Exploit(s) von einem WiFi USB Kartenleser-Stick hosten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Tortipower schrieb:

      Hallo, ich wollte mal wissen, ob es möglich ist den Exploid auch mittels eines usb sticks der an der fritz box angeschlossen ist zu streamen?
      Das ist unter Umständen etwas kompliziert.
      Du müsstest ja mit deiner Fritz!box einen Webserver hosten.
      Die einzige mir bekannte Möglichkeit dafür ist diese hier.
      Da die Fritz!box internen Speicher besitzt, bräuchtest du nicht mal einen USB-Stick für den Exploit.
      hallo,
      erstmal danke für das tut :)
      ich glaube alles soweit richtig eingerichtet zu haben, allerdings bekomme ich eine fehlermeldung beim starten von loadiine gx2 oder dem hb launcher.
      wenn ich mit dem wiiu browser die seite "https://192.168.1.1/wiiu.html" öfffne, dann habe ich 2 buttons. einmal für loadliine und einmal für den hb launcher. bei beiden erhalte ich die fehlermeldung:
      Fehler-code: 112-2818
      das video konnte nicht geladen werden.
      möchtest du es erneut versuchen ?

      "ja" bringt nichts und bei "nein" habe ich eine weiße browserseite, wo nur steht : detected wiiu firmware version 5.5.1
      kann mir da evtl jemand sagen, was ich falsch gemacht habe ?



      und noch eine frage...brauche ich eigentlich das spiel "super smash bros. wiiu. wenn ja, was mache ich damit ? muss es die ganze zeit im laufwerk sein ?


      hat sich erledigt ! hab die neueste nightly version genommen und in der uhttpd-datei die einträge mit "https" gelöscht. jetzt klapt es :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Alois40 ()

      Alois40 schrieb:

      hallo,
      erstmal danke für das tut :)
      ich glaube alles soweit richtig eingerichtet zu haben, allerdings bekomme ich eine fehlermeldung beim starten von loadiine gx2 oder dem hb launcher.
      wenn ich mit dem wiiu browser die seite "https://192.168.1.1/wiiu.html" öfffne, dann habe ich 2 buttons. einmal für loadliine und einmal für den hb launcher. bei beiden erhalte ich die fehlermeldung:
      Fehler-code: 112-2818
      das video konnte nicht geladen werden.
      möchtest du es erneut versuchen ?

      "ja" bringt nichts und bei "nein" habe ich eine weiße browserseite, wo nur steht : detected wiiu firmware version 5.5.1
      kann mir da evtl jemand sagen, was ich falsch gemacht habe ?



      und noch eine frage...brauche ich eigentlich das spiel "super smash bros. wiiu. wenn ja, was mache ich damit ? muss es die ganze zeit im laufwerk sein ?


      hat sich erledigt ! hab die neueste nightly version genommen und in der uhttpd-datei die einträge mit "https" gelöscht. jetzt klapt es :)
      Sehr schön. Super Smash Bros. brauchst du nicht zwingend. In der Regel sollte der (auf jeder Wii U vorinstallierte und nicht löschbare) MiiMaker genügen.
      Bestimmte Spiele laufen mit Loadiine dennoch nur (oder zumindest besser), wenn Smash im Laufwerk liegt. Nähere Infos findest du hier:
      wiki.gbatemp.net/wiki/Loadiine_compatibility_list
      Ich habe all meine Spiele gedumped, auf die SD gepackt und lasse nun immer dauerhaft meine Smash Disc im Laufwerk.
      1. Ist Smash für einige Loadiine-Spiele wie gesagt besser.
      2. Kann ich Smash so weiterhin online spielen, da dies nur mit Disc- oder installierten Spielen geht.
      Nur für Mario Maker, dass offline (sprich mit Loadiine) nicht viel Sinn macht, wechsle ich noch oft die Scheiben. Hier bereue ich etwas, dass ich mir Mario Maker nicht einfach im eShop gekauft habe.
      Guten Abend zusammen,

      wenn ich mich mit dem offenen WLan des zsun verbinde, sagt mir Windows, dass keine Verbindung hergestellt werden kann und zeigt mir daraufhin auf dem WLan-Symbol im System-Tray ein Ausrufezeichen!



      Öffne ich anschließend den Link "http://10.168.168.1:8080/goform/Setcardworkmode?workmode=0" in Firefox, kommt folgende MItteilung:




      Wenn ich mich jetzt mit dem Netzwerklaufwerk verbinden möchte



      bekomme ich immer eine Fehlermeldung, dass keine Verbindung hergestellt werden kann!



      Was mache ich falsch?

      Wie müssen die nötigen Netzwerkeinstellungen von Windows 7 (64-bit) aussehen?

      Herzlichen Dank für Eure Hilfe!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ollibolli ()

      Super....genau das was ich gesucht habe. Hört sich tasächlich besser an als PC oder Handy. Ich hoffe die Anleitung ist noch aktuell und funktioniert...wurde ja schon eine Weile nichts mehr editiert hier. So einen Stick habe ich mir jetzt bestellt und wenn er da ist nehme ich das ganze in Angriff. Kann ich dann jetzt erstmal meine Wii-U aktuallisieren, oder eher nicht´s machen. Ich frage...weil die liegt seit über einem Jahr noch frisch verpackt hier und jetzt würde ich sie gerne in betrieb nehmen.
      So....habs jetzt auch hinbekommen. Ein paar Dinge wollten erst nicht so...Hier mal meine Erfahrungen und ein paar Tips.


      Die Adresseingabe "\\zsun\public" funktionierte schon mal nicht, gab dann die IP Adresse 10.168.168.1 statt zsun ein und es funktionierte.


      Das kopieren in den Update Ordner funktionierte auch nicht unter Windows. Machte dies dann mit dem Handy. Mit dem File Manager von Cheetah Mobile unter Cloud eine neue LAN Verbindung anlegen mit der IP und Benutzername und Passwort und schon hat man Zugriff auf den zsun und kann kopieren. Der Rest hat dann wieder funktioniert.


      Ein aktuelles Pack habe ich mir hier geladen:
      gbatemp.net/threads/release-ka…2-5-4-0-and-5-5-1.424679/


      Da ist ein aktuelles www Verzeichnis enthalten und alles was man für die SD Karte braucht.


      Bei mir kam dann auch der Fehler das das Video nicht geladen werden konnte....machte dann dies was Alois40 ein paar Einträge vorher geschrieben hatte. Nämlich alle https Einträge aus der uhttpd gelöscht, Server neu gestartet (also kurz vom Strom trennen)...und siehe da....alles bestens!


      Super Sache mit dem Stick!!!

      Ach ja....habe aus versehen mit dem ewigen probieren meine original Index.html gelöscht....jetzt komme ich nicht mehr ins Router Menü. Könnte mir die wer zukommen lassen??? Wäre schön.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sat_Wolf ()

      Einfacher ist es wenn du loadiine.ovh eingibst im Browser und es direkt über diese Webseite startest.

      Die Wii U bekommt eh keine Systemupdates mehr und alle Firmwares sind mitlerweile hackbar, von daher braucht man auch diese komische Stick methode nicht.

      Meine empfehlung: Internet einrichten an der Wii U -> Wii U auf 5.5.2 Updaten -> DS VC Spiel aus dem eShop besorgen (Vorzugsweise eines welches du nicht spielen möchtest) - loadiine.ovh im Webbrowser aufrufen -> Und dann mithilfe des Homebrew Launchers den Haxchi Installer starten und den Exploit in das DS Virtual Console Spiel installieren. Fertig schon kannst du jederzeit den Homebrew Launcher starten indem du einmal auf das DS spiel klickst.

      :peach:
      Mainbord: Asus X370-Pro Sockel AM4
      CPU: AMD Ryzen 5 1600 6x 3,8Ghz
      CPU Kühler: Cooler Master Hyper 212 Evo
      RAM: 20GB DDR4 2400Mhz Crucial Ballistix Sport
      Grafikkarte: Zotac Nvidia Geforce GTX1070 AMP Extreme Edition!


      Switch:
      Nintendo Switch Neon Blau/Rot
      Firmware: 5.0.1
      128GB MicroSD

      Wii U:
      Wii U Premium Zombi U Limited Edition (Release)
      Firmware: 5.5.2E
      Wii U: Haxchi
      vWii: HBC 1.1.2, d2x cIOS

      Wii:
      Nintendo Wii Weiß (Release)
      Firmware: 4.3E, boot2v2
      cIOS: d2x cIOSv8, Hermes cIOS 5.1 MOD
      Bootmii: Bootmii@boot2
      Homebrew Channel 1.1.2 mit selbst erstellten Peach Theme
      Priiloader: Priiloader HDE
      USBLoader: USB Loader GX

      Gamecube:
      1x Lila, 1x Schwarz
      Breitband Adapter

      N64:
      Rumbler Pak

      SNES:
      RGB Kabel Mod

      SNES Mini:
      Hakchi2

      NES

      NES Mini:
      Hackchi2

      GB, GBC:
      Original GB
      Original GBC
      GB Boy Colour

      GBA:
      EZFlash IV

      NDS, DSi:
      Supercard DSTWO

      DSi XL:
      Firmware 1.4.2
      HiyaCFW


      Haupt 3DS:
      New Nintendo 3DS XL SNES Edition
      Firmware: 11.8.0-41E mit 11.4.0 NATIVE_FIRM
      Exploit: boot9strap v1.3
      Homebrew Launcher Exploit: Homebrew Launcher Loader
      Flashkarte: Supercard DSTWO, Gateway 3DS (In Rente), Sky3DS+ (Wird selten benutzt)
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1

      JAP 3DS:
      New Nintendo 3DS LL Metallic Black
      Firmware: 11.7.0-40J
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1
      Exploit: boot9strap 1.2

      Peach 3DS:
      Nintendo 3DS Coral Pink Princess Peach Edition (Limited Edition)
      Firmware: 11.7.0-40E
      Exploit: boot9strap 1.2
      Besonderheiten: Limited Edition (1000 Stück Weltweit)


      PS1:
      Modchip

      Playstation 2:
      PS2 Slim
      Free McBoot

      PlaystationTV:
      Firmware: 3.65
      Exploit: HenkakuEnso CFW, Whitelist Hack
      PSP Modus: Adrenaline CFW

      Playstation 3
      PS3 Slim
      Firmware: 4.82
      Coustom Firmware: 4.82 Cobra Ferrox v1.01


      250GB HDD
      UnleashX Dashboard


      Phat 120 GB HDD
      LT+ 3.0 Laufwerksflash

      Ja, du kannst dann auch noch loadiine nutzen, du musst nur vor der haxchi installation die config.ini im haxchi ordner abändern.

      Standardmäßig sieht sie so aus:

      Quellcode

      1. a=fw.img
      2. b=sysmenu
      3. default=wiiu/apps/homebrew_launcher/homebrew_launcher.elf

      Dies änderst du ab folgendermaßen:

      Quellcode

      1. a=wiiu/apps/loadiine/loadiine.elf
      2. b=sysmenu
      3. default=wiiu/apps/homebrew_launcher/homebrew_launcher.elf
      Standardmäßig wird dann der Homebrew Launcher geladen wenn du dein Exploit DS VC spiel startest, hälst du allerdings beim starten des VC Spiels die A Taste auf dem Gamepad gedrückt startet statt dem Homebrew Launcher dann loadiine. Alternativ kannst du loadiine aber auch über den Homebrew Launcher starten.

      Übrigens nicht verzweifeln wenn der Webexploit nicht sofort funktioniert dieser benötigt ein paar anläufe.

      Wichtig bei der installation von Haxchi ist dass du das normale Haxchi verwendest und nicht das gefährlichere Cold Boot Haxchi.

      Nochmal: CBHC v1.6 nicht verwenden (Sehr hohe Brickgefahr), stattdessen Haxchi 2.5u2 verwenden.

      :peach:
      Mainbord: Asus X370-Pro Sockel AM4
      CPU: AMD Ryzen 5 1600 6x 3,8Ghz
      CPU Kühler: Cooler Master Hyper 212 Evo
      RAM: 20GB DDR4 2400Mhz Crucial Ballistix Sport
      Grafikkarte: Zotac Nvidia Geforce GTX1070 AMP Extreme Edition!


      Switch:
      Nintendo Switch Neon Blau/Rot
      Firmware: 5.0.1
      128GB MicroSD

      Wii U:
      Wii U Premium Zombi U Limited Edition (Release)
      Firmware: 5.5.2E
      Wii U: Haxchi
      vWii: HBC 1.1.2, d2x cIOS

      Wii:
      Nintendo Wii Weiß (Release)
      Firmware: 4.3E, boot2v2
      cIOS: d2x cIOSv8, Hermes cIOS 5.1 MOD
      Bootmii: Bootmii@boot2
      Homebrew Channel 1.1.2 mit selbst erstellten Peach Theme
      Priiloader: Priiloader HDE
      USBLoader: USB Loader GX

      Gamecube:
      1x Lila, 1x Schwarz
      Breitband Adapter

      N64:
      Rumbler Pak

      SNES:
      RGB Kabel Mod

      SNES Mini:
      Hakchi2

      NES

      NES Mini:
      Hackchi2

      GB, GBC:
      Original GB
      Original GBC
      GB Boy Colour

      GBA:
      EZFlash IV

      NDS, DSi:
      Supercard DSTWO

      DSi XL:
      Firmware 1.4.2
      HiyaCFW


      Haupt 3DS:
      New Nintendo 3DS XL SNES Edition
      Firmware: 11.8.0-41E mit 11.4.0 NATIVE_FIRM
      Exploit: boot9strap v1.3
      Homebrew Launcher Exploit: Homebrew Launcher Loader
      Flashkarte: Supercard DSTWO, Gateway 3DS (In Rente), Sky3DS+ (Wird selten benutzt)
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1

      JAP 3DS:
      New Nintendo 3DS LL Metallic Black
      Firmware: 11.7.0-40J
      Custom Firmware: Luma3DS 9.1
      Exploit: boot9strap 1.2

      Peach 3DS:
      Nintendo 3DS Coral Pink Princess Peach Edition (Limited Edition)
      Firmware: 11.7.0-40E
      Exploit: boot9strap 1.2
      Besonderheiten: Limited Edition (1000 Stück Weltweit)


      PS1:
      Modchip

      Playstation 2:
      PS2 Slim
      Free McBoot

      PlaystationTV:
      Firmware: 3.65
      Exploit: HenkakuEnso CFW, Whitelist Hack
      PSP Modus: Adrenaline CFW

      Playstation 3
      PS3 Slim
      Firmware: 4.82
      Coustom Firmware: 4.82 Cobra Ferrox v1.01


      250GB HDD
      UnleashX Dashboard


      Phat 120 GB HDD
      LT+ 3.0 Laufwerksflash