Wii neu flashen

    Wii neu flashen

    Hey leute ich hab mal ne frage :/ :DD haha wieso schreib ich sonst hier? :'D

    Meine Freundin hat eine Geflashte Nintendo Wii, nur die macht son paar probleme :/ paar spiele gehen einfach irgendwie nicht sie startet die spiele und kommt sofort aufs Wii menü zurück der Usb-Loader ist englisch sowie andere :/ und der aufbau ist Komplett anders als bei mir irgendwie Klingt komisch ist aber so ^^
    ich hab ja hier das tut gemacht [TuT] New Ultimate Homebrew Guide (Wii) - by Wii-Homebrew.com v1.0 und läuft super ^^

    Und ich wollte jetzt fragen kann man die Wii meiner Freundin NEU flashen?? oder WAS kann ich tun? das bei ihr diese probleme nicht mehr auftauchen? bezüglich der spiele sprache und aufbau so :/ ihre Wii ist auch seit paar jahren so umgeflasht meine seit ca nem monat :D

    danke für eure hilfe schonmal^^ :thumbsup:
    [edit=Snyper]Keine Doppelposts bitte! Nutze die Bearbeiten-Funktion, um Deinen Beiträgen etwas zuzufügen! [/edit]
    P.s.: auch mit anderen programmen gehen die spiele nicht, nur bei MIR komischerweisse schon oO :/ ^^

    Post was edited 1 time, last by “Snyper” ().

    Hey,

    tja, deine Vegangenheit ist ja schon sehr beeindruckend.
    Frage: Laufen denn die Originale alle?

    PS: Dein deutsch ist auch echt der Hammer...nicht.

    • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
    • Unbrick - Bannerbrick/Semibrick/Pinnwandbrick/Themebrick - mit und ohne vorhandenem Softmod
    • Aktualisierung der Konsole
    • Einrichtung von SD Karten und Kanälen
    • Wii Hardwareumbau (Ersatzteile müssen vorhanden sein)

    Mach mal bei der Wii deiner Feundin einen tut:syscheck
    Die Kanäle kannst du bei der Wii ja frei verschieben wie du willst, oder was ist total anders zwischen euren beiden Wii's? Nenne dafür doch bitte mal konkrete Beispiele was anders ist, weil ich denke mal die Glaskugeln der Supporter ist heute mal wieder bei dem Wetter nicht Einsatzfähig (scheiß Sonnenenergie)!
    @BöhserOnkel Originale laufen normal Per CD ^^
    Und auf mein deutsch kann man doch verzichten ;) lange man mich versteht ^^


    @Metaknight
    Der unterschied bei den beiden Wii´s ist z.b. bei ihr hat ihr Cousing es gemacht ^^ es ist alles englisch (sie kanns ned so gut)
    Der aufbau bei den Programmen z.b. in den optionen habe ich Unterpunkte die sie NICHT hat ich aber schon :/
    Also wirklich hilfreich ist deine Erklärung nicht!
    Welche Unterpunkte bei welchen Programmen?
    Hat die Wii eine Firmeware mit der Endung E (z.B. 4.1E?)
    In den Wii-Einstellungen kannst du doch einfach die Sprache ändern, wo ist den da das Problem (es sei den die Wii wurde zu einer NTSC-Wii umgemoddet was mehr als dämlich wäre!!!)
    So damit ich dir nicht alles aus der Nase ziehen muss (macht den Thread auch nur unnötig lang):
    • Mach von der Wii, welche wir hier supporten sollen einen tut:syscheck
    • Was wurde an der Wii gemacht? Mit welchem TuT oder Programm wurde überhaupt gearbeitet?
    • Welche Unterpunkte bei welchen Programmen sind nich vorhanden? Reden wir hier von Homebrew-Apps?

    Post was edited 1 time, last by “MetaKnight” ().

    Habe90 wrote:

    Und ich wollte jetzt fragen kann man die Wii meiner Freundin NEU flashen??


    Ja, das kann man. Aber sinnvoll wäre es vorher zu wissen wie aktuell die IOSe/cIOSe ihrer Wii sind. Mache dafür mal einen SysCheck auf der Wii deiner Freundin und poste ihn hier.

    Wie das geht? --> [TuT] SysCheck für Newbies

    Habe90 wrote:

    Der aufbau bei den Programmen z.b. in den optionen habe ich Unterpunkte die sie NICHT hat ich aber schon :/


    Es wäre schön zu wissen um welche Programme es sich da handelt, wie MetaKnight schon sagte... die Glaskugel funktioniert heute nicht allzu gut... ;)
    Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. :th_trollface:
    Hey hab jetzt den syscheck von meiner freundin bekommen (endlich xD)

    wie Poste ich ihn jetzt ? :/
    sysCheck-Log vom 16.04.2012
    1. sysCheck v2.1.0b18 von Double_A und R2-D2199...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
    2. Region: PALSystemmenue 4.3E (v514)
    3. Laufwerksdatum: 07.09.2006Homebrewkanal 1.0.8 benutzt
    4. IOS58Hollywood v0x11Konsolen-ID: 458****Boot2 v4Es wurden 169 Titel gefunden.Es wurden 49 IOS gefunden, von denen 14 funktionslos (Stub) sind.
    5. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    6. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    7. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    8. IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    9. IOS12 (rev 526): Keine Patches
    10. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    11. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    12. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    13. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    14. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    15. IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    16. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    17. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    18. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    19. IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    20. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    21. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    22. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    23. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    24. IOS36 (rev 3608, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    25. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    26. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    27. IOS40 (rev 3072): Funktionslos (Stub)
    28. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    29. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    30. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    31. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    32. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    33. IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    34. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    35. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    36. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    37. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    38. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    39. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    40. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    41. IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
    42. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    43. IOS70 (rev 6912): Funktionslos (Stub)
    44. IOS80 (rev 6944, Info: rev 6944): Trucha Bug
    45. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    46. IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    47. IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    48. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    49. IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    50. IOS248[37] (rev 21006, Info: d2x-v6): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    51. IOS249 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    52. IOS250 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    53. IOS254 (rev 65281): BootMii
    54. BC v6
    55. MIOS v10
    56. Bericht wurde am 16.04.2012 generiert.



    haaa da fast unsichtbar zu lesen das SYS check :'D

    so habt mal euren spaß damit^^
    Sooo liebe freunde ^^

    Wii ist gemacht mit dem [TuT] IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader syscheck fertig NACH dem tut und hier das resultat...

    wenn was ned stimmt bitte bescheid geben ;D
    sysCheck-Log vom 17.04.2012
    1. sysCheck v2.1.0b18 von Double_A und R2-D2199...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
    2. Region: PALSystemmenue 4.1E (v450)Priiloader installiertLaufwerksdatum: 07.09.2006Homebrewkanal 1.1.0 benutzt
    3. IOS58Hollywood v0x11Konsolen-ID: 458****Boot2 v4Es wurden 134 Titel gefunden.Es wurden 53 IOS gefunden, von denen 5 funktionslos (Stub) sind.
    4. IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    5. IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    6. IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    7. IOS11[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    8. IOS12 (rev 526): Keine Patches
    9. IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    10. IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    11. IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    12. IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    13. IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    14. IOS20[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    15. IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    16. IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    17. IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    18. IOS30[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    19. IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    20. IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    21. IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    22. IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    23. IOS36 (rev 3608, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    24. IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    25. IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    26. IOS40[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    27. IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    28. IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    29. IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    30. IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    31. IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    32. IOS50[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    33. IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    34. IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    35. IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    36. IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    37. IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    38. IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    39. IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    40. IOS60 (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    41. IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    42. IOS70[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    43. IOS80[60] (rev 65535, Info: rev 6174): Trucha Bug
    44. IOS202[60] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    45. IOS222[38] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    46. IOS223[37] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    47. IOS224[57] (rev 65535, Info: hermes-v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    48. IOS236[36] (rev 65535, Info: rev 3351): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    49. IOS245[37] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    50. IOS246[38] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    51. IOS247[53] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    52. IOS248[55] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    53. IOS249[56] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    54. IOS250[57] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    55. IOS251[58] (rev 21008, Info: d2x-v8final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    56. IOS254 (rev 65281): BootMii
    57. BC v6
    58. MIOS v10
    59. Bericht wurde am 17.04.2012 generiert.
    Also ich binn ja kein so n Profi aber für mich sieht der Sys-check gut aus.

    Jetzt hast du ja noch das problem dass alles englisch ist. Versuche mal deine Wii Sprache per einstellungen auf deutsch zu stellen.
    Und versuch mal einen USB-Loader zu starten und verrate uns doch mal das resultat









    :cheerleader3:

    Diese Grafik und mein Avatar wurden von ExXtReeMe erstellt. An dieser Stelle vielen Dank an ihn.
    Falls ihr auchmal was braucht wird er auch warscheinlich gerne weiterhelfen, und zwar hier !

    :cheerleader3:

    Die Wii ist auf deutsch nur der USB loader nicht und der macht auch voll die probleme ja v.v

    Der Startet aber dann sehe ich meine spiele wahl nicht mehr und kann die Wii vom strom nehmen und neu anmachen weil ich nix mehr machen kann :/
    und wenns mal geht starte ich z.b. Zelda -Skyword sward dann bildschwirm schwarz und die wii startet sich neu :/
    Dann lade dir die USB-Loader in der Neusten version Runter =)

    dann sollten die auch wieder laufen.

    Das problem wird wohl dadrin liegen das deine cIOS neuer sind als die USB-Loader damit umgehen können.
    Nintendo bringt ein Lächeln in jedes Gesicht. :D


    1x 4.1E @ HBC XCM Crystal Blue LED Case + Wiisper Blue
    1x 4.1E @ HBC Original Case White

    1x 4.3E @ Ninty Original Black Limited Edition 2009

    Wii U Premium 32 GB

    Addet mich unter der NNID LeonDeVal

    Ich habe ja den USB loader schon geupdatet mit nem TUT hier das ich grad nicht mehr finde ^^

    Und das macht die probleme :/

    finde den letterbomb brief nicht mehr um USB loader nochmal zu deinstallieren und KOMPLETT NEU drauf zu machen :/

    oder kannste mir da was sagen?
    Ich würde da ein bisschen anders vorgehen!
    Steck deine SD mal in den PC und lösche mal folgende Ordner:
    1. Unter SD:\Apps\ den Ordner "usbloader_gx"
    2. unter SD:\ den Odner "config"
    3. unter SD:\ den Ordner "images"

    Sollte der zweite Ordner "config" nicht vorhanden sein kein Problem!
    Danach packst du, wie mein Vorredner schon gesagt hat, die frische Version von dem USB Loader GX auf die SD und startest den mal auf der Wii (für den ersten Start am besten aus dem HBC).
    Danach musst du nur alle Images neu runterladen (kann gut sein, dass du einen Absturz hast wegen eines fehlerhaften Bildes) und in den Settings lädst du dir das Deutsche Sprachpaket runter!
    Fertig ist die Laube ^^
    Edit:-----

    Habe90 wrote:

    Ich habe ja den USB loader schon geupdatet mit nem TUT hier das ich grad nicht mehr finde ^^

    Und das macht die probleme :/

    finde den letterbomb brief nicht mehr um USB loader nochmal zu deinstallieren und KOMPLETT NEU drauf zu machen :/

    oder kannste mir da was sagen?

    Du brauchst Letterbomb nur um den HBC zu installieren!
    Die ordner SD:\ den Odner "config"
    unter SD:\ den Ordner "images"

    finde ich nicht so in hauptverzeichniss USB loader gx ist gelöscht ^^


    ich weiss das ich den Letterbomb brauch nur die kagge ist ich habe die Wii nicht geflasht dreht sich alles noch um die meiner freundin und die hat der cousing gemacht ^^ (Y)
    Nein du brauchst den Letterbomb nicht, ds gilt aber auch nur, wenn bei der der HBC auf der Wii schon vorhanden ist, was ja der Fall ist!