Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Empfehlung


    Erst vor wenigen Wochen hatte Smealum endlich den heiß ersehnten NINJHAX Exploit veröffentlicht, und bereits jetzt gibt es von Nintendo die passende Reaktion, denn Nintendo veröffentlichte heute die Firmware 9.3.0-21E für den Nintendo 3DS. Die Firmware 9.3.0-21E patcht den NINJHAX Exploit und sollte nicht heruntergeladen werden, wenn ihr weiterhin den NINJHAX Exploit nutzen möchtet. Leider ist auch der Gateway EmuNAND erst einmal wieder nicht lauffähig.

    Neben den nicht so tollen Nachrichten, gibt es auch einige gute zum besagten Update, denn ab sofort können Software-Updates auch direkt über das Home-Menü installiert werden, zusätzlich wurde eine Zufalls-Funktion für die Themes hinzugefügt und auch die Screenshot-Funktion im Home-Menü wurde erweitert. Für New Nintendo 3DS-Besitzer wurde nun das amiibo-Menü hinzugefügt, ansonsten gibt es wieder einmal nur die bekannten "Verbesserungen der Systemstabilität"

    Hier noch einmal der Tweet von Smealum:

Kommentare 32

  • Zitat von Yoshi9288: „ Ich hab doch schon gesagt dass ich mich verlesen hatte bei ntower das kann doch mal passieren. Zudem ist der Fehler schon längst ausgebessert. -.- “ Es ging jetzt nicht um deinen Fehler sondern ich stutze nur, warum…
  • @Taurus Ich hab doch schon gesagt, dass ich mich verlesen hatte bei ntower, das kann doch mal passieren. Zudem ist der Fehler in der News schon längst ausgebessert. -.-
  • Wo bitte steht denn was von Software-Updates? Bei Nintendo steht nur was von Designs im Home-Menü Zitat: „Änderungen in der Systemsoftware Version 9.3.0-21E HOME-Menü Den Designs im HOME-Menü wurde eine Zufallsfunktion hinzugefügt, durch die…
  • @StarWolf3000 Hoppla da hab ich mich verlesen, betrifft scheinbar nur die Software-Updates, werde das noch eben schnell abändern.
  • Ich glaube ich hatte irgendwo gelesen das es um Software und nicht um Firmware Updates geht, die automatisch vom Systemmenü aus heruntergeladen werden können.