USB Loader GX startet auf einmal nicht mehr. Was soll man jetzt tun?

    • Solved

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      USB Loader GX startet auf einmal nicht mehr. Was soll man jetzt tun?

      Hallo erstmal. Ich benutze schon seit 5 Monaten den USB Loader GX damit ich meine Spiele schneller starten kann und nicht ewig nach der Disk suchen muss.
      Heute hab ich mir mal gedacht, dass ich einen Channel Forwarder installiere für den USB Loader GX (Original vom USB Loader GX Team). Ich habe ganz normal die WAD-Datei installiert. Seitdem funktioniert der Loader nicht mehr. Jedes mal wenn ich ihn starte scheint der Loader nicht zu booten (Blackscreen und Verbindung zwischen Wii-FB und Wii abgebrochen). Ich habe dann auch versucht einen SysCheck zu machen das Anfangs auch gut lief, bloß mit der Fehlermeldung, dass die TMD von IOS36 nicht gelesen konnte (oder ähnliches) weshalb ich daraufhin IOS36 gepatcht habe (Konnte auch nicht vom NUS heruntergeladen werden was vorher auch eigentlich funktioniert hat). Alles schön und gut, aber jetzt startet auch SysCheck nicht mehr. Ich habe auch versucht den Forwarder zu deinstallieren, was nur zu einem Error führt. Mittlerweile bin ich komplett Planlos. Ich habe auch keinen Thread zu diesem Thema gefunden, weshalb ich auch für extra nicht "Ich" im Titel eingetragen habe. Da ich grade keine Informationen geben kann bzw, nicht so sehr weiß was für so ein Problem helfen würde, sind Fragen auch gerne erwünscht.
      Schon mal Danke im voraus :rolleyes:

      LG, Seb

      Edit:

      Ich habe jetzt das Sotfmodding erneut gemacht (Über den UHG) und alles funktioniert wieder einwandfrei. Verdacht habe ich jetzt keinen (Hatte vorher auch den UHG befolgt) warum sich anscheinend was geändert hat an den cIOS

      The post was edited 1 time, last by JustSeb: Ich habe die Softmods neu auf die Wii gepackt und alles funktioniert wieder, Thread von selbst gelöst. ().