Smash Stack

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein Exploit, der die PAL oder NTSC Version von Super Smash Bros. Brawl nutzt um unsignierten Code auszuführen.
    Ein [lexicon]Exploit[/lexicon] für die Wii um [lexicon]Homebrew[/lexicon] zu installieren für den man [lexicon]SSBB[/lexicon] braucht. Er wurde am 20.08.2009 veröffentlicht und arbeitet mit allen Systemmenüs.

    Kurzanleitung: Verschieben Sie alle vorhandenen benutzerdefinierten Daten von Super Smash bros. Brawl auf die SD-Karte.
    Smash Stack funktioniert nicht, wenn die Konsole eigene Stages hat, auch die drei Proben. Schließen Sie die SD-Karte auf Ihrem Computer und benennen Sie den "private"-Ordner im [lexicon]Root[/lexicon] der SD-Speicherkarte in "privateold" um.
    Kopieren Sie danach die "private"-Ordner aus dem Smash Stick in den [lexicon]Root[/lexicon] der SD-Karte.
    Verschieben sie die .elf Datei in den [lexicon]Root[/lexicon] der SD Karte
    Legen Sie die SD-Karte in die Wii.
    Starten sie Super Smash Bros. Brawl und gehen auf den Stages Builder. Dann wird die .elf Datei geladen

    2.987 mal gelesen