Lohnt sich ein Wechsel ?

    • Open

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Lohnt sich ein Wechsel ?

      Frage

      Lohnt sich der Wechsel einer Wii zu einer Wii u ?
      Bin am überlegen mir eine gebrauchte billig zu besorgen

      Den so wie ich hörte soll nicht nur Grafik besser sein, sondern Mario Kart und Smash Brows soll dort Neuer und viel mehr Bieten stimmt das ?


      Und brauche ich das Gamepad ? für die spiele ? fürs Homebrew drauf machen ?
      Oft kriegt man die nur mit defekten Gamepad

      The post was edited 1 time, last by Unheiligerdrache ().

      Zu allererst: Ja, das Gamepad wird für sehr viele Sachen benötigt. Ohne geht es nicht.

      Meiner Meinung nach lohnt sich ein Wechsel. Die Wii U hat viele sehr gute Spiele und kann nahezu alles, was die Wii auch kann. Weiterhin besitzt sie einen HDMI-Anschluss.
      Nachteile gibt es allerdings auch. Das System fühlt sich sehr träge an, für jeden Mist wird das Gamepad gebraucht (zum Beispiel für die Systemeinstellungen) und GameCube-Discs werden nicht mehr unterstützt (Spiele können mit Nintendont von Festplatte gespielt werden).

      Wie gesagt, meiner Meinung nach ist der Wechsel mehr als lohnenswert. Aber das muss jeder für sich entscheiden. :)
      Danke
      wie ich ja lese kann man dann die Wii Spiele auf der Wii U übertragen, muss ich mal lesen wie das geht mit Spielständen Übernehmen :)

      Dann brauche ich auch nur eine Konsole ja,
      habe mir jetzt eine WiiU für 50 Euro besorgt kommt die Tage nur der Akku vom Gamepad ist defekt habt ihr Empfehlung für den neuen Akku ?

      Hoffe es bleibt auch nur beim akku, hatte auch eine Angeboten bekommen für 90 Euro die aber brick sein soll und das vwii wohl nicht mehr Funktioniert und nicht mehr rein gekommen wird.