SaveMiiFrii

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SaveMiiFrii ist eine Methode, wo man einen GC Controller zum Aufrufen des Rettungsmenü vom System Menü nutzt.
    Die Wii besitzt einen eigenes Rettungsmenu, das als Rescue-Menu bezeichnet wird. Ist die Wii nicht zu sehr beschädigt, lässt sich dieses Menu durch einen Trick aufrufen. In diesem Menu steht in der unteren rechten Ecke das Systemmenu der Wii. Mit einer Trucha-gepatchten AutobootDVD und einem autobootfähigen Modchip lässt sich die Wii durch Aufspielen eines neuen Systemmenus retten.
    Indem man einen Gamecube-Controller im vierten Port der Wii steckt und beim Einschalten der Konsole alle Richtungstasten des digitalen Steuerkreuzes drückt, gelangt man zum besagten Menu. Bei einem Original Gamecube-Controller ist das gleichzeitige Drücken der Richtungstasten nicht ohne weiteres möglich. Deshalb ist es notwendig, solche Controller vorher aufzuschrauben. Drittherstellercontroller funktionieren in der Regel ohne das man sie aufschrauben muss. Diese Methode mit dem Gamecube-Controller wird als SaveMiiFrii bezeichnet.

    3.063 mal gelesen