Neuling völlig überfordert!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Guten Morgen ich schon wieder ;)

      gesetz dem Falle ich kaufe mir einen N3DS im Fachhandel und dieser besitzt eine Firmware für die ein Spiel, Cubic Ninja etc. erforderlich ist, um in den Homebrew Launcher zu gelangen, muss ich mir dann dieses Spiel im Fachhandel kaufen also als Karte oder geht es auch mit einer Version aus dem Nintendo eShop?
      Cubic Ninja wurde nur in Japan im eShop veröffentlicht. FreakyForms Deluxe wurde nach der Veröffentlichung des Exploits aus dem eShop entfernt. Rein technisch würde das aber auch mit der eShop-Version funktioniert.
      »Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe.«
      – René Descartes (1596–1650)
      Aha ok. Aber die Chance bei einem im Handel gekauften N3DS eine Firmware höher 10.6 zu bekommen ist wahrscheinlich recht gering oder? Ich frage deshalb da die Firmware 10.6 ja erst im Februar 2016 von Nintendo erhältlich war. Meistens wie du schon geschrieben hast dauert es ja bis die Konsole von China hier ist und hier liegt sie ja auch eine zeitlang im Laden.
      Hi.
      Die FW konnte ich noch nicht nachschauen. Bin momentan auf Arbeit und hab ihn mir vor der Arbeit noch schnell gekauft. Ich werd ihn meiner Pause mal auspacken und nachsehen.
      Woran erkenne ich das die SD eine Class10 ist?

      Speicherkarte ist eine 32GB SAMSUNG Evo. Laut Samsung eine Class 10.
      Ich weiß ich bin nervig aber zu meinem Verständnis da ich keine Lust auf einen Brick habe wenn im Tutorial folgendes steht:
      1. Stecke die SD Karte in den 3DS und reboot
      Ist damit eine Tastenkombination gemeint oder einfaches ausschalten per Power Taste?

      Hier nochmal der Link zum Part.
      Erstmal: Reboot heißt einfach nur den 3DS ausschalten und wieder starten, also einfach den Power-Knopf drücken :) .

      Ich will dich jetzt nicht unnötige beunrigigen oder so, allerdings würde ich dir ernsthaft raten, dich an das englische Originaltutorial zu halten, weil das deutsche mittlerweile veraltet ist und somit bei Benutzung des deutschen Tutorials eine höhere Brick-Gefahr bestehen kann.
      Das deutsche Tutorial wurde zuletzt am 10. Juni aktualisiert, das englische zuletzt vor vier Tagen.
      Wollte ich nur mal so gesagt haben.
      Nabend,

      ich habe jetzt endlich die Zeit gefunden mich mit dem N3DS zu befassen. Dabei ist mir aufgefallen das er bei öffnen des eShops direkt nach einem Software Update fragt. Das habe ich natürlich nicht gemacht um auf der FW 9.6 zu bleiben.
      Kann ich nachdem Softmod immer noch den eShop betreten ohne das was passiert bzw. wird er weiter nach dem Update fragen und kann ich Ihn dann bedenkenlos ausführen???
      ich habe mich bislang strickt an das tutorial gehalten. allerdings stehe seit gut einer stunde vor dem problem das ich bei Part 2 Punkt 23 nicht in den emuNAND komme. Er zeigt mir immer nur einen roten Screen danach für 2-5 sekunden einen schwarzen dann wieder rot und springt dann wieder in den homebrew launcher.
      Woran kann das liegen?

      EDIT: Hat sich erledigt! Fehler gefunden!

      The post was edited 1 time, last by pogo ().

      nochmal zum Warez: war hier damals ziemlich Aktiv und habe festgestellt das sich hier größtenteils sowieso in die Tasche gelogen wird was Warez betrifft. Wenn man mit den Leuten Kontakt aufbaut dann plaudert man auch mal aus dem Nähkästchen. Selbst Mitglieder die sich einen Namen gemacht haben sind Warez User obwohl man das nie gedacht hätte^^ Nachts im Chat kahm viel ans Tageslicht.
      Die einzigen die damals wirklich streng hinterher waren war Ark und Cheetah der hat damals sogar meinen PC gefilzt. War schon eine geile Zeit aber leider fast keiner mehr Aktiv von damals die ich so kannte. Naja genug OT.
      Wie bereits gesagt. Wer hunderte - wenn nicht gar tausende - Euros pro Jahr in Videospiele steckt, wie es die meisten "namhaften Mitglieder" tun, darf sich auch mal ein Spiel - wenn auch nicht nur zum Probieren - herunterladen. Es geht nur um die User die keinen müden Cent an Entwickler zahlen und ausschließlich Spiele illegal beziehen.
      »Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe.«
      – René Descartes (1596–1650)