Frage zu USB HDD Nutzung

      Frage zu USB HDD Nutzung

      Hallo,
      mit SX OS 2.3 beta kann man ja eine externe USB3 HDD (exFAT) nutzen.
      Wie geht man am Besten damit um, damit unnötiger Datenverlust und Dauerbetrieb vermieden wird ?
      Wenn die Festplatte angeschlossen ist, leuchtet die Powerlampe ständig. Es herrscht also Dauerstrom.
      Ist das ungefährlich für die HDD? Ich vermuten, dass es nicht gut ist.
      Gibt es eine Möglichkeit, die HDD am PC so einzustellen, dass sie nach einer gewissen Nicht-Nutzungsdauer ausgeht bzw. in Standby geht?
      Andererseits möchte ich den USB Anschluss an der Switch nicht ausleiern, indem ich ständig die Platte ab und dran mache.
      Netterweise funzt meine Platte (Seagate) sehr gut ohne Y-Kabel.
      Ich dachte an eine seeeeeeehr kurze USB Verlängerung um den direkten Anschluss so zu schonen (möglichst kurz wegen Spannungsabfall).
      Da die ausgeschaltete Switch sicherlich nicht mit der HDD kommuniziert, sollte ein Abziehen ungefährlich sein. (Leider ist ja kein sicheres Entfernen möglich.)
      Zuletzt habe ich überlegt mir eine USB Schlater zu kaufen, mit dem man per Knopfdrück die Verbindung an und aus schalten kann.
      Ich vermute jedoch, dass dies dem Abziehen gleich kommt.

      Was meint ihr dazu?

      The post was edited 4 times, last by 18Phoenix ().