Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Empfehlung

    Lange hat es gedauert, doch nun gibt es endlich gute Nachrichten für Homebrewfreunde die einen 3DS/2DS oder New 3DS besitzen, denn soeben veröffentlichte Smealum die beiden Exploits Ironhax und Tubehax. Passend dazu hat Smealum auch eine schöne Webseite zum Homebrew Launcher eingerichtet, wo ihr alle benötigten Informationen zu den jeweiligen Exploits und das neue Homebrew Starter Kit finden könnt.

    Die Webseite erreicht ihr über diesen Link: smealum.github.io/3ds/


    Um Tubehax zu starten muss man folgende Schritte durchführen:
    1. Ladet euch das neue Homebrew Starter Kit herunter und entpackt es auf die SD-Karte von eurem 3DS/2DS/New 3DS.
    2. Geht nun in die Systemeinstellungen und anschließend Internet Einstellungen.
    3. Klickt nun auf eure Verbindung und auf Einstellungen ändern.
    4. Klickt auf den Rechten Pfeil und anschließend auf DNS.
    5. Wählt Nein aus und klickt nun auf Detailiertes Setup.
    6. Gebt als Primäre DNS folgendes ein: 107.211.140.065
    7. Speichert die neuen Einstellungen und verlasst die Systemeinstellungen.
    8. Startet nun YouTube.
    9. Wählt die passende Firmware Version aus und klickt auf Submit.
    10. Der Exploit sollte nun ausgeführt werden und ihr solltet nun im Homebrew Launcher sein.
    11. Fertig! Viel spaß mit Homebrew.

    Für Ironhax benötigt man eine einmalige Installation des Exploits, um diese jedoch durchführen zu können muss man zuerst Tubehax oder Ninjhax 2.1 eingerichtet haben.

    Anleitung für Ironhax:
    1. Startet Tubehax.
    2. Im Homebrew Launcher wählt ihr nun den ironhax installer aus und startet diesen.
    3. Folgt nun den Anweisungen auf dem Bildschirm. Stellt sicher, dass ihr mit dem Internet verbunden seid.
    4. Wenn alles geklappt hat sollte auf dem oberen Bildschirm folgendes stehen: Done! ironhax was successfully installed.
    5. Drückt nun einmal auf die Start-Taste.
    6. Fertig! Ab sofort könnt ihr den Homebrew Launcher über Ironfall Invasion starten und benötigt Tubehax somit nicht mehr.

    Quellen

Kommentare 60