Suche Gerät zum Streamen und Abspielen für meinen Fernseher

      Suche Gerät zum Streamen und Abspielen für meinen Fernseher

      Hallo Gemeinde,

      ich suche ein Gerät, welches ich an meinen Fernseher per HDMI anschließen kann und mit dem ich über Streamingdienste wie Amazon und Netflix filme streamen kann. Außerdem soll es die möglichkeit geben per USB-Stick Filme abzuspielen. Auch SkyGo möchte ich gerne über dieses Gerät schauen. Ob über Browser oder per App ist mir wurst.

      Gibt es da was technisch adäquates? Ich möchte mir ungern nen kleinen PC neben den Fernseher stellen. Ich schaue nicht so laut TV und der Lüfter schafft es sicher den Ton aus dem TV zu überdecken. Auch möchte ich nicht über meinen Desktop PC streamen weil mir das ganze zu umstädnlich ist. Vom Stromverbrauch ganz zu schweigen.

      Ich hoffe ich habe alles angegeben und nix vergessen. Falls noch was offen ist, gebe ich natürlich gerne noch weitere Infos.
      Ich hätte dir ja direkt einen Raspberry Pi empfohlen, aber die haben es nicht so mit Amazon und Netflix Implementierungen. Bei Amazon gibt es zwar Möglichkeiten, aber ich finde die nicht wirklich praktikabel. Schätze mal, das es bei Netflix ähnlich ist.

      Alternativ könnte man sich eine PS3 hinstellen, die könnte Netflix und Amazon, aber ich glaube keine USB-Sticks.

      Kompakter geht natürlich auch ein Chromecast, aber der kann nicht über USB-Sticks abspielen und über das Netzwerk nur, wenn man die Firmware durch eine vernünftige, offene Firmware ersetzt. :/

      Was bleibt noch? Der Fernseher selbst! Die meisten Fernseher haben USB-Anschlüsse und können sowohl Musik als Videos in den gängigen Formaten abspielen! Smart TVs haben auch gerne gleich eine Anwendung für Netflix oder Amazon (bei SkyGo wirds kritisch/unsinnig).

      Die beste Wahl wäre also ein Smart TV. Oder du erweiterst einen existierenden Fernseher, der wenigstens über USB verfügt um einen Chromecast, damit er dir Netflix und Amazon abspielt.

      Um alle Anforderungen zu erfüllen, wirst du um einen kleinen (Windows)-Rechner kaum drumherum kommen. Da gibt es aber auch potente Mini-PCs, die sich eigentlich recht leise verhalten. Stichwort Intel-NUC, Zotac ZBOX, ASRock Beebox, Gigabyte Brix, ...
      Vielleicht ein paar Tests und Reviews durchlesen, ob die auch mit dem DRM geschütztem Zeug zurechtkommen.
      Preislich natürlich in einer ärgerlich hohen Preisklasse.
      NameWertWert
      ModellNintendo 3DS XL weißNintendo Switch Grau
      SystemmenüLuma3DS 11.8.0Kosmos 8.1.0
      Aktuelles SpielMeisterdetektiv Pikachu
      Monster Hunter Generations Ultimate

      MaGs wrote:

      SkyGo geht auf FireTV 4K? Das war mir nicht bewusst. Und Über USB Medium Filme abspielen auch? Dann wirds definitiv diese Box! Danke :)
      Sky Go funkioniert auf der Fire TV 2, kommt auf die Sky Go Version an, da es oft auch in der Fire TV 1 Schwierigkeiten gab. Die neuste Version funktioniert auch. Mit USB kann man zb Geräte wie die Maus betreiben um Sky Go zu nutzen, leider funktioniert Sky Go nur mit Maus und nicht mit der Fernbedienung des Fire TV. Es gibt auch ein Schacht für Micro SD Karten. Wenn man Kodi oder SPMC betreibt, sollen auch Filme in Formaten wie avi oder mp4 abspielbar sein, habe ich so noch nicht getestet. Bisher über Kodi/SPMC nur PC-Streaming.
      So, FireTV 2 ist gekauft. Netflix, SkyGo, und Kodi erfolgreich installiert und eingerichtet.
      Gerootet habe ich das Gerät auch. Anders könnte ich ja keine NTFS-Sticks nutzen.

      Hat soweit auch alles gut geklappt. Allerdings muss ich das Gerät immer wieder neu rooten wenn ich es vom Strom genommen habe. Ist das normal oder habe ich da was falsch gemacht? Ich hab mir bei Google schon nen Wolf gesucht aber leider nix gefunden. Vielleicht hat hier ja jemand Erfahrungen damit.

      MaGs wrote:


      Allerdings muss ich das Gerät immer wieder neu rooten wenn ich es vom Strom genommen habe. Ist das normal oder habe ich da was falsch gemacht? Ich hab mir bei Google schon nen Wolf gesucht aber leider nix gefunden. Vielleicht hat hier ja jemand Erfahrungen damit.
      Schau mal hierein bei der Anleitung
      aftvhacks.de/anleitung-fire-tv-2-rooten/