Angepinnt WiiXplorer - Open Source File Explorer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      dimok schrieb:

      Hi Taurus,

      es müsste eigentlich so gehen. Du brauchst aber natürlich AHBPROT. Wie startest du den die Applikation? Mit dem neuem HBC funktioniert es bei mir.
      Ich habe über den HBC den WiiXplorer gestartet. Jetzt noch mal ausprobiert, den NAND auf SD karte kopiert. Es kommt als genaue Fehlermeldung "Failed copying same item(s)". Ich nutze den neuen HBC und WiiXplorer wird mit IOS58 gebootet.

      Edit: ich habe mal WiiXplorer mit IOS202 gestartet, damit scheint es zu funktionieren. ich lasse den NAND gerade mal auf SD karte kopieren.

      - Vllt wird auch ein gepatchtes IOS benötigt um den NAND zu kopieren?
      - Ist auch ein Löschschutz oder Ausschneideschutz eingebaut? Damit der NAND nicht auf der Wii gelöscht werden kann, nur kopieren wäre empfehlenswert. ;)

      edit:
      WiiXplorer hat mit IOS202 meinen gesamten NAND von ca. 232 MB auf SD karte kopiert. Mit ShowMiiWads kann ich den NAND einlesen, klappt auch.

      Wenn man den NAND auf der Wii auf die SD Karte kopieren kann, vllt kann man den NAND auf von der vWii kopieren. Ftpii versagte beim Kopieren des NANDS von der vWii, wobei es auf der wii ging. ^^



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Taurus ()

      dimok schrieb:

      Es sollte auch mit IOS58 gehen. Bei mir tut es das. Geht allerdings nur wenn man AHBPROT hat. Wenn du vom HBC startest muss in der meta xml-Datei drine stehen dafür. In der aktuellen meta.xml von WiiXplorer ist es drin.
      Aso. Ich habe die Meta.xml selber auf die neuste version geändert von hier , da keine Meta dabei war, nur die boot.dol, bei dieser version . Aber mit IOS202 klappt es.

      Als Schutz ist moment das so geregelt, dass das NAND als read only gemountet wird.
      Wichtig ist ja, dass man den NAND auf SD Karte kopieren kann und auf dem PC sichern und mit ShowMiiwads kann man den NAND dann bearbeiten. ^^


      edit:
      ich habe jetzt mal die zusätzliche Info in die Meta.xml reingeschrieben, nun funktioniert es auch, wenn WiiXplorer mit IOS58 startet.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Taurus ()

      Wurde schon wieder geupdated.

      Aktuelle Fassung des WiiExplorers rev248 : code.google.com/p/wiixplorer/downloads/detail?name=R248.zip

      Changelog 245 > 248:

      Spoiler anzeigen

      r248

      - added setting for write access on the NAND mount in boot settings menu. This
      setting is not stored and reverts to OFF on each restart of the application. You
      should only use this if you know exactly what you are doing.
      - fix loading the tooltip delay setting on startup
      - update language files

      r247

      - revert change that shouldn't have been commited

      r246

      - improved handle of tooltip
      - added a tooltip delay setting
      - fix pointer position set on the on screen keyboard other then text editor
      - fix D-PAD walk through icon browser
      - clean ups in the on screen keyboard classes
      - smoother settings menu change
      - some small improvements and fix of possible crash situations

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von atlanx ()

      ich habe mal die neue Version getestet, die NAND-Sicherung klappt auch auf der Wii wieder, wenn ich WiiXplorer mit IOS58 boote. ^^

      @dimok
      ich habe auch mal schon bei Version R245 auf der vWii getestet. Hier der test
      NAND-Sicherung mit WiiXplorer R245

      Aber leider funktioniert die NAND-Sicherung auf der vWii nicht, wenn ich da WiiXplorer mit IOS58 nutze. die neue meta.xml ist ja dabei, wo auch <no_ios_reload/> enthalten ist. Aber wenn ich den WiiXplorer mit IOS236 starte, dann kann ich den NAND zb auf SD Karte sichern.

      Funktioniert denn AHBPROT auf der vWii eigentlich? ich weis das jetzt gar nicht. Wenn das Feature enthalten wäre, würde es ja eigentlich mit IOS58 funktionieren. Oder liegt es an der IOS58 selber?



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      dimok schrieb:

      Danke für deine Tests! Leider habe ich keine WiiU und kann dir deswegen nicht sagen, ob AHBPROT bei der vWii überhaupt vorhanden ist. Ich gehe mal davon aus, da du scheinbar nicht mit jeder IOS Zugriff auf den High Perfomance Bus hast. Ich kann dir aber nicht sagen, ob der Busschutz deaktiviert werden kann.
      jedenfalls wenn ich IOS58 bei der vWii für WiiXplorer nutze und auf den NAND zu greife, steht überall 0kb da und beim Kopieren auf SD oder SMB kommt dann ne Fehlermeldung. Aber mit IOS236 funktioniert alles super. Vllt funktiniert es nur mit einer gepatchten IOS. Aber super ist es jetzt, dass man selber eine IOS auswählen kann und nicht mehr auf eine IOS angewiesen ist. Also kann man jederzeit ne andere IOS ausprobieren. ^^

      PS: AHBPROT sollte normalerweise auch vorhanden sein, kann ich aber jetzt auch nicht so sagen, denn WiiMC und YAWMM nutzen dieses Feature glaube auch aus.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      Ja, AHBPROT gibt es auch auf der vWii. Ist aber glaube ich nicht genau das gleiche wie auf der normalen Wii. Da gibt es glaube ich irgendeinen Unterschied, aber da kann dir @setialpha wahrscheinlich mehr zu sagen können. ^^

      >>> Ich gebe keinen Privat-Support. Ein Forum kann nur funktionieren, wenn alle Fragen offen gestellt werden. <<<


      Ich danke feeder für meinen blauen Avatar.


      - Firmware 4.1 by UHG-Downloader
      - Priiloader German Mod v0.8 Beta1
      - Bootmii als IOS
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - Hermes cIOS v5.1 Mod: IOS202[60], IOS222[38], IOS223[37], IOS224[57]
      - d2x-cIOS v8: IOS245[37], IOS246[38], IOS247[53], IOS248[55], IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]
      :26px-WiiDrawing.svg: :47px-SensorBar.svg: :33px-WiiWiFi.svg: :23px-FrontSD.svg: :11px-USBMSD.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :15px-Wiimoteplus.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg: :26px-Nunchuck_alternative.svg:


      - Firmware 4.0.3
      - HBC 1.1.2 [IOS58]
      - d2x-cIOS v10-beta52-vWii: IOS249[56], IOS250[57], IOS251[58]
      - USB-Loader GX 3.0 [IOS249]

      dimok hat am 03.03 seinen WiiXplorer auf Version R253 aktualisiert. Was sich alles seit der letzten offiziellen Version R248 geändert hat, könnt ihr euch dem deutschen Changelog entnehmen.

      - danke an greenhorn für den Hinweis
      - danke an setialpha für die deutsche Übersetzung des Changelogs
      r249:
      * Fehlerbereinigunge im THP-Player
      * Performance-Verbesserungen im THP-Player und bei der Tonwiedergabe
      * Mehr Threadsicherheit beim Laden von Bildern
      * Asturian-Sprachdatei hinzugefügt (Llumex03)
      r250:
      * rudimentäre Unterstützung für USB-Tastaturen
      * Option zum Anpassen des Pfads für Sprachdateien hinzugefügt
      * alle Standardpfade wurden von /apps/WiiExplorer/ zu /apps/WiiXplorer/ geändert
      r251:
      * libp7zip auf Version 9.20 aktualisiert
      r252:
      * Anzeigefehler beim hinzufügen eines Zeilenumbruchs behoben
      r253:
      * diverse Fehler in der Bildschirmtastatur behoben
      * Unterstützung für externe Tastaturen fehlebereinigt
      * Unterstützung für die Tasten Bild auf/ab, Pos1 und Ende
      * Fehler beim Hinzufügen von Zeichen am Ende der Datei im Editor behoben
      * Wenn die Geräte neu eingehängt werden, wird die Musikwiedergabe pausiert
      Quelle: code.google.com/p/wiixplorer/


      Nachtrag um 17:40 Uhr
      Zum Newsbeitrag
      [Wii] [UPDATE] WiiXplorer Revision 253 verfügbar



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Taurus ()

      Die News sieht gut aus! Danke setialpha!

      Wenn ihr irgendwelche Probleme bei der neuen Version entdeckt oder noch Wünsche für Verbesserungen habt, immer her damit. Ich konnte selber nicht so viele Tests durchführen. cheatfreak47 hat fast ausschließlich alleine die neuen Sachen getestet und ich habe mich halt auf sein Feedback verlassen. Selber habe ich nur ein paar kleine Tests mit dem Dolphin Emulator gemacht.
      Super, dass man jetzt auch die USB-tastatur nutzen kann, um da auch jetzt seine Dateien zu ändern, da braucht man die integrierte tastatur nicht mehr. Nur der Nummernblock funktioniert nicht, ist aber nicht so schlimm, da man ja die zahlen auch von der oberen leiste der tastatur nutzen kann. ^^



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      dimok schrieb:

      Hast du den auch die Num-Lampe angemacht/leuchten?
      Die NUM-Lampe leuchtet nicht, aber man kann mit einigen Zahlen auf dem Nummernblock den Cursor bewegen, aber durch drücken der NUM Taste geht die lampe nicht an.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      Oh. Das werde ich mir näher ansehen. Die Lampe sollte normalerweise leuchten, wenn man die Num-Taste drückt. Das tat sie zumindest bei meinem letzten Test. Könnte natürlich auch daran liegen, dass deine Tastatur nicht richtig erkannt wird. Ich werde es aber erstmal nochmal mit meiner Tastatur testen. Vielleicht habe ich ja was mit den letzten Änderungen zu gut "verbessert".
      Ok ich habe es getestet und du hast recht Taurus. Alle "Modifier Keys" gingen nicht mehr, Shift, Capslock, Num, Alt Gr...
      Ich frag mich wie cheatfreak nur sowas offensichtliches übersehen konnte, insbesondere weil er genau das am Testen war. Ich habe daher die Revision 254 rausgebracht. Diese behebt das Problem. Die Numpad Tasten sollten jetzt gehen. Versuch es mal.
      Ich habe mal die neue Version getestet, wenn man i-was umbenennen möchte oder zb ein neuen ordner erstellt, geht sogar automatisch das Lämpel an. Mit der NUM Taste kann man das lämpel aus und einschalten. Aber der Nummernblock funktioniert bei mir trotzdem nicht, vllt liegt es an der kompatibilität meiner USB-Tastatur. Sonst müsste ich meine 2. Tastatur ausprobieren, wo ich ein USB-PS/2 Adapter besitze, die ist auch mit Nummernblock.



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--

      Ach jetzt seh ich es. Jepp in dem OnScreenKeyboard also z.B. beim Umbennen habe ich die Numpad-Tasten als "ignoriert" eingebunden. Diese funktionieren momentan nur im TextEditor. Ich werde das bei mir lokal korrigieren und mit der nächsten Version einchecken.
      Ich habe versucht einfach alle unbekannte Tasten beim OnScreenKeyboard nicht mit einzubinden, weil diese z.B. in den Dateinamen nicht erlaubt sind. Beim TextEditor habe ich es auch gemacht, habe dort aber die Nummerntasten als gültig eingebunden. Beim OnScreenKeyboard habe ich diese vergessen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dimok ()

      dimok hat nun seinen WiiXplorer auf Version R256 aktualisiert. Mehr Informationen gibt es im Changelog

      R255
      - added external keyboard numpad support to OnScreenKeyboard (e.g. rename) as well
      - change of homebrew boot process, now always boots from main thread (fixes crash at reboot on WiiXplorer update)
      - reworked controls (button) configuration menu, instead of going through all buttons, the wanted buttons can just be pressed. combination of buttons also supported.
      - added progress window for file extract on WiiXplorer update
      - moved clock mode and language settings to general settings menu
      - some source clean ups

      R256
      - fix crash when starting a movie with WiiMC (it is still not supported on WiiMC side though. Only MPlayerCE fully works.)
      - fix of possible memory leak on new homebrew launch procedure
      - fix garbled path configuration. the user input is taken as is now for every path. ( issue 527)
      - display bug fix when sliding out music player with opened play list
      - update progress total value on calculating the transfer/delete size so that the user doesn't get the feeling it freezes on large directories
      Quelle



      Konsole/HandheldBundle/FarbeFirmwareZubehörHinweise
      PS4Jet Black; Bundle Watch Dogs 1+2; seit 17.12.2016OFW: 5.038GB microSD in USB-SD-Lesegerät1TB Festplatte
      PS3 SlimPS3 Wonderbook EditionOFW: 4.82HDD: 500 GB Seagate Momentus
      PSP 3004Slim & Lite in Piano BlackOFW6.618 [SanDisk] GB MS PRO DuoTCFW 6.61 PRO-C f3; Datecode: 8D
      PS2 PhatBlackedition [neue PS2 seit 12.07.12]SCPH 50004 - V9int. HDD "Seagate Barracuda 40 GB"DVDRegion per ARMax; FreeMcBoot 1.8
      -->meine 4. PS2<--