Yu-Gi-OWNED!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Savegame-Exploit, welcher auf dem Spiel Yu Gi Oh 5D´s Wheelie Breakers beruht.
    Yu-Gi-OWNED! ist der fünfte Exploit für die Wii, den man zum Installieren von Homebrew benutzen kann. Er stammt von ichfly, einem Developer aus unserem Forum. Dies ist ein modifizierter Speicherstand (Savegame Exploit) von Yu-Gi-Oh 5D's Wheelie Breakers, der auf Team Wiizers Indiana Pwns und Twilight Hack basiert. Er nutzt einen Buffer Overflow, der von ichfly gefunden wurde, um unsignierten Code auf der Wii zu starten (*.dol und *.elf-Dateien), unabhängig vom Systemmenü.

    Derzeit wird nur die PAL-Version des Spiels unterstützt. Ihr braucht das Original Yu-Gi-OH 5D's Wheelie Breakers und eine PAL-Konsole. WiiCrazy hat aber eine Modifikation von dem Exploit für NTSC-U und NTSC-J-Konsolen entwickelt, die er Yu-Gi-Vah nennt.


    Gebrauch und Installation

    Um den Exploit nutzen zu können, muss das Spiel mindestens ein Mal gestartet worden sein. Wenn Ihr einen Speicherstand habt und ihn noch verwenden wollt, sichert ihn auf die Festplatte.

    1. Kopiert entweder den "private"-Ordner aus der 50Hz oder 60Hz-Version aus dem Archiv ins Hauptverzeichnis Eurer SD-Karte.

    2. Platziert entweder eine *.dol oder *.elf Datei (zum Beispiel den HackMii Installer) ins Hauptverzeichnis Eurer SD-Karte.

    3. Legt die SD-Karte in die Wii ein.

    4. Geht zu Wii Einstellungen -> Datenverwaltung -> Speicherdaten -> Wii.

    5. Ruft die Speicherstandverwaltung der SD-Karte auf und verschiebt den Yu-Gi-OWNED!-Speicherstand in Euren Wii-Speicher.

    6. Startet Yu-Gi-OH 5D's Wheelie Breakers.

    7. Drückt A und wartet bis das Hauptmenü des Spiels zu sehen ist.

    8. Drückt A und Ihr seht ein Ladebildschirm. Wartet nun ein paar Sekunden bis Eure *.dol oder *.elf Datei gestartet wird.

    Der Exploit funktioniert auf jeder Firmware.

    Quelle, Wii-News vom 12.10.2010

    1.242 mal gelesen