eingebaut hättet - dann hättet ihr wirklich ne geile MOD gebastelt.
      Meine Wii Hombrew Tutorien:
      • Wie installiere ich BootMii / DVDx / HomebrewChannel (HBC)
      • Wie installiere ich cIOS36 / cIOS38 / IOS249
      • Download vom Nintendo Update Server (NUS)
      • Wie benutze ich den WAD-Manager
      • offline Firmware 3.2 installieren
      • custom Wiimenü installieren
      • HBC BootMii cIOS38rev14 auf virgin FW4.2 *NEU*
      Zu den Tutorien

      Pinhead schrieb:


      Wenn Ihrs drauf habt dann setzt die wünsche der User um bzw macht wirkliche Verbesserungen, oder lasst es - denn so seit ihr nur jemand von vielen!

      Lieber Pinhead!

      Es ist schön zu erfahren, daß Du die englische Sprache so gut beherrscht.

      Das geht aber längst nicht allen Homebrew-Nutzern so. Mancher Neueinsteiger
      steht vor einem Rätsel bei Homebrews wie dem FW-Downgrader oder dem WAD-Manager,
      welche leider nur in englischer Sprache publiziert wurden.
      Bevor diese einen Fehler machen und Ihre Konsole beschädigen, schrecken Sie vor
      Selbstversuchen eher zurück. Für diese Menschen haben wir uns die Arbeit gemacht,
      eine dt. Sprachmodifikation zu erstellen, die noch dazu etwas besser ausschaut als das Original.
      So lange es also Leute gibt, denen wir mit unseren dt. Modifikationen weiterhelfen können,
      lassen wir es, wie Du so nett geschrieben hast, auch nicht bleiben.
      Ich denke, die Anzahl der bisherigen Downloads, spricht da eine deutliche Sprache.

      Wenn Du da anderer Ansicht bist, kann ich mir nicht erklären, weshalb Du dann eine Seite mit deutschen Tutorials betreibst?!
      Du könntest Dich ja in der Zeit etwas in Toleranz üben - wäre bestimmt ein großartiges Projekt!
      Das mit dem 100%igen Brickschutz, könntest Du ja dann übernehmen - der Sourcecode liegt ja dem Download bei. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black.Pearl ()

      Hi Black.Pearl,

      das ist ja alles schön und gut, ich finde es ja auch super das ihr euch die Mühe macht die Sachen zu übersetzen. Jedoch selbst wenn man einen eingedeutschten Firmwaredowngrader als Anfänger benutzt sollte man wissen was man tut. Aber egal.

      Auf was ich eigentlich kommen wollte ist, ich finde die ganze elitäre Aufmachung von Chaos, zu dem von euch geleisteten steht meiner Meinung nicht im Verhältnis. Auf deutsch gesagt haut ihr mächtig auf die Kacke, mit MODs die ausser einer Übersetzung und anderem HG nicht wirklich was neues zu bieten haben.
      Ich will Chaos nochmal zitieren:
      Dann kannst du das ja nun einbauen, weil wir arbeiten bereits am nächsten Projekt, was aber diesmal nicht für die Wii erscheinen wird. Auf das müssen wir uns jetzt nun voll und ganz konzentrieren. Der Source Code der Mod liegt dem Download ohnehin schon bei.

      Mal sehen wann und ob wir wieder etwas für die Wii veröffentlichen werden...
      Das kommt halt doch schon mächtig rüber :D So pralen nicht mal die Jungs um den USBLoader GX, wobei die es sich erlauben könnten. :)



      Black.Pearl schrieb:

      Das mit dem 100%igen Brickschutz, könntest Du ja dann übernehmen - der Sourcecode liegt ja dem Download bei. ;)
      Und genau wegen diesen Aussagen bin ich der Meinung das Ihr genau so wenig C++ drauf habt wie ich :P Nur das ich keine Groupe gründe und Tools übersetze und das HG Bild austausche :P
      Meine Wii Hombrew Tutorien:
      • Wie installiere ich BootMii / DVDx / HomebrewChannel (HBC)
      • Wie installiere ich cIOS36 / cIOS38 / IOS249
      • Download vom Nintendo Update Server (NUS)
      • Wie benutze ich den WAD-Manager
      • offline Firmware 3.2 installieren
      • custom Wiimenü installieren
      • HBC BootMii cIOS38rev14 auf virgin FW4.2 *NEU*
      Zu den Tutorien
      Lieber Pinhead,

      da ich nur der Grafiker und kein Coder bin, hast Du mit Deiner Vermutung wahrscheinlich sogar in`s Schwarze getroffen.
      Ich beherrsche aber dafür Adobe Photoshop, was man bei den Backgrounds wohl deutlich erkennen kann.
      Da Deine Äußerung aber unser ganzes Team betrifft, kann ich Deine Aussage nicht ganz nachvollziehen.
      Ich denke nicht, daß ich mich hier persönlich aufgeblasen und auf dicke Hose gemacht habe.
      Erstelle doch nur mal ein "Release" in deutscher Sprache, kompiliere es und biete es uns hier an.
      Ich schlage eine DOP-IOS Modifikation vor. Du wirst überrascht sein, wie viele verschiedene englische Begriffe
      in diesem minimalistisch gehaltenen Homebrew sind.

      Nebenbei bemerkt:
      Es gibt dort auch keinen Background, den Du nur neu erstellen müsstest.
      Ich freue mich schon sehr, wieder von Dir zu lesen/hören...

      LG
      Black.Pearl - Team HyperX

      Black.Pearl schrieb:

      Lieber Pinhead,

      da ich nur der Grafiker und kein Coder bin, hast Du mit Deiner Vermutung wahrscheinlich sogar in`s Schwarze getroffen.
      Ich beherrsche aber dafür Adobe Photoshop, was man bei den Backgrounds wohl deutlich erkennen kann.
      Da Deine Äußerung aber unser ganzes Team betrifft, kann ich Deine Aussage nicht ganz nachvollziehen.
      Ich denke nicht, daß ich mich hier persönlich aufgeblasen und auf dicke Hose gemacht habe.
      Erstelle doch nur mal ein "Release" in deutscher Sprache, kompiliere es und biete es uns hier an.
      Ich schlage eine DOP-IOS Modifikation vor. Du wirst überrascht sein, wie viele verschiedene englische Begriffe
      in diesem minimalistisch gehaltenen Homebrew sind.

      Nebenbei bemerkt:
      Es gibt dort auch keinen Background, den Du nur neu erstellen müsstest.
      Ich freue mich schon sehr, wieder von Dir zu lesen/hören...

      LG
      Black.Pearl - Team HyperX

      Hi Black,

      ich glaube nicht das ich in irgendeiner weise die Qualität eurer Arbeit kritisiert habe. Ich meinte auch mehr die Dicke Hose von Chaos ;)
      Ich finde es ja gut das ihr euch in dieser Richtung weiterbildet. Mit stieß nur ein wenig die Aufmachung auf, mit der Chaos eure MODs beworben hat.
      Und glaub mir es ist keine Hexerei, für einen der das Devkit installiert bekommt und ein wenig bewandert ist im Programmieren, etwas einzudeutschen und ein PNG auszutauschen. Es ist Arbeit - keine Frage, aber mehr auch nicht!

      Fakt ist doch das ihr den Brickschutz im Downgrader nicht implementieren könnt - ist ja auch kein Thema - aber dann mach ich nicht so dicke, von wegen haben keine Zeit mehr Relasen jetzt was neues blabal Modde du doch unsere Mod...hast ja den Quelltext...

      Das kommt nicht so sympathisch prickelnd ;)
      Meine Wii Hombrew Tutorien:
      • Wie installiere ich BootMii / DVDx / HomebrewChannel (HBC)
      • Wie installiere ich cIOS36 / cIOS38 / IOS249
      • Download vom Nintendo Update Server (NUS)
      • Wie benutze ich den WAD-Manager
      • offline Firmware 3.2 installieren
      • custom Wiimenü installieren
      • HBC BootMii cIOS38rev14 auf virgin FW4.2 *NEU*
      Zu den Tutorien

      Pinhead schrieb:

      Hi Black,

      ich glaube nicht das ich in irgendeiner weise die Qualität eurer Arbeit kritisiert habe. Ich meinte auch mehr die Dicke Hose von Chaos ;)
      Ich finde es ja gut das ihr euch in dieser Richtung weiterbildet. Mit stieß nur ein wenig die Aufmachung auf, mit der Chaos eure MODs beworben hat.
      Und glaub mir es ist keine Hexerei, für einen der das Devkit installiert bekommt und ein wenig bewandert ist im Programmieren, etwas einzudeutschen und ein PNG auszutauschen. Es ist Arbeit - keine Frage, aber mehr auch nicht!

      Fakt ist doch das ihr den Brickschutz im Downgrader nicht implementieren könnt - ist ja auch kein Thema - aber dann mach ich nicht so dicke, von wegen haben keine Zeit mehr Relasen jetzt was neues blabal Modde du doch unsere Mod...hast ja den Quelltext...

      Das kommt nicht so sympathisch prickelnd ;)
      Tut mir Leid, aber jeder will doch das jemand anders "seine" Homebrews bzw. Mods benutzt ;)

      Ich spreche auch nun ganz offen:

      Wir beide sind noch mitten in der Lernphase und probieren unsere Erfahrungen erst einmal an Mods aus, wenn wir es könnten würden wir den Brickschutz gerne implentieren, doch bitte: Gebt uns Zeit. Zudem gibt es glaube ich noch keinen Mod dieses Homebrews bei dem ein Brikschutz eingebaut wurde, also scheint es nicht ganz einfach zu sein, denn die User auf GBATemp und auch ihr (besoners NeoRame und Dimok) habt es auch drauf. Wir geben unser Bestes um uns täglich fortzubilden.

      Dass unser nächstes Projekt kein Wii-Projekt ist stimmt doch auch, weil erstens war der Mod da schon fertig und zweitens arbeiten wir beide gerade getrennt um schneller neue Dinge austesten zu können. Wir liegen also nicht nur auf der faulen Haut herum.

      Ich hoffe die Diskussion ist nun endlich geklärt. Danke.

      C4Deluxe schrieb:

      Könnt ihr auch noch ein forwarder für das ding basteln? :P wäre ne schöne sache =)

      Dein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Na ja, nicht ganz...
      Wir haben mal eine DOL und eine ELF kompiliert, welche Du in einem
      Deiner selbsterstellten Kanäle verwenden darfst.
      Wenn Du noch keinen Kanal selbst erstellen kannst,
      hilft Dir eine Software "WADder" für den Anfang bestimmt weiter.
      Den Download zu den Forwarder-Dateien solltest Du problemlos im
      News-Bereich hier im Board finden.

      Viel Erfolg!
      Team HyperX

      SuiZiD schrieb:

      ich persönlich finde es klasse, dass sich jemand die mühe macht zu übersetzen, da es hier und auch anderswo viele user gibt die z.B. 12 sind und die verstehen oftmals nicht alles ^^ und in diesem sinne ist es auf deutsch natürlich viel einfacher. weiter so und viel erfolg ^^

      Danke, für Dein positives Statement.

      Es entschädigt mich/uns für die Zeit, die wir mit der Fertigstellung dieser deutschen Versionen verbracht haben.
      Einer PN meines Team-Kollegen habe ich gerade leider entnehmen müssen, daß er mit unseren Veröffentlichungen
      und den daraus resultierenden Reaktionen, keine so positiven Erfahrungen machen konnte.

      Nochmal zum Mitschreiben an alle Coder, deren Source-Codes in unsere Arbeit eingeflossen sind:
      Wir haben kein Interesse daran, uns für Eure großartige Arbeit feiern zu lassen.
      Unsere "little german mods" sollen lediglich eine Vereinfachung für Einsteiger und solche
      Leute sein, die mit der englischen Sprache nicht so viel anfangen können.
      Wer uns z.B. mit Dimok und seiner einzigartigen USB-Loader-GX-Crew vergleicht,
      hat die Unterschiede in den verschiedenen Arbeitsweisen wahrscheinlich nicht verstanden.

      Mein persönliches Motto:
      Never change a running Homebrew - only improve it!
      dt.Übersetzung: Ändere nie ein funktionierendes HB, verbessere es nur! ;)
      Hey Jungs, gibts dafür auch nen netten Forwarder Channel? Wäre cool!

      Greetz & THX
      JD

      FW 4.1E
      cIOSX rev19 (IOS38 v3867 install)
      BootMii beta5 v1.2 (boot2 install)
      Preloader rev29 + Hacks
      IOS58 für WiiMC
      HBC 1.0.8 (IOS58 v24.31)

      WiiKey2 v1.3 Odyssey
      DarkWii Menü Xtended
      XCM II-Case Black Knight

      JumpingDuck schrieb:

      Hey Jungs, gibts dafür auch nen netten Forwarder Channel? Wäre cool!

      Hallo jumpingduck!
      Einen fertigen Forwarder-Channel, haben wir nicht für dieses Homebrew erstellt.
      Bei den meisten animierten und im Internet puplizierten Kanälen,
      könnte es ein Problem mit dem Copyright geben.

      Deshalb haben wir hier eine universelle DOL-Forwarder-Datei bereitgestellt,
      die man z.B. mit dem WADder in einen bestehenden Kanal einbauen kann.
      Den Thread dazu findest Du auch hier im Forum.

      Viel Vergnügen beim Erstellen!



      • Firmware:
        4.1E mit Rockfinger und Custom-Healthscreen
      • Drivechip:
        Wiikey2
      • Custom IOS:
        Davebaol, xabby666 & XFlak (d2x v8final) IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
        Hermes v5.1 Rodries MOD IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]

      • Custom Theme:
        4.1E, 4.2E, 4.3E (Original) mit CustomCursor & CustomHealthscreen
      • Bootmii:
        IOS254
      • Priiloader:
        DE Modifikation v0.8 beta 1


      Ich lehne sämtliche Freundschafts-Anfragen von Nutzern ab, zu denen ich keinen oder nur sehr wenig Kontakt hatte.
      Weiterhin behalte ich mir das Recht vor, gemachte Einträge ggf. auch wieder zu löschen. Hierfür bitte ich um Euer Verständnis.