Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Hi, - lass die Platte im NTFS-Format, und erstelle im ROOT der Festplatte den Ordner "wbfs" ("wbfs" klein geschrieben und ohne Ausführungszeichen) - schließe die Festplatte an den unteren USB-Port der Wii an (wenn die Wii liegt) - starte einen USB-Loader, z.B. den USB-Loader GX - öffne beim GX die Festplatten Einstellungen und kontrolliere, ob die richtige Partition für die Spiele ausgewählt ist (also die NTFS-Partition der Festplatte) - schiebe ein Spiel in das Disc-Laufwerk, dann sollte der GX…

  • UHG läd Hackmii-Installer nicht

    Snyper - - Wii-Hacking

    Post

    Immer wieder versuchen, es klappt dann irgend wann, das habe ich gerade ausprobiert.

  • UHG läd Hackmii-Installer nicht

    Snyper - - Wii-Hacking

    Post

    Hab gerade noch mal versucht, ich kann den Hackmii Installer downloaden.........

  • UHG läd Hackmii-Installer nicht

    Snyper - - Wii-Hacking

    Post

    Hallo, ich habe gerade mal getestet, jetzt lässt sich der Hackmii Installer downloaden, also noch einmal versuchen. Gruß, Snyper

  • Hi, ob Du den HomebrewFilter ODER den HBC benutzt bleibt dir überlassen. Beide Homebrew-Apps haben (fast) die gleichen Funktionen. Ich habe NUR den HBC auf meiner Wii, der reicht vollkommen aus, aber wie gesagt - das ist Geschmacksache. Zu WiiFlow und allen anderen USB-Loadern kannst Du entweder hier nachschauen: tut:gx tut:wiiflow => In diesen TuT's wird die Einrichtung der Loader GENAU erklärt. ODER: Du verwendest den UHG-Downloader, um die/den USB-Loader zu installieren: tut:loader Gruß, Snyp…

  • Hi, wenn die SD Karte vorher schon FAT32 formatiert war, kannst Du die Daten einfach auf die Karte kopieren. Solltest Du dir nicht sicher sein, formatiere die SD Karte FAT32 (aber KEINE Schnellformatierung), bevor Du die Daten vom UHG-Downloader auf diese kopierst. Gruß, Snyper

  • Wiiflow funktioniert nicht mehr

    Snyper - - WiiFlow

    Post

    Hi, Du könntest folgendes versuchen: 1. alle Daten von der SD Karte auf den PC kopieren (als Sicherung) 2. SD Karte neu formatiren FAT32 (keine Schnellformatierung) 3. alle Daten vom wieder auf die SD Karte zurück kopieren 4. dann testen ob das Dumpen funktioniert Wenn es dann immer noch nicht funktionieren sollte, könntest Du zum Testen einen USB-Stick FAT32 formatieren und ausprobieren ob das Dumpen auf den Stick funktiert.

  • Wiimc erkennt Festplatte nicht.

    Snyper - - Wii-Homebrew

    Post

    WiiMC benötigt IOS58, aber da die andere, kleinere Festplatte erkannt wird, kann es daran eigentlich nicht liegen. Vielleicht solltest Du erst mal versuchen ob die Platte erkannt wird, wenn Du diese in mehrere Partitionen unterteilst. Trotzdem: Wie aktuell ist der Softmod? Mach bitte einen SysCheck, wie greenhorn es >> hier << bereits geschrieben hatte. Wenn der SysCheck vorliegt, sehen wir wie es weiter geht. Gruß, Snyper

  • Blue-Rays und DVDs rippen

    Snyper - - Sonstige Technik

    Post

  • Stack Dump bei Kanalansicht

    Snyper - - USB Loader GX

    Post

    Ob das Problem dadurch behoben wird weiß ich nicht, aber Du könntest mal folgendes versuchen: Lösch von der SD-Karte am PC mal die Config-Datei des USB-Loader GX. Zu finden unter: SD:\\apps\usbloader_gx\gxglobal.cfg Dann SD-Karte wieder in die Wii, Loader starten und testen ob das Problem noch vorhanden ist. Gruß, Snyper

  • Probleme mit Festplatte

    Snyper - - USB Loader GX

    Post

    Hi, dann dumpe mit einem USB-Loader zum Testen mal ein Spiel auf die Platte. Dann testen ob dieses Spiel vom USB-Loader GX gefunden wird und auch gestartet werden kann.

  • Hallo, du hast zwar den HBC installiert, aber anscheinend sind alle cIOS als Stub (funktionslos) installiert, dann kann kein USB-Loader funktionieren. Mach bitte mal einen SysCheck und poste diesen hier im SysCheck-Spoiler: (Hidden Content) Damit der der SysCheck übersichtlich wird, bitte darauf achten, das für jedes IOS eine Zeile verwendet wird (wie im Spoiler) Wenn der SysCheck vorliegt sehen wir wie es weiter geht. Gruß, Snyper

  • Probleme mit Festplatte

    Snyper - - USB Loader GX

    Post

    Hallo, nicht JEDE Festplatte ist mit der Wii kompatibel. Da die von Dir gekaufte Festplatte nicht in der Kompatibilitätsliste aufgeführt ist, hilft in diesem Fall nur ausprobieren. Gruß, Snyper

  • Wiimc erkennt Festplatte nicht.

    Snyper - - Wii-Homebrew

    Post

    Da die Spiele auf der 3 TB Platte erkannt werden, kann es eigentlich nur daran liegen, dass WIIMC Prtitionen nicht erkennt die größer als 1,5 TB sind. Vorschlag: Teile die Festplatte zum Testen mal in 3 Partitionen a 1 TB, und teste ob WiiMC dann funktioniert. Gruß, Snyper

  • HBC und Wii Motion Plus Inside

    Snyper - - Wii-Hacking

    Post

    Hallo, der UHG-Downloader stellt die meisten Homebrew-Apps mit WiiMote-Fix zur Verfügung, siehe Zitat: Quote from greenhorn: “Hermes-cIOS v5.1mod d2x-cIOS v8-final cfg-USBLoader v70 mod r36 (inkl. WiiMote-Fix) Gecko OS v1.9.3.1 Hackmii-Installer v1.0 (inkl. WiiMote-Fix) NeoGamma R9 beta56 Priiloader German Mod v0.8b1 SIP v1.14 sysCheck v2.1.0b18 (inkl. WiiMote-Fix) USB-Loader GX v3.0 (inkl. WiiMote-Fix) WiiFlow v3.0 mod r522 inkl. PlugIns v4.7 (inkl. WiiMote-Fix) YAWMM_DE rev4 (inkl. WiiMote-Fix…

  • OK, eine Idee habe ich noch: Erstell mal einen 1:1-Dump mit >> CleanRip v.1.0.4 << Dumpe dazu ein Spiel zum Testen mal auf: 1. einen NTFS- und FAT32-Formatierten Stick oder eine Festplatte 2. die FAT32-Formatierte SD Karte Wenn das Dumpen auf die SD Karte funktionieren sollte, und auch das Spielen ohne Probleme funktioniert, ist vermutlich der USB-Port 1 defekt. Gruß, Snyper

  • Hallo, vielleicht hilft Dir >> das << weiter. Gruß, Snyper

  • Quote from Devilcry: “Könnte vielleicht das Laufwerk oder der USB-Port defekt sein? Oder könnte es sein, dass alle 3 Datenträger die ich getestet habe inkompatibel sind?” Hmmm, das ist wirklich mehr als sonderbar...... OK, [wise=success] - der Softmod / SysCheck ist aktuell und alles ist richtig installiert (bis auf die Tatsache, dass Du BootMii NUR im Boot2 installiert hast, aber das reicht ja auch) - die SD Karte ist FAT 32 formatiert - die USB-Loader sind aktuell - die Platte / der Stick ist …

  • Hi, SORRY - ich hatte nicht mehr daran gedacht, dass Du es warst, dem ich dieses bereits geraten hatte....... Jetzt bin ich langsam am Ende mit meinem Latein. Aber Du könntest mal versuchen ob es funktioniert, wenn Du die Festplatte und/oder den Stick mal WBFS formatierst Dazu kannst Du z.B. den >> Wii Backup Manager << verwenden, oder Du formtierst den Stick / die Platte mit einem USB-Loader ins WBFS-Format, z.B. mit dem USB-Loader GX Gruß, Snyper

  • Hallo, ich nehme an dass Du alle Homebrew-Apps auf der FAT 32-Partition der Fastplatte "installiert" hast. Dann könnte es sein, dass die Platte doch nicht so richtig mit der Wii kompatibel ist. - ist die FAT 32-Partition die 1. Partition auf der Platte? - ist die Platte am richtigen USB-Port angeschlossen? (der untere, wenn die Wii liegt) Um die oben angesprochene Inkompatibilität der Festplatte auszuschliießen, könntest Du folgendes versuchen: - formatiere eine SD Karte FAT 32 (keine Schnellfor…