Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Empfehlung

    Und wieder einmal meldet sich das Gateway Team mit einem neuen Update zu Wort dieses mal allerdings mit guten Nachrichten für New Nintendo 3DS besitzer mit der Firmware 9.2.0-20E. Wie das Gateway Team mitteilte ist es nun möglich die Gateway auch auf dem New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL zu verwenden dazu wird ein Exploit im 3DS-Spiel Ocarina of Time 3D ausgenutzt um in den Gateway Modus zu booten.

    Um den Exploit ausführen zu können muss zuvor allerdings ein Savegame auf das Originalmodul geschrieben werden, dies kann mit dem Gateway Menü und einem alten 3DS oder 3DS XL erledigt werden, allerdings sollte man seinen Spielstand vorher sichern, denn dieser ist nach dem schreiben des Exploitspielstands nicht mehr vorhanden.

    Um den Exploit auszulösen muss man folgendes tun:
    1. Sichert euren Spielstand mithilfe eines alten Nintendo 3DS und dem Gateway Menü und speichert dieses anschließend auf euren PC.
    2. Kopiert den Exploitspielstand für eure Region auf die SD-Karte von eurem alten Nintendo 3DS und stellt diesen Spielstand mithilfe des Gateway Menüs wieder her.
    3. Kopiert nun die Launcher.dat auf die microSD-Karte von eurem New Nintendo 3DS.
    4. Legt nun das vorbereitete Originalmodul von Occarina of Time 3D in euren New Nintendo 3DS ein und startet das Spiel.
    5. Wählt den Spielstand aus nachdem der 3DS den Spielstand geladen hat sollte Link in einem Baumhaus stehen.
    6. Drückt nun die A-Taste und schon sollte das Gateway Menü auftauchen.

    Wenn das Gateway Menü geladen ist solltet ihr als erstes ein NAND Backup machen und dieses sofort auf den PC sichern.

    Es sind folgende Funktionen für den New Nintendo 3DS verfügbar:
    -NAND Backup
    -EmuNAND
    -Homebrew Support für Homebrew im .3ds Format
    -Spielstände sichern und wiederherstellen
    -Dumpen von Original Modulen
    -EXFAT und FAT32 unterstützung
    -100%ige Spielunterstützung
    -Diagnosemenü
    -Multirom Menü

    Folgende Funktionen sind nicht verfügbar auf dem New Nintendo 3DS:
    -NAND Wiederherstellung
    -Downgrade

    Quellen

Aktualisierungen zur News 1

  • Update: Gateway Ultra 3.1.1 Public Beta nun verfügbar!

    Yoshi9288

    Soeben hat das Gateway Team die Firmware 3.1.1 ihrer gateway Flashkarte zum Download bereitgestellt. Neben Ocarina of Time 3D kann nun auch Cubic Ninja zum starten des Gateway Mode auf dem New Nintendo 3DS verwendet werden. Dazu muss lediglich folgender QR Code gescannt werden:



    Hinweis: Dieser QR Code funktioniert nur mit dem New Nintendo 3DS.

Kommentare 9

  • Übrigens funktioniert Headtracking sehr wohl, musst nur einmal den 3DS in den StandBy-Modus versetzen und wieder rausholen ;)
  • Update im ersten post hinzugefügt! Ab sofort kann Cubic Ninja zum starten des Gateway Modus verwendet werden.
  • Ich warte noch bis es da einfachere Wege für gibt. Bis dahin habe ich ja noch Pokemon AS :) :thumbsup:
  • Man ich muss mir echt eine GW karte kaufen:-P mal sehen ob der Sammy typ auf ebaykleinanzeigen die GW karten noch verkauft? Läuft die neue gw ver. Stabil und sauber mit dem nn3ds?
  • Soll aber 2 verschiedene rev. von dem Zelda geben. Nur 1.0 soll gehen.