Kingdom Hearts - Meine beste Spiele-Serie (Teil 2)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nun komme ich zur Fortsetzung meiner kleinen Geschichte zu Kingdom Hearts. ;)

    Wie schon im 1. Teil geschrieben, habe ich auch seit 2009 [lexicon]Homebrew[/lexicon] auf meiner Playstation 2, damit habe ich auch die Möglichkeit zu Kingdom Hearts Games von anderen Regionen zu zocken, denn 2010 war das Jahr mit den meisten Spiele für mich.

    So habe ich mir dann Anfang September Kingdom Hearts Re: Chain of Memories von den USA bei Amazon.com und Kingdom Hearts II + Final Mix Ende Sepember bei ebay bestellt, da brauchte ich sie aus Japan nicht einfliegen lassen. Die Final Mix Version ist sogar eine Limited Edition, da noch die japanische Version von RE: Chain of Memories dabei ist. Dies nur am Rande zu erwähnen.

    Um die japanische Version spielen zu können, muss man entweder das deutsche Kingdom Hearts 2 gespielt haben oder man muss japanisch können. Ich habe sogar versucht ein Paar Details aus der japanischen Version im Spiel ins deutsche zu übersetzen, natürlich auf einem Notizblock, dass ich wenigstens weis, was ich da alles im Spiel einstelle. Ich habe die deutsche mit der japanischen Version verglichen, so konnte ich auch einige Worte verstehen, aber japanisch ist so was von schwer. Aber dafür ist die originalsprache bei der japanische version in englich, aber die Untertitel in Japanisch. Jetzt wollen wir uns nicht hier so lange aufhalten.

    Im September kam Kingdom Hearts - Birth by Sleep für den PSP. Auch ein sehr gutes Spiel, mit 3 verschiedenen Geschichten. Ventus, der so aussieht wie Roxas, dann noch Terra und Aqua. Diese Version spielt weit vor Kingdom Hearts 1 ab, dass sollte man gespielt haben, wie überhaupt alles begann. Ich habe mir aber erst November einen PSP gekauft und das Spiel. 2011 ging es dann weiter mit Kingdom Hearts.

    Anfang 2011, ganz genau genommen am 14.1. kam Kingdom Hearts Re:Coded raus. ich habe mir es auch gleich gekauft, da ich es haben musste. Moment mal - Ich habe keinen Nintendo DS. Ich habe mir natürlich von meiner Nichte den DS ausgeborgt, um das Spiel zu testen, denn bis zum [lexicon]Release[/lexicon] des 3DS ist noch lang. Denn zum 25.3 habe ich mir dann den 3DS gekauft. Der grund ist natürlich auch, dass ich DS Spiele zocken kann, aber vorallem natürlich beide Kingdom Hearts DS-Spiele. Ich habe mir danach noch 358/2 Days besorgt, um auch diesen Teil zu haben.

    Man kann vielleicht sagen, dass ich süchtig bin, alle Spiele von Kingdom hearts in den Händen zu halten. Falsch gedacht, ich habe noch nicht Birth by Sleep Final Mix für den PSP, das am 20.1 released wurde. Ich spiele aber mit dem Gedanken, die japanische Version auch noch zu besorgen, aber leider ist sie nur in Japan erhältlich und nicht gerade günstig im preis, naja, man kann nicht alles haben. :P

    ich freue mich dann auf nächstes jahr, da dann das Kingdom Hearts Dream Drop Distance für den 3DS released wird, hoffe, dass es gleich Anfang 2012 im deutschen Martk erscheinen wird. Denn 2012 ist auch das 10-jährige Jubiläum von Kingdom Hearts, da bin ich auch mal gespannt, mit was Square Enix uns noch überrascht, was für Versionen noch rauskommen werden, aber dies wird wohl dann eine andere Geschichte werden. :)

    400 mal gelesen