Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die folgende Meldung dürfte ein herber Schlag ins Gesicht der Sonic Boom: Lyriks Aufstieg Speedrun-Community sein: ab sofort steht ein 1184 Megabyte großes Update auf die Version 1.1.0 des Spiels zur Verfügung. Das Update wird bei aktivierten Standby-Vorgängen automatisch heruntergeladen, ansonsten beim nächsten Start des Spiels.

    Daher ist es nun nicht mehr möglich mit Knuckles Ausflüge ins Weltall zu machen oder unendliche Abstürze mit Sonic zu genießen. Und so muss eine weitere lieb gewonnene Tradition dem Diktat der Qualitätssicherung und dem Ende der 'public Beta' weichen. Eine Liste der enthaltenen Änderungen im Update ist leider nicht verfügbar, es wurde neben den Fehlern allerdings auch an der Performance geschraubt, so ist die verwendete CryEngine zwar immer noch nicht vollständig an die Wii U angepasst, die Ruckler in den Loopings sind jedoch bereits spürbar weniger störend als in der Ur-Version des Spiels. Auch der Rest des Spiels fühlt sich flüssiger an und die Steuerung macht bei ersten Tests einen präziseren Eindruck.

    All diejenigen, die das Spiel nur aufgrund der Fehler gemieden haben, können nun gefahrlos zuschlagen. Sobald SEGA oder Big Red Button eine ausführliche Liste der Änderungen bereitstellt, werden wir an dieser Stelle entsprechend informieren.

    Quellen
      • Wii-U-Update

Kommentare 1