aniiMate

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit aniiMate lassen sich animierte Wii- und vWii Kanäle erstellen ohne "benzin" zu lernen.
    Mit aniiMate lassen sich animierte Wii- und vWii Kanäle erstellen.

    Früher war dies nur möglich, wenn man die Scriptsprache "benzin" beherrschte. So konnte man "xmlyt" und "xmlan" Dateien schreiben. Diese konvertierte man dann mit den CMD Tool "benzin.exe" und erhielt so eine "brlyt" und eine "brlan" Datei. Diese konnte man dann in z.B. Customizemii importieren.

    Mit aniiMate ist es nun möglich, diese "brlyt" und "brlan" Dateien zu erstellen, ohne "benzin" zu lernen. Dazu importiert man einfach einige Bilder in das Programm und kann diese mit Hilfe einer Timeline animieren.


    Kurzanleitung:
    1.) aniiMate starten
    2.) Framezahl einstellen
    3.) 1-5 Bilder in das Programm laden
    4.) Bild aus der Liste auswählen und Koordinaten einstellen (X/Y-Werte)
    5.) auf den Schlüssel rechts neben der Timeline klicken.
    6.) Timeline verschieben und Schritt 4/5 wiederholen
    7.) Wenn dann alles wie gewünscht konfiguriert ist, auf "Datei->Animation speichern" klicken.


    Download: aniiMate 0.1 beta


    Das Tool befindet noch in der Beta-Phase. Bitte nutzt es nur, wenn Ihr über einen ausreichenden Brickschutz verfügt. Zumindest der Priiloader sollte vorhanden sein. Das Tool müsste auch mit der vWii funktionieren; dies konnte bisher jedoch noch nicht getestet werden. Wir haften für keinerlei Schäden.

    1.542 mal gelesen