Search Results

Search results 1-20 of 234.

  • Vergiss Partitionen, hol' dir GUIFormat, mach die ganze Platte FAT32 mit 32768k Alloc/Clustergröße und kopiere deine Wii-Spiele mit WiiBackupManager wieder drauf (splittet automatisch WBFS Datein größer als 4GB). Dann kannst du den gesamten Platz für alles nutzen, Homebrew, Nintendont, USBLoader, NEEK, etc.

  • Formartiere die Karte mal mit SD Card Formatter, und wenn die größer als 32GB ist, obendrein noch mit GUIFormat. Wenn das Ganze nicht hilft, ist der Slot wahrscheinlich hinüber. Kann man wechseln, ist auf 'nem Flexkabel mit den Triggern. Fummelig, aber kein Löten notwendig.

  • Hast du überhaupt ein Backup? Wenn du keine Keys von der exakten Konsole hast, hilft dir auch kein Flasher.

  • Schließ mal das DVD Laufwerk vom Board ab und schau ob die Wii dann wenigstens normal aus geht. Wenn ja, ist das LW hin, und wenn immernoch ein Blackscreen kommt, wahrscheinlich auch entweder das WLAN oder Bluetooth Modul (oder beide).

  • sd karte für dsi

    Janni9009 - - DS Flashcards

    Post

    Der DSi-Guide hat eine Seite zum Thema formatieren. (Globus oben rechts wenn's auf Deutsch sein muss) Höchstwarscheinlich bei einer 32GB Karte liegt es weniger an exFAT (Produktions-standard für diese ist FAT32), sondern daran dass sie GPT statt MBR partitioniert ist.

  • Eventuell ist AutoRCM an, einmal mit USB-Kabel an PC und versuchen Hekate via TegraRCMLoader zu senden.

  • Problem loading backups

    Janni9009 - - Wii-Hacking

    Post

    Bulls#!t! (besides that very last point) If anything, the adapter is incompatible with the Wii. Y-Cables do nothing unless you're on a WiiU (which has a 500mA hard-cap per slot), and USB3 has absolutely nothing to do with compatibility, nor power-draw (hell, an SSD should be under 500mA regardless)

  • Wii Sing ton schlecht

    Janni9009 - - Wii-Homebrew

    Post

    Musst für das Spiel ein cIOS mit Base-IOS 56 nutzen. Wenn du die cIOSe nach wii.guide installiert/aktualisiert hast, musst du in den Spiel-Einstellungen das Spiel-IOS/Game-IOS auf 250 setzen. Leider weiß ich die alten cIOS slots des nUHG nicht mehr, und andere erst recht nicht. Also wenn du 'nem anderen Guide als dem velinkten gefolgt bist, bitte einfach nochmal den verlinkten befolgen um die cIOSe zu aktualisieren.

  • Soweit ich weiß kann man leider keinen externen Speicher als MemCard nutzen, aber mit Festplatte in der PS2 eingebaut kann man eine VMC (Virtual Memory Card) nutzen. Gibt aber ein paar Kompatibilitätsprobleme (die Metal Gear Solid serie kann einem die echte MemCard blank machen), und die Dinger einzurichten ist nervig (man muss die per-Spiel am PC generieren). (originale) MemCards sollten aber eigentlich nicht so leicht kaputtgehen.

  • Nintendont

    Janni9009 - - Wii-Auffangzone

    Post

    Quote from BaamAlex: “Ja. Für Dolphin. Funktioniert aber nicht mit den bekannten Loadern. ” Nintendont selbst kann problemlos .nkit.iso Datein laden. GX/WiiFlow können das nicht (weiß nicht wie genau die als Nintendont-Forwarder arbeiten, kann so also auch Probleme geben). Meine ganze GC-Sammlung ist NKit komprimiert. .nkit.gcz ist speziell komprimiert für Dolphin um noch mehr Platz zu sparen, dies funktioniert nicht auf echter Hardware.

  • Nintendont

    Janni9009 - - Wii-Auffangzone

    Post

    NKit geht, GCZ komprimiert geht nicht. Außerdem muss die Platte/Karte wo die Spiele liegen FAT32 formatiert sein (Bestenfalls mit 32KB Cluster-größe/Allocation-units), deshalb sagt Nintendont wahrscheinlich dass die Disk (K ist magnetisch (HDD/Diskette), C ist optisch (CD/DVD/Bluray)) nicht initialisiert werden konnte.

  • 3,5" Platten brauchen ein Gehäuse mit externen Netzteil, da diese 12V benötigen (standard USB ist 5V, aber auch mit USB-PD bei modernen Geräten ist 12V meist nicht implementiert, aber PD ist sowieso irrelevant im Falle Wii). 2,5" Platten müssten eigentlich so von der Konsole laufen können, außer es handelt sich um eine WiiU, diese hat ein Hardware-Limit auf 500mA (was die meisten Platten alleine überschreiten), dort braucht man dann ein Y-Kabel. Dies kann sich auch eventuell auf einige extrem-St…

  • Zitate wollen nicht mit Firefox Android, (kann den ersten Buchstaben nicht zum kompakt-machen löschen, und auch nicht 'ne Auswahl kopieren) also gilt die Antwort hier auf den allerletzten Punkt. Laufwerkstausch ist's nicht wert. Alle DVD/Rohling-fähigen sind Uralt und wenn die noch laufen, laut. Man braucht auch passend uralte cIOSe und Loader dafür. USBLoader sind mittlerweile *tausendfach besser*. //Edit: Augen auf im Forum, gibt Seiten zu den meisten Threads //Edit2: Na wenn ich schonmal hier…

  • Du musst in den Nintendont Einstellungen "Native Control" aktivieren. Kannst dann aber nicht mehr per Controller das Spiel resetten/verlassen.

  • GBA Flash Card

    Janni9009 - - GBA

    Post

    Die Flashcart muss RTC-fähig sein (z.B. EZ-Flash Omega, habe selber die Definitive Edition), und um den ROM und deinen Save zu dumpen brauchst du entweder 'nen DS/Lite mit Slot1 Flashcard (R4/Ace, Klone, etc.), oder ein GBA zu GC Link-Kabel und Homebrew-fähigen Gamecube oder Wii (für FIX94's gba-link-cable-dumper).

  • Gecko 1.9.3.1 should let you boot VC titles with cheat codes if you have cIOS249. (you may need cIOS36 as well but I believe that was only needed for disc titles)

  • Syscheck sieht eigentlich gut aus. Geh mal in die Einstellungen, dann im Loader Menü stell sicher dass sowohl Loader-IOS als auch Game-IOS auf 249 gestellt sind. Loader-IOS auf 58 kann in meiner Erfahrung so einige Seltsamheiten verursachen, also dass zu eliminieren wär der erste Schritt. Versuch auch mal ein Spiel im Loader danach neu zu dumpen. (Löschen, Disc rein, Installieren) Bestenfalls eines der offiziellen Wii Spiele, z.B. Wii Sports, da meines Wissens nach keines von denen besondere cIO…

  • Einfach 'ne neue Karte holen (bestens keine mikro oder extrem große wegen Kompatibilität) und wii.guide folgen. Sollte eigentlich nichts bei schief gehen und dann bist du gleich auf dem neuesten Stand mit Apps und cIOS. Wenn GX oder WiiFlow ohne Stick oder Karte starten, würde ich die Channel ignorieren oder runterschmeißen. Fullchannel sind von denen generell uralt. Forwarder starten mittlerweile nur die Sachen auf der Karte (oder dem Stick wenn dort nicht vorhanden). Für den HBC ist das normal…

  • Für GCN brauchst du eigentlich keine cIOSe/cMIOS mehr. Läuft mit Nintendont komplett under IOS58/AHBPROT und dann auch deutlich stabiler. Platte/Partition muss natürlich weiterhin fat32 sein. Und um generell alles aufzufrischen (Neuester HBC, Priiloader, d2x-v10 cIOSe) gibt's halt wirklich nichts besseres als, wie Starwolf schon sagte, wii.guide noch mal durchzulaufen.

  • 2011 ist jetzt auch schon 11 Jahre her, zu sagen dass sich seitdem nichts groß geändert hat ist einfach falsch, vor allem da in letzter Zeit einige Projekte wiederbelebt werden, oder sogar neue kommen. Außerdem gab's zu dem Zeitpunk weder Wiimmfi, noch RiiConnect, und ich glaube d2x cIOSe waren noch nicht einmal bei v8-final.