Wii Hardware

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aus was besteht die Wii eigentlich? Viele Chips und Prozessoren ermöglichen uns das Spielen. Mehr auf dem Bild von bushing.
    Die Wii besteht im inneren aus vielen elektronischen Bauteilen. Die wichtigsten sind für uns diejenigen, die uns [lexicon]Homebrew[/lexicon] und das Spielen ermöglichen. Im Grunde genommen sind dies:


    a) PowerPC 750CL CPU, der auch "Broadway" genannt wird
    b) Hollywood Processor (NEC ARM926EJ-S SoC ARM9 Core); dieser Chip unterscheidet die Wii im Grunde von ihrem Vorgänger der GameCube Konsole. Er handelt die "Security" und passt wie ein Wachhund auf, was wir anstellen (cIOS); auf ihm läuft als Coprocessor "Starlet".
    c) "Starlet"-Coprocessor ist eigentlich ein Teil von b). Für mehr Informationen, für Techniker und Engineers, hier die Webpage: Informationen zum ARM9 Core

    Jeder Prozessor hat seine eigenen Register, mit denen er seine "Operationen", also Aufgaben, erfüllt.


    Es ist ein sehr komplexes Unterfangen, die genauen Funktionen und die gesamte Funktionsweise in einem kleinen Lexikoneintrag zu schildern. Eine wohl mehr oder wenige Komplette und sehr professionell geschilderte Funktionalität des Ganzen wird momentan leider nur in English angeboten: wiibrew.org/wiki/Hardware
    // Ich hoffe auf Updates! :D

    1.436 mal gelesen