Die Day One Edition

    • Xbox One

      Die Day One Edition

      Steht seid gestern schön neben meiner Wii U :)

      So dann schreibe ich mal was so los ist bei mir:

      Design, Verarbeitung und Lautstärke

      Die Xbox ist groß wirklich groß und das Netzteil was im Design der Xbox One angelehnt ist ist auch noch "Extra"und nicht in der Konsole. Aber ok mich persönlich stört das nicht. Sieht halt neben der Wii U einfach nur seltsam aus *g*
      Design ist ja Geschmackssache und den Klarlack muss man mögen. Aber das ist bei der Wii U das gleiche. Verstaubt halt recht schnell bzw man sieht alle Fingerabdrücke sofort. Was echt nervig sein kann ist der Lüfter oben. Der Pustet raus und somit hat man gerne nach einer weile Staub auf der Konsole. Der saugt sich eben die Wärme und Fusel aus der Box^^

      Die Xbox One ist extrem Leise. Also ich war wirklich überrascht. Den Lüfter hört man nicht und das Laufwerk gibt kein Konzert von sich. Auch nicht wenn man mehrere Stunden gespielt hat, im Menü war oder andere Apps probiert hat. Was ich jedoch bemerkt habe ist das Netzteil. Ich finde den hört man manchmal deutlicher als die Konsole selbst oO Ich behalte das mal im Auge.

      Die Qualität der Xbox ist sehr gut. Nichts quitscht, knarzt oder hat irgendwie ein eigenleben. Das gilt auch für die Perepherie wie Controller kinect usw.

      Was war dabei

      Bei meiner Day One Edition war Fifa 14 als Download Code dabei, ein 14 Tage Xbox Live test Account (1 Monat schenkt einem Microsoft beim einrichten der Konsole)HDMI Kabel, Day One Achievment Code und das Headset was ich noch nicht getestet habe was aber auch nicht wirklich einen tollen eindruck macht. Standart teil^^

      Der Controller

      Also wer den Xbox 360 Controller mochte wird den neuen Lieben. Ich finde das er wirklich nochmal besser geworden ist. Was aber das beste ist was viele nicht ansprechen ist das neue Steuerkreuz. Endlich mal ein richtig gutes Steuerkreuz. Da sind Welten zwischen dem alten und dem neuen. Der Alte war ja überhaupt nicht zu gebrauchen. Der Controller sitzt gut in der Hand und alle Knöpfe sind angenehm zu erreichen und haben gute druckpunkte usw

      Die Kinecht 2.0

      Vorweg wer keine Kinect will muss sie nicht benutzen, ja ihr müsst sie nicht mal Anschließen. Oder noch besser für NSA Paranoia geplagte ---->verkauft es bei eBay oder Co weiter^^
      Die Kinect ist größer und schwerer geworden und schwenkt sich selber nicht mehr. Das ist auch nicht nötig. Die Kamera hat ein Weitwinkel der dem Spieler/Person folgt. Man kann jetzt endlich gescheiter das Teil benutzen. Meine Wohnung ist eher länglicher und nicht so breit. Das war mit Kinect 1 ein Problem da man was waren es 3 meter weit weg musste? Bei der neuen sind es gerademal 1,5m. Jetzt kann ich sie benutzen ohne Möbelrücken^^ Die Auflösung ist der Hammer. Ich habe mal Skype getestet..wunderbar. Da sie endlich so gut ist macht es auch mehr Spaß mit ihr.

      Eine Verzögerung hat sie zwar immer noch aber bei weitem nicht so blöd und krass wie bei der alten. So hatte ich mir die Kinect von Anfang an vorgestellt. Tolles teil. Auf Sprachbefehle reagiert sie aber nicht perfekt. Gut aber nicht perfekt. Da müssen noch patsches kommen für die Deutsche Sprache. Wenn man sie auf english benutzt sieht man was noch möglich ist. Ich freu mich drauf.

      Die Spiele

      Da halte ich mich raus. Ich habe eine Konsole wegen der Bequemlichkeit halber und das ich mal schnell mit freunden zocken kann an einem TV. Ob der PC mehr für weniger Geld kann ist mir Ehrlich gesagt schnuppe. Ich habe Fifa 14 und Battlefiel 4 gespielt. Sehen toll aus nichts ruckelt. Wie die Zukunft in ein paar Jahren aussieht kann ich nicht sagen. Bisher war es immer so das die Hersteller immer bessere Spiele mit tollerer Grafik gemacht haben. Siehe bei der PS3 mit Byond 2 Souls, Halo usw.

      Wer will kann sich Battlen oder einen Flame Thread machen^^

      Das Xbox One Betriebsystem

      Zunächst einmal: Wenn man ein Spiel einlegt oder Runterlädt kann man nach ca 10-15% schon anfangen zu Spielen während er den Rest der Daten auf die Interne Platte schiebt. Bei Fifa 14 waren es ca 11GB wenn ich das noch richtig im Kopf habe. Das bei einer 2 Mbit Leitung.....aber nach paar minuten Konnte ich trotzdem schon Spielen. Super! Von Disk ist das warten auch wenns kurz ist net so dolle *g*

      Die Xbox One hat sich beim einschalten den Day One Patch runtergeladen. Der war ca 505MB groß und es ging ganz flott. Also die Server von Microsoft waren gut und schnell erreichbar. Nicht schlecht kenne das anders bei releasen...hust wii U hust...

      Das ganze System ist auf Multitasking ausgelegt. Und das finde ich halt so toll an der Xbox One. Ich Spiel gerade BF4 verkacke es werde sauer sage "Xbox One gehe zu Fifa 14" und Bäm Spiele ich halt was anderes. Geht sekundenschnell. Oder Boah das war ne Geile Szene. Veröffentlichen mit GameDVR(so wie der Share Button bei der PS4). Ähm wie ging das nochmal. Ich sage (geht aber auch mit dem Controller) "Xbox gehe zu Youtube", "Xbox Bing game DVR für Xbox One" (ist die Suchfunktion also das Kommando--> Bing). Das wurde mir zu blöd ich ich bin wieder zu Fifa 14 und konnte sofort weitermachen ohne Verzögerung nachladen neuladen usw. Das Spielt wird nicht eingefroren sondern bleibt im Hintergrund. Wirkliches Multitasking.


      Ich weis gar nicht was ich alles noch schreiben soll. Habe mir beim Posten kein Schema gemacht oder so. Also will jemand noch was wissen oder Bilder oder oder oder? :)

      The post was edited 1 time, last by Kendobaron ().

      Die One hat aber auch wie die PS4 Siehe zitat: mehre probleme mit dem Laufwerk und co. das ist schon Lustig das so was bei den zwei Firmen oft in der Konsolenwelt passiert.

      So welche Probleme hatte nintendo bis jetzt nicht meinen geräten in den ausmaßen :D




      Xbox One: Das sind die bisher bekannten Bugs und Probleme zum Launch

      Microsofts Next-Gen-Konsole Xbox One ist heute erschienen. Zum Einstand der neuen Konsolengeneration läuft für den schwarzen Kasten jedoch nicht alles glatt. Derzeit berichten einige Spieler über erste Bugs und Fehler, die wir hier in einer Liste für euch zusammengefasst haben:
      Xbox One: Das sind die bisher bekannten Bugs und Probleme zum Launch

      Einige Konsolen geben unschöne Geräusche von sich, was wohl auf ein defektes Laufwerk zurückzuführen ist. Die entsprechenden Geräte sind dadurch selbstverständlich nicht funktionsfähig. Wie viele Xbox One-Einheiten betroffen sind, lässt sich derzeit noch nicht mit Sicherheit festmachen.

      Wer zum Lauch zu zweit FIFA 14 auf der Xbox One spielen will, hat unter Umständen schlechte Karten. Wie EA mitteilte, kommt es bei zwei angeschlossen Controllern während des initialen Ladevorgangs des Spiels des Öfteren zu Abstürzen. Es wird daher empfohlen, den zweiten Controller erst im Spielmenü zu verwenden. Nach einer Rückkehr vom Standby-Modus kann es außerdem passieren, dass alle Online Features des Spiels plötzlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Laut EA arbeite man bereits an einem Patch, der diese Probleme beseitigen soll.

      In Sachen Audio gibt es ebenfalls eine Hürde. Zum Launch könnt ihr lediglich Stereo-Signale über den optischen Digital-Output der Xbox One abgreifen. Über HDMI ist jedoch auch Dolby Digital verfügbar. Microsoft verspricht aber Besserung und will eine entsprechende Möglichkeit nachreichen.

      Etwas skurriler hingegen ist folgendes Problem: Nach einer spontanen Typveränderung in Form eines modischen Haarschnitts konnte die Xbox One offenbar das entsprechende Xbox Live-Profil eines Spielers nicht mehr automatisch zuordnen und zeigte sich mit der veränderten Optik überfordert. Da heißt es wohl oder übel: Wachsen lassen.


      giga.de/konsolen/microsoft-xbo…-und-probleme-zum-launch/

      Naja wer gerne dafür Geld ausgeben kann das ruhig machen.


      Mein 3DS FC Lautet 1418-7285-8267
      Konnte gestern jedes Xbone Launch Spiel kurz mal anspielen, bis auf CoD: Doggy. Das einzig interessante war Dead Rising 3, ganz lustig und macht spass sich durch die Zombiehorden zu kämpfen. Aber man merkt sehr stark, dass dieses Spiel mal für die 360 geplant war. Aber Gameplay > all und hatte nach 2min schon einen Servebot gefunden. xD Mega Man Bonuspunkte. Killer Instinkt... bin kein Beat Em Up Fan und hübsch fsnd ich es auch nicht. Den verwisch Effekt bei den Combos finde ich ganz schlimm. Und für 20€ sind das ein bisl wenig Charaktere. Ryse... es war gut das Crytek das Spiel nicht mehr als Kinect only Spiel entwickelt hat aber man merkt doch sehr die alten Kinectwurzeln bei diesem Spiel. Man kann sich nich frei bewegen und Spiel lenkt einem immer zum Gegner hin, hat was von nem Railshooter, ein wenig, nur weniger schiessen und mehr Hack & Slay und viele QTEs. Sieht aber nett aus und die deutsche Synchro war bis dahin gut. Auch wenn’s nen paar unlogische Sachen gab... xD Spielen schon 20 min und haben etliche Gegner getötet, da sagt der KI Kollege: "Ich glaube die wollen und töten"... ach ne, wirklich. Forza is Forza, da muss man wohl nicht viel sagen. Zu dem Rest wie Fifa werde ich mich nun ma nicht äußern, da meine Meinung zum Rest nicht sehr objektiv ist.

      Wäre da noch Kinect... immer koch nett und immer noch nicht perfekt. Aber es mag einen harten Befehlston. Haben mal mit dem IE nach Hardcore P*** gesucht, die Suche wurde zensiert... und die ONE hat nichts gefunden. Was... kein P*** im Internet, ja ja Microsoft. xD Sogar Nintendo und Sony wahrscheinlich auch sind nicht so prüde. Haben aber nicht geschaut ob es Safe Search gibt oder etwas ähnliches. Bei Desd Rising 3 ist immr wieder die Karte aufgegangen, weil Kinect immer wieder den Kartensprachbefehl während unseres shit chats erkannt hat. Das hat ultra genervt...

      Sie ist nett aber (noch) nicht den Kauf wert, die Xbone.

      *now with 20% less ice Rechtschreibfehler... :wariotrollface:
      Herr (Iwata), vergebe meinen Sünden, den auch ich habe gesündigt (PlayStation TV Besitzer). (>_<)

      The post was edited 1 time, last by Fuffelpups ().

      Also zur qualität, naja. ich hab ne schramme vorne in der Konsole , ist aber klein und hab kb die umzutauschen, sonst kann ich ja nicht zocken xD

      Der Controller ist xxx ...
      Das Plastik wirkt billig, die Bumper haben unterschiedliche widerstände, der linke klickt zweimal, der rechte nur einmal, das dpad hat auch sehr hatre druckbunkte, was nicht schlecht ist, wenn man abe rnach unten drückt, ist es mega schwammig. Dieses problem haben auch mehrere im XBox forum gehabt. Aber das klicken klingt generell super billig ...
      Dieses rumble in den triggern ... kann man anscheinend nicht ausmachen. Der controller leuchtet die ganze zeit, stromverbrauch yay.
      Das einziege was ich an dem besser finde sind die sticks, die sind genial. Ein WiiU Pro Controller mit MS sticks und 360 bumpern + ONE Trigger mit dem sticklayout des XBox controllers, ein traum ...

      ABER, alles andere ist richtig geil. Twitch gucken am TV macht sauspaß. Forza 5 sieht sooooo unglaublich gut aus von der Grafik! Einizieger, aber riesen minuspunkt. Es gibt bereits einen day One DLC der 20€ kostet, wo viele viele autos dabei sind, die von anfang an hätten dabei sein sollen ... z.B. ein bugatthi -.-
      Alle anderen spiele finde ich lahm, mit glück bekomm ich fifa gegen cod getauscht :D