Ankündigung Niemals IOS der Wii auf der vWii installieren!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Niemals IOS der Wii auf der vWii installieren!

    .
    .
    .

    Es kommt leider immer wieder vor dass unsere Tutorials nicht richtig gelesen, bzw. die entscheidenden Warnhinweise "übersehen" werden.
    Sehr häufig passiert das in den Tutorials zu den USB-Loadern. Denn dort wird für die Wii die Installation des IOS58 vorausgesetzt und auch die Installation eben dieses IOS beschrieben.
    Trotz diverser Hinweise und Warnungen schaffen es dennoch einige Anwender den falschen Tab zu wählen und schon ist es passiert.

    Daher wollen wir an dieser Stelle nochmal explizit auf die Problematik eingehen.

    Wie der Titel schon sagt darf man unter keinen Umständen irgendein IOS, welches für die Wii bestimmt ist, auf der vWii installieren.
    Was dann passiert, bezeichnen wir als IOS-Brick.
    Im schlimmsten Fall besteht sogar die Gefahr eines Full-Bricks der vWii, oder gar der gesamten Konsole. Davon ist dann auch der Wii-U-Modus betroffen!

    Man kann geänderte oder gelöschte IOS auf der vWii leider nicht ohne Weiteres wiederherstellen. Bei der Wii kann man die IOS einfach erneut
    über die Nintendo Update Server (NUS) herunterladen und installieren. Bei der vWii geht das NICHT. (Siehe dazu auch: >> [Info] NUSD und seine Folgen <<)
    Selbst wenn es gelingt einzelne IOS anhand eines Backups (siehe tut:vwii) wieder herzustellen,
    bekommt man Probleme beim Updaten der Wii U.
    Das Update wird dann schlichtweg verweigert.

    Was genau dann noch möglich ist, und auch was nicht, können wir hier nicht im Detail anführen da es zu viele Variablen gibt.

    Also gebt Acht was ihr installiert und lest euch alles ganz genau durch, dann lassen sich solche Probleme im Vorfeld vermeiden.
    .
    .
    .
    .
    .


    Wer es sich ganz einfach machen will, sagt einfach: "Das ist mir zu kompliziert".
    Avatar und Signatur GFX © by Black.Pearl


    Supportanfragen per PN werden ignoriert und gelöscht!
    Ein Forum lebt von den Beiträgen der User.


    Wenn Euch bei einem Problem geholfen wurde, freut sich der Supporter über eine
    Bewertung mehr, als über einen Dankespost.
    ABER
    Der Button kann auch eingesetzt werden, wenn es nicht direkt um Euch geht.
    Findet Ihr einen Beitrag allgemein hilfreich oder auf sonst irgend eine Art gut, dann Lasst es
    den Verfasser wissen!!



    Der Melden Button wird leider viel zu selten eingesetzt.
    Viele hier denken, dass der Melden Button nur dazu da ist "Verstöße" zu melden.
    Aber auch alltägliche Unregelmäßigkeiten sollten gemeldet werden.
    Dazu gehören z.B. unnötige Doppelposts, Dankesposts, zu große Signaturen, Spam oder fehlende Spoiler (sysCheck).
    Das hat nichts mit Petzen zu tun!!
    Es hilft den Mods die Threads sauber und übersichtlich zu halten.