Pinned mkw-ana einrichten unter Windows

    • Tutorial

      mkw-ana einrichten unter Windows

      Hallo zusammen,

      Wiimms "mkw-ana" hat in den letzten Versionen mehrere neue Features bekommen, unter anderem eine überarbeitete Glitch- und Cheat-Erkennung (für Wiimmfi-Moderatoren sogar mit Auto-Ban). Leider wird mkw-ana aber kaum eingesetzt.

      (Englische Anleitung: How to setup mkw-ana on windows )

      Das möchte ich mit dieser Anleitung ändern, die Schritt für Schritt erklärt, wie man mkw-ana unter Windows (ohne "spezielle" Router oder Hubs zum Mitschneiden der Daten) zum Laufen bekommt.
      Am Ende dieser Anleitung habt ihr eure Wii und euren PC so konfiguriert, dass der gesamte Traffic der Wii über den PC geroutet wird (die Wii kann dann nur noch online gehen, wenn der PC läuft).

      Schritt 1: Software installieren

      Zuerst muss auf dem Rechner die nötige Software (Wireshark mit WinPcap [in Wireshark enthalten] sowie mkw-ana) installiert werden.

      Download Wireshark: wireshark.org/download.html
      Download WinDump: winpcap.org/windump/install/default.htm
      Download mkw-ana: download.wiimm.de/mkw-ana/ (Version r2392 oder neuer.)

      Wireshark wird installiert wie jedes andere Programm auch (denkt dran, bei der Installation den WinPcap-Treiber mitzuinstallieren), mkw-ana wird einfach nur in ein beliebiges Verzeichnis kopiert. Die WinDump-Exe wird ebenfalls ins mkw-ana-Verzeichnis kopiert.

      Schritt 2: Zweite IP-Adresse für den Rechner

      Öffnet die Eigenschaften der Netzwerkkarte (Netzwerk- und Freigabecenter -> Adaptereinstellungen ändern -> Rechtsklick auf Netzwerkkarte -> Eigenschaften) und gebt der Netzwerkkarte unter den "Eigenschaften" von "Internetprotokoll Version 4" eine statische IP (ohne DHCP).

      Wenn ihr nicht wisst, was dort einzutragen ist, einmal in der Kommandozeile "ipconfig" ausführen und die Angaben für IP-Adresse, Gateway & Subnetzmaske notieren. Als DNS-Server nehmt ihr entweder die IP eures Routers (wenn dieser einen DNS-Server hat) oder die von Google (8.8.8.8 / 8.8.4.4)

      Klickt dann im geöffneten Fenster (wo ihr gerade die statische IP eingegeben habt) auf "Erweitert" und unter "IP-Adressen" auf "Hinzufügen". Fügt die IP-Adresse "172.18.84.1" mit der Subnetzmaske "255.255.255.0" hinzu.

      Schritt 3: Routing aktivieren

      Öffńet den Registry-Editor (regedit.exe) und navigiert zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\Tcpip\Parameters und ändert "IPEnableRouter" auf 1 und "EnableICMPRedirect" auf 0.
      Schließt den Registry-Editor und startet den Rechner neu.

      Schritt 4: Konfiguration der Wii

      Nun muss die Wii umkonfiguriert werden, damit ausgehende Pakete der Wii an den PC und nicht an den Router geschickt werden. Öffnet dazu zuerst die Netzwerkeinstellungen der Wii und legt am besten eine neue Verbindung an, damit ihr in den Einstellungen immer zwischen "Routen über den PC" und "Direkte Verbindung" wechseln könnt. Stellt in dieser neuen Verbindung als IP "172.18.84.2", als Subnetzmaske "255.255.255.0" und als Gateway "172.18.84.1" ein. Als DNS-Server nehmt ihr wieder 8.8.8.8 / 8.8.4.4.

      Schritt 5: Konfiguration des Routers

      Im vorherigen Schritt wurde die Wii konfiguriert, ausgehende Pakete über den PC zu schicken. Jetzt muss der Router konfiguriert werden, um eingehende Pakete ebenfalls nicht an die Wii, sondern an den PC zu schicken.

      Sucht dazu in eurem Router nach Einstellungen für eine "IPv4-Route" oder eine "statische Route".
      Bei einer FRITZ!Box findet sich diese Einstellung beispielsweise unter Netzwerk -> Netzwerkeinstellungen -> IPv4-Routen.

      Legt eine neue Route an und wählt als Netzwerk "172.18.84.0", als Subnetzmaske "255.255.255.0" und als Gateway die IP-Adresse eures Rechners (die ihr in Schritt 2 festgelegt habt. Nicht die 172.18.84.1!). Speichert die Route ab.

      Schritt 6: Test

      Es wird Zeit für den ersten Test. Startet Mario Kart Wii, verbindet euch zu Wiimmfi und betretet ein globales Rennen. Öffnet dann auf dem PC Wireshark und startet eine Aufzeichnung (Capture -> Start). Gebt bei Filter folgendes ein: ip.addr == 172.18.84.2

      Wenn ihr nun während einem globalen Rennen in Wireshark sowohl Pakete mit einer "Source" von 172.18.84.2 als auch mit einer "Destination" von 172.18.84.2 seht, habt ihr alles richtig eingerichtet.

      Schritt 7: Start von mkw-ana

      Öffnet zwei Kommandozeilenfenster und navigiert in beiden ins Verzeichnis, in das ihr mkw-ana und WinDump entpackt habt. Startet in einem Verzeichnis "windump -D" und merkt euch die Nummer eurer Netzwerkkarte (meist 1). Startet nun mit folgendem Befehl die Aufzeichnung: (ihr könnt den Befehl auch in eine Batchdatei packen, um ihn nicht immer wieder eintippen zu müssen). Für X setzt ihr die Nummer eurer Netzwerkkarte ein, anstatt "file.eth" könnt ihr auch einen anderen Namen wählen. "a.socket" ist eine temporäre Datei, die einfach ignoriert (aber nicht gelöscht!) werden kann.

      windump.exe -i X -s 60000 -w- -U host 172.18.84.2 | mkw-ana.exe sil - --write file.eth --distrib unix:a.socket

      Startet nun in der zweiten Konsole mit folgendem Befehl mkw-ana:

      mkw-ana.exe crace a.socket --cmd 0 --wii 172.18.84.2

      Nun sollte mkw-ana starten und Details über das Rennen anzeigen. Wenn mkw-ana bei einem Cheater genügend Cheats erkennt, kann auch die Dump-Datei "file.eth" als Beweis zum Bannen des Cheaters genutzt werden.

      mkw-ana für Wiimmfi-Moderatoren

      Wiimmfi-Moderatoren können zusätzlich auf der Wiimmfi-Seite ( wiimmfi.de/status ) eine Konfigurationsdatei für mkw-ana erhalten. Die dort angezeigten Zeilen im Abschnitt "mkw-ana setup" müssen dann in eine Datei "mkw-ana.config.txt", die im selben Ordner wie mkw-ana liegt, gespeichert werden. Um die Auto-Bans zu aktivieren, verwende folgende Parameter: --autoban all,enabled. Das bannt alle, die 5 Item-Cheats in einem Rennen oder einen Glitch Level 1 nutzen (alle Glitches werden ausgegeben). Bitte setzt das Item-Cheat-Level ("--icheat") keinesfalls unter 5, damit keine "fälschlichen" Bans durch Lag o. ä. durchgeführt werden. Außerdem sollte das Glitch-Level nicht größer als 2 gesetzt werden, um keine Glitches zu bannen, deren Einsatz erlaubt ist (z. B. der Respawn-Bug in Vulkangrollen).

      Routing zurücksetzen

      Wollt ihr irgendwann das Routing eurer Wii über den Rechner abschalten, um mit der Wii auch wieder ohne Rechner online gehen zu können, stellt ihr die Netzwerkeinstellungen der Wii einfach wieder auf "DHCP" und entfernt die statische Route, die ihr in Schritt 5 im Router angelegt habt.

      DevkitPro Archiv (alte Versionen / old versions): wii.leseratte10.de/devkitPro/
      Want to donate for Wiimmfi and Wii-Homebrew.com? Patreon / PayPal

      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()

      The post was edited 21 times, last by Leseratte ().

      Ich würde als Beispiel-IP eher ein freies B-Netz (172.16/12) verwenden, da es viel seltener als 10/8 oder 192.168/16 angepriesen und verwendet wird, z.B. 172.29.237.0/24. Das bedeutet für den 1:1 Umsetzer eine geringere Konflikt-Wahrscheinlichkeit.


      EDIT:
      Ein Hinweise fehlt, dass man eine 2. Konfig anlegen kann/sollte um schnell zu wechseln.

      WIT: Wiimms ISO Tools
      Verwaltet Plain ISO, WDF, WIA, CISO, WBFS, FST: kann Extrahieren, Erstellen, Patchen, Mischen und Überprüfen

      SZS: Wiimms SZS Tools
      Verwaltet SZS-, BRRES-, U8-, BMG-, BREFT-Dateien uvm.



      PN ohne persönlichen Charakter werden ignoriert. Support-Anfragen gehören ins Forum.
      Aktiviert man auf dem Rechner noch NAT, dass muss man auf dem Router keine statischen Route aktivieren. das ist ein klarer Vorteil bei vorkonfigurierten Routern ohne Einstellungsmöglichkeit. Unter Linux geht das ohne Probleme; habe aber keine Ahnung, ob man es auch für Windows aktivieren kann.

      WIT: Wiimms ISO Tools
      Verwaltet Plain ISO, WDF, WIA, CISO, WBFS, FST: kann Extrahieren, Erstellen, Patchen, Mischen und Überprüfen

      SZS: Wiimms SZS Tools
      Verwaltet SZS-, BRRES-, U8-, BMG-, BREFT-Dateien uvm.



      PN ohne persönlichen Charakter werden ignoriert. Support-Anfragen gehören ins Forum.
      Huhu,
      ich hab jetzt nochmal probiert mir mkw-ana unter Windows 10 einzurichten, hab auch denke ich alles nach anleitung gemacht aber bekomme immer fehlercode 52122. Hab im Internet nicht so wirklich Lösungen dafür gefunden. Habt ihr evtl. eine Idee was ich noch probieren kann?
      Mario Kart Wii Friendcode:
      5460-6092-2743 (OpenHost)

      Distributions I play regularly:
      Wiimms Mario Kart Fun | CTGP-Revolution | Hack Pack v3 | Mario Kart Wii

      Custom Tracks by me:
      List of my Custom Tracks
      Wäre es nicht möglich die Packets auch über einen externen Server zu senden ? Euren ? Der den Traffic dann analysiert ?
      Zum einen müsste dann nicht dauernd ein Rechner bei den leuten laufen und man müsste nur auf der Wii die Einstellungen vor nehmen.

      Falls das nicht automatsich geht könntet ihr ja ein Ticketsystem erstellen, welches Slots/Ports zuweist.

      Und wie sieht es in Verbindung mit Dolphin aus ?
      Tutorials & more: youtube.com/user/BestNoob4ever

      My Nintendo Wii Friend Codes. Add me ! =)
      Display Spoiler
      If your Game is from another Region than PAL use the FC Converter wiimmfi.de/fc-converter
      Mario Kart Wii: 1636-7202-6022
      Mario Sports Mix: 1208-5926-4942
      Mario Strikers CF: 5288-8115-7562
      Super Smash Bros Brawl: 4084-8527-3507
      Unser Server kann nebenher Wiimmfi managen, weil nur matchmaking drüber läuft. Sobald man Daten über einen Server abwickelt, geht der das Datenvolumen und auch die Transferrate schnell über das raus, was gemäß Mietvertrag mit dem Hoster vereinbart wurde.

      WIT: Wiimms ISO Tools
      Verwaltet Plain ISO, WDF, WIA, CISO, WBFS, FST: kann Extrahieren, Erstellen, Patchen, Mischen und Überprüfen

      SZS: Wiimms SZS Tools
      Verwaltet SZS-, BRRES-, U8-, BMG-, BREFT-Dateien uvm.



      PN ohne persönlichen Charakter werden ignoriert. Support-Anfragen gehören ins Forum.

      Wiimm wrote:

      Unser Server kann nebenher Wiimmfi managen, weil nur matchmaking drüber läuft. Sobald man Daten über einen Server abwickelt, geht der das Datenvolumen und auch die Transferrate schnell über das raus, was gemäß Mietvertrag mit dem Hoster vereinbart wurde.
      Ist der Traffic immer gleich pro spieler und konstant ? Von was ist er abhängig ?
      Und wie kann man mkw-ana für Dolphin nutzen ?


      Leseratte wrote:

      Habe das Beispiel-Netz jetzt auf 172.18.84.0/24 geändert und einen Hinweis bzgl. der zweiten Konfiguration eingefügt.

      Bilder wären schön.
      Wie sieht es mit DSL Lite usern aus ? Manche Router unterstützen kein Portforwarding im DSL Lite Modus oder nur IPv6.

      Aber irgend was läuft nicht, meine Wii kann keine Verbindung zum Internet herstellen, wenn ich das WLAN manuell einstelle wie in der Anleitung angegeben.


      Und du solltest die Leute darauf hinweisen, dass es sein kann, dass danach das Internet an dem PC nicht mehr richtig funktioniert, bis man wieder alles beim Netzwerkadapter auf automatisch stellt.

      Vielleicht auch noch den Hinweis vorher per Rechtklick den regitry Eintrag als Backup zu sichern.

      *Edit

      okay hab ein paar Router getestet mit Telekom und Fritzbox, level1one kein Problem, aber D-Link **** und Unitymedia billig Schrott *** so wie Vodafone Ro*** muss man im gleichen IP Range bereich sein, fragt mich nicht warum aber die lassen es in den Standard Einstellungen sonst nicht zu. (waren etwas ältere Geräte, mit denen ich getestet habe, FritzBox ist aber halt das beste ^^)

      Also bei einem Ip Bereich von:

      192.168.179.1

      Sollte man auch

      192.168.179.2 Wii
      192.168.179.40 PC
      192.168.179.1 Gateway
      255.255.255.000 Subnetz
      DNS 8.8.8.8 + 8.8.4.4

      Nutzen. Klar Wireshark scannt dann das gesamte Netzwerk, aber man kann Wireshark doch sagen, dass er nur ein-zwei IPs überwachen soll.
      Jetzt kommt aber erst mal der Test mit mkw-ana.


      Leseratte wrote:

      Wireshark wird installiert wie jedes andere Programm auch (denkt dran, bei der Installation den WinPcap-Treiber mitzuinstallieren), mkw-ana wird einfach nur in ein beliebiges Verzeichnis kopiert. Die WinDump-Exe wird ebenfalls ins mkw-ana-Verzeichnis kopiert.

      Du hast etwas vergessen, die WinDump. exe muss in das SELBE Verzeichnis wie die mkw-ana.exe also in den Ordner cygwin

      Und was ist in Bezug auf Router/Internetnutzer mit DSL Lite ?

      Am besten wäre es wirklich mit einer Lösung über eure Server.
      Tutorials & more: youtube.com/user/BestNoob4ever

      My Nintendo Wii Friend Codes. Add me ! =)
      Display Spoiler
      If your Game is from another Region than PAL use the FC Converter wiimmfi.de/fc-converter
      Mario Kart Wii: 1636-7202-6022
      Mario Sports Mix: 1208-5926-4942
      Mario Strikers CF: 5288-8115-7562
      Super Smash Bros Brawl: 4084-8527-3507

      The post was edited 4 times, last by BestNoob ().

      Der Traffic ist pro Spieler konstant. Jeder Spieler sendet immer mit der gleichen Datenrate.

      So wie du dir das vorstellst mit "das gleiche Netz nutzen" so einfach geht das nicht. Dein Router muss unterschiedliche Netze (bzw. das Eintragen von Routen) unterstützen. Tut er das nicht, brauchst du einen neuen bzw. kannst mkw-ana nicht nutzen. Das ist vollkommen unabhängig vom Internetzugang und funktioniert auch mit DS-Lite (DSL-Lite ist was anderes ...), und deshalb hat deine Wii so auch keine Internetverbindung.

      Wireshark kann nur "scannen", was der Router zu Wireshark schickt. Und das tut er nur dann, wenn du ne Route einträgst und genau der Anleitung folgst und ein zweites Netz aufbaust für die Wii.

      Wenn man der Anleitung Schritt für Schritt folgt dann ist danach auch nicht das Internet am PC weg, nur wenn man Schritte auslässt oder abändert weil der eigene Billig-Router das sonst nicht unterstützt. Und der Registry-Eintrag ändert nur ne 0 in ne 1, das kann man auch ohne Sicherung rückgängig machen.

      Eine Lösung über die Wiimmfi-Server ist definitiv nicht besser, erstens braucht das serverseitig unnötig viel Trafic (wie Wiimm schon erklärt hat), zweitens macht es nur die Verbindung langsamer weil alles erst über den Server und dann erst zum Ziel geschickt wird.

      Und dass die windump.exe ins mkw-ana-Verzeichnis muss habe ich geschrieben.

      Für Dolphin kannst du einen Großteil weglassen. Einfach mit Schritt 7 anfangen und die IP des PCs eintragen.

      DevkitPro Archiv (alte Versionen / old versions): wii.leseratte10.de/devkitPro/
      Want to donate for Wiimmfi and Wii-Homebrew.com? Patreon / PayPal

      Dieser Beitrag wurde bereits 0 mal editiert, zuletzt von Leseratte ()