Pinned Priiloader German Mod Installieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Hi,

      wie das genau funktioniert, habe ich hier etwas ausführlicher erklärt:


      Beim Systemstart automatisch in den USB Loader GX booten:


      • Priiloader starten (beim Starten der Wii die Reset-Taste gedrückt halten, bis der Priiloader startet)
      • im Hauptmenü die "Einstellungen" aufrufen
      • Unter "Autostart" die boot.dol des USB-Loader GX einstellen => Pfad: SD:\\apps\usbloader_gx\boot.dol
      • Unter "Rückkehr zu" ebenfalls die boot.dol des USB-Loader GX einstellen (der Pfad ist der gleiche wie Du unter "Autostart" angegeben hast
      Wenn Du das ganze wieder rückgängig machen willst, brauchst Du im Priiloader unter "Autostart" => "Systemmenü" und bei "Rückkehr zu" => "Systemmenü" einzustellen.
      Diese Einstellungen zu machen ist nicht riskant, da kann nichts passieren.

      Vom USB Loader GX zum "normalen" Systemmenü zurückkehren:


      • Wenn Du den USB-Loader GX durch drücken der Taste beendest, landet Du normalerweise im Wii Menü.
      Gruß, Snyper







      Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!!


      Signatur by Black.Pearl


      Würde ich mich über eine positive Bewertung freuen :P Klicke dazu auf den grünen Daumen unten rechts im Beitrag.

      Ich habe meine Wii soeben mit dem UHG geupdatet und auch den priiloader neuinstalliert jedoch kann ich den priiloader nicht mehr verlassen, bei auswählen des Systemmenu -> Fehler beim Laden des Systemmenüs sowie beim Homebrew Kanal und dem WAD Manager, nach Aus- und Einschalten der Konsole startet der priiloader auch automatisch mit. Was habe ich falsch gemacht? :P
      Hey,

      du hast wohl irgendwo einen Fehler gemacht, ohne es bewusst zu merken oder hast ihn einfach als irrelevant angesehen.

      1. Dein Systemmenü ist weg
      2. Hast du wohl den neusten HBC? Den könnte man auch über Kanal laden starten, danach dann das originale Systemmenü wieder installieren und danach dann noch mal den Priiloader und diesmal keine Fehler übersehen und wenn, dann wieder melden.

      • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
      • Unbrick - Bannerbrick/Semibrick/Pinnwandbrick/Themebrick - mit und ohne vorhandenem Softmod
      • Aktualisierung der Konsole
      • Einrichtung von SD Karten und Kanälen
      • Wii Hardwareumbau (Ersatzteile müssen vorhanden sein)

      Den neuesten HBC habe ich (1.1.2 wenn ich mich nicht täusche) habe einen Syscheck durchgeführt und dann über den UHG Downloader mal alle Updates heruntergeladen und istalliert.
      Zu 2. Wie kann ich das originale Systemmenü wieder installieren? Habe zuvor ein Nand Backup gemacht falls alles nicht hilft. Bei Installierte Datei starten kommt die Meldung: "Fehler beim Autostart der Datei, Neuinstallation! Konnte Datei nicht öffnen."
      Ich verstehe aber nicht wie das passieren konnte, vor der Installation des priiloader funktionierte ja noch alles und auch bei der Installation kam es zu keiner Fehlermeldung...
      Edit: Soll ich mich an dieses *klick* Tut halten?

      The post was edited 1 time, last by bluetiger8 ().

      Danke für die Antwort nun habe ich noch eine Frage: IOS 36 oder IOS 250 auswählen oder ist es egal? Ich vergesse das immer wieder ^^
      Edit: Ich benutze den WAD Manager 1.7, da das patchen mit dem Regioncode nicht funktiorte, kann ich jetzt hier auch den yawmm benutzen?

      The post was edited 1 time, last by bluetiger8 ().

      Eigentlich läuft jeder WAD Manager mit dem IOS36.
      Der HBC 1.1.2 kann von Priiloader nur über "Kanal laden" gestartet werden, der wird noch nicht unterstützt unter dem Menü Punkt HBC Laden.

      • HBC + Softmod bis einschließlich 4.3
      • Unbrick - Bannerbrick/Semibrick/Pinnwandbrick/Themebrick - mit und ohne vorhandenem Softmod
      • Aktualisierung der Konsole
      • Einrichtung von SD Karten und Kanälen
      • Wii Hardwareumbau (Ersatzteile müssen vorhanden sein)

      Guten Abend zusammen.

      zu Weihnachten hatte mein Sohn Skylanders bekommen und da hatte ich das erste mal das Problem das die CD ein Update machen wollte.

      Nach der Aufforderung des Systemupdates habe abgebrochen und es kurzfristig über neogamma gestartet.

      Leider hatte ich im Priiloadermenü (Menü System Hacks) keine Option um Updates von der Disc zu blocken.

      Darauf hin habe ich letzte Nacht nach dieser Anleitung mir Priiloader neu installiert. Hat auch alles soweit funktioniert.

      Ich habe mir eine alte SD Karte genommen und Priiloader installiert und hatte dann auch die ganzen Optionen....

      Dann hatte ich mir meine richtige WII SD Karte genommen und alles was mit Priiloader zu tun hatte gelöscht und die Ordner/Dateien von der "Installations SD Karte" dort hin kopiert.

      Wenn ich dann in das Menü System Hacks gehe sehe ich wieder nur die 6-7 Optionen die ich auch zuvor hatte und kann wieder keine Updates blocken.

      Dann hatte ich wieder Priiloader von der "WII SD Karte" gelöscht und aus deinem Download die Dateien übernommen und habe wieder neu installiert doch auch dann habe ich nur die alten Optionen zur Auswahl.

      Wo liegt mein Fehler?

      Ich habe die 4.1e am laufen und der SysCheck mit dem UHG-Downloader war ok.

      Danke und Gruß
      Hallo,

      der Priiloader speichert die Hacks normalerweise fest auf dem Nand der Wii.
      Schau mal in deinem SysCheck nach, ob hinter dem Systemmenü die Version v65535 steht.

      Gruß, Snyper







      Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!!


      Signatur by Black.Pearl


      Würde ich mich über eine positive Bewertung freuen :P Klicke dazu auf den grünen Daumen unten rechts im Beitrag.

      Hallo Snyper,

      der SystemCheck sieht was die Systemmenü-Version angeht gut aus.

      Systemmenue 4.0/4.1E (v65535)

      Display Spoiler







      sysCheck v2.1.0b5
      von Double_A


      ...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).





      Region: PAL


      Systemmenue 4.0/4.1E (v65535)


      Homebrewkanal 1.0.0 benutzt IOS0


      Hollywood v0x21


      Konsolen-ID: XXXXX

      Boot2 v4


      Es wurden 179 Titel gefunden.


      Es wurden 56 IOS gefunden, von denen 6
      funktionslos (Stub) sind.





      IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)


      IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)


      IOS9 (rev 1034): NAND Zugriff


      IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)


      IOS11 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS12 (rev 526): NAND Zugriff


      IOS13 (rev 1032): NAND Zugriff


      IOS14 (rev 1032): NAND Zugriff


      IOS15 (rev 1032): NAND Zugriff


      IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)


      IOS17 (rev 1032): NAND Zugriff


      IOS20 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS21 (rev 1039): NAND Zugriff


      IOS22 (rev 1294): NAND Zugriff


      IOS28 (rev 1807): NAND Zugriff


      IOS30 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS31 (rev 3608): NAND Zugriff


      IOS33 (rev 3608): NAND Zugriff


      IOS34 (rev 3608): NAND Zugriff


      IOS35 (rev 3608): NAND Zugriff


      IOS36 (rev 3608): Trucha Bug, ES
      Identify, NAND Zugriff


      IOS37 (rev 5663): NAND Zugriff


      IOS38 (rev 4124): NAND Zugriff


      IOS40 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS41 (rev 3607): NAND Zugriff


      IOS43 (rev 3607): NAND Zugriff


      IOS45 (rev 3607): NAND Zugriff


      IOS46 (rev 3607): NAND Zugriff


      IOS48 (rev 4124): NAND Zugriff


      IOS50 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)


      IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)


      IOS53 (rev 5663): NAND Zugriff


      IOS55 (rev 5663): NAND Zugriff


      IOS56 (rev 5662): NAND Zugriff


      IOS57 (rev 5919): NAND Zugriff


      IOS58 (rev 6176): NAND Zugriff


      IOS60 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS61 (rev 5662): NAND Zugriff


      IOS62 (rev 6430): NAND Zugriff


      IOS70 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS80 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS90 (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff


      IOS202[60] (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS222[38] (rev 65535): Trucha Bug, ES
      Identify, NAND Zugriff, USB 2.0


      IOS223[37] (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS224[57] (rev 65535): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS236 (rev 65535): Trucha Bug, ES
      Identify, NAND Zugriff


      IOS245 (rev 21008): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS246 (rev 21008): Trucha Bug, ES
      Identify, NAND Zugriff


      IOS247 (rev 21008): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS248 (rev 21008): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS249 (rev 21008): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS250 (rev 21008): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS251 (rev 21008): Trucha Bug, NAND
      Zugriff, USB 2.0


      IOS254 (rev 65281): BootMii


      BC v6


      MIOS v10





      Bericht wurde am 04.01.2013 generiert.






      Wenn ich mit "Reset" in das Priiloadermenü gehe steht unten v.08(betaV1) von BöserOnkel.

      Alledings gibt es im Menü System Hacks nur 7 Auswahlmöglichkeiten aber keine davon mit "Update blocken".

      Gruß

      The post was edited 1 time, last by backdoorman05 ().

      Hallo,

      genau wie ich vermutet hatte, die Systemmenü-Version ist (v65535)
      Der Priiloader kennt diese Systemmenü-Version (von ModMii) NICHT

      Um das zu ändern musst du das normale Systemmenue 4.1E (v450) installieren.

      Dazu könntest dazu aus dem >>[TuT] IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader<< unter Schritt 1 - Vorbereitungen am PC den Reiter Komplettupdate inkl. Brickschutz und dann Ohne IOS und cIOS Update befolgen.

      Installiere auf JEDEN FALL auch wieder den Priiloader, da dieser bei der Installation des Systemmenues überschrieben wird.
      Der Priiloader wird vom UHG-Downloader beim Komplettupdate inkl. Brickschutz mit bereitgestellt.

      Danach solltest du alle Hacks benutzen können. :)

      Gruß, Snyper







      Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!!


      Signatur by Black.Pearl


      Würde ich mich über eine positive Bewertung freuen :P Klicke dazu auf den grünen Daumen unten rechts im Beitrag.

      Das Systemmenu ist 4.1 (v450) und das dazugehörige IOS ist das IOS-60-v6172.
      Das sind zwei verschiedene Dateien, die aber zusammengehören. Ohne das eine geht das andere net.
      Mein Motto: :s_rtfm:
      Nix gebracht? Drück MICH!!!!!

      Nix gefunden? Stell dein Frage, aber: Ich bin blond, bitte langsam und deutlich schreiben!!!!!

      Keine Antwort? Drück mich auch mal ...

      Achja, Fehlermeldungen und deren Bedeutung

      juweger wrote:

      Mit Modmii wird die rev vom SystemMenü geändert, deswegen erkennt es der Priiloader nicht an.
      Ist nicht ganz richtig. Der Priiloader erkennt das SystemMenü, jedoch unterstützt BO (Developer des Priiloaders) genau dieses SystemMenü nicht. Ich meine sogar, dass er nur das von Softwii nicht annimmt. Wenn es ein anderes ist sollte es eigentlich laufen. Aber weiteres sollte man dann BO fragen, das gehört hier nicht hin. Das hier gilt nur einer kurzen Info. ^^

      @BöhserOnkel Vielleicht kannst du dich ja mal dazu äußern.

      >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


      Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


      - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
      - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
      - Bootmii als IOS
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
      - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
      :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      - Firmware 4.0.3
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]

      Danke für die kurze Ausführung...

      Kann ich denn bedenkenlos mit dem UHG das andere "orginale gepatcht SystemMenü" einfach nach Anleitung drüber installieren?

      Oder ist es sicherer einfach einen passenden (funktionierenden) Priiloader für mein Sytemmenü (ModMII) zu suchen?

      Danke und Gruß
      Du kannst folgendes machen, dann ist alles in Ordnung:
      Empfohlenen zusätzlichen Brickschutz installieren

      [wise=info]Es handelt sich hierbei um einen Auszug aus dem >> [TuT] IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader <<, ich empfehle jedem sich dieses durchzulesen.
      Leseempfehlung:[TuT] IOS und cIOS Update mit dem UHG-Downloader
      Weitere Leseempfehlung: Ultimate Homebrew Guide v1.0
      [/wise]

      Laden Sie sich das PC-Tool >>UHG-Downloader<< herunter.
      Das Paket bitte am PC entpacken.
      • Starten Sie den UHG-Downloader.
      • Wählen Sie im 2. Fenster "U = Wii-Update" aus.
      • Danach dann "4 = Firmware 4.1 inkl. Brickschutz (ohne IOS und cIOS)".
      • Im nächsten Schritt werden Sie nach der Region Ihrer Wii gefragt.
        Wählen Sie den entsprechenden Punkt aus und bestätigen Sie mit Enter.
      • Es werden nun die das Systemmenü 4.1 und die gepatchten
        Systemmenü-IOS heruntergeladen.
        (Je nach Internetverbindung kann das eine ganze Zeit dauern.)
      • Nach erfolgreichem Download, müssen die Dateien nun wieder auf die
        SD-Karte kopiert werden. Folgen Sie dazu einfach den Anweisungen.
      • Legen Sie anschließend die SD-Karte wieder in die Wii ein.
      • Starten Sie den HBC und laden Sie den YAWMM.
      • Klicken Sie sich durch das Menü, bis zur Auswahl der Verzeichnisse.
      • Wechseln Sie in das Verzeichnis "update".
        Sie finden dort nun zwei weitere Ordner. (Schritt 1 und 2)
      • Wechseln Sie in den Ordner "Schritt 1" und installieren Sie alle Dateien.
        Dazu mit :30px-GC_D-Pad_Down.svg: den Cursor auf die erste Datei bewegen.
        Drücken -und halten- Sie die :24px-Buttonplus.svg: Taste, bis alle Dateien mit einem "+" markiert sind.
        Mit der Taste :26px-ButtonA.svg: starten Sie die Installation.
      • Wurde dieser Vorgang erfolgreich abgeschlossen, mit :24px-Wiimote_B_button.svg: den Ordner verlassen.
      • Öffnen Sie nun den Ordner "Schritt 2" und installieren die Datei "Firmware-64-v___.wad". ("___" sind Platzhalter für die Verison -Regionsabhängig-, z.B. bei Pal = 450)
        Sollte die Datei "IOS60[60]-v65535.wad" vorher nicht korrekt installiert worden sein, gibt der YAWMM hier
        eine Warnmeldung aus und bricht die Installation ab. Installieren Sie dann erneut die Datei aus dem Ordner "Schritt 1".
        Wurde die Datei "Firmware-64-v___.wad" erfolgreich installiert, verlassen Sie den YAWMM mit :24px-Buttonhome.svg: .

      Sollte sich der YAWMM aufhängen, starten Sie diesen bitte mit IOS36.

      Es wird dann die Firmware 4.1 installiert, vorher natürlich die passenden SystemIOS.

      >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


      Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


      - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
      - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
      - Bootmii als IOS
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
      - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
      :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      - Firmware 4.0.3
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]

      Das ist egal welche SD-Karte du nimmst.

      >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


      Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


      - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
      - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
      - Bootmii als IOS
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
      - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
      :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      - Firmware 4.0.3
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]

      Musst ja auch die hacks.ini datei Mitkopieren auf deine SD Karte wenn du die wechselst. Dort sind deine parameter gespeichert von deinem Priiloader .


      Eine goldene Regel : Update niemals auf die neueste iOS-Version, bis es von den Hackern ein “Go” für das Update gibt.
      Mod ist sein Hobby
      RICHTE DEFEKTE HANDY´S UND KONSOLEN BERUFLICH!!!! WER WAS HAT MELDEN

      The post was edited 2 times, last by Berseker ().

      Beim aktuellen Priiloader ist eine SD-Karte nicht mehr erforderlich. Der Priiloader speichert die Daten direkt im NAND der Wii.

      >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


      Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


      - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
      - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
      - Bootmii als IOS
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
      - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
      :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      - Firmware 4.0.3
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]