Pinned [TUT] Homebrew benutzen auf der Playstation 2

    [TUT] Homebrew benutzen auf der Playstation 2

    Eine Variante, um Homebrew auf der Playstation 2 ohne Modchip zu benutzen, ist mit Hilfe der Playstation 2 Software "Action Replay Max" möglich.

    Inhaltsverzeichnis
    Post 1: PS2 Homebrew [Allgemein] + FMCB-Installation
    Post 2: Ersetzen oder zusätzliche Installation von Programmen
    Post 3: Abspielen von PS2-Sicherheitskopien per DVD
    Post 4: Abspielen von PS2-Sicherheitskopien mit dem OpenLoader
    Post 5: HD Loader im Free Mc Boot Menü nutzen

    A.)) Was wird benötigt?
    • Playstation 2 (bis Version SCPH 900xx 8c --->FreeMc Boot installierbar)
    • Memorycard (empfohlen originale 8 MB von Sony, da andere MC nicht kompatibel sein können), PS 2 Controller
    • kompatibler USB Stick
    • PC mit Internet [Hinweis: zum Streamen von Dateien auf dem PC zur PS2 wird Internet benötigt: Lankabel von PS2 zum PC/Router]
    • Action Replay Max mit integriertem MediaPlayer
    B.)) Ordnerstruktur
    Im Anhang gibt es ein Downloadpaket, so sieht die Ordnerstruktur auf dem USB Stick aus
    BildB1.1.jpg BildB1.2.jpg BildB1.3.jpg

    Bild 1: Hauptverzeichnis des USB Sticks
    Bild 2: Install Verzeichnis
    Bild 3: Apps Verzeichnis im Install Ordner

    C.)) Programme
    - Free Mc Boot: wird mit dem Media Player des ARMax und dem FCEUltra [NES Emulator] installiert
    - ULaunch Elf: ein Browser, um Programme von Datenträgern wie Memorycard oder USB Stick zu starten
    - Simble Media System (SMS): ein Media Player, um Video- und Musikdateien abzuspielen
    - ESR: um Playstation 2 Sicherheitskopien zu starten
    Um noch mehr Programme zu benutzen, könnt ihr die Dateien mit der Endung .elf in den Apps Ordner reintun und mit dem ULaunch Elf starten. Und noch mehr Programme erhaltet ihr auf File trip oder SKS apps .

    D.)) Vorbereitung und Benutzung der Software Action Replay Max

    1. USB Stick am PC vorbereiten, .zip Datei vom Dateianhang extrahieren/entpacken und es entsteht ein USB Stick Ordner, den Inhalt des entpacktem Ordner auf dem USB Stick draufmachen
    2. Memorycard und USB Stick in die PS2 reinstecken, PS 2 anschalten
    BildD2.1.jpg BildD2.2.jpg

    3. AR Max in CD Schacht, Deckel schließen und die AR Max Software startet
    BildD3.1.jpg BildD3.2.jpg BildD3.3.jpg

    Navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Right.svg: des PS 2 Controllers auf Max Media Player [siehe Bild 3] und :26px-ClassicXButton.svg: betätigen

    4. Max Media Player startet, evtl. müsst ihr noch mit :30px-GC_D-Pad.svg: von Play auf >> / << navigieren, mit x drückt ihr solange Next Item [>>] oder Previous Item [<<] bis ihr die entsprechende Datei "packed_fceu.elf" im Bildschirm unten links dasteht, dann navigiert ihr mit :30px-GC_D-Pad_Right.svg: auf Play [>] und drückt x. Es startet der FCEUltra
    BildD4.1.jpg BildD4.2.jpg BildD4.3.jpg

    E.)) Einstellungen des FCE Ultra
    1. Drückt am Controller die Select Taste und ihr kommt zu den Optionen des Emulators
    BildE1.jpg

    Display NTSC ist voreingestellt, mit Kreistaste wird auf Pal umgestellt, wenn der Menüpunkt Display markiert ist [dieser Punkt Display ist aber nicht wichtig]

    2. Navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf Configure Elf path: und mit Kreistaste bestätigen.
    BildE2.jpg

    3. Navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf mass:\, dann mit Kreistaste bestätigen und navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf FREE_MCBOOT. ELF, wieder mit Kreistaste bestätigen und ihr kommt zurück zu den Optionen des Emulators und ihr navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: zum Punkt "Exit to Elf", danach nochmal Kreistaste betätigen und Free Mc Boot startet
    BildE3.1.jpg BildE3.2.jpg BildE3.3.jpg

    F.)) Benutzung von Free MCBoot
    Es gibt mehrere Menüpunkte, die man benutzen kann
    BildF0.jpg

    • Normal Install [nur auf der PS2 möglich, wo man gerade FMCB installiert]
    • Multi Version Install [auf mehreren PS2 möglich zur Benutzung von FreeMcBoot 1.8]
    • launch fmcb [kann man erst benutzen, wenn man FMCB installiert hat, damit beendet man nach der Installation das Programm
    • fmcb Configurator
    • format me [Diese Funktion ist für die Formatierung der Memorycards zuständig]
    • uninstall Multiversion
    Um bloß auf seiner eigenen PS2 FreeMCBoot zu installieren, reicht "Normal Install" aus, bei der Multi Version kann man seine Memorycard auf einer fremden PS2 reinstecken und FMCB funktioniert auch dort.

    1) Auf Normal Install navigieren und x betätigen und es wird nach Memorycard nachgefragt. Navigiert auf OK, wenn ihr entweder auf Memorycard 1 oder auch 2 installieren wollt und drückt x
    BildF1.jpg

    2. Wenn ihr die Normal Version installiert habt, drückt mit x auf Ok. Danach Navigiert ihr in der Menüleiste mit :30px-GC_D-Pad_Right.svg: auf "launch fmcb" und drückt x.
    BildF2.1.jpg BildF2.2.jpg

    3. Playstation 2 wird neu gestartet mit Free MC Boot 1.8
    BildF3.1.jpg BildF3.2.jpg

    >>Hinweis: Die Memorycard mit FMCB muss immer in der PS2 drinstecken, damit FreeMCBoot gestartet wird, wenn die Memorycard nicht drin ist, wird nur das normale PS2 Menü gestartet.

    Für Fragen zum Tutorial steht euch der S U P P O R T T H R E A D zur Verfügung.

    Viel Spaß mit Homebrew auf der Playstation 2

    Hier noch ein kleines Video zu diesem Tutorial
    Files
    • USB Stick.zip

      (2.93 MB, downloaded 2,298 times, last: )

    The post was edited 22 times, last by Taurus: Inhaltsverzeichnis eingefügt ().

    Ersetzen oder zusätzliche Installation von Programmen

    1. Wenn es eine neuere Version eines Programms gibt oder ihr wollt ein neues Programm hinzufügen oder installieren, dann müssen die Programme auf dem USB Stick die Ordnerstruktur haben ---> T:\INSTALL\...elf [Hinweis Post 1 Punkt B]
    >> zb SMS.ELF oder BOOT.ELF (Ulaunch elf) können dann auch ausgetauscht werden, wenn es eine höhere Version gibt, oder auch zusätzliche Programme können in den Ordner INSTALL

    2. USB Stick in PS2 stecken, PS2 einschalten und es wird FreeMcBoot 1.8 gestartet, navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf uLaunchELF, mit x bestätigen und es ladet uLaunchELF
    Bild2.1.jpg Bild2.2.jpg

    Hinweis: Nicht alle Controllertasten sind unbedingt belegt, dass kann man im uLaunch ELF zusätzlich hinzufügen mit dem Menüpunkt "Select: Configure", diesen Punkt wird noch ausführlicher geschrieben

    3. Es steht ziemlich unten "Start: FREE_MCBOOT", drückt auf dem PS2 Controller die Taste Start und es ladet das Menü von FreeMcBoot, dass kommt euch bestimmt ziemlich bekannt vor
    Bild3.jpg

    4. Navigiert mit :30px-GC_D-Pad.svg: den 1. Menüpunkt "Normal Install" oder auch den 2. Menüpunkt "Multi Version Install", je nach dem, was ihr vorher mal installiert haben und mit x bestätigen. FreeMCBOOT wird wieder neu drüberinstalliert und wenn ihr fertig seid, geht ihr wieder auf den Menüpunkt "launch fmcb" und die PS2 wird neu gestartet.

    5. Ihr könnt jederzeit wieder nach den Schritten von Punkt 1- 4 wiederholen, deswegen braucht ihr nicht jedesmal FreeMcBoot von Memorycard löschen und komplett neumachen, wie es im Post 1 steht
    >>Hinweis: Ihr könnt jederzeit die Memorycard in Slot 1 oder 2 stecken, FreeMc Boot startet immer auf dem Memorycard Slot, auf welcher Memorycard FMCB installiert wurde
    >>Hinweis2: MC0 bedeutet Memorycard1 // MC1 bedeutet Memorycard2 // Mass bedeutet USB Datenträger ist wichtig für die Benutzung von uLaunchELF

    ------------------------------------
    Wie fügt man ein uLaunch-Skin hinzu?
    uLaunchElf Skin
    Skin muss auf USB Stick vorhanden sein
    - uLaunchElf im PS2 Menü starten
    - "SELECT" drücken oder auf "Select:Configure" navigieren und Kreis betätigen
    - navigieren auf "Screen Settings..." und Kreis betätigen
    - navigieren auf "Skin Settings..." und Kreis betätigen
    - auf "Skin Path: Null" kreis betätigen (Hinweis: im großen Rechteck steht "Normal Skin Preview")
    - auf Mass:/ navigieren, kreis betätigen (Hinweis: Mass:/ ist USB Stick), Skin auf dem USB Stick suchen und Kreis betätigen,
    - "auf Apply New Skin" mit Kreis betätigen (Hinweis: auf neues Skin geändert)

    Mit Return zurück, nochmal mit return zurück, dann ok und man kommt in das ule-Menü zurück

    Um das Standard-Skin wieder zugelangen
    - in den "Screen Settings..."
    - auf "Use Default Screen settings", steht unter Return
    - mit Kreis bestätigen und man erhält wieder das normale Skin


    Wie ändert man die Sprache von uLaunch?
    uLaunch deutsche Sprachdatei

    german.lng muss auf USB Stick sein
    - uLaunchElf im PS2 Menü starten
    - "SELECT" drücken oder auf "Select:Configure" navigieren und Kreis betätigen
    - navigieren auf "Startup Settings..." und Kreis betätigen
    - navigieren auf Language File: Default" und kreis betätigen, german.lng vom USB Stick suchen und Kreis betätigen
    Jetzt ist ulaunch-menü auf deutsch
    - zurück und auf ok, um ins ule-Menü wieder zugelangen

    Um die Originalsprache von uLe wieder zu erhalten
    - SELECT drücken
    - navigieren auf "Starteinstellungen"
    - navigieren auf "Sprachdatei...", mit x löschen und es ist wieder die originalsprache vorhanden
    Return, ok, um wieder ins uLe-Menü zu gelangen

    Quelle: ulaunch-Sprachpaket

    The post was edited 9 times, last by Taurus: Schritte in Kurzform für ulanchElf Skin hinzugefügt // deutsche Sprachdatei von uLe ().

    Abspielen von Playstation 2 Sicherheitskopien

    Wichtig: Spielt nur Sicherheitskopien ab, wenn ihr auch das Originalspiel besitzt, alles andere ist illegal.

    Als Beispiel nutze ich das PS2 Game "Kingdom Hearts - Platinumversion"

    A.)) Was zusätzlich benötigt wird zu Post1 Punkt A?
    • ESR Patcher (im Dateianhang als .rar Datei)
    • kompatible DVD-Rohlinge (zb Platinum DVD-R)
    • PC mit DVD Brenner
    • ein Brennprogramm (zb Nero)

    B.)) Erstellen einer Sicherheitskopie
    1. PS2 Spiel in DVD Brenner
    BildB1.jpg

    2. Das Brennprogramm Nero starten, zur Registerkarte "Kopieren und Sichern", auf "CD kopieren", danach Quelllaufwerk und Ziellaufwerk festlegen, [Ziellaufwerk in diesem Fall Image auf Festplatte kopieren, evtl noch ein Dateiname für das Image benennen]
    BildB2.1.jpg BildB2.2.jpg BildB2.3.jpg BildB2.4.jpg

    3. Wenn die Image fertig ist [kann je nach Geschwindigkeit des Brennvorgangs und der Größe der Image ein wenig dauern], kommen wir zum nächsten Punkt

    C.)) Image Datei mit ESR Patcher patchen
    1. Im Dateianhang gibt es das Programm ESRDiscPatcher, die .rar datei entpacken
    2. Erstellte Imagedatei "KingdomHearts.nrg" -> einfach nur aus nrg in Iso umbenennen, wenn ihr mit Nero gearbeitet habt
    3. ESRDiscPatcher öffnen, auf File gehen, Iso datei heraussuchen, markieren und auf öffnen gehen und die Iso wird gepatcht. Das Programm kann geschlossen werden.
    BildC3.1.jpg BildC3.2.jpg BildC3.3.jpg BildC3.4.jpg

    D.)) Gepatchte Iso auf Disc brennen

    1. DVD-Rohling in DVD Brenner
    BildD1.jpg

    2. Nero wieder benutzen, auf Registerkarte "Kopieren und Sichern", auf "Image auf Disc brennen", und gepatchte ISO suchen, markieren und öffnen
    BildD2.1.jpg BildD2.2.jpg

    3. Danach noch Ziellaufwerk [DVD Brenner] einstellen, evtl noch Schreibgeschwindigkeit [zb. 4x 5.540 kb/s] einstellen und auf weiter, kann ein weilchen dauern bis die Sicherheitskopie fertig ist. Wenn die Disc fertig ist, evtl noch mit dem CD-Marker die Disc beschriften
    BildD3.1.jpg BildD3.2.jpg

    E.)) PS2 Sicherheitskopie abspielen
    1. Einschalten der PS2 und es lädt Free Mc Boot
    BildE1.jpg

    2. CD Schacht öffnen, Sicherheitskopie reinlegen und CD-Schacht wieder schließen, Disc wird geladen
    BildE2.jpg

    3. Das ESR programm ladet automatisch, dann nur noch x betätigen und das Backup Game wird gestartet
    BildE3.1.jpg BildE3.2.jpg
    Files

    The post was edited 7 times, last by Taurus ().

    Abspielen von PS2-Sicherheitskopien mit Open PS2 Loader

    • Eine Möglichkeit ist die Funktion SMB im Open PS2 Loader für Network Games, die ich vorstelle

    A.)) Was wird zusätzlich benötigt?
    • PS2 mit Breitbandnutzung (zb Lan - für die Benutzung von SMB des Loaders)
    • Open PS2 Loader v0.6 (im Dateianhang als .rar Datei erhältlich)
    • USBUtil v2.0 Full [English] (im Dateianhang als .rar Datei erhältlich)
    • Open PS2 Loader v0.7 (im Dateianhang als .zip Datei erhältlich)
    • Open PS2 Loader v0.8 (im Dateianhang als .zip Datei erhältlich)
    B.)) Vorbereitung
    1. Extrahiert/Entpackt beide .rar Dateianhänge, das Programm "USBUtil v2.0" für den PC und der Ordner "OpenPS2 Loader" auf den USBStick [Ordnerstruktur: T:\INSTALL\Apps\...] -->siehe Post 1B
    2. Erstellt euch auf dem PC einen Ordner "PS2SMB" und Freigeben des Ordners: mit der rechten Maustaste auf -> Eigenschaften -> Freigabe -> Netzwerkfreigabe und -sicherheit, da setzt ihr einen Haken bei "Diesen Ordner im Netzwerk freigeben" und Freigabename ist: "PS2SMB", dann auf Übernehmen und Ok.
    BildB2.1.jpg

    C.)) Benutzung des PC Programms "USBUtil v2.0"
    1. im Post 3B "Erstellen einer Sicherheitskopie" von Punkt 1 bis 3 ist hier identisch [Hinweis: Leider funktioniert das Erstellen einer ISO mit USBUtil nicht]

    2. Startet "USBUtil v2.0 Full.exe", Close bestätigen
    BildC2.1.jpg

    3. Geht auf ->File -> Create Game from ISO, sucht euch den Pfad im linken Bereich "From:", wo die ISO drin ist und markiert sie, im rechten Bereich "To:", wo die erstellten Dateien hinkommen sollen [Hinweis: Nehmt den Pfad des freigegebenen Ordners "PS2SMB"], geht danach auf create. Das Game wird angelegt. Wenn es fertig ist, geht ihr auf close und beendet das Programm
    BildC3.1.jpg BildC3.2.jpg BildC3.3.jpg

    4. Die erstellen dateien sehen dann so aus, wie auf dem Bild
    BildC4.jpg

    Hinweis: Wenn ihr schonmal eine ISO erstellt habt und gepatcht laut Post3, dann könnt ihr sie auch benutzen und braucht nur Punkt 3 beachten. Es spielt keine Rolle, ob ihr eine gepatchte oder ungepatchte ISO habt.

    D.)) Vorbereitung, Bedienung und Benutzung des Open PS2 Loaders
    1. Vorbereitung
    - PS2 starten und im FMCB zu UlaunchElf mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: navigieren und mit x bestätigen
    - UlaunchElf wird geladen
    - drückt diesmal die Select Taste des Controllers und ihr seit in den Button Settings
    BildD1-3.jpg

    - navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: zu einem freien Button eurer Wahl, drückt die Kreistaste, navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf mass:/, dann Kreistaste und navigiert solange, bis ihr die Datei "OPNPS2LD.ELF habt [Hinweis: mass:/Install/Apps/OpenPS2Loader_0.6/..] und drückt Kreistaste
    BildD1-4.1.jpg BildD1-4.2.jpg BildD1-4.3.jpg

    - Dann steht hinter dem ausgewählten Button der Pfad der Datei, ihr könnt jetzt noch mit Quadrattaste den Titel editieren [Hinweis: entweder mit einer USB Tastatur oder mit der integrierten Tastatur], ihr könnt jetzt einen Titel schreiben, zb OpenPS2Loader, nach dem Titelschreiben noch auf OK oder auf Enter bei einer USB Tastatur, dann seit ihr wieder in den Button Settings und navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf OK und Kreistaste drücken.
    BildD1-5.1.jpg BildD1-5.2.jpg

    - Jetzt seit ihr im Menü von ULaunchELF zurück und könnt jetzt die Taste am Controller wählen, die ihr für den OpenPS2Loader ausgewählt habt und er wird gestartet.
    BildD1-6.jpg

    2. Bedienung und Benutzung von OpenPS2 Loader
    - Es gibt mehrere Menüpunkte, drunter eine kleine Grafik
    Exit ---> Settings --->USB Games ---> HDD Games ---> Network Games ---> Apps
    im Menüpunkt Settings: Theme, Network Config, Save Changes
    BildD2-1.jpg

    - Navigiert mit :30px-GC_D-Pad.svg: auf Settings zu "Network Config", um einige Einstellungen für SMB zu kontrollieren und evtl einzustellen, IP für PS2 ist voreingestellt, IP für PC evtl ändern und der ShareName muss mit dem freigegebenen Ordner "PS2SMB" identisch sein, dann auf ok und danach zu Save Changes, um die Einstellungen zu speichern

    - Navigiert mit :30px-GC_D-Pad_Right.svg: zu Network Games und mit x bestätigen, danach wird Network inialisiert und das Game sollte in der Liste stehen, nur noch x drücken. Es kann auch eine Weile dauern, bis das Spiel geladen wird.
    BildD2-3.1.jpg BildD2-3.2.jpg

    Dann viel Spaß mit dem OpenPS2Loader, es kann mitunter auch zu Verbindungsproblemen kommen oder das Game nicht richtig funktioniert mit SMB!!!

    Nachtrag: Das offizielle Benutzerhandbuch für OPL v0.7 :s_danke: ps3-tools.de
    OPLv0.7 Benutzerhandbuch


    Um eine neuere Version des OPL zu ersetzen, könnt ihr Schritt D1 machen, damit ihr dann zb den neusten OPL im Menü von uLaunchElf habt. Die Ordnerstruktur auf dem USB Stick kann beliebig sein, damit ihr das Programm dann im uLe nutzen könnt.



    Wie man seine Sicherheitskopien auf einem USB Stick oder auf einer Festplatte installiert, wird in diesem Tut erklärt. Danach könnt ihr mit Hilfe von FreeMcBoot und Open PS2 Loader eure Spiele von USB Stick sowie HDD abspielen.






    Files

    The post was edited 12 times, last by Taurus ().

    HD Loader im Free Mc Boot Menü nutzen

    Der HD Loader ist ein Backup Launcher, der originale PS2 Spiele auf interne HDD installiert und als Sicherheitskopie abspielt.

    A.)) Voraussetzung:
    • PS2 Phat (nicht kompatibel mit PS2 Slim)
    • nur geeignet mit originale PS2 Spiele (nicht PS2 Spiele anderer Regionen)
    • interne HDD (für kompatible Festplatten kann man sich hier informieren)
    • Free MC Boot – Installation (Post 1)

    B.)) Bedienung des HD Loaders

    1. im FMCB Menü auf „HD Loader“ navigieren und das Programm startet
    Bild B1.JPG

    2. Originales PS2 Spiel reinschieben und mit :30px-GC_D-Pad_Right.svg: :30px-GC_D-Pad_Down.svg: auf „Installieren“ navigieren und X-Taste drücken
    Bild B2.JPG

    3. X-Taste drücken um fortzufahren, CD wird überprüft und Namen für das Spiel eingeben, danach auf „entfernen“ (Hinweise: nicht auf beenden, sondern auf entfernen um fortzufahren)
    Bild B3_1.JPGBild B3_2.JPG

    4. Installation läuft (je nach Größe des Spiels, kann es eine Weile dauern), bei abgeschlossener Installation X-Taste drücken
    Bild B4_1.JPGBild B4_2.JPG

    5. das Spiel steht nun in der Spielliste und „Spielen“ kann mit :30px-GC_D-Pad_Right.svg: angewählt werden. (Hinweis: PS2 Spiel kann aus dem Schacht entnommen werden)
    Bild B5.JPG

    Andere Möglichkeiten:
    • das Spiel umbenennen, wenn man den Titel ändern möchte
    • das Spiel von der Festplatte löschen

    Hinweis:
    Um den HD Loader oder ein installiertes Spiel zu beenden, einfach den Powerknopf drücken und die PS2 geht aus.